Kindertheater

Beiträge zum Thema Kindertheater

Kultur
2 Bilder

KLEINE BÜHNE 74 - Amateurtheater aus Dorsten - Märchen in der Adventszeit
DIE ZAUBERFLÖTE - Mozart's Oper als Theaterstück

Die Zauberflöte ist wohl die berühmteste und beliebteste Oper Mozart's und hat ein zeitloses Thema, die Dualität Tag und Nacht, Yin und Yan, Mann und Frau, Schwarz und Weis. So sagt der weise Zauberer Sarastro zur Sternenkönigin: "Tag und Nacht müssen getrennt regiert werden. Die Herrschaft über beide in eine Hand zu legen wäre töricht. Es würde zu ewigen Zwielicht führen, in dem alles Leben langsam verdorrt. Trotzdem sollen beide Herrscher eng miteinander verbunden und sich in Liebe und...

  • Dorsten
  • 01.12.19
Kultur

Zauberhafte Geschichte zur Weihnachtszeit
Kindertheater "Honk und Hanna im Eispalast"

Der dicke Kuschelhund Honk und seine Besitzerin Hanna verzaubern Groß und Klein mit einem fantasievollen Wintertheaterstück in der Kirche Schmachtendorf am 14.12. um 15 Uhr. Sie erkunden einen Eispalast, finden eine eingefrorene Eisprinzessin und treffen einen verrückten Schneemann, der denkt er wäre ein Hund!! Und am Ende wird Hanna sogar selbst eine Eisprinzessin... . Honk und Hanna sind nach über 1000 Vorstellungen aus der Kindertheater-Welt nicht mehr wegzudenken, überall wird der dicke...

  • Oberhausen
  • 27.11.19
Kultur
Höchst amüsant gestaltet sich die Suche nach einem Schlüssel für Poltergeist Iggy und seine Helfer.

Witzige Spukgeschichte für Kinder
Iggy bei Bruhy

Am zweiten Advent leuchten wieder Kinderaugen im Autohaus Bruhy, Am Weinhaus 12, denn wie in den letzten Jahren führt das Seifenblasen-Kindertheater in Ratingen-Homberg ein liebevoll inszeniertes Weihnachtsstück für den Nachwuchs auf. Am Sonntag, 8. Dezember, ab 11 Uhr ist es das Puppenspiel „Iggy Poltergeist und das beste Geschenk der Welt“. Dabei geht es um den Poltergeist Iggy, der Geburtstag hat. Iggy hat sein bestes Laken übergeworfen und Opa Hyronimus hat in seiner großen alten...

  • Ratingen
  • 27.11.19
Kultur
Seit dem Herbst finden die wöchentlichen Proben der Laienspielschar statt.

Aral-Laienspielschar präsentiert ihr diesjähriges Weihnachtsmärchen
Das Sams ist los!

Alle Jahre wieder trifft sich die Aral-Laienspielschar in der Vorweihnachtszeit, um gemeinsam ein traditionelles Weihnachtsmärchen für die ganze Familie auf die Bühne zu bringen - eine Tradition, die bereits seit mehr als 60 Jahren gepflegt wird. In diesem Jahr fiel die Wahl auf "Eine Woche voller Samstage" nach dem berühmten Kinderbuch von Paul Maar - und tatsächlich waren jede Menge Wunschpunkte nötig, damit die Premiere am 3. Dezember über die Bühne gehen kann. Denn die angestammte...

  • Bochum
  • 27.11.19
Kultur
Einen szenischen Bilderreigen über einen verstaubten Begriff präsentieren Thealozzis Kinder mit der Inszenierung "Der Aufstand der Anständigen". Foto: Thealozzi

Thealozzis Kinder präsentieren am Sonntag, 1. Dezember, ihre neue Produktion
Anstand und Aufstand

Zum theatralen Aufstand kommt es am Sonntag, 1. Dezember, um 16 Uhr im Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistraße 21, wenn Thealozzis Kinder, das altersmäßig jüngste Ensemble des Hauses, die Premiere ihrer neuen Produktion "Der Aufstand der Anständigen" feiern. Zum mittlerweile siebten Mal haben sich junge Schauspielerinnen und Schauspieler unter der Regie von Giampiero Piria zusammengefunden, um gemeinsam eine Aufführung zu erarbeiten. Dieses Mal beschäftigt sich das Ensemble mit dem Begriff...

