kirmes

Beiträge zum Thema kirmes

Kultur
Freitag geht's los: Die Organisatoren des Michaelisfestes freuen sich auf drei tolle Tage.

Verkaufsoffener Sonntag
Party, Kirmes, Miteinander: Mengede feiert das 19. Michaelisfest

Für drei Tage verwandelt sich der Ortskern Mengedes wieder in einen bunten Rummelplatz. Vom 30. August bis zum 1. September feiern Stadtbezirk und Gäste das traditionelle Michaelisfest. Bevor es richtig losgeht, eröffnet Bezirksbürgermeister Wilhelm Tölch zusammen mit Gästen am Freitag um 18.30 Uhr das Fest mit dem Fassanstich. Im Anschluss spielt die Band „Power Play“ bis in die Abendstunden. Im Amtshauspark öffnen am frühen Nachmittag der Handwerker- und Bauernmarkt, ebenso wie auf dem...

  • Dortmund-West
  • 27.08.19
Reisen + Entdecken
Es geht rund auf dem Fredenbaumplatz. Neben dem "Entertainer" sind auch viele andere Fahrgeschäfte vom 13. bis 28. April  auf der Dortmunder Osterkirmes 2019 zu Gast. 
Die folgende Bildergalerie zeigt, welche Karussells Ostern in Dortmund gastieren.
14 Bilder

Osterkirmes Dortmund 2019
Entertainment auf der Osterkirmes in Dortmund 2019: Diese Karussells rocken den Fredenbaumplatz

Patrick JostEs geht wieder rund am Fredenbaumplatz. Denn vom 13. bis 28. April drehen sich wieder die bunten Karussells auf der Dortmunder Osterkirmes 2019. Der „Schaustellerverein Rote Erde“ hat nun die Fahrgeschäfte der Dortmunder Osterkirmes bekannt gegeben und diese bieten Fahrspaß für die komplette Familie.  Der Clown lacht, die Gondeln wirbeln wild im Kreis und die Mitfahrer schreien vor Freude. Ist dies der Fall, dann ist der "Entertainer" von Müller/Volklandt nicht weit. Dieses...

  • Hagen
  • 12.03.19
  • 2
Reisen + Entdecken
Vodoo Jumper.
7 Bilder

Dortmunder Karnevalskirmes 2019
Dortmunder Karnevalskirmes 2019: Diese Fahrgeschäfte sorgen für Action an Karneval

In gut anderthalb Monaten erreicht die Karnevalssession ihren Höhepunkt. Aber nicht nur der Karnevalsumzug und viele kostümierte Menschen sorgen für tolle Stimmung in der Dortmunder Innenstadt, sondern auch die Dortmunder Karnevalskirmes. Diese lädt vom 28. Februar bis zum 4. März mit vielen tollen Fahrgeschäften zum hüpfen und schunkeln ein.  Mit dabei sind wieder zwei bekannte Highlights aus den letzten Jahren. Der "Vodoo Jumper" lässt die Besucher auf und ab hüpfen und sorgt für den...

  • Hagen
  • 17.01.19
  • 2
Überregionales
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur Kirmes...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  • 15
  • 15
LK-Gemeinschaft
24 Bilder

So war die Pingsthuekke 2018

Der Huckarder Ortskern war für vier Tage Kirmes pur: Die Pingsthuekke hatte mal wieder eingeladen, erstmals mit Riesenrad, Live-Musik, vielen anderen Fahrgeschäften und natürlich jeder Menge Leckereien. Fotos: Stephan Schütze

  • Dortmund-West
  • 22.05.18
  • 1
LK-Gemeinschaft
Der "Flipper", sowie viele andere Karussells sorgen für Nervenkitzel am Fredenbaum auf der Dortmunder Osterkirmes 2018.
13 Bilder

