Kino

Beiträge zum Thema Kino

Kultur
Wahnsinn, diese Kulisse! Viele Konzerte steigen im Juni und Juli im Autokino am Movie Park in Bottrop.

Junimond, 257ers und Doro im Autokino
Stars vor der Windschutzscheibe

Endlich wieder Live-Events! Im „Moviepark Autokino“ in Bottrop stehen die Stars trotz Corona auf der Bühne – und ihre Fans sitzen im eigenen Auto ganz nah dran. Der Terminkalender für die kommenden Wochen ist schon prall gefüllt: Freuen kann man sich unter anderem auf Die Höhner, die 257er oder Metal-Queen Doro Pesch. Nach den Filmvorführungen erobern jetzt auch Live-Gigs von Comedy bis zum Rock-Konzert die Drive-in-Locations. In Bottrop feierte Mitte Mai das Autokino am Movie Park Germany...

  • Bottrop
  • 16.06.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Am 10. Dezember verlosen wir 3x2 Freikarten für das CineStar in Düsseldorf.

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Kinogutscheine fürs CineStar Düsseldorf

Wenn es draußen nass und kalt ist, macht ein Kinoabend noch mehr Spaß. Wir verlosen 3x2 Freikarten für das Kino Cinestar Düsseldorf.Türchen Nummer 10 Ob Familienkino mit Paddington 2 oder dem neuen Disneyfilm Coco, Spaß mit "Fuck ju Göthe 3", Spannung mit dem Thriller Flatliners oder Action mit der Justice League - aktuell locken wieder viele Blockbuster in die Kinos. Nicht zu vergessen: Star Wars - Der letzte Jedi läuft am 14. Dezember in den Kinos an und verspricht ein neuer Kassenschlager zu...

  • Düsseldorf
  • 10.12.17
  • 10
  • 23
Natur + Garten
2 Bilder

Naturfilmer Matto Barfuss im Interview zum Kinofilm "Maleika"

Anfang Oktober feierte der Kinofilm "Maleika" große Weltpremiere im Zoopalast in Berlin. Nun ist der faszinierende dokumentarische Spielfilm, in dem es um die Gepardin Maleika und ihren Nachwuchs geht, auch in anderen Städten zu sehen. Im exklusiven Interview mit Redakteurin Lauke Baston erzählt Tierfilmer Matto Barfuss von der Begegnung mit Maleika und ihren Jungen. Er fühlte von Beginn an, dass die Gepardin ihm eine großartige Geschichte erzählen könnte. Wie ist die Idee zum Film entstanden?...

  • 29.10.17
  • 2
  • 21
LK-Gemeinschaft
Engin Sahin: Hauptdarsteller, Drehbuchautor und Regisseur von "Meine Vergangenheit". Foto: Privat
2 Bilder

EventReporter gesucht: Filmpremiere "Meine Vergangenheit"

Engin Sahin in neuer Rolle: War der Duisburger bisher als Schauspieler in Filmen und Serien (Alarm für Cobra 11, Verbotene Liebe, Kommissar Stolberg) vor der Kamera zu sehen, so hat er nun ein eigenes Drehbuch geschrieben und auch selbst Regie geführt. "Meine Vergangenheit" heißt der Film, der am Sonntag, 15. Oktober, im Filmforum Duisburg Premiere feiert. Inhaltlich geht es um den ehemaligen Drogendealer Tarek, der mit seiner Familie in Duisburg in eine neue Zukunft starten will. Aber er hat...

  • Duisburg
  • 05.10.17
  • 5
  • 11
LK-Gemeinschaft

BÜCHERKOMPASS: Bekannt aus Funk und Fernsehen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns den Stars und Sternchen aus Rock und Pop, der großen Leinwand und der bunten Flimmerkiste. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Goldene...

  • 16.06.15
  • 12
  • 8
Ratgeber
Skorpion hier in enger Gemeinschaft mit Steinbock zu sehen. Wandbild in Kalbe, Foto: C.Lindemann
2 Bilder

Lokalkompass-Tierkreiszeichen: Skorpionzeit von 23. Oktober bis 21. November

Die Tierkeiszeichen-Portraits, die Christine Lindemann monatlich exklusiv für das Lokalkompass.de Community Management erstellt, sind nicht nur auf Geburtstage in den jeweiligen Zeichen zu beziehen! Wenn Sie mögen, können Sie die Texte auch auf weitere Elemente Ihres oder eines anderen Geburtshoroskops beziehen: In Bezug auf Ihre Sonnenstellung (Geburtstag, "Sternzeichen") erfahren Sie etwas über die Art und Weise Ihres Verhaltens, hinsichtlich des Aszendenten (Geburtsminute) etwas über die...

