Kino

Beiträge zum Thema Kino

Kultur
Symbolbild: MasterTux auf Pixabay

Filme zum Thema "Fernweh"
Kino in der Bibliothek Monheim

Unter dem Titel "Fernweh-Kino" bietet die Monheimer Bibliothek zwei Filmerlebnisse an. Am Dienstag, 20. Oktober, dreht sich alles um ein französisches Familiendrama. Am Freitag, 23. Oktober, geht es um einen grantigen skandinavischen Rentner. Beginn an der Tempelhofer Straße 13 ist jeweils um 19 Uhr. "Zu unserem Fernweh-Kino laden wir jeweils 20 Interessierte in unseren Innenhof ein. Bei schönem Ambiente werden zwei Filme aus Urlaubsländern gezeigt. Auf Grund von Corona verbringen viele ihre...

  • Monheim am Rhein
  • 18.10.20
  • 1
Ratgeber
Ein buntes Spektrum von Ergebnissen aus dem Kunstunterricht präsentiert die Kopernikus-Realschule in ihrer jährlichen Ausstellung „KoperniKunst“ in der Stadtbibilothek Langenfeld, Hauptstraße 131. Die Arbeiten stammen aus den Jahrgangsstufen 5, 8, 9 und 10. Öffnungszeiten: Dienstag und Freitag von 9 bis 19 Uhr, Mittwoch und Donnerstag von	14 bis 19 Uhr und Samstag von	10 bis 14 Uhr.
3 Bilder

Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Samstag, 16.11.Hilden. Tag der offenen Tür, 9 bis 13 Uhr, Berufskolleg, Am Holterhöfchen 34. Hilden. der Hildener Sven Lembrecht liest das erste Mal aus seinem Bilderbuch „Bodobert“, 11.30 Uhr, Stadtbücherei, Nove-Mesto-Platz 3. Langenfeld. Vorlesestunden, 11 Uhr für Vorschulkinder von 4 bis 6 Jahren, 12 Uhr für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131. Langenfeld. E-Reader-Sprechstunde, Fragen rund um die Ausleihe von E-Books und Hörbüchern, 12 bis 13.30 Uhr,...

  • Hilden
  • 15.11.19
Kultur
Bei einbrechender Dunkelheit geht's los.

Noch bis 24. August auf der Monheimer Freilichtbühne
Kino im Mondschein

Der Auftakt im Monheimer Mondscheinkino war trotz widriger Bedingungen vielversprechend, an den nun folgenden lauen Sommerabenden dürfte das Vergnügen indes noch größer sein. Noch bis 24. August werden auf der Freilichtbühne bekannten Blockbuster präsentiert. "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie was man kriegt“, zitiert Forrest Gump seine Großmutter. Dabei handelt es sich nur um eines der bekannten Zitate der berühmten US-amerikanischen Literaturverfilmung. Mit Tom Hanks...

  • Monheim am Rhein
  • 20.08.19
LK-Gemeinschaft
Am 10. Dezember verlosen wir 3x2 Freikarten für das CineStar in Düsseldorf.

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Kinogutscheine fürs CineStar Düsseldorf

Wenn es draußen nass und kalt ist, macht ein Kinoabend noch mehr Spaß. Wir verlosen 3x2 Freikarten für das Kino Cinestar Düsseldorf.Türchen Nummer 10 Ob Familienkino mit Paddington 2 oder dem neuen Disneyfilm Coco, Spaß mit "Fuck ju Göthe 3", Spannung mit dem Thriller Flatliners oder Action mit der Justice League - aktuell locken wieder viele Blockbuster in die Kinos. Nicht zu vergessen: Star Wars - Der letzte Jedi läuft am 14. Dezember in den Kinos an und verspricht ein neuer Kassenschlager...

  • Düsseldorf
  • 10.12.17
  • 10
  • 23
Natur + Garten
2 Bilder

Naturfilmer Matto Barfuss im Interview zum Kinofilm "Maleika"

Anfang Oktober feierte der Kinofilm "Maleika" große Weltpremiere im Zoopalast in Berlin. Nun ist der faszinierende dokumentarische Spielfilm, in dem es um die Gepardin Maleika und ihren Nachwuchs geht, auch in anderen Städten zu sehen. Im exklusiven Interview mit Redakteurin Lauke Baston erzählt Tierfilmer Matto Barfuss von der Begegnung mit Maleika und ihren Jungen. Er fühlte von Beginn an, dass die Gepardin ihm eine großartige Geschichte erzählen könnte. Wie ist die Idee zum Film...

