Kita

Beiträge zum Thema Kita

Ratgeber
Um den steigenden Bedarf an Betreuungsangeboten für Kinder unter sechs Jahren und für die unter Dreijährigen zu decken, wird die Stadt Marl das Platzangebot in den kommenden Jahren deutlich ausbauen. Im Jahr 2022 sollen 345 neue Plätze realisiert werden. Davon werden im U3-Bereich 95 Plätze entstehen, im Ü3-Bereich sollen es 250 neue Plätze sein.

345 Stück
Stadt schafft Kita-Plätze: Sechs umfangreiche Vorhaben sind für das Jahr 2022 geplant

Um den steigenden Bedarf an Betreuungsangeboten für Kinder unter sechs Jahren und für die unter Dreijährigen zu decken, wird die Stadt Marl das Platzangebot in den kommenden Jahren deutlich ausbauen. Im Jahr 2022 sollen 345 neue Plätze realisiert werden. Davon werden im U3-Bereich 95 Plätze entstehen, im Ü3-Bereich sollen es 250 neue Plätze sein. „Wir arbeiten mit Hochdruck daran, zusätzliche Kita-Plätze zu schaffen“, sagt Claudia Schwidrik-Grebe, städtische Kinder- und Jugenddezernentin. Zum...

  • Marl
  • 20.03.21
Politik

KITAS: Land und Kommunen erlassen Hälfte der Elternbeiträge für Juni und Juli

Ab dem 8. Juni startet in den Kindertageseinrichtungen und der Kindertagespflege wieder ein eingeschränkter Regelbetrieb. Um Eltern in der Corona-Krise weiter zu entlasten, hat sich die Landesregierung mit den Kommunen darauf verständigt, in den Monaten Juni und Juli den Eltern die Hälfte der Elternbeiträge zu erlassen. Die konkrete Abwicklung obliegt den Kommunen. Den Ausfall der Beiträge teilen sich Land und Kommunen hälftig.  Allen Kindern wird ab dem 8. Juni wieder ein gutes Angebot für...

  • Marl
  • 26.05.20
Politik

Öffnung der Kindertagesbetreuung im eingeschränkten Regelbetrieb in Marl

Nordrhein-Westfalen setzt sein  Konzept der schrittweisen Öffnung der Kindertagesbetreuung unter Berücksichtigung des Infektionsgeschehens  fort. Ab dem 28. Mai 2020 erfolgt wie geplant die Öffnung der Kindertageseinrichtungen für alle Vorschulkinder. Am 8. Juni geht Nordrhein-Westfalen den nächsten Schritt seines Öffnungsplans und wechselt von der erweiterten Notbetreuung in den eingeschränkten Regelbetrieb. Alle Kinder können dann in reduziertem Umfang wieder ihre Kindertageseinrichtung oder...

  • Marl
  • 20.05.20
Ratgeber

Öffnung bei Kindertagesbetreuung wird auf Alleinerziehende ausgedehnt

Auf Grