kirmes

Beiträge zum Thema kirmes

Kultur
19. Juli 2013 - Grösste Kirmes am Rhein!
10 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - KIRMESFREUNDE halten zusammen!
Lokales aus Düsseldorf - Symbolische "Eröffnung" der größten Kirmes am Rhein und Diskussionen für eine Verlängerung dieser Kirmes im Jahre 2021

KIRMESFREUNDE... halten zusammen!!! Nur symbolisch...ist am Samstag in Düsseldorf- Oberkassel auf den Rheinwiesen die GRÖSSTE KIRMES AM RHEIN eröffnet worden! Denn CORONA macht uns schon Monate durch so vieles einen Strich durch die Rechnung! Am Samstag haben Schausteller und Schützen deshalb nur symbolisch diese tolle Kirmes eröffnet! Einen Fassanstich...hat es dennoch gegeben und auch Luftballons stiegen in den Himmel! Ich konnte am Samstag leider nicht dabei sein, weil ich...

  • Düsseldorf
  • 20.07.20
  • 7
  • 3
Reisen + Entdecken
In diesem Jahr fällt die Gevelsberger Kirmes aus. Ein bisschen Kirmes ist trotzdem in der Stadt zu finden. So gastierten für kurze Zeit am Sonntag Riesenrad und co. am Dorfplatz und das Kirmesgefühl ist in der Stadt spürbar. Eine Bildergalerie zeigt nun den etwas anderen Kirmestrubel.
37 Bilder

Karussells, Traditionen und viele Bilder
"KIÄRMISKLIMA – DAT ES PRIMA": Die etwas andere Gevelsberger Kirmes 2020

Es war ein Stich in das Gevelsberger Kirmesherz, als im Frühjahr die Absage der "längsten Nacht von Freitag auf Dienstags", verkündet wurde. Auch eine Durchführung des Kirmeszuges war nicht möglich. Damals war alles soweit weg, doch je näher der Kirmestermin kam, desto mehr tat es weh. Keine Vorboten wie abgestellte Wohnwagen oder die ersten Stromcontainer die vorher in der Stadt rumstanden, kein Kirmesabend der ein paar Wochen vorher auf die bunten Tage einstimmt und natürlich auch kein...

  • Hagen
  • 29.06.20
  • 1
Kultur
Düsseldorf: Manni Breuckmann moderierte im DüsselLand und sorgte für beste Laune.

Düsseldorf: Manni B in Aktion
Manni Breuckmann moderiert im DüsselLand

Als Zehnjähriger träumte er davon, Kartenverkäufer auf der Kirmes zu werden. Am liebsten an der Raupe. Knapp 60 Jahre später konnte Oscar Bruch jun., Veranstalter des Pop-Up-Freizeitparks DüsselLand, dem ehemaligen Fußball-Reporter Manni Breuckmann diesen Wunsch fast erfüllen. Er engagierte den 69-Jährigen als Rekommandeur, also als Anpreiser für ein Fahrgeschäft. Zwar war es nicht die Raupe, dafür aber der Musik-Express von Josef „Bubi“ Schoeneseifen. Das Fahrgeschäft, eines von 20...

  • Düsseldorf
  • 29.06.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Eines der vielen Highlights im Hagorado-Ferienfreizeitpark ist die Achterbahn "Twister". Diese ist jedoch nur eine von vielen Attraktionen für jung und alt.
10 Bilder

Einmal zahlen, endlos fahren
Ein El Dorado für Familien: "Hagorado" bietet tolle Karussells und Ferienspaß in Hagen

"Endlich wieder Karussells fahren", heißt es ab dem 26. Juni auf dem Otto-Ackermann-Platz in Hagen. Der mobile Ferien-Freizeitpark "Hagorado" bietet für einmal zahlen unbegrenzten Karussellspaß für Groß und Klein. Begleitet wird die Veranstaltung, die bis zum 19. Juli Ferienspaß für die ganze Familie bietet von einem Showprogramm und Urlaubsoasen. Diese werden zur Zeit auf dem Otto-Ackermann-Platz aufgebaut. Ein Kinderbereich mit einer Bühne, einem Sandkasten, einer Hüpfburg und...