  • Bochum
  • 27.11.19
Kultur

Die tollkühnen Abenteuer von Dr. Brumm
Eigentlich möchte Dr. Brumm nur machen, was er immer macht. Am: 11.01.20 Um: 14:00 Uhr In: der WERK°STADT

Aber meistens kommt es dann doch anders als geplant ... Dr. Brumm macht samstags das, was er jeden Samstag macht, nämlich Fußball schauen und sonntags, was er jeden Sonntag macht, nämlich Honig essen und wie jeden Montag, mit Pottwal zum Baden gehen. Aber meistens kommt es bei Dr. Brumm anders als geplant. Was passiert, wenn die Fußballspieler plötzlich nicht mehr im Fernseher sind? Wo sind sie nur hin? Dr. Brumm verfolgt die Spur vom Fernseher, über das Stromkabel, durch die Wand, bis...

  • 22.11.19
Kultur
Alle ziehen, um Michels Kopf wieder aus der Schüssel zu bekommen.

Theaterstück für Kinder am 1. Dezember in Borbeck
Essener Volksbühne zeigt "Michel in der Suppenschüssel" im MGB

Es wäre ruhig und friedlich auf dem Katthult-Hof, wenn nur nicht dieser Michel wäre. „Immer dieser Michel", stöhnt Papa Anton. „Er macht immer nur Unfug, dieser Bengel", schimpft auch Magd Lina. „Aber so schlimm ist es mit Michel doch gar nicht", findet Mama Alma. „Heute hat er nur einmal Ida gekniffen und die Kaffeesahne verschüttet, das war alles - ja, und die Katze hat er um das Hühnerhaus gejagt. Aber auf jeden Fall finde ich, er fängt an, ruhiger und artiger zu werden." "Michel in der...

  • Essen-Borbeck
  • 21.11.19
  •  1
  •  1
Kultur
Lotte, gespielt von Laura Götz, beschließt das wohl größte Geheimnis der Erwachsenen zu lüften.

Kindertheater in Hilden
Wer wäscht die Wolken wieder weiß?

Die Kindertheater-Vorstellung mit den Titel „Nachts. Warum Erwachsene so lange aufbleiben müssen“ findet am Mittwoch, 4. Dezember um 10 Uhr und um 16 Uhr im Heinrich-Strangmeier- Saal, Gerresheimer Straße 20 statt. Alle Kinder stellen sich früher oder später die Frage, warum Erwachsene so lange aufbleiben dürfen. Die Burghof-Bühne Dinslaken gibt allen Kindern ab vier Jahren in dem Ein-Personen-Stück nach dem Bilderbuch von Katharina Grossmann-Hensel eine Antwort darauf. Es gibt kaum eine...

  • Hilden
  • 21.11.19
Kultur
Das Stück „Der kleine Eisbär Lars und der Angsthase“ eröffnet am Montag die Theaterwoche im Neumühler Bürgerhaus.
Foto: Stadt Duisburg

Kinder- und Jugendtheatertage im Bürgerhaus Neumühl
Nach mehrjähriger Pause geht der Vorhang wieder auf

In diesem Jahr finden erneut die Neumühler Kinder- und Jugendtheatertage im großen Saal des Bürgerhauses an der Otto-Hahn-Straße 49 statt. Nach mehrjähriger Pause wird von Montag, 25. November, bis Freitag, 29. November, wieder ein buntes und vielfältiges Bühnenprogramm für Zuschauer von drei bis 17 Jahren präsentiert. Eröffnet wird die Theaterwoche am Montag mit dem „Kleinen Eisbären Lars und dem Angsthasen“. Am Dienstag wird mit „Cybermobb – in’s Netz gegangen“ der Umgang mit sozialen...

  • Duisburg
  • 19.11.19
Kultur
Am Dienstag, 3. Dezember, zeigt das Seifenblasen-Figurentheater „Iggy Poltergeist und das beste Geschenk der Welt“ für alle ab 4 Jahren im Forum der Volkshochschule Dorsten.

Weihnachtstheaterstück für alle ab 4 Jahren
„Iggy Poltergeist und das beste Geschenk der Welt“

Am Dienstag, 3. Dezember, zeigt das Seifenblasen-Figurentheater „Iggy Poltergeist und das beste Geschenk der Welt“, eine weihnachtliche Spukgeschichte mit viel Musik für alle ab 4 Jahren im Forum der Volkshochschule Dorsten. Es finden zwei Vorstellungen statt, die erste um 15 Uhr und die zweite um 17 Uhr. Iggy ist glücklich. Heute ist Weihnachten. Er hat sein bestes Laken übergeworfen und Opa Hyronimus hat in seiner großen alten Gespensterkiste ein ganz besonderes Geschenk für ihn versteckt....

  • Dorsten
  • 13.11.19
Kultur
Das Stück Die kleinen und großen Besucher dürfen sich auf einen unterhaltsamen Nachmittag in der Tangabucht freuen.

Theater Paulinchen präsentiert neues Stück im Paulusforum
Kindertheater: Bigfoot Junior kommt in die Tangabucht

Vorhang auf für das "Theater Paulinchen". Auch in diesem Jahr gibt es ein neues Stück: Bigfoot Junior steht in 2019 auf dem Spielplan der Darsteller. Premiere wird am Freitag, 15. November, um 16.30 Uhr gefeiert. Und zwar im Paulusforum der katholischen Kirchengemeinde St. Paulus an der Tangabucht 14. Das von Kindergarteneltern gegründete "Theater Paulinchen" begeistert Zuschauer schon seit 28 Jahren. Die Einnahmen aus den Aufführungen werden traditionsgemäß an Hilfsbedürftige und...

  • Essen-Borbeck
  • 12.11.19
Kultur
2 Bilder

Schauspiel nach einem Buch von Cornelia Funke
Spannende Piratengeschichte für Kids im Theater MArl

Am Samstag, 9. November, um 15 Uhr stürmt der wilde Pirat Käpten Knitterbart die Bühne im Theater Marl, Am Theater 2. Auch der Fiese Freddy, der Kahle Knut, Harald die Holzhand, der Blaue Hein und der Bucklige Bill sind mit an Board.  Niemand ist vor Käpten Knitterbart sicher. Er hat ein langes Messer, eine Pistole und eine sehr laute Stimme. Das sind drei Dinge, mit denen man Leuten nämlich eine Heidenangst einjagen kann. Und wenn Leute eine Heidenangst haben, dann machen sie alles, was ein...

  • Marl
  • 08.11.19
Kultur
Tickets für alle Veranstaltungen in der Spielzeit 2019/20 sind ab sofort in der Stadtinfo erhältlich.
2 Bilder

Tickets sind ab sofort erhältlich
Stadtinfo Dorsten verlegt Kartenverkauf für städtisches Kulturprogramm vor

Die stadtinfo Dorsten reagiert auf die Wünsche von Bürgerinnen und Bürger. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde der Kartenvorverkauf für das städtische Kulturprogramm der Spielzeit 2019/20 vorverlegt. Karten sind schon ab sofort in der Stadtinfo Dorsten (Recklinghäuser Straße 20) erhältlich. In der Vergangenheit konnten Interessierte die Karten erst knapp einen Monat vor dem jeweiligen Veranstaltungstag erwerben. „Die vielen Anfragen der vergangenen Wochen zeigen, dass Kultur- und...

  • Dorsten
  • 24.10.19
Kultur
Na, willste mal probieren?!
2 Bilder

Verein „Bücherfreunde der Stadtbücherei Hamminkeln“ und die Stadtbücherei laden ein zum Kindertheater
"Weihnachtsbäckerei": Kinder sollen Plätzchennotrufbäcker Alfon Zuckerwatte helfen

Der Plätzchennotruf 2412 hilft bei angebrannten Plätzchen, vergessenen Rezepten, verschwundenen Schokostreuseln, zerflossenem Zuckerguß und gestressten Eltern. Kein Wunder, dass der Plätzchennotrufbäcker Alfons Zuckerwatte, vor Weihnachten alle Hände voll zu tun hat: ständig klingelt das Telefon, ein Notruf nach dem anderen. Und heute herrscht besonders hoher Hochbetrieb. Die Kinder sind zu Besuch im Plätzchennotruf, der Nikolaus braucht sein jährliches XXXL Vollkornplätzchenkraftpaket und...