Dortmunder Osterkirmes 2018: "Thrill statt Eiersuche" mit diesen Fahrgeschäften

In gut einem Monat geht sie wieder los. Die Dortmunder Osterkirmes am Fredenbaumplatz. Vom 24. März bis 8. April 2018 sorgen dort wieder zahlreiche Karussells für Nervenkitzel und Achterbahnwagen rasen durch enge Kurven. Der Schaustellerverein Rote Erde e.v hat nun die Fahrgeschäfte der Dortmunder Osterkirmes bekannt gegeben und diese bieten Fahrspaß für jedermann.  Ein HUSS- Klassiker wird auf dem Fredenbaumplatz seine Runden drehen. Der „Flipper“ der Familie Splitt ist ein richtiges Highlight...

  • Hagen
  • 15.02.18
Überregionales
Gute Laune herrschte bereits beim Fassanstich.
18 Bilder

Pingsthuekke 2017: In Huckarde ging es wieder mal rund

Es ging mal wieder rund auf der traditionellen Pingsthuekke auf dem Huckarder Marktplatz. Das fast 350 Jahre alte Fest hat nichts von seinem Reiz verloren und war wieder etwas für Alt und Jung. Mehr als 60 Schausteller waren dabei. Nach dem feierlichen Fassanstich stand ein Motto bei allen im Fokus: "Gemeinsam Spaß haben!" Fotos: Schütze

  • Dortmund-West
  • 11.06.17
Kultur

„Hörder Frühling“: Blumenmarkt trifft Kirmestreiben

Jetzt hält der Lenz endgültig auch rund um die Schlanke Mathilde Einzug: Bereits zum elften Mal lockt der „Hörder Frühling“ vom 31. März bis zum 2. April in den Ortskern. Neben einem bunten Blumenmarkt und einem verkaufsoffenen Sonntag geht’s vor allem auf dem Rummel richtig rund – und auch ganz schön hoch hinaus. „Der Hörder Frühling ist im Ort etabliert und wird von den Bürgern immer wieder gut angenommen.“ Für Marktmeister Ulrich Geisler gibt es kaum einen Zweifel, dass auch die elfte...

  • Dortmund-Süd
  • 26.03.17
LK-Gemeinschaft
Karussellfahren - immer wieder ein großer Spaß. Archivfoto: Schütze

Kirmesspaß in Bodelschwingh

Traditionelles Kirmesvergnügen lockt an diesem Wochenende nach Bodelschwingh. Vom heutigen Samstag (2.7.) bis Montag (4.7.) findet die traditionsreiche Bodelschwingher Kirmes statt. Es ist die 695. Auflage dieser Veranstaltung. Auf dem Dorfplatz finden sich dann so beliebte Fahrgeschäfte wie der „Break-Dancer“, „Heroes“, der „Venturer“ oder der „Kettenflieger“. Auf der Deininghauser Straße reihen sich dann die kulinarischen Highlights einer Kirmes aneinander. Der Montag ist traditionell wieder...

  • Dortmund-West
  • 01.07.16
Überregionales
Die Rummelplatzsaison hat bereits begonnen und findet im Sommer ihre Höhepunkte in Crange (Foto Ortwin Horn) und Düsseldorf. Das Motiv vom Hamburger Schlagermove stammt von Carolin Thiersch. Jens-Uwe Wachter-Storm fing die Polonaise-Party-People ein und Stephan Schütze den argentinischen Tango. Fotos: Lokalkompass.de
95 Bilder

Foto der Woche 12: Eventfotografie - Kirmes, Konzerte, Partypeople...

Raus aus den grauen und nass-kalten Tagen: Steigt bei Euch allen auch mit jedem Sonnenstrahl wieder die Laune und damit die Lust auf Spaß und Action? Dann passt ja der Vorschlag zum Foto der Woche von Christoph Niersmann aus Hilden: "Eventfotografie" lautet das aktuelle Thema. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf...