  • Hagen
  • 23.06.20
  • 1
Reisen + Entdecken
Die Riesenschaukel "Konga" ist nur eines der vielen Fahrgeschäfte, die sich zusammen mit Achterbahnen zum funDOmio auf dem Westfalenhallengelände einfinden. Was es dort noch zu entdecken gibt, zeigt die folgende Bildergalrie.
18 Bilder

Einmal zahlen, alles fahren
Fliegen über der Dortmunder Westfalenhalle: Diese Karussells formen den Pop-Up Freizeitpark "funDomio"

"Endlich wieder Karussellfahren", heißt es ab dem 25. Juni auf dem Gelände der Westfalenhalle in Dortmund. Der mobile Freizeitpark "funDomio" bietet für einmal zahlen unbegrenzten Karussellspaß für Groß und Klein. Begleitet soll die Veranstaltung, die bis zum 11. August täglich von 10 bis 21 Uhr geöffnet ist, von einem Showprogramm. Was der Besucher alles an Nervenkitzel und Fahrspaß erleben kann, lest ihr nun im Artikel. Gleich zwei Achterbahnen sorgen für rasanten Familienspaß. Mit rund...

  • Hagen
  • 12.06.20
  • 3
Kultur

Düsseldorf: Düsseldorfer Heimatsommer
"Düsselland": Messegelände wird zum temporären Freizeitpark - Start ist am 26. Juni

Vor wenigen Wochen war es nur eine gemeinsame, vage Idee. Jetzt ist der temporäre Freizeitpark auf dem Messegelände Realität. Über die Ostertage hatte Schausteller Oscar Bruch die Idee zum "Düsselland". Wenig später sprach er Oberbürgermeister Thomas Geisel darauf an, der sofort begeistert seine Unterstützung zusicherte. Zusammen mit der Messe Düsseldorf wurde dieser Plan in den letzten Wochen umgesetzt. Von Marc Herriger Ab dem 26. Juni werden über 20 Fahrgeschäfte wie der Alpina...

  • Düsseldorf
  • 29.05.20
  • 2
  • 1
Reisen + Entdecken
Der Cranger Weihnachtszauber in Herne geht in die zweite Runde. Vom 21. November bis 30. Dezember gibt es wieder allerlei Attraktionen auf dem Cranger Kirmesplatz. Welche 2019 dort zu finden sind, sehen Sie in der folgenden Bildergalerie.
13 Bilder

Cranger Weihnachtszauber 2019
Rasant in die Weihnachtszeit: Diese Fahrgeschäfte drehen sich auf dem Cranger Weihnachtszauber 2019

Der Weihnachtsbaum ragt schon jetzt hoch über dem Ruhrgebiet und verkündet frohe Botschaft; Der Cranger Weihnachtszauber in Herne geht in die zweite Runde. Vom 21. November bis 30. Dezember gibt es wieder allerlei Attraktionen auf dem Cranger Kirmesplatz. Neben zahlreichen Verkaufsständen, einem Märchenwald, einem schmackhaftem Gastronomieangebot und dem Showprogramm drehen wieder einige Großfahrgeschäfte hier ihre Runden. Spektakuläre Weihnachtszauber-Neuheiten stimmen zusammen mit...

  • Hagen
  • 08.11.19
  • 1
  • 2
Ratgeber
Auch bei Volksfeste gibt es an stillen Feiertagen Einschränkungen. Das Herbstvolksfest in Köln öffnet zum Beispiel am 1. November erst um 18 Uhr.

Allerheiligen 2019
Alles Verboten? Diese Arbeiten und Veranstaltungen sind an „Stillen Feiertagen“ nicht erlaubt

Der Fachbereich für öffentliche Sicherheit, Verkehr, Bürgerdienste und Personenstandswesen der Stadt Hagen weist darauf hin, dass an den Stillen Feiertagen Allerheiligen (1. November), Volkstrauertag (17. November) und Totensonntag (24. November) bestimmte Arbeiten und Veranstaltungen nicht zulässig sind. Die gesetzliche Regelung hierfür ist das Gesetz zum Schutz der Feiertage NRW (Sonn- und Feiertagsgesetz NRW). Am Volkstrauertag sind in der Zeit von 5 bis 13 Uhr Märkte, gewerbliche...