  • Hamminkeln
  • 23.10.19
Kultur

Programmänderung beim Kindertheater im café balou
Die Prinzessin auf der Erbse - Ein bekanntes Märchen, mal anders erzählt

BRACKEL. Am Sonntag, dem 3. November 2019 um 16 Uhr präsentiert das Figurentheater Tom Teuer die Geschichte von der "Prinzessin auf der Erbse" für Kinder ab 4 Jahren im café balou in der Oberdorfstr. 23. Der Eintritt kostet 5 Euro. "Es war einmal und ist immer noch so ein König. Der lebt glücklich mit seinem Prinzensohn auf einer Insel. Doch etwas fehlt dem Prinzen: genau, eine richtige Prinzessin. Und weil es keine auf der Insel gibt, schippert der Prinz los, scheppernd über die Meere zur...

  • Dortmund-Ost
  • 15.10.19
Kultur
Eine Szene mit Stefan Merten und Tatiana Feldman. Foto: Klaus Lefebvre

TanzTheaterReise von Anja Schöne nach Hans Christian Andersen
Die Eiskönigin kommt nach Hagen

Das beliebte Stück „Die Eiskönigin“ - eine TanzTheaterReise von Anja Schöne nach dem Märchen „Die Schneekönigin“ von Hans Christian Andersen (ab fünf Jahren) - steht mit der Wiederaufnahme am Samstag, 12. Oktober, um 15 Uhr wieder auf dem Spielplan im Lutz. Tilda und Kay sind die besten Freunde. Sie spielen jeden Tag zusammen an den Rosenhecken und träumen sich gemeinsam um die ganze Welt. Doch dann bekommt Tilda eine neue Stiefmutter, die alle die Eiskönigin nennen. Unter ihrem Einfluss...

  • Hagen
  • 09.10.19
Kultur
Das Theater Tom Teuer spielt das Stück "Hans im Glück" für Kinder.

Oer-Erkenschwick: Kinder sehen "Hans im Glück"

Hans hat sieben Jahre bei seinem Herrn gedient und erhält einen Klumpen Gold. Hans macht sich auf zu seiner Mutter. Der Weg ist weit und der Klumpen schwer. Es erscheint ein Reiter, der sein Pferd gegen das Gold tauscht. Kaum hat das Pferd Hans in den Graben geworfen, steht am Wegesrand ein Bauer mit einer Kuh. Der Tausch ist perfekt. Als die Kuh nicht mehr weiter will, kommt ein Koch mit einem Schwein. Eine Magd tauscht es gegen ihre Gans. Diese kriegt der Scherenschleifer für einen...

  • Oer-Erkenschwick
  • 05.10.19
Kultur
Das Märchen der Gebrüder Grimm wird in der Vorweihnachtszeit gespielt.

Preziosa
„Hänsel und Gretel“

Hänsel und Gretel verliefen sich im Wald. Was dann kommt, ist bekannt. Die Theatergesellschaft Preziosa aus Ückendorf bringt im November und Dezember ein Kinderstück auf die Bühne und dieses Mal handelt es sich um das Märchen der Gebrüder Grimm. Die spannende Geschichte der Geschwister, die im Wald ausgesetzt werden und in die Fänge einer bösen Hexe geraten, ist ein idealer Bühnenstoff. Die Bühnenfassung ist absolut kindgerecht. Das Stück eignet sich für Kinder ab drei Jahren und geht über...

  • Gelsenkirchen
  • 30.09.19
Kultur
Die Stadtteilbücherei Eving am August-Wagner-Platz.

Kindertheater in der Stadtteilbibliothek Eving
Das Theater Tom Teuer spielt "Wie die Buchstaben entstanden"

Im Rahmen der Reihe "Kindertheater vor Ort" ist am Mittwoch, 9. Oktober, um 10 Uhr das Kindertheater Tom Teuer zu Gast in der Stadtteilbibliothek Eving, August-Wagner-Platz 2-4. Das Ein-Personen-Tourneetheater aus Duisburg spielt das Stück "Wie die Buchstaben entstanden", geeignet für Kinder ab vier Jahren. Die Hauptfigur der Geschichte des Dschungelbuch-Autors Rudyard Kipling ist das Steinzeit-Mädchen Taffy. Taffy ist voller Überraschungsgedanken und malt gerne an Höhlenwände. Doch die...

