kirchplatz

Beiträge zum Thema kirchplatz

Kultur
  31 Bilder

Herbstfest in Recklinghausen
Verregnetes Herbstfest in der Altstadt

Ein umfangreiches Angebot an Handwerkskunst, Blumen, warmen und kalten Speisen und Getränken gab es auf dem Kirchplatz und auf dem Altstadtmarkt. Auf der Breiten Straße gab es Kunst und Musik und am Sonntag zeigte die Autoindustrie die neuesten Modelle auf dem Rathausplatz. Das wäre alles schön und gut gewesen, wenn das Wetter nicht gewesen wäre. Der Sonntag war völlig verregnet. Die Recklinghäuser Grundschulen verschönerten das  graue Herbstfest mit ihren bunten, liebevoll gestalteten...

  • Recklinghausen
  • 29.09.19
  •  1
Kultur
  32 Bilder

Frühlingsfest in der Innenstadt
Wetterkapriolen beim Frühlingsfest

Ein umfangreiches Angebot erwarteten die Besucher des Frühlingsmarktes auf dem Altstadtmarkt, auf dem Kirchplatz, Löhrhof und dem Rathausplatz. Blumen und Handwerkskunst, Automarkt und die 1. E-Bike-Messe Recklinghausens bis hin zum kulinarischen Vergnügen auf dem Kirchplatz. Leider ging es mit dem Wetter hin und her und jeder Regenschirm machte sich hier bezahlt.

  • Recklinghausen
  • 05.05.19
Kultur
  28 Bilder

Adventssingen in der Altstadt
Weihnachtsmarkt stimmt sich auf den 1. Advent ein

Mit dem großen offenen Adventssingen am Freitag, 30. November, stimmte sich Recklinghausen auf den Advent ein. Der musikalische Leiter Peter Specka hatte eine Auswahl der schönsten Adventslieder zusammengestellt und wird dabei von Kirchenmusiker Peter Bötticher am E-Piano begleitet. Bei dieser traditionellen Veranstaltung stehen rund 150 Sängerinnen und Sänger der Recklinghäuser Chorszene sowie ein Chor aus Dortmund auf der Bühne. Ab 17 Uhr liessen die Chöre an zentralen Orten in der Altstadt...

  • Recklinghausen
  • 01.12.18
Überregionales
Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, ein Zeichen für ein gutes Miteinander zu setzen.

Recklinghausen: Friedens- und Pfingstfest auf dem Kirchplatz

Recklinghausen ist bunt, offen, tolerant und gastfreundlich. Das wird am Pfingstsonntag, 20. Mai, beim Friedens- und Pfingstfest von 13 bis 16 Uhr auf dem Kirchplatz gefeiert. Gemeinsam mit dem Bündnis für Toleranz und Zivilcourage lädt die Stadt Recklinghausen Bürgerinnen und Bürger dazu ein, gemeinsam ins Gespräch zu kommen und ein Zeichen für ein gutes Miteinander zu setzen. Beteiligt sind neben der katholischen und evangelischen Kirche und der Kultur- und Kultusgemeinschaften auch...

  • Recklinghausen
  • 17.05.18
  •  1
Überregionales
Femke (v.l.), Fabienne, Inka, Clarissa, Lilly und Helena zusammen mit Lehrer Gisbert Fahl von der Gebrüder-Grimm-Schule vor der Hütte der guten Taten auf dem Kirchplatz.

Für eine bessere Welt: In der Hütte der guten Taten engagieren sich wieder viele Organisationen

„Wenn man so süß angesprochen wird, kann man nicht nein sagen“, ist die ältere Dame dem Charme der drei Viertklässler der Gebrüder-Grimm-Schule vom Standort Quellberg erlegen. Prompt erwirbt sie an der Hütte der guten Taten auf dem Kirchplatz einen Gutschein, um damit das Kinderdorf Bethanien in Schwalmtal zu unterstützen. Im elften Jahr organisiert das Stadtkomitee der Katholiken in Recklinghausen die Hütte der guten Taten, die diesmal vom 23. November bis zum 22. Dezember auf dem...

