Kirschblüte

Beiträge zum Thema Kirschblüte

Fotografie
4 Bilder

Muss das sein?
Der gefühlt 127. Beitrag in 2021 mit Kirschblüten

Nein, das muss wirklich nicht sein. Kirschblüten haben wir nun doch alle reichlich gesehen, zuerst Anfang April in natura, bald darauf auch hier im LK. Wobei der dem Phänomen in diesem Monat einen eigenen Fotowettbewerb gewidmet hat, bei dem allein 52 Fotos eingesendet wurden und dessen Sieger heute gekürt wurde: Armin von Preetzmann mit seinem Foto von der Kirschbaumallee im Dortmunder Rombergpark. Ich gratuliere auch hier nochmal herzlich! Und warum komme ich heute trotzdem mit weiteren Fotos...

  • Hattingen
  • 30.04.21
  • 7
  • 6
Natur + Garten
In voller Pracht und schönen Farben blühen derzeit 16 Kirschbäume am Surickplatz in Barkenberg.
5 Bilder

Frühling kommt
Am Barkenberger Surickplatz blühen 16 Kirschbäume in tollen Farben

In voller Pracht und schönen Farben blühen derzeit 16 Kirschbäume am Surickplatz in Barkenberg. Passend zum blauen Himmel ist dies ein tolles Farbenspiel, auch wenn es nur von kurzer Dauer ist. Sitzbänke laden zum Verweilen und Bestaunen ein. Im April 2010 wurden diese Zierkirschen hier, auf dem Platz in der Baugruppe Poelzig, bewusst gepflanzt. Vor der Neugestaltung gab es hier eine Reihe von mächtigen Platanen, die viel Schatten und auch eine Menge Laub im Herbst brachten. Text und Fotos:...

  • Dorsten
  • 28.04.21
Fotografie
Wo die Straße "An der Hunsebeck" auf die Marxstraße zuläuft, bilden blühende Kirschbäume einen rosafarbenen Tunnel.
8 Bilder

Magnolie, Kirsche & Co.
Welpers Blütezeit fängt gerade erst (wieder) an

Ich mag der Auffassung nicht ganz widersprechen, dass die Blütezeit von Hattingen-Welper schon Jahrzehnte zurückliegt und mit dem Aus für die Henrichshütte 1987 endgültig vorbei war. Unser Ortsteil hat sicherlich schon bessere Tage gesehen, aber in den letzten Jahren hat sich schon Einiges wieder zum Positiven gewendet (Stichwort Stadtumbau). Speziell in einem Punkt teile ich die obige Auffassung allerdings gar nicht: Welper hat an mehreren Straßen wundervolle Kirschbaumbestände, die gerade...

  • Hattingen
  • 21.04.21
  • 2
  • 2
Fotografie
Schön anzusehen ist die Kirschblüte im Frühling.
Aktion

Foto der Woche
Kirschblüte

Nachdem wir vor zwei Wochen das Thema ROSA hatten und dabei so viele schöne Fotos eingereicht wurden, möchte ich das Thema noch einmal aufgreifen und diesmal auf die Kirschblüte begrenzen.  Es sind nur zehn bis 20 Tage im Frühling, an denen die Kirschen in voller Blüte blühen. Der Höhepunkt der Blütezeit wird üblicherweise Mitte April (also jetzt!) erreicht. Es gibt einige Orte in Deutschland, die dann zum Ausflugsziel vieler Naturfreunde werden, etwa die Heerstraße in Bonn. Aber auch im...

  • Velbert
  • 17.04.21
  • 23
  • 12
Fotografie
10 Bilder

Rosa Blüten, Sonnengold und Blaue Stunde
Abendliche Impressionen an der Langen Foundation

SonnenuntergangEine traumhaft schöne Abendstimmung war vor Ostern an der Langen Foundation auf der Raketenstation zu erleben. Der gläserne Baukörper des Museums spiegelte sich im Teich ebenso wie die temporär aufgestellte Skulptur "Matter Motion" von Alicja Kwade. Blaue Stunde  ...und KirschblüteDie rosa blühende Allee japanischer Kirschbäume hob sich gegen den abendlichen blauen Himmel ab. Ich würde mich freuen, wenn Euch meine Impressionen gefallen. Mehr Infos zur Langen Foundation und zu...

  • Düsseldorf
  • 08.04.21
  • 23
  • 9
Natur + Garten
4 Bilder

Witten
Kirschblüte im Wiesenviertel

Die Kirschbäume färben das Viertel mit zarten Rosa- und Rottönen ein. Der Frühling ist da, aber die Straßen sind fast menschenleer und die beliebten Läden und Lokale sind weitgehend geschlossen. Trotzdem kann man hier vor der eigenen Haustür die Natur genießen.Mit Sonnenschein und der ersten Eistüte in der Hand fühlt man sich wohl.

  • Witten
  • 12.04.20
Natur + Garten
Am Kö-Gärtchen mit GAP23 und Rheinturm.
18 Bilder

Tapetenwechsel V: Unterwegs in Düsseldorf
März 2020: Das Leben steht still, die Natur blüht auf

März 2020 - was für ein Monat! Uns erreichen Hiobsbotschaften aus fern und nah. Was anfangs noch undenkbar schien, ist am Monatsende Realität. Öffentliches und soziales Leben sind heruntergefahren: Geschäfte und Restaurants geschlossen, die Straßenbahnen fast leer, die Spielplätze verwaist, kaum Flugzeuge, unheimliche Ruhe. Das Leben findet wie unter einer Glasglocke statt. Trotzdem: Man arrangiert sich. Bei dem schönen Frühlingswetter sind viele Menschen draußen unterwegs - in gebührendem...

  • Düsseldorf
  • 31.03.20
  • 18
  • 5
Natur + Garten
Poesie
8 Bilder

Schon wieder vorbei

Die Blüten auf den Bildern sind leider schon wieder Vergangenheit, sollen uns aber noch einmal im Foto erfreuen.

  • Düsseldorf
  • 26.04.18
  • 8
  • 18
Natur + Garten
Rosa Blütenträume
8 Bilder

Es muss nicht immer BLAU sein...

Es muss nicht immer BLAU sein... ...ROSA hat auch seinen Reiz, besonders wenn die japanischen Zierkirschen so üppig blühen. Am Kaarster Rathauspark stehen die japanischen Kirschbäume an der La Madeleine-Allee noch in voller Blüte, aber wohl nicht mehr lange, denn auf dem Boden liegt schon ein rosa Blütenteppich. Ich habe dort zwar weder Simona noch Lady Foxi und ihr Herrchen angetroffen, aber ein paar Impressionen festgehalten. Ich wünsche viel Freude an den rosa Blütenträumen. Die Bilder...

  • Düsseldorf
  • 11.04.18
  • 13
  • 16
Natur + Garten
Blütentraum
5 Bilder

Apfel- und Kirschblüten

Am Sonntag hatte ich Glück. Das unbeständige Wetter machte eine Regenpause, und ich konnte bei Sonnenschein einen Spaziergang von Benrath nach Urdenbach und zurück machen. Die Wiese mit den Apfel- und Kirschbäumen liegt zwischen Schlosspark und dem Altenheim in Urdenbach.

  • Düsseldorf
  • 26.04.16
  • 7
  • 13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.