  • 23.03.15
  • 12
  • 16
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Kirmes in Huckarde: "Salto mortale" auf dem Rummelplatz

Die Huckarder und ihre Gäste feiern am Pfingstwochenende (7.-10.6.) ihr traditionelles Kirmesvergnügen. „Auf zur Pingsthuekke“ wird es dann wieder am Samstag ab 14.30 Uhr heißen, wenn der Jahrhunderte alte Trubel von Bezirksbürgermeister Harald Hudy eröffnet wird. Der rasante Fahrspaß beginnt gleich mit einem neuen Fahrgeschäft auf dem Marktplatz. Mit der Überkopfschaukel „Salto Mortale“ geht es schaukelnd und drehend bis auf 23 Meter Höhe in den Looping. Nicht minder luftig geht es auf dem...

  • Dortmund-West
  • 06.06.14
Kultur
Handwerkermarkt, Gewerbeschau und viel Folklore laden zum Bummeln und Zusehen ein - und wer mehr Action mag, der kommt auf der Kirmes samt Amazonasbahn und Kettenkarussell auf seine Kosten.Fotos: Schütze
4 Bilder

Michaelisfest lockt mit Bauernmarkt, Kirmes und Shopping nach Mengede

Vom 30. August bis zum 1. September feiert der Stadtbezirk Mengede mit seinen Gästen das traditionelle Michaelisfest. Für drei Tage verwandelt sich der Ortskern zum 14. Mal in einen bunten Rummelplatz samt Bauernmarkt und Kirmes, stehen Kultur und Kommunikation im Vordergrund - und geshoppt werden darf auch nach Herzenslust. Bevor es richtig losgeht, eröffnet Bezirksbürgermeister Bruno Wisbar zusammen mit Gästen am Freitag (30.8.) um 19 Uhr das Fest mit einem Fassanstich. Zuvor wird den...

  • Dortmund-West
  • 28.08.13
LK-Gemeinschaft
Hoch hinaus geht es auch in diesem Jahr bei der Bodelschwingher Kirmes.
3 Bilder

Bodelschwingher Kirmes: "Scirocco" sorgt für Nervenkitzel

Mit rasanten Fahrgeschäften lockt die 691. Ausgabe der Bodelschwingher Kirmes. Von Samstag (29.6.) bis Montag (1.7.) geht‘s wieder rund im Ortskern. Am Samstag gegen 14.30 Uhr wird Bezirksbürgermeister Bruno Wisbar die älteste Dortmunder Kirmesveranstaltung mit dem Fassanstich offiziell eröffnen. Das Trommlercorps St. Barbara sorgt für die musikalische Begleitung. Vier große Fahrgeschäfte und ein Autoscooter wetteifern um die Gunst der Besucher. Im Blickpunkt steht vor allem das „Scirocco“, das...

  • Dortmund-West
  • 26.06.13
LK-Gemeinschaft
Vier Tage drehen sich die Karussells in Dorstfeld. (Archivfoto: Schütze)

Karussells drehen sich bei der Fliederkirmes in Dorstfeld

Von Freitag bis Montag (7.-10.6.) drehen sich die Karussells bei der Fliederkirmes in in der Dorstfelder Ortsmitte. Die Organisatoren aus den Reihen der Interessengemeinschaft Dorstfelder Vereine (IDV) hatten es in diesem Jahr nicht leicht. „Quasi in letzter Minute“ konnte man „alle Voraussetzungen erfüllen, um die Genehmigungen zur Durchführung der Dorstfelder Fliederkirmes zu erhalten“. IDV-Chef Olaf Meyer: „Es gibt zwar einige Einschränkungen, aber die Fliederkirmes kann täglich von 14 bis...