  • Dortmund-Nord
  • 26.09.19
Kultur
"Prinzessin auf der Erbse" in einer witzigen neuen Version.

Für Neugier und Toleranz
Recklinghausen: "Prinzessin auf der Erbse" - Kindertheater in der Kunsthalle

Am Donnerstag, 26. September, erzählt das Theater Tom Teuer um 15 Uhr in der Kunsthalle, Große-Perdekamp-Straße 25-27, das bekannte Märchen von der "Prinzessin auf der Erbse" ganz neu. Entstanden ist ein Theaterstück, das für Neugier und Toleranz wirbt. Es war einmal ein König, der lebt mit seinem Prinzensohn auf einer Insel. Doch dem Prinzen fehlt eine richtige Prinzessin. Und weil es keine auf der Insel gibt, schippert der Prinz los über die Meere. Und er trifft sie. Prinzessinnen,...

  • Recklinghausen
  • 25.09.19
Kultur
Nulli und Priesemuts Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt.

Nulli und Priesemut
Theater in Kulturschmiede

Fröndenberg. Am Sonntag, 22. September, lädt das Fröndenberger Kulturbüro zu einer Kinderveranstaltung in die Kulturschmiede ein. Das Theater Blickwechsel präsentiert die Geschichte von Nulli und Priesemut mit der Frage, ob es eigentlich Brummer gibt, die nach Möhren schmecken? Jeder möchte die Lieblingsspeise des jeweils anderen kosten und Bauchgrimmen und Alpträume sind die Folgen. Wie Nulli und Priesemut zu der Erkenntnis gelangen, dass sie auf jeden Fall richtige Freunde sind, auch...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 20.09.19
Kultur
Wuppertaler Puppenspiele

Kindertheater
UDO IGEL WAGT ALLES - eine ganz schön stachelige Geschichte!

Im Rahmen der Interkulturellen Wochen präsentiert das Bürgerhaus Oststadt: Udo Igel wagt alles!  "Wuppertaler Puppenspiele" Der Igel Udo und seine Freundin die Maus Inge sind Nachbarn. Eines Morgens wundert sich Udo über ein großes Nest, das wenige Schritte von seiner Wohnung gebaut worden ist. Das Perlhuhn Erika hat für ihre Küken Peter und Susanne eine neue Wohnung eingerichtet. Das hat der schlaue Fuchs Dieter Gänsepott auch schon bemerkt. Gänsepott erfindet eine Hühnerpost....

  • Essen-Steele
  • 05.09.19
Kultur
2 Bilder

"Zusammen leben, zusammen wachsen"
Interkulturellen Wochen im Bürgerhaus Oststadt und in der Stadtteilbibliothek Freisenbruch

Interkulturelle Woche 2019 vom 18.09. bis 20.10.19 Ein buntes Programm mit Lesungen, Theater und Kabarett! Mittwoch, 18.09.2019 Erzählrunde mit Andrea Karime „Soraya, das kleine Kamel“ Soraya ist arabisch und heißt klein und es ist der Name des kleinsten Kamels. Trotzdem muss Soraya jeden Tag durch die Steinwüste laufen, dann es ist ein Packkamel… für Schüler der Grundschule 9.00 Uhr Stadtbibliothek Freisenbruch Eintritt: kostenlos *** Freitag, 20.09.2019 Musikalische...

  • Essen-Steele
  • 28.08.19
Kultur
Im September können Kinder ab fünf Jahren zugucken, wie das Urmel beim Mimikry-Theater lebendig wird und spannende Abenteuer erlebt.

Kindertheater macht Kinderbücher lebendig
Mimikry-Theater zeigt „Urmel aus dem Eis“

Eines Tages liegt ein Ei am Ufer der Insel Titiwu. Was da drin ist wollen die tierischen Bewohner der Insel herausfinden. So schlüpft das Urmel aus dem Ei und es ist richtig drollig! Die Geschichte „Urmel aus dem Eis“ spielt das Mimikry-Theater anlässlich des 25-jährigen Glashaus-Jubiläums am Donnerstag, 19. September, um 16 Uhr auf der Etage der Kinder- und Jugendbibliothek im Glashaus Herten. Der Vorverkauf beginnt am Donnerstag, 22. August. Das beliebte Kinderbuch von Max Kruse wurde...

  • Herten
  • 18.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.