  • Hagen
  • 29.10.19
  • 1
  • 1
Kultur
Mal wieder ein Riesenrad am Rheinufer: Mit St. Lambertus, Rheinturm und Oberkasseler Brücke
20 Bilder

Ausflugstipp
Rund ums Riesenrad: Herbstkirmes in Düsseldorf

Klein, aber fein und bunt: Am Tonhallenufer findet in diesem Jahr zum ersten Mal in Düsseldorf die Herbst-Kirmes statt. Die kleine Schwester der Sommerkirmes, die als die größte Kirmes am Rhein beworben wird, ist überschaubarer und famlienfreundlicher. Sie erstreckt sich vom Fortuna-Büdchen bis hinter die Oberkasseler Brücke Richtung Burgplatz. Es ist für alles gesorgt. Das leibliche Wohl kommt nicht zu kurz, ebenso wenig wie die Unterhaltung für die Kids. Kinderkarussels,...

  • Düsseldorf
  • 10.10.19
  • 10
  • 5
Reisen + Entdecken
Am 1. August startet die Cranger Kirmes 2019. Die folgende Bildergalerie zeigt die Fahrgeschäfte des diesjährigen Rummels. Neben der Premiere des "Aeronaut" (Foto) ist auch der "Ghostrider" neu dabei.
32 Bilder

Cranger Kirmes 2019
„Sei Crange“: Aeronaut feierte Premiere - Diese Karussells drehen sich auf der Cranger Kirmes 2019

„Sei Crange“ lautet das diesjährige Motto der Cranger Kirmes 2019 und ist vom 1. bis 11. August definitiv Porgramm. Denn ab Donnerstag drehen sich wieder zahlreiche Fahrgeschäfte am Kanal. In diesem Jahr hat die Kirmes eine Karussellpremiere, einige Crange-Neuheiten und Achterbahngiganten zu bieten. Brandneu in der Kirmeswelt ist der „Aeronaut“, ein rund 80 Meter hoher Turmkettenflieger. Dieser bietet neben einer atemberaubenden Aussicht über den Ruhrpott Fahrspaß für die ganze Familie....

  • Hagen
  • 29.07.19
  • 1
  • 3
Reisen + Entdecken
Die Düsseldorfer Rheinkirmes 2019, begeistert vom 12. bis 21. Juli, wieder Millionen Kirmesgäste. Eine Bildergalerie zeigt die Karussells, die 2019 auf der größten Kirmes am Rhein gastieren.
38 Bilder

Alle Infos zur „Größten Kirmes am Rhein“
Kirmes-Skyline am Rhein: Diese spektakulären Karussells gastieren auf der Düsseldorfer Rheinkirmes 2019

Schon seit einigen Wochen wird auf der Düsseldorfer Rheinwiese geackert, geschuftet und aufgebaut. Ein paar Kolosse stehen schon, ein paar andere Karussells müssen noch auffahren. Eines ist jedoch jetzt schon klar; Die Düsseldorfer Rheinkirmes 2019, vom 12. bis 21. Juli, wird wieder eines der Kirmeshighlights in NRW. Neben vielen bekannten Fahrgeschäften sind in diesem Jahr auch ein paar Platzneuheiten da. Welche das sind und Informationen zu Öffnungszeiten und Anfahrt gibt es im folgenden...

  • Hagen
  • 10.07.19
  • 1
  • 3
Reisen + Entdecken
21 Bilder

Spaziergang
Am Düsseldorfer Rheinufer

Ein Spaziergang entlang des Rheins macht immer Freude. Im Moment gibt es dort auch viel zu sehen. Auf der anderen Rheinseite wird die große Kirmes aufgebaut. Das Frankreichfest lockt mit kulinarischen Leckereien. In der Altstadt kann man schöne Oldtimer bewundern. Leider waren die Autos in einem Kreis aufgestellt ohne Zwischenräume, so kam ich mit meinem Rollator leider nicht an die schönsten Exemplare heran. Ich wünsche mit meinen Fotos einen schönen Sonntag.

