Kino im Park

Beiträge zum Thema Kino im Park

Kultur
Anstelle von 1.200 Plätzen wie hier im vergangen Sommer wird es coronasicher mit viel Abstand nur bis zu 800 Plätze für Filmfans für das Dortmunder Openair-Kino im Westfalenpark ab Ende des Monats vor der großen Leinwand am Buschmühlenteich geben.

PSD-Kino im Westfalenpark: Filme laufen unter freiem Himmel in Dortmund am Buschmühlenteich
800 Kinofans erleben Blockbuster

Gute Nachrichten für Filmfans: Die Vorbereitungen fürs PSD-Bank-Kino im Park unter Einhaltung der Corona-Auflagen sind in vollem Gange. Derzeit prüft das Dortmunder Gesundheitsamt das Schutzkonzept fürs sommerliche Openair-Kino im Westfalenpark. "Es passen 1.200 Besucher auf die Tribüne, aber mit Abstand werden es bis zu 800 sein und auch weniger überdachte Plätze wird es geben", berichtet Simon Schlomberg von Neovaude vorm Start. Ende Juli werden wieder abends am Buschmühlenteich Kinohits...

  • Dortmund-City
  • 17.07.20
Kultur
Heute Abend heißt es Film ab auf der großen Leinwand beim Opernair-Kino im Park.

Heute startet Kino im Park

35 Abende Programm unter freiem Himmel im sommerlichen Westfalenpark vor der großen Leinwand am Buschmühlenteich verspricht die Reihe "Kino im Park", dieMittwoch, 18. Juli, im Westfalenpark beginnt. Allabendlich werden bei Einbruch der Dunkelheit bis zum 26. August Kino-Hits gezeigt. dazu gibt's auch im fünften Kino-Jahr Besonderes: Das Mundorgelprojekt zieht vom Theater am 23. August an den Teich mit einer Mitsingaktion. Der Tatort "Tod und Spiele" feiert am 24. August Openair-Premiere....

  • Dortmund-City
  • 18.07.18
Kultur
Gefrotzelt und gelacht wurde vor der Tatort Premiere im Openair-Kino, obwohl ein Kommissar seinen Abschied verkündete.
11 Bilder

Viel Applaus für Dortmunder Tatort-Team

"Die Theaterliebe ruft", verkündet Stefan Konarske, den viele als Kommissar Daniel Kossik sonntags aus dem Tatort kennen, warum er bald nicht mehr mit seinen Dortmunder Kollegen auf Mörderjagd geht. Doch noch ermitteln sie in zwei Krimi-Folgen zusammen. Die erste erhielt von Hunderten Tatort-Fans im ausverkauften Kino im Westfalenpark langen Beifall. Und zoffen, streiten und unter den Tisch trinken, das tun sie nur vor der Kamera: Feixend und bester Laune präsentierten die Dortmunder...

  • Dortmund-City
  • 11.08.16
  • 1
Kultur
Eine wunderschöne Atmosphäre verspricht an Sommerabenden wieder die Reihe "Kino im Park".
3 Bilder

Das Kino im Park versüßt Sommer in Dortmund

Kino draußen, das ist immer ein Highlight des Sommers: Wenn schnelle Autos, Superhelden, Raumschiffe, Geheimagenten und Kalle Grabowski über die Leinwand jagen, dann ist wieder Kino-Zeit an der Seebühne im Westfalenpark. Sommerzeit ist Open-Air-Zeit: Vom 4. Juli bis zum 2. August kehren die Filme zurück an die Seebühne im Westfalenpark. Die regional agierende beratende Direktbank für Privatkunden PSD begleitete die Veranstaltung bereits im vergangenen Jahr: „Mit dem Open Air Kino im...

  • Dortmund-City
  • 16.06.15
Kultur
Stimmungsvolle Sommernächte mit tollen Filmen - das erwartet die Besucher der Open-Air-Kinoabende  im Westfalenpark.

Kino im Park läuft in Dortmund an

Das große Kino Open-Air kehrt nach dem schönen Start im letzten Jahr mit einem besonderen Programm an die Seebühne im Westfalenpark zurück. Während der Sommerferien kann man sich in Dortmund und Umgebung wieder auf tolle Kino-Nächte freuen. Wie auch im letzten Jahr verwandelt das PSD Bank Kino das beliebte Ausflugsziel im Westfalenpark zwischen dem 10. Juli und 12. August zu einer OpenAir-Spielstätte mit besonderem Ambiente. Die Gäste erwartet ein bunter Film-Mix quer durch fast alle...

  • Dortmund-City
  • 26.06.14
  • 1
Kultur

„Schnitzel für alle“ feiert Premiere

„Ein Schnitzel für alle" heißt die Fortsetzung der WDR-Ruhrgebietskomödie „Ein Schnitzel für drei", die am 5. September bei „Kino im Park" Premiere feiert. Armin Rohde als arbeitsloser Tierpfleger Günther Kuballa und Ludger Pistor als ausrangierter Herrenoberbekleidungsverkäufer Wolfgang Kretteck begeben sich erneut auf die Suche nach dem Glück. Helfen lassen sie sich dabei von einem jungen Mann, der durch seinen Autismus besondere Fähigkeiten hat. Am 20. November in der ARD Bei der Open...

  • Dortmund-City
  • 28.08.13
Kultur
Malerisch: Die Seebühne im Park bietet eine großartige Kulisse für schöne Filmabende.
2 Bilder

Open-Air Kino im Park erleben

Das Open-Air-Kino in Dortmund hat mit der Seebühne im Westfalenpark eine neue Spielstätte gefunden. Vom 13. August bis zum 12. September 2013 wird das beliebte Dortmunder Ausflugsziel zur Filmbühne mit täglichen Vorführungen. Das bunt gemischte Programm deckt dieBandbreite von Independent bis zum Blockbuster ab und hat somit für jeden etwas zu bieten. So übernehmen die Kinomacher vom Roxy-Dortmund etwa Beispiel die Auswahl für eine kleine und feine Programmkino-Reihe, aber auch Freunde der...

  • Dortmund-City
  • 24.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.