Kirche Dortmund-Nordost

Beiträge zum Thema Kirche Dortmund-Nordost

Ratgeber
Franziskus-Zentrum und Franziskus-Kirche in Scharnhorst-Ost.

Pfarrer Reinhard Bürger zur Situation im Pastoralen Raum Nordost
"Kirche in Quarantäne"

Von den Ereignissen der Corona-Pandemie völlig überrollt, zeigen sich die "aktuellen" bis 29. März gültigen "Nachrichten für die Gemeinden" des katholischen Pastoralen Raumes Kirche Dortmund-Nordost komplett inaktuell. Pfarrer und Pastoralverbundsleiter Reinhard Bürger stellt so online die Situation der "Kirche in Quarantäne" im Dortmunder Nordosten dar. Bürger erläutert: "Das mittelalterliche Wort ,Quarantäne' heißt übersetzt ,40 Tage' und damit werden die Christen sofort auf die 40-tägige...

  • Dortmund-Nord
  • 24.03.20
Ratgeber
Das Logo des katholischen Gemeindeverbunds im Stadtbezirk Scharnhorst.

Pastoraler Raum Kirche Dortmund-Nordost: Nur Gottesdienste finden statt
Keine Veranstaltungen in den Gemeinden

Aufgrund der zur Eindämmung der Ausbreitung der Coronavirus-Pandemie getroffenen Maßnahmen wurden - nach Drucklegung der aktuellen Gemeindenachrichten (15.-29.3.) - im Pastoralen Raum Kirche Dortmund-Nordost sämtliche Veranstaltungen in den Räumlichkeiten und in Trägerschaft der katholischen Gemeinden abgesagt - mit Ausnahme der Gottesdienste. Für diese gelten Vorsichtsmaßnahmen: reduzierter Friedensgruß, keine Mund-Kommunion, ausreichend Abstand zwischen den Gottesdienstteilnehmern. Bei...

  • Dortmund-Nord
  • 15.03.20
Kultur
Am Schöpfungskreuz im Naturschutzgebiet "Alte Körne" zwischen Scharnhorst und Kurl findet der Gottesdienst statt. Es ist auf Fußwegen aus allen vier Himmelsrichtungen her kommend zu erreichen.
  2 Bilder

Benedicat-Gottesdienst am Schöpfungskreuz mitten im Naturschutzgebiet "Alte Körne"
"Nee - wat schön!"

Der Pastorale Raum Kirche Dortmund-Nordost geht bekanntlich neue Wege und lädt ein zum nächsten Gottesdienst unter dem Motto „Benedicat - Gesegnete Zeit“ für Sonntag, 5. Mai, um 18.30 Uhr. Dieser Gottesdienst zum Thema „Nee - wat schön!“ findet diesmal passenderweise unter freiem Himmel mitten im Naturschutzgebiet (NSG) „Alte Körne" zwischen Scharnhorst und Kurl am Schöpfungskreuz (siehe Foto), ganz in der Nähe der so genannten Karlsbrücke, statt. Wer unsicher ist, was den Weg und den...

  • Dortmund-Nord
  • 25.04.19
Überregionales
Das Logo des Pastoralen Raums Kirche Dortmund-Nordost der sieben katholischen Kirchengemeinde im Stadtbezirk Scharnhorst.

"Gastfreundschaft - wir laden ein" // Pastoraler Raum Kirche Dortmund-Nordost will "Suppentag" ins Leben rufen

"Gastfreundschaft – wir laden ein..." Unter diesem Titel möchte der Pastorale Raum Kirche Dortmund-Nordost gerne in der Scharnhorster Franziskus-Gemeinde einmal in der Woche eine Mittagsverpflegung – einen so genannten Suppentag – ins Leben rufen. "Wir möchten Menschen aus unserem Pastoralen Raum, aus Scharnhorst, Kirchderne, Kurl, Husen und Lanstrop, einladen, die nicht gerne alleine essen und sich über einen Teller warme Suppe freuen würden. Jeder zahlt nicht mehr als 2 Euro pro...

  • Dortmund-Nord
  • 30.01.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.