Kirmes Castrop-Rauxel

Beiträge zum Thema Kirmes Castrop-Rauxel

Kultur
Auf Kirmesvergnügen muss momentan verzichtet werden. In der Altstadt ebenso we im "Dorf".

Coronavirus
Henrichenburger Kirmes findet nicht statt

Auf Kirmesvergnügen muss in Zeiten von Corrona leider verzichtet werden. Nach der Frühjahrskirmes wurde auch die Henrichenburger Kirmes abgesagt. Die traditionelle Veranstaltung sollte vom 5. bis 7. Juni wieder im Zentrum des Ortsteils stattfinden. Der EUV Stadtbetrieb richtet sich mit der Absage nach den Vorgaben des Bundes und des Landes, wonach Großveranstaltungen bis zum 31. August verboten sind.

  • Castrop-Rauxel
  • 27.04.20
Überregionales
Hetty und Heinz Bendig 1948 im Autoscooter.

Hetty und Heinz Bendig haben noch keine Kirmes in Castrop-Rauxel verpasst

Die Herbstkirmes ist in der Stadt! Sehr zur Freude von Hetty und Heinz Bendig. Einen Besuch des bunten Treibens lassen sich die beiden rüstigen 87- bzw. 90-Jährigen nie entgehen. Sie lieben die Kirmes! Und das eigentlich schon immer. "Früher gab es nur die Frühjahrskirmes", erzählt Hetty Bendig. Schon vor 70 Jahren drehten sie dort ihre Runden im Autoscooter. "Wir hatten nach dem Krieg nicht viel Geld", sagt sie. Aber einen Kirmesbesuch gab es trotzdem. Wie teuer eine Fahrt damals war, weiß...

  • Castrop-Rauxel
  • 15.09.18
  • 2
Kultur
Bald ist wieder Kirmes in der Stadt.

Castroper Frühjahrskirmes: Ab Freitag geht es rund

Wenn in der Altstadt vergnügliches Gelächter oder spitze Schreckensschreie erschallen, dann ist wieder Kirmes. Von Freitag bis Montag (13. bis 16. April) findet die 533. Castroper Frühjahrskirmes auf dem Marktplatz und dem Gelände des ehemaligen Viehmarktes statt. Die Fahrgeschäfte drehen sich am Freitag ab 15 Uhr; eröffnet wird die Kirmes um 16 Uhr von Bürgermeister Rajko Kravanja. Dann gibt es Lebkuchenherzen für die Kinder und den traditionellen Fassanstich. Der erste Kirmestag wird gegen...

  • Castrop-Rauxel
  • 12.04.18
  • 1
  • 1
Überregionales
Frühjahrskirmes Altstadt
45 Bilder

Jede Menge los in Castrop-Rauxel

Ob Tanz in den Mai mit den Terrortucken und Seven Cent oder Hollandmarkt und Oldtimertreffen auf dem Europaplatz: In Castrop-Rauxel war am langen Wochenende jede Menge los.

  • Castrop-Rauxel
  • 01.05.17
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.