King's Lynn

Beiträge zum Thema King's Lynn

Vereine + Ehrenamt
Auch der englische twinning-club Emmerich-King's Lynn ist von der Corona-Krise betroffen und konnte seine Jahreshauptversammlung nicht wie gewohnt durchführen.

Per Zoom
Jahreshauptversammlung beim englischen twinning-club Emmerich-King's Lynn

Die Jahreshauptversammlung des englischen twinning-club Emmerich-King's Lynn hat stattgefunden.  Coronabedingt wurde diese Versammlung als Zoom-Meeting ausgerichtet. Der Jahresbericht des Vorsitzenden Philip Mole fiel erwartungsgemäß kurz aus, da seit März keine Aktivitäten stattfinden konnten. Anfang März haben sich die Mitglieder noch zu einem Tee-Nachmittag treffen können. Die Besuche Mitte Juni mussten abgesagt werden.  Es wurden ein paar Grußworte von Bürgermeister Peter Hinze verlesen und...

  • Emmerich am Rhein
  • 12.10.20
Kultur
Philip Mole übergibt an Marianne Giltjes vom Mittagstisch einen Scheck.

Englischer Freundeskreis übergab eine Spende an den Mittagstisch von St. Aldegundis
Schöne Tage in Emmerich

Auf diese paar Tage hatten sich beide Seiten seit einigen Wochen schon gefreut. Denn der Freundeskreis Emmerich-King's Lynn bekam am Wochenende wieder Besuch aus der englischen Partnerstadt. Insgesamt 16 Freunde besuchten bei herrlichstem Wetter die schöne Stadt am Rhein. Brita Weber vom hiesigen Freundeskreis ließ es sich am Freitag nicht nehmen, und holte die Gäste, die nicht mit dem Auto unterwegs waren, am Flughafen in Weeze ab. Am späten Nachmittag wurden dann alle am Geistmarkt von ihren...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.05.19
Sport
Badmintonspieler/innen des BSC Emmerich und des YMCA King's Lynn

Badminton-Treffen mit Parnterverein aus King's Lynn

Vor kurzem fand das jährliche Treffen des Badmintonvereins BSC Emmerich mit den Freunden vom Partnerverein YMCA King´s Lynn in Emmerich statt. Die Freundschaft zwischen den Vereinen besteht bereits seit mehr als 30 Jahren und wird durch den jährlichen Austausch stets aufrechterhalten. Hierzu trägt die Aufnahme der englischen Gäste in den Familien der Mitglieder des BSC bei. Dieses Jahr standen Aktivitäten wie ein Besuch in der Destille in Dornick sowie des Landschaftsparks in Duisburg auf dem...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.06.17
Überregionales
Sie halten die Städtepartnerschaft mit Silute noch am Leben: Alfred Bartminn, Werner Gerhardt und Pfarrer Martin Bauer (v.l.).

Machen Städtepartnerschaften noch Sinn?

Kennen Sie eigentlich Silute? Nein? Noch nie etwas von Emmerichs Partnerstadt in Litauen gehört? Dann können Sie das ändern, denn vom 25. Juli bis zum 23. August wird eine Ausstellung die 500-jährige Stadtgeschichte von Silute beleuchten. Die politische Lage sah vor über 25 Jahren nicht gerade rosig aus in den baltischen Staaten. Der damalige Bürgermeister Ille Heering und Pfarrer Martin Bauer trieben nach mehreren Gesprächen eine Städtepartnerschaft in Litauen voran. Hilfsgüter wurden...

  • Emmerich am Rhein
  • 14.07.15
Überregionales
Brita Weber vom Freundeskreis Emmerich-King's Lynn und Bürgermeister Johannes Diks. Fotos: Jörg Terbrüggen
2 Bilder

Freunde seit 35 Jahren

Zwar besteht die Partnerschaft zwischen Emmerich und King‘s Lynn bereits seit 35 Jahren, doch mit der englischen Sprache haperte es immer noch bei Bürgermeister Johannes Diks. Er versprach beim offiziellen Empfang im Foyer des Stadttheaters aber Besserung. „Beim nächsten Mal werde ich meine Rede in englischer Sprache halten“. So musste dann die arme Brita Weber, Vorsitzende des hiesigen Freundeskreises Emmerich-King‘s Lynn, aus dem Stehgreif übersetzen, was ihr nicht so ganz leicht fiel....

  • Emmerich am Rhein
  • 27.05.13
Kultur
Gemeinsames Konzert des Praester Blasorchesters und des städtischen Orchesters King's Lynn in der Stadthalle von King's Lynn.

Klingende Freundschaft

Anfang Oktober reiste das Praester Blasorchester in den Partnerstadt von Emmerich, nach King's Lynn. Hier fand am Sonntag, 2. Oktober, ein gemeinsames Konzert mit mit dem städtischen Orchester in der Stadthalle von King's Lynn statt. Viele Emmericher Vereine organisieren ihre Beziehungen zu den Vereinen der Partnerstadt engagiert selbst und in eigener Regie.

  • Emmerich am Rhein
  • 08.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.