  • 29.10.17
  • 2
  • 21
LK-Gemeinschaft
Engin Sahin: Hauptdarsteller, Drehbuchautor und Regisseur von "Meine Vergangenheit". Foto: Privat
2 Bilder

EventReporter gesucht: Filmpremiere "Meine Vergangenheit"

Engin Sahin in neuer Rolle: War der Duisburger bisher als Schauspieler in Filmen und Serien (Alarm für Cobra 11, Verbotene Liebe, Kommissar Stolberg) vor der Kamera zu sehen, so hat er nun ein eigenes Drehbuch geschrieben und auch selbst Regie geführt. "Meine Vergangenheit" heißt der Film, der am Sonntag, 15. Oktober, im Filmforum Duisburg Premiere feiert. Inhaltlich geht es um den ehemaligen Drogendealer Tarek, der mit seiner Familie in Duisburg in eine neue Zukunft starten will. Aber er...

  • Duisburg
  • 05.10.17
  • 5
  • 11
LK-Gemeinschaft
Marke Monheim-Geschäftsführer Sebastian Bünten (rechts) und Projektleiter Ronald Morschheuser mit zwei Minions aus dem Film "Ich - einfach unverbesserlich 3" freuen sich schon auf das 13. MEGA-MondScheinKino auf der Freilichtbühne an der Kapellenstraße. Foto: Michael de Clerque

Filme Open Air genießen- 13. MEGA-MondScheinKino auf der Freilichtbühne vom 18. bis 26. August / Jetzt Karten sichern

Noch ist der Platz der Freilichtbühne an der Kapellenstraße ganz jungfräulich. Doch das wird nicht mehr lange so bleiben. Denn dann heißt es wieder: Filmgenuss pur und Open Air Vergnügen beim MEGA-MondScheinKino. Bereits zum 13. Mal wird das Kinovergnügen die Monheimer verzaubern. Dann werden vom 18. bis 26. August aktuelle Filme über die aufgestellte Riesenleinwand flimmern. Präsentiert wird das Ganze von Marke Monheim in Kooperation mit der Stadt. "Die Eintrittspreise haben wir nicht...

  • Monheim am Rhein
  • 28.07.17
LK-Gemeinschaft

BÜCHERKOMPASS: Bekannt aus Funk und Fernsehen

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns den Stars und Sternchen aus Rock und Pop, der großen Leinwand und der bunten Flimmerkiste. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken...

  • 16.06.15
  • 12
  • 8
Ratgeber
Skorpion hier in enger Gemeinschaft mit Steinbock zu sehen. Wandbild in Kalbe, Foto: C.Lindemann
2 Bilder

Lokalkompass-Tierkreiszeichen: Skorpionzeit von 23. Oktober bis 21. November

Die Tierkeiszeichen-Portraits, die Christine Lindemann monatlich exklusiv für das Lokalkompass.de Community Management erstellt, sind nicht nur auf Geburtstage in den jeweiligen Zeichen zu beziehen! Wenn Sie mögen, können Sie die Texte auch auf weitere Elemente Ihres oder eines anderen Geburtshoroskops beziehen: In Bezug auf Ihre Sonnenstellung (Geburtstag, "Sternzeichen") erfahren Sie etwas über die Art und Weise Ihres Verhaltens, hinsichtlich des Aszendenten (Geburtsminute) etwas über die...

  • Dortmund-City
  • 23.10.14
  • 6
Kultur
Präsentierten das Programm: Marke-Monheim Geschäftsführer Sebastian Bünten (links), Schauplatz-Geschäftsführer Georg Huff (Zweiter von rechts) sowie Simone Feldmann und Dirk Schier von der Monheimer Jugendförderung. Foto: Michael de Clerque

Film ab: Das Monheimer Herbstkino startet!

Vorhang auf für das HerbstKino in der Aula am Berliner Ring: Stadt und Marke Monheim präsentieren in Kooperation mit dem Otto-Hahn-Gymnasium und dem Schauplatz Langenfeld wieder erfolgreiche FilmProduktionen. Ab dem 20. Oktober gibt es wöchentlich sonntags ein cineastisches Highlight. „Nachdem wir die Reihe im vergangenen Jahr wegen Schwierigkeiten bezüglich der Aufführungsrechte einiger Filme vorbeugend zurückgezogen hatten, ist es jetzt eine besondere Freude, das HerbstKino wieder anbieten...

  • Monheim am Rhein
  • 09.10.13
LK-Gemeinschaft
Vom 23. bis 31. August findet wieder das Mondscheinkino statt. Foto: de Clerque
5 Bilder

Von Komödie bis Actionkracher

Zum neunten Mal findet in der letzten Woche der Sommerferien, vom 23. bis 31. August, das Mega-Mondscheinkino an der Freilichtbühne, Kapellenstraße, statt. Neun Filme stehen für den Filmegenuss unter freiem Himmel zur Auswahl – von „Django Unchained“ über „Kokowääh2“ bis hin zu „Hangover 3“. „Wir haben wieder eine tolle Zusammenstellung für alle Zielgruppen. Darunter sind vier brandaktuelle Filme“, freut sich Sebastian Bünten, Geschäftsführer von Marke Monheim. Probleme wie beim Herbstkino...