  • Dortmund-West
  • 05.06.13
Kultur

Bartholomäus-Kirmes lockt nach Lütgendortmund

Die Böller knallen, die Sektkorken ebenfalls, das Bier steht kalt und das „Dorf“ wird bunt: Vom 24. bis zum 27. August lockt die traditionelle Bartholomäus-Kirmes in den Ortskern von Lütgendortmund. 40 Meter. 22 Meter. 16 Meter. Diese Maße lassen jedes Kirmesfan-Herz höher schlagen und sie bilden die Eckdaten der drei Hauptattraktionen in Sachen Fahrgeschäfte in Lütgendortmund. „Turbo-Force“, „Intoxx“ und „Scirocco“ sind die Namen zu den Karussells, die ab 24. August die Besucher in luftige...

  • Dortmund-West
  • 14.08.12
Ratgeber
6 Bilder

Ganz Lütgendortmund ist eine Baustelle

Lütgendortmund ist das neue Berlin - zumindest was die Anzahl der Baustellen angeht. Provinzialstraße, Lütgendortmunder Hellweg, jetzt auch noch Am Volksgarten: Anwohner und Autofahrer freuen sich. Nicht. Es begann mit einem Riss im Asphalt. Er wurde größer und größer und auf einmal sackte der Boden weg und ein Loch im Boden tat sich auf. Was klingt wie die Anfangsszene eines neuen Roland-Emmerich-Films ist dieser Tage in Lütgendortmund sogar zwei Mal passiert - mündete aber nicht in einem...

  • Dortmund-West
  • 13.08.12
Kultur
Das Martener Volksfest im Ortskern soll auch in diesem Jahr mit Fahrgeschäften, Imbissbuden, Gewinnspielwagen und Bühnenprogramm so manchen Kirmesfan glücklich machen.

Vier Tage Rummel beim "MaVoFe"

Erst aufs Kettenkarussell, dann eine Currywurst und danach einen knallroten Paradiesapfel - das alles geht von Freitag (27.7.) bis Montag (30.7.) auf dem Martener Volksfest. Die Traditionsveranstaltung wird zum zweiten Mal vom Schaustellerverein Rote Erde organissiert, der nach dem Aus der AG Martener Vereine in die Bresche gesprungen war. „Allerdings werden wir dabei noch immer tatkräftig von ‚Mister MaVoFe‘ Reinhard Gallen unterstützt“, verrät Mitorganisator Patrick Arens und ergänzt: „Wir...

  • Dortmund-West
  • 24.07.12
Kultur
31 Bilder

X-Faktor begeisterte bei der Bodelschwingher Kirmes

Erst steil gen Himmel, dann direkt Richtung Boden: Das ist der besondere Kick des „X-Faktor“ Fahrgestells. Viele Kirmesbesucher nutzten deshalb auch die Gelegenheit und holten sich bei der 690. Bodelschwingher Kirmes ihren Adrenalinkick. Neben dem „X-Faktor“ lockte die Kirmes mit weiteren Fahrgeschäften sowie Akttraktionen zum Mitmachen. Diese Mischung gefiel den zahlreichen Besuchern gut, so dass sie nächstes Jahr bestimmt wiederkommen. Stephan Schütze hat das Geschehen in einer Bildergalerie...

  • Dortmund-West
  • 03.07.12
Überregionales
Der „Kettenflieger“ samt Schwan darf natürlich nicht fehlen auf der Bodelschwingher Kirmes. Foto: Archiv

690. Bodelschwingher Kirmes lockt mit Nervenkitzel und Zuckerwatte

Mit temporeichen Fahrgeschäften lockt die 690. Ausgabe der Bodelschwingher Kirmes. Von Samstag (30.6.) bis Montag (2.7.) geht‘s wieder rund im Ortskern. Am Samstag gegen 14.30 Uhr wird der Landtagsabgeordnete Armin Jahl die älteste Dortmunder Kirmesveranstaltung mit dem Fassanstich offiziell eröffnen. Das Trommlercorps St. Barbara sorgt für die musikalische Begleitung. Vier Großfahrgeschäfte und ein Simulator buhlen in diesem Jahr um die Gunst der Bodelschwingher. Für Nervenstarke bietet der...

  • Dortmund-West
  • 26.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.