Alles zum Thema Kirchliches Filmfestival

Beiträge zum Thema Kirchliches Filmfestival

Kultur
Joachim van Eickels, Harald Wagner, Marc Gutzei (Geschäftsführer des Kreisdekanatsbüros), Julia Borries vom Kirchenkreis und Kai-Uwe Theveßen, Theaterleiter des Cineworld, stellten das Programm vor.
2 Bilder

10. Kirchliches Filmfestival Recklinghausen startet am 20. März im Cineworld

Unter der neuen Marke „Unbequeme Filme“ präsentiert sich zum zehnjährigen Jubiläum das Kirchliche Filmfestival in Recklinghausen. Vom 20. bis 24. März (Mittwoch bis Sonntag) wird das Cineworld Recklinghausen wieder Anlaufstelle vieler Filmfreunde aus der näheren und weiteren Region. „Unbequem“ sind die Filme wirklich, die es in diesem Jahr ins Programm des deutschlandweit einzigen ökumenischen Festivals geschafft haben. Rund 40 Filme haben die Mitglieder des Arbeitskreises Kirche & Kino...

  • Recklinghausen
  • 15.03.19
Kultur
Die Organisatoren des Kirchlichen Filmfestivals (v.l.): Michael M. Kleinschmidt, Julia Borries, Joachim van Eickels, Harald Wagner, Marc Gutzeit sowie Kai-Uwe Theveßen.

Recklinghausen: "Ein Festival zum Anfassen"

Vor zehn Jahren als einmaliges Ereignis vom ökumenischen Arbeitskreis „Kirche und Kino“ des Katholischen Kreisdekanats Recklinghausen und des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen geplant, hat sich das kirchliche Filmfestival Recklinghausen zu einer Veranstaltung entwickelt, die in Deutschland und sogar europaweit ihresgleichen sucht. „Wir sind kein Festival des roten Teppichs, sondern eines zum Anfassen“, erklärt Michael M. Kleinschmidt, der gemeinsam mit seinem Kollegen Horst Walther...

  • Recklinghausen
  • 03.02.19
Kultur

KIRCHLICHES FILMFESTIVAL
Jubiläum in neuem Look

Das Kirchliche Filmfestival ist im 10. Jahr angekommen. Ab dem 20. März dürfen sich Kinogänger anspruchsvoller Filme auf die 10. Auflage des international bekannten und europaweit einzigartigen Festivals freuen. Im Cineworld Recklinghausen wurde heute die neue Markenkampagne vorgestellt, welche durch eine Münsteraner Agentur entwickelt wurde. Provokante Plakate mit unbequemen Kirchenbänken und moderne Strichgrafiken verleihen dem Festival ein nicht mehr kleinstädtisches Aussehen. Die neue...

  • Recklinghausen
  • 17.01.19
  •  1
Kultur

Mit „Nacht der Nächte“ geht es los

Die Filmreihe „Kirche und Kino“ von katholischer und evangelischer Kirche in Recklinghausen startet ins zweite Halbjahr. Vier Paare aus vier Ländern der Welt erzählen über ihre Liebe. Und diese währt schon eine Ewigkeit, fünf Jahrzehnte - für junge Generationen schier unglaublich, irreal. Der Film „Die Nacht der Nächte“ beweist, dass es geht, und er zum Auftakt der Filmreihe „Kirche und Kino“ in das zweite Halbjahr am Mittwoch, 12. September, im Recklinghäuser „Cineworld“ zusehen. Für ihren...

  • Recklinghausen
  • 10.09.18
Kultur
9. Kirchliches  Filmfestival. Sieger der Film "Camino A la Paz. Produzent Gunter Hanfgarn und Regisseur Francisco Varone freune sich über den Olivenbaum. Foto: Krusebild

Ein Zeichen des Friedens

Glückliche Gesichter bei Filmschaffenden und Publikum - eine positive Bilanz zieht das 9. Kirchliche Filmfestival Recklinghausen, das am Sonntag zu Ende ging. Am Samstagabend wurden Regisseur Francisco Varone und Produzent Gunter Hanfgarn für den Film "Camino a La Paz" mit dem Olivenbaum als Zeichen des Friedens ausgezeichnet. Das Programm des diesjährigen Kirchlichen Filmfestivals umfasste zwölf Spiel- und Dokumentarfilme sowie drei Kurzfilme. Trennendes und Gemeinsames in einer...