  • Monheim am Rhein
  • 12.08.13
  • 1
Kultur
In der Bücherstube von Linda Rossbach (2.v.l.) konnten Bürgermeister Daniel Zimmermann und die beiden Filmemacherinnen Gesa Hollerbach und Petra Eicker (r.) jetzt die DVD-Version des Dokumetarfilms „Die Mühen der Ebene“ präsentieren, in dem ein gutes Jahr Monheimer Lokalpolitik aus nächster Nähe gezeigt wird.  Foto: Michael de Clerque

„Die Mühen der Ebene“ haben sich gelohnt

„Die Mühen der Ebene“ haben sich gelohnt. Seit dem gestrigen Freitag gibt es den gleichnamigen und vielgelobten Dokumentarfilm von Gesa Hollerbach und Petra Eicker nun auch auf DVD zu kaufen. In der Bücherstube von Linda Rossbach trafen wir jetzt die beiden jungen Regisseurinnen und ihre zentrale Figur, Monheims Bürgermeister Daniel Zimmermann, zu einem kleinen Nachklapp. Schon bei den ersten Aufführungen in Köln und Monheim hatte es für das Abschlusswerk der beiden Studentinnen an der...

  • Monheim am Rhein
  • 05.07.13
Kultur
James Bond-Titelsongs werden live aufgeführt.
Grafik: Veranstalter

50 Jahre James Bond als Konzertereignis

Was wäre ein Bond Film ohne seine Musik? 1962 kam der erste Bond-Film «Dr. No» in die Kinos und schon das erste „007“- Musikthema ist seitdem nicht mehr weg zu denken. Immer als emotionale Essenz der Handlung entstanden die unverwechselbaren Titelmelodien wie das „007“-Theme, „Goldfinger“, „Diamonds Are Forever“, „Live and Let Die“, „For Your Eyes Only“, „Licence To Kill“, „GoldenEye“ und „Skyfall“. Sie gehören zu den bekanntesten Musikstücken der Popgeschichte. Unter der Leitung von...

  • Essen-Süd
  • 14.03.13
Kultur
Nur zwei von sieben geplanten Filmen können bei den diesjährige Kinowochen in der Monheimer Aula gezeigt werden.

Kinotage fallen fast komplett ins Wasser

Herber Schlag für Monheimer Kino-Fans: Die von Marke Monheim und der Stadt Monheim am Rhein sorgfältig vorbereitete und mit Stolz präsentierte Filmreihe beim „Kino in der Aula“ kann nicht in der geplanten Form gezeigt werden! Monheim am Rhein. Zwar konnte am letzten Sonntag, 21. Oktober, „Ziemlich beste Freunde“ noch wie geplant in der Aula am Berliner Ring gezeigt werden. Alle anderen Kino-Nachmittage mit Ausnahme von „96 Hours - Taken 2“ am 11. November, mussten jetzt jedoch abgesagt...

  • Monheim am Rhein
  • 22.10.12
  • 1
Kultur
Dirk Schier, Sebastian Bünten, Marc Serafin und Georg Huff stellten am Donnerstag das Herbst-Programm für die Monheimer Kinowochen in der Aula am Berliner Ring vor.  Foto: Michael de Clerque

Kinomacher setzen auf den Sonntag

In den vergangenen drei Jahren kamen die Monheimer Kinoliebhaber in der dunklen Jahreszeit immer donnerstags in die Aula, um sich einen der neuesten Filme anzuschauen. Für den vierten Anlauf der Aktion „Kino in Monheim am Rhein“ vom 21. Oktober bis zum 2. Dezember wird die Vorstellung jedoch auf 17 Uhr am Sonntagnachmittag verlegt. Damit möchten die Veranstalter erreichen, dass der Schnitt von 80 bis 90 Zuschauern pro Vorstellung verbessert wird. „Das ist eine humanere Zeit und...

  • Monheim am Rhein
  • 05.10.12
  • 1
Kultur
Ronald Morschheuser, Sebastian Bünten, Laura Frank und der Marke-Monheim-Vorsitzende und Bürgermeister Daniel Zimmermann laden ab dem 26. September wieder zu cineastischen Abenden im Mondscheinkino ein. Foto: Thomas Spekowius

Harry Potters letzter Kampf im Mondschein - Kinotage am Rhein

Vom 26. August bis zum 3. September steigen an der Freilichtbühne neben der Kapellenstraße die 7. Monheimer Mondscheinkino-Tage . Auch in diesem Jahr gibt es wieder neun ausgesuchte Filme, von denen die Macher absolut überzeugt sind, dass sie gerade unter freiem Himmel besonders gut funktionieren. Kino-Projektleiter Ronald Morschheuser: „Wir geben uns da immer sehr viel Mühe, sprechen mit vielen Experten und holen im eigenen Umfeld Meinungen ein. Schließlich wollen wir ein breites Publikum...

  • Monheim am Rhein
  • 17.08.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.