  • Recklinghausen
  • 13.12.17
  •  1
LK-Gemeinschaft
(v. l. ) Der musikalische Leiter des Adventssingens Peter Specka, Werner Paewinsky (MGV Liederkranz), Ulrich Merkel (MGV Liederkranz), Günther Rösing (MGV Liederkranz), Bürgermeister Christoph Tesche und Peter Bötticher. Foto: Stadt

Adventssingen in der Altstadt und auf dem Marktplatz

Mit dem großen offenen Adventssingen stimmt sich Recklinghausen am Freitag, 1. Dezember, musikalisch auf den Advent ein. In diesem Jahr findet das Adventssingen erneut auf dem nostalgisch anmutenden Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz statt, der ein besonders stimmungsvolles Ambiente bietet. Die Beteiligung der Chöre ist ungebrochen hoch. Insgesamt stehen bei dieser traditionellen Veranstaltung mehr als 200 Sängerinnen und Sänger der Recklinghäuser Chorszene auf der Bühne sowie ein Chor aus...

  • Recklinghausen
  • 29.11.17
Überregionales
  50 Bilder

Recklinghäuser Weihnachtsmarkt 2017 eröffnet

Zum ersten Mal startet der Recklinghäuser Weihnachtsmarkt auf vier Plätzen in der Stadt.  Auf dem Kirchplatz bei St. Peter lädt wieder die nostalgisce Bar zum verweilen ein. An diesem Ort gibt es auch an den Wochenenden etwas auf die Ohren. Live Musik zur Weihnachtszeit. Nur eine Minute weiter gibt es deftige und süße Leckereien auf dem Altstadtmarkt. Hier bummelt man unter dem Lichterhimmel mit 1000 Glüh-Birnen. Bürgermeister Christoph Tesche schaltete zur Eröffnung den Himmel ein. Spaß und...

  • Recklinghausen
  • 24.11.17
Natur + Garten
  23 Bilder

Die Ziegenschmiede zu Gast bei 1000 Jahre Recklinghausen

Die Ziegenschmiede zu Gast bei 1000 Jahre Recklinghausen Im Zentrum der Ziegenschmiede steht ein Selbstversorger-Bauernhof in Hinterweiler in der Vulkan-Eifel mit Kühen, Ziegen, Gänsen, Hühnern, Puten, Kaninchen und Schweinen. Mit folgenden Vorhaben möchten sie ihren Hof weiter ausbauen: - Eine Milchküche für die Herstellung von eigenem Ziegen- und Kuhmilchkäse. - Eine feste Schmiede vor Ort in der Workshops stattfinden sollen, in denen sie ihr Wissen weitergeben möchten. Findet...

  • Recklinghausen
  • 13.06.17
  •  1
  •  2
Kultur
Am Dienstag, 20. Oktober, ist der Platz in der „Guten Stube – Altstadt Recklinghausen“ offiziell eröffnet worden.Foto: Krusebild
  12 Bilder

Kirchplatz an der Johannes-Janssen-Straße eingeweiht

Die Bauarbeiten am Kirchplatz an der Johannes-Janssen-Straße sind abgeschlossen. Am Dienstag, 20. Oktober, ist der Platz in der „Guten Stube - Altstadt Recklinghausen“ offiziell eröffnet worden. „Hier ist ein attraktiver und vielfältig nutzbarer Ort entstanden“, sagt Bürgermeister Christoph Tesche. „Ich bin mir sicher, dass der Platz die Attraktivität Recklinghausens als Einkaufsstadt weiter erhöht – und sich die Besucherinnen und Besucher unserer Altstadt dort gerne aufhalten und...

  • Recklinghausen
  • 20.10.15
  •  1
Überregionales
Die Gruppe auf dem „Kirchplatz“ mit dem im Bau befindlichen privaten Museums im Hintergrund.
  6 Bilder

Infogang durch die Krim

Der SPD Ortsverein Altstadt lud am 30. Juli zu einem Infogang durch das innerstädtische Quartier „Krim“, einen Teil der „Guten Stube“ ein. Frank Cerny (Ortsvereinsvorsitzender und SPD-Ratsfraktionsvorsitzender) leitete bei schönem Wetter die zweistündige Führung, an der über 30 Bürger – u. a. vier Mitglieder des Fachforums Nachhaltige Stadtentwicklung der Lokalen Agenda 21 – teilnahmen. Die beiden städtischen Mitarbeiter Axel Tschersich (Leiter des Fachbereichs Wirtschaftsförderung,...

  • Recklinghausen
  • 31.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.