  • Recklinghausen
  • 24.03.18
Kultur
Szene aus "Der Himmel wird warten", der den Fimpreis eerhält. Sonia (Noémie Merlant) lebte in einer glücklichen Familie - bis plötzlich ihr Haus gestürmt und die 17-Jährige festgenommen wird. Denn sie hatte einen Anschlag geplant. Die Darstellerin kann  man am Samstag im Cineworld Recklinghausen kennenlernen.
4 Bilder

Wenn Teenies zu Terroristen werden: 8. Filmfestival Recklinghausen

Es gibt Preise, rote Teppiche, Diskussionen und die Chance, sich Autogramme zu holen. Aber: Die Zuschauer in Recklinghausen sind hautnah dabei, näher als in Berlin oder Cannes. Auch das macht den Reiz des Kirchlichen Filmfestivals aus. Insgesamt 13 Spiel- und Dokumentarfilme bietet das besondere Event Filmfans vom 15. bis 19. März im Cineworld. Die ausgewählten Filme behandeln bei dem mittlerweile 8. Treffen aktuelle Themen wie Zukunft der Arbeit, Migration sowie Dialog der Kulturen und...

  • Recklinghausen
  • 14.03.17
  •  3
Kultur
10 Bilder

8.Kirchliches Filmfestival Recklinghausen 2017

Das 8. Kirchliche Filmfestival findet vom 15.-19. März 2017 im Cineworld Recklinghausen statt. Freuen Sie sich auf 5 Tage Festival mit vielen interessanten Filmen und Gästen! Das Kirchliche Filmfestival Recklinghausen wird vom Arbeitskreis Kirche & Kino des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen und des Katholischen Kreisdekanats Recklinghausen veranstaltet. Der ökumenische Arbeitskreis bringt in Recklinghausen seit 2002 mit der Reihe "bilderwelten/weltenbilder - Kirche & Kino" Filme...

  • Recklinghausen
  • 06.03.17
Kultur
"Junges Licht" ist der brandneue Film von Adolf Winkelmann, der den Preis des Kirchlichen Filmfestivals 2016 erhält.

Preis für Kult-Regisseur Adolf Winkelmann - 7. Kirchliches Filmfestival Recklinghausen

Brandneue Filme vor Bundesstart, Diskussionen mit Regisseuren und Darstellern können Filmfans bei der "Berlinale" erleben - und in Recklinghausen: Vom 9. bis 13. März ist das Cineworld zum siebten Mal Schauplatz des Kirchlichen Filmfestivals, einzigartig in Deutschland. Rote Teppiche und Preise inklusive, wie es sich für ein Festival gehört. Der Hauptpreis - dabei handelt es sich um ein echtes Ölbäumchen - geht in diesem Jahr an Adolf Winkelmann für "Junges Licht". Der Film, basierend auf...

  • Recklinghausen
  • 09.03.16
  •  4
Kultur
14 Bilder

7.Kirchliches Filmfestival Recklinghausen 2016

Das 7. Kirchliche Filmfestival findet vom 9.-13. März 2016 im Cineworld Recklinghausen statt. Freuen Sie sich auf 5 Tage Festival mit vielen interessanten Filmen und Gästen! Der Vorverkauf läuft. Das Kirchliche Filmfestival Recklinghausen wird vom Arbeitskreis Kirche & Kino des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen und des Katholischen Kreisdekanats Recklinghausen veranstaltet. Der ökumenische Arbeitskreis bringt in Recklinghausen seit 2002 mit der Reihe "bilderwelten/weltenbilder -...

  • Recklinghausen
  • 29.02.16
Kultur
Ein echter Olivenbaum ist der Preis zum Mitnehmen - passend für das Kirchliche Filmfestival.
8 Bilder

6. Kirchliches Filmfestival 2015: And the Winner is.."Verfehlung"

Deutschlands einziges Kirchliches Filmfestival hat seine Bedeutung erneut unterstrichen. Mit 2.500 Gästen im Cineworld Recklinghausen erlebte die 6. Auflage einen neuen Besucherrekord. Zu sehen waren zwölf außergewöhnliche Filme, darunter auch aus Polen, Bulgarien und der Türkei, viele vor Bundesstart. Den Hauptpreis erhielt Gerd Schneider für „Verfehlung“. Der Kinder- und Jugendfilmpreis der Stadt Recklinghausen ging 2015 an „Rico, Oskar und die Tieferschatten“. Dazu später mehr. Neu:...

