Kiosk

Beiträge zum Thema Kiosk

Blaulicht

Zwei Einbrüche in Voerde registriert
Einbruch in Kiosk und Langfinger im Gewerbegebiet

Die Kreispolizeibehörde Wesel meldet einen Einbruch in einen Kiosk. Zeugen werden gesucht.  Laut Polizeibericht brachen Unbekannte in der Nacht von Montag auf Dienstag in einen Kiosk an der Poststraße ein. Sie erbeuteten Zigaretten und Tabakwaren. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Voerde, Tel.: 02855 / 96380, entgegen. Einbrecher waren aber auch im Gewerbegebiet in Voerde unterwegs. Auch hierfür sucht die Polizei sucht Zeugen.  In der Zeit von Samstag, 19 Uhr, bis Montag, 7.45 Uhr,...

  • Dinslaken
  • 28.05.20
LK-Gemeinschaft
Sonne Bude is' wat Feines.

Bücherkompass: Geschichten vonne Bude

2016 ist das Jahr der Trinkhalle. Nach dem Fotowettbwerb (Link) gibt es nun den passenden Lesestoff für unsere Teilnehmer. Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Diesmal dreht es sich thematisch um die Bude bzw. die Tanke. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Tom...

  • 15.03.16
  • 22
  • 14
Kultur
Buden-Impressionen zum Jahr der Trinkhalle 2016 (von links). Die Fotos von (oben): Günther Schmitz und Stefan Reimet sowie von Sylwia Wisbar und Daniel Magalski.
28 Bilder

Foto der Woche: Bei uns anne Bude - 2016 ist Jahr der Trinkhalle

Bei uns anne Bude, in der Trinkhalle, oder am Kiosk... Egal: Die "Bude" im Ruhrgebiet ist Kult! 2016 wurde vom 1. Kioskclub 06 aus Dortmund zum „Jahr der Trinkhalle“ auserwählt. An diesem Festjahr wollen wir uns mit dem Foto der Woche beteiligen. In diesem Jahr werden dazu auch mehrere Veranstaltungen zum 'Mythos Bude' angeboten. Das Büdchen umme Ecke, steht schließlich wie kaum eine andere Institution für die Lebensweise der Menschen im Pott. Am 20. August werden zum 1. Tag der Trinkhallen 50...

  • 01.02.16
  • 26
  • 26
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.