  • Düsseldorf
  • 07.07.19
  • 6
  • 4
Überregionales
Bunt, aufregend und vielseitig. Kirmes ist bei vielen Menschen absolut beliebt!
79 Bilder

Foto der Woche: Sommerzeit ist Kirmeszeit!

Schwindelerregend hohe Fahrgeschäfte, bunte Lichter, fröhliche Musik und aus jeder Ecke kommen verführerische Düfte. Ob Auto-Scooter, Geisterbahnen oder das klassische Kettenkarussell, das Abenteuer-Paradies Kirmes bietet alles, was das Herz begehrt.Wer geht nicht gern auf die Kirmes? Gute Laune, ein rasender Herzschlag und Imbissstände sind fester Bestandteil des allseits geliebten Volksfests. Aber woher kommt die Idee und wie veränderte sich Kirmes im Laufe der Zeit?Von Kirchmess zur...

  • Essen-Nord
  • 25.08.18
  • 15
  • 15
Überregionales

Schlägerei am Luegplatz

An einem versuchten Sexualdelikt erhitzten sich gestern Abend die Gemüter mehrerer Jugendlicher am Luegplatz in Oberkassel. Ein Pärchen befand sich um 20.30 Uhr mit einigen Freunden auf dem Heimweg von einem Kirmesbesuch, als die Gruppe von vier Jugendlichen aus Krefeld bedrängt und belästigt wurde. Das Quartett (ein 14-Jähriger, drei 17-Jährige) fragte zunächst fortwährend nach Zigaretten und bedrängte schließlich das 16-jährige Mädchen. Es kam zu einer Schlägerei, in deren Verlauf dem...

  • Düsseldorf
  • 19.07.18
Sport

DEG-Talk auf der Kirmes

Hereinspaziert ins Schlösser Zelt auf der Düsseldorfer Rheinkirmes! Dort findet am Donnerstagabend (19. Juli) ein großer DEG-Talk statt. Los geht es um 18 Uhr, der Eintritt ist selbstverständlich frei. Bevor am 14. September die 25. DEL-Saison startet und die DEG Cracks auswärts beim Titelkandidaten Adler Mannheim antreten, geht es zum DEG-Talk ins Schlösser Zelt auf die große Kirmes. Eine Stunde lang wird DEG-Stadionsprecher Axel Pfannenmüller mit seinen Gästen bei frisch-würzigem Schlösser...

  • Düsseldorf
  • 17.07.18
  • 1
Überregionales
Ein Kirmesbesuch macht Spaß. Wer mit Kindern kommt, sollte einige Tipps beachten. Foto: Rhein-Bote/Archiv

Mit Kindern auf die Kirmes: Tipps vom Kinderschutzbund

Es ist wieder soweit: In Düsseldorf ist die Größte Kirmes am Rhein. Jede Menge Spaß für Jung und Alt. Doch für Kleinkinder auch purer Stress. Bereits in den vergangenen Jahren haben der Kinderschutzbund und der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte immer wieder auf die gesundheitlichen Risiken für Kleinkinder auf der großen Kirmes hingewiesen. Inzwischen geben Kinderschutzbund, Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte und die St. Sebastianus-Schützen gemeinsam Ratschläge für Eltern...

  • Düsseldorf
  • 13.07.18
  • 2
LK-Gemeinschaft
Am Freitag startet die Düsseldorfer Rheinkirmes 2018. Diese Karussells sind unter anderem 2018 dabei. Brandneu ist dabei das spektakuläre Chaos Pendel.
36 Bilder

Rheinkirmes 2018: Diese Fahrgeschäfte bringen Thrill und Fahrspaß nach Düsseldorf

Rasante Überkopffahrten, spektakuläre Achterbahnen, einen freien Fall aus 75 Metern Höhe und klassische Familienkarussells begeistern vom 13. bis 22. Juli die Rheinkirmesbesucher. Welche Geschäfte 2018 auf der Düsseldorfer Kirmes zu Gast sind, lesen Interessierte hier. Die absolute Neuheit, mittlerweile auf der Rheinwiese aufgebaut ist das „Chaos Pendel“ der Schweizer Schaustellerfamilie Maier. Dieser neue Propeller bietet zum Vergleich zu anderen Propellern, zwei Rotationsachsen. Das...