  • Dortmund-City
  • 23.10.14
  • 6
Kultur
Quelle: Halbe Brüder / Christian Alvart

Bottroper Darsteller im Kinofilm mit Sido

Seit einigen Wochen findet der Dreh zur Kinokomödie “Halbe Brüder“von Regisseur Christian Alvart (Tatort) mit Rapstar Sido, Komiker Teddy Teclebrhan und Fahri Yardim (Tatort Hamburg, Almanya , der Medicus) in den Hauptrollen statt. Ein Teil des Roadmovies, welcher von den 3 Halbbrüdern Julian (Sido), Addi (Teddy) und Yasin (Fahri) handelt, die verschiedene Väter aber die selbe Mutter haben und nach deren Tod durch die ganze Nation fahren müssen um an ihr Erbe zu gelangen , wurde letzte Woche in...

  • Bottrop
  • 20.06.14
Kultur
James Bond-Titelsongs werden live aufgeführt.
Grafik: Veranstalter

50 Jahre James Bond als Konzertereignis

Was wäre ein Bond Film ohne seine Musik? 1962 kam der erste Bond-Film «Dr. No» in die Kinos und schon das erste „007“- Musikthema ist seitdem nicht mehr weg zu denken. Immer als emotionale Essenz der Handlung entstanden die unverwechselbaren Titelmelodien wie das „007“-Theme, „Goldfinger“, „Diamonds Are Forever“, „Live and Let Die“, „For Your Eyes Only“, „Licence To Kill“, „GoldenEye“ und „Skyfall“. Sie gehören zu den bekanntesten Musikstücken der Popgeschichte. Unter der Leitung von...

  • Essen-Süd
  • 14.03.13
Überregionales

ASB startet neues Projekt: Seniorenbegleiter werden ausgebildet

Die Fälle von Vereinsamung im Alter nehmen zu. Das ist leider ein trauriger Fakt, denn wenn der Partner krank wird oder stirbt und Freunde nicht mehr aktiv an Freizeitaktivitäten teilnehmen können, wird der Alltag für viele ältere Menschen recht trostlos. Hier setzt die Betriebs GmbH des ASB Regionalverband Ruhr e.V. an. Im Oktober wird erstmals eine Schulung für ehrenamtliche Seniorenbegleiter angeboten. Diese sollen später an interessierte Senioren vermittelt werden und ihnen z.B. gemeinsame...

  • Bottrop
  • 09.10.12
Kultur
Bürgermeisterin Monika Budke und das ehrenamtliche Senioren-Kinoteam um Monika Baum, Klaus Frintrop und Anne Schöner  (v.l.n.r.) freuen sich auf das neue Programm.

Seniorenkino in Bottrop lebt weiter

Das Seniorenkino in Bottrop wird nun doch fortgesetzt. Ein neues Team aus drei Ehrenamtler kümmert sich um die Organisation. Die nächste Vorstellung ist für den 2. Oktober geplant. Als am 5. Juni im Seniorenkino der Streifen „Klettermaxe“ über die Leinwand flimmerte, schien es die letzte Vorstellung dieser Einrichtung zu sein. Denn mit Irmgard Petschulat hatte die gleichsam „gute Seele“ des Seniorenkinos, die sich seit der Gründung vor rund 25 Jahren um das Projekt gekümmert hatte, ihren...

  • Bottrop
  • 31.08.12
Kultur
Das Vereinsgelände der RG Bottrop
6 Bilder

Das Bootshaus der RG Bottrop wird zum Freiluftkino

Das Bootshaus der Rudergemeinschaft Bottrop ist dieses Jahr zum dritten Mal einer der Filmschauplätze in NRW. Am Donnerstag den 16. August wird das Vereinsgelände zum Freiluftkino für den Kurzfilm „Bellevue“ und den Drama „Über uns das All“. Ab 19:00 sorgt die Band „The Breeze“ für Stimmung bis zum Filmbeginn bei Einbruch der Dunkelheit. Außerdem treibt das Figurentheater „Sonstwo“ mit seinen Walk Acts allerlei Unfug. Mit dem freien Eintritt eine prima Gelegenheit für einen unterhaltsamen...

  • Bottrop
  • 12.08.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.