Kinderspiel

Beiträge zum Thema Kinderspiel

Vereine + Ehrenamt
Auch Sängerin Judy Bailey ist beim Sommerfest der Flüchtlingshilfe Alpen engagiert. Foto: Depuhl

Die Alpener Flüchtlingshilfe lädt zum geselligen Miteinander ein
Fest mit Freunden

Alpen. Die Flüchtlingshilfe Alpen lädt zum Sommerfest ein. Es findet nun schon zum fünften Mal statt. Gefeiert wird Sonntag, 8. September, von 12 bis 17 Uhr im Garten der Unterkunft am Passweg. Eingeladen sind Kinder, Jugendliche und Familien, Nachbarn und Nachbarinnen, Freundinnen und Freunde, alte und neue Bekannte. "Wir wissen und haben immer wieder erlebt, dass Integration nur gelingen kann, wenn man sich begegnet, sich austauscht und kennenlernt. Integration auf Distanz gibt es nicht. Sie...

  • Alpen
  • 03.09.19
Natur + Garten

Zwischen Kinderspiel und Märchen
Tischlein wechsle dich

Kennen Sie das Kinderspiel "Bäumchen wechsle dich", bei dem alle Kinder bis auf eines in der Mitte an einem Baum oder in einem Kreis stehe? Auf den Ruf „Bäumchen wechsle dich“ des in der Mitte stehenden Kindes, versuchen alle Kinder einschließlich des in der Mitte stehenden einen neuen Baum oder Kreis zu erreichen. Und dann gibt's ja auch noch das Märchen "Tischlein, deck dich" aus den Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm. Ich habe aus beiden gewissermaßen eine lustige Mischung gemacht....

  • Essen-West
  • 18.02.19
Ratgeber

Elterntreff: Schulfähig - aber wie?

Früher glaubte man, man müsse nur abwarten, bis biologische Vorgänge dazu führten, dass ein Kind reif für die Schule sei. Daher stammt der im vorigen Jahrhundert weit verbreitete Begriff der „Schulreife“. Allerdings zeigten Untersuchungen sehr bald, dass Umwelteinflüsse, wie z.B. die Lernmöglichkeiten in Familien und in Kindertageseinrichtungen viel wichtiger für die Erlangung der Kompetenzen sind, die Kinder brauchen, um den Schulalltag erfolgreich zu bewältigen. Heute spricht man von...

  • Hattingen
  • 17.02.18
  •  1
Überregionales
Erste Entwürfe des Xantener Drachens liegen bereits vor. Gerne können sich aber noch kleine und große Künstler an den Workshops beteiligen.

Der Xantener Drache erwacht im Kurpark

Xanten. Einen Drachen für Xanten zu bauen - klingt ungewöhnlich und doch stimmig. Welches Tier sollte denn besser zu Xanten passen als ein Drache. Einen bespielbaren Drachen für den Kurpark zu bauen, mit den Xantener Bürgern und Bürgerinnen – das ist nun wirklich einmalig. Jeder, der Spaß an kreativem Gestalten und an gemeinschaftlichem Tun hat, ist eingeladen mitzumache. Die Künstlerin Nicole Peters: "Bringen Sie Ihre Ideen ein für Xantens neue Großplastik. Drachen haben die Menschen rund um...

  • Xanten
  • 01.02.17
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.