  • Recklinghausen
  • 10.03.15
Kultur
5 Bilder

6.Kirchliches Filmfestival Recklinghausen 2015

Bitte vormerken: Das 6. Kirchliche Filmfestival findet vom 4.-8. März 2015 statt. Wegen des großen Erfolges findet die Eröffnung 2015 also bereits am Mittwoch statt. Freuen Sie sich auf 5 Tage Festival mit vielen interessanten Filmen und Gästen! Der Vorverkauf beginnt am 23. Februar. Im Rahmen des Kirchlichen Filmfestivals werden Spiel- und Dokumentarfilme zu Themen wie Menschlichkeit, Mitleiden, Ethik, Gerechtigkeit, Solidarität gezeigt. Das Festival möchte Begegnungen ermöglichen,...

  • Recklinghausen
  • 20.02.15
Überregionales

Internationaler Frauentag: Von Revolution und Apfelkerngeschmack

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Zu diesem Anlass lädt das FrauenForum Recklinghausen in Kooperation mit weiteren Institutionen/Organisationen an mehreren Tagen zu verschiedenen Veranstaltungen ein. Geplant und koordiniert wurden diese von engagierten Frauen des FrauenForums, der Gleichstellungsstelle der Stadt Recklinghausern, des Frauenverbandes Courage, der ver.di-Frauen, der kfd und anderer Organisationen. Sie laden alle Frauen herzlich ein, ihre Stimmen für mehr...

  • Recklinghausen
  • 05.03.14
Kultur
12 Bilder

4. Kirchliches Filmfestival Recklinghausen 2013

In diesem Jahr findet das 4. Kirchliche Filmfestival Recklinghausen vom 15.-17. März 2013 wie immer Cineworld Recklinghausen statt. Das Kirchliche Filmfestival Recklinghausen wird vom Arbeitskreis Kirche & Kino des Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen und des Katholischen Kreisdekanats Recklinghausen veranstaltet. Der ökumenische Arbeitskreis bringt in Recklinghausen seit 2002 mit der Reihe "bilderwelten/weltenbilder - Kirche & Kino" Filme auf die Leinwand und ins Gespräch. Filme...

  • Recklinghausen
  • 14.03.13
Kultur
Darf stolz auf sich sein: Anna Hepp, in Köln lebende und aus Marl stammende Filmemacherin. Foto: Halstenbach
12 Bilder

Das erfrischend andere Filmfestival

So sieht ein Erfolg aus: Rund 1200 Gäste genossen das so erfrischend andere, weil lockere "2. Kirchliche Filmfestival" im Cineworld Recklinghausen. In der ersten Etage trennte lustigerweise eine Stellwand im XXL-Format des in Kürze startenden Action-Spektakels "Sucker Punch" den VIP-Bereich ab, in dem die angereisten Filmschaffenden der anspruchsvollen Szene mit Pressevertretern plauderten und sich mit Kaffee während der anstrengenden, aber auch spannenden und kurzweiligen Stunden...

  • Marl
  • 21.03.11
Kultur
3 Bilder

Das Programm des 2.Kirchlichen Filmfestival Recklinghausen steht

Im Rahmen des 2.Kirchlichen Filmfestivals wird im Cineworld Recklinghasuen vom 18.- 20.März folgendes Programm zu sehen sein: 18. März 2011 (Freitag) 16.30 Uhr: La Nana - Die Perle (Film zum Weltgebetstag der Frauen aus Chile) 20.00 Uhr: Almanya - Willkommen in Deutschland (Eröffnung) Zu Gast: Yasemin & Nesri Samdereli (Regie und Buch) 19. März 2011 (Samstag) 14.00 Uhr: Popieluszko - Die Freiheit ist in uns Zu Gast: Rafal Wieczynski (Regie) 14.00 Uhr: Soul Boy (geschlossene...

  • Recklinghausen
  • 10.03.11
Kultur
3 Bilder

2.Kirchliches Filmfestival Recklinghausen 2011

Das Programm des 2.Kirchlichen Filmfestivals Recklinghausen vom 18.- 20.März 2011 umfasst ausgewählte Festivalfilme und Preisträger, einige davon als Premiere oder Previews. Das Festival möchte Begegnungen ermöglichen, Einblicke und Zugänge schaffen, Gespräche anregen. Zu allen Filmen sind daher Regisseure, Autoren, Schauspieler, Produzenten und Kritiker eingeladen. Die Filme (in alphabetischer Reihenfolge): * Almanya - Willkommen in Deutschland (Spielfilm) * Anduni - Fremde...

  • Recklinghausen
  • 03.03.11