  • Hagen
  • 10.07.18
  • 2
  • 2
LK-Gemeinschaft

„Sommerwiesn“ im Festzelt

St. Sebastianus Schützenverein von 1316 stellt neues Konzept vor Der Hoppeditz ist noch nicht ganz beerdigt, da legen die Schützen los. Die Vorbereitungen für die Größte Kirmes am Rhein laufen bereits, auch die ersten Ideen für neue Impulse werden diskutiert. Eine neue Idee, die die beiden Mitglieder des erweiterten Vorstandes der St. Sebastianer, Jens Hartmann und Hans Weber, aufgegriffen und vorgesehen haben, wurde im Audi Zentrum Düsseldorf vorgestellt. „Kirmes muss nicht immer neu...

  • Düsseldorf
  • 26.02.18
  • 1
Überregionales
Füchschen-Chef Peter König.

Im Schützenfestzelt fließt jetzt Füchschen

Im Schützenfestzelt auf der Größten Kirmes am Rhein wird im Juli nur noch Füchschen über die Theke gehen. Die heimische Brauerei ist ab sofort offizieller Partner des St. Sebastianus Schützenvereins Düsseldorf 1316. Nach dem Gastspiel der Issumer Diebels-Brauerei ist nun wieder eine Düsseldorfer Traditionsbrauerei im Festzelt vertreten. Neben Füchschen Alt und Pils werden auch alle weiteren Getränke der Hausbrauerei frisch vom Fass an die rund 2.000 Gäste des Festzeltes ausgeschenkt. „Wir sind...

  • Düsseldorf
  • 15.01.18
Vereine + Ehrenamt
22 Bilder

Anstrengendes Wochenende für die Schützen

Schausteller mit dem Beginn der Kirmes unzufrieden Für die Schützen und die Schausteller war es ein anstrengendes Wochenende. Die einen hatten einen vollen Terminkalender, die anderen hatten Angst vor dem Regen. Rechtzeitig in der Regenpause kam Oberbürgermeister Thomas Geisel zur Eröffnung der Kirmes. Schnell das Band durchschneiden, schnell ins Festzelt und schnell das Fass angeschlagen. Für Oliver Wilmering, den Vorsitzenden des Schaustellerverbandes Düsseldorf, war der Auftakt zu...

  • Düsseldorf
  • 19.07.17
Vereine + Ehrenamt
Wer von Wuppertal auf die Rheimkirmes und nicht mit dem Auto kommen möchte, ist auf Schienenersatzverkehr angewiesen. Foto: vos

Rheinkirmes: Am Wochenende zusätzliche Busse für Nachtschwärmer von Düsseldorf nach Wuppertal

Für die Besucher der Rheinkirmes werden in den Nächten vom 21. Juli bis zum 23. Juli 2017 zusätzliche Busverbindungen im Schienenersatzverkehr für die RE 4 und RE 13 während der Totalsperrung der Strecke Düsseldorf Hbf - Wuppertal-Oberbarmen angeboten. Zwischen 21.48 Uhr und 2.48 Uhr wird die Buskapazität verdoppelt. Die letzten regulären Busse im Ersatzverkehr fahren um 00.18 Uhr ab Düsseldorf Hbf. Zusätzlich fahren in den Nächten vom 21./22.7. und vom 22./23.7. weiterhin im...

  • Düsseldorf
  • 19.07.17
  • 1
Vereine + Ehrenamt
12 Bilder

Woher kommt der Name "Kirmes"?

Jeder der sich schon einmal Gedanken gemacht hat, über den Sinn und Zweck eines Schützenfestes, wird sich auch die Frage stellen, weshalb zu jedem Schützenfest eine Kirmes gehört. Wer denkt dabei nicht an Geisterbahn, Kinderkarussell und Schießbuden? Doch woher kommt eigentlich der Name "Kirmes“? In einem Lexikon steht, dass der Name Kirmes, oder auch Jahrmarkt, von dem Begriff Kirchweih herrührt. In Verbindung mit der jährlichen Gedächtnisfeier einer Kirchweihe wurde eine Kirmes...

  • Düsseldorf
  • 05.07.17
  • 2
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.