kirche-st-johannes-baptista

Beiträge zum Thema kirche-st-johannes-baptista

Kultur
Der großer Chor unter Leitung von Reinhold Schnober mit Solist Gerrit Miehlke beim Konzert 2018.

Vorweihnachtliches Traditions-Event am zweiten Advent in der katholischen Kurler Kirche St. Johannes Baptista
Gemeinsames Konzert der Husener und Kurler Chöre

Die Husener und Kurler Chöre geben am Sonntag, 8. Dezember, um 17 Uhr - gleich im Anschluss an den Kurler Weihnachtsmarkt - ihr traditionelles gemeinsames vorweihnachtliches Konzert. In der katholischen Kurler Kirche St. Johannes Baptista, Werimboldstr. 6, singen und musizieren dann der katholische Kirchenchor Kurl unter Leitung von Reinhold Schnober, der Chor des evangelischen Friedenskirchen-Gemeindebezirks Husen-Kurl unter Leitung von Gerrit Miehlke, der kath. Frauenchor „Cantamus",...

  • Dortmund-Ost
  • 03.12.19
Kultur
Die klassische Krippenszene der Geburt Jesu - nur in Lego-Steinen.
12 Bilder

"LEbendiges GOttesvolk" vom 15. bis 27. Dezember in Kurl zu sehen
Lego-Weihnachtsausstellung entführt in die Welt der kleinen Steine rund um die Geburt Jesu

"LEbendiges GOttesvolk" - nach dem Erfolg des im Februar 2018 präsentierten Lego-Ostergartens entführt der Pastorale Raum Kirche Dortmund-Nordost der katholischen Gemeinden im Bezirk Scharnhorst nun in die Welt der kleinen Steine rund um die Geburt Jesu. Vom dritten Adventssonntag, 15. Dezember, bis einschließlich Freitag, 27. Dezember, ist die Lego-Weihnachtsausstellung in der Kurler Kirche St. Johannes Baptista bzw. ab dem 23. Dezember im direkt benachbarten Johanneshaus an der...

  • Dortmund-Ost
  • 27.11.19
Kultur
Auch über Themen wie Sterben, Tod und Trauer kann man schmunzeln, sogar lachen, wie diese Ausstellungsbesucherinnen es beweisen.
6 Bilder

In der Kurler Pfarrkirche St. Johannes Baptista
Karikaturen-Ausstellung über Sterben, Tod und Trauer eröffnet

In der Kurler Pfarrkirche St. Johannes Baptista an der Werimboldstraße ist die Karikaturen-Ausstellung "Sie hat mir der Himmel geschickt" eröffnet worden. Präsentiert werden mehr als 80 Karikaturen zu den Themen Sterben, Tod und Trauer. Pastor Manfred Wacker vom Pastoralen Raum Kirche Dortmund-Nordost gestaltete die stimmungsvolle Vernissage, die musikalisch hervorragend begleitet wurde von der Gruppe "facciamo musica". Noch bis einschließlich 23. Mai ist die Karikaturen-Schau in Kurl...

  • Dortmund-Ost
  • 15.05.19
Kultur
Zur Karikaturen-Ausstellung über Sterben, Tod und Trauer lädt der Pastorale Raum Kirche Dortmund-Nordost nach Kurl ein. - Hier die Titel-Karikatur mit Sensenmann und Bäuerin.
3 Bilder

Karikaturen-Ausstellung zu Sterben, Tod und Trauer in Kurl
"Sie hat mir der Himmel geschickt!"

Der Pastorale Raum Kirche Dortmund-Nordost lädt vom 10. bis zum 23. Mai unter dem Titel "Sie hat mir der Himmel geschickt!" zur Karikaturenausstellung zu Sterben, Tod und Trauer in der Kurler Kirche St. Johannes Baptista an der Werimboldstraße ein. Projektleiter Pastor Manfred Wacker weiß: "Trotz der vielen Toten in den allabendlichen Fernsehkrimis und anderen Filmen sind Sterben und Tod zum Tabu in unserer Gesellschaft geworden. Wie sehr sich unsere Kultur gewandelt hat, zeigt sich auch im...

  • Dortmund-Ost
  • 02.05.19
Kultur
Willi Aufenbergs Werk "Zwei Leitern".

Ausstellung "Kreuze" inSt. Johannes Baptista in Kurl

Die Ausstellung "Zehn Kreuze" von Willi Aufenberg, Pfarrer im Ruhestand, ist vom 13. bis 22. März in der Kurler Pfarrkirche St. Johannes Baptista zu betrachten. Diese Kreuz-Kompositionen aus unterschiedlichen Materialien sind ungewöhnlich, machen neugierig und erfordern manchmal den „zweiten Blick“. Willi Aufenberg versteht sie als eine bildhafte Predigt. Aufenberg selber – von 1975 bis 2003 Pfarrer in Lünen-Süd – eröffnet die Ausstellung am Sonntag, 13. März, gegen 10.30 Uhr im...

  • Dortmund-Ost
  • 09.03.16
Kultur
In der fast ausverkauften Kurler Pfarrkirche St. Johannes Baptista gaben die Husener und Kurler Chöre ihr traditionelles Advents- und Weihnachtskonzert.

Husen-Kurler Chöre binden Konzertpublikum musikalisch ein

Bereits zum 19. Mal luden die Husener und Kurler Chöre am 2. Advent zum gemeinsamen Advents- und Weihnachtskonzert ein. Der große Chor, gebildet durch die Kirchenchöre der katholischen Kurler St.-Johannes-Baptista-Gemeinde und der Evangelischen Friedenskirchengemeinde/Bezirk Husen-Kurl sowie durch die Chorgemeinschaft 1972 Husen, konnte das Publikum besonders mit dem rhythmischen Trommellied „Little Drummer Boy“ und dem Weihnachtswiegenlied von John Rutter begeistern. Bereits zur...

  • Dortmund-Ost
  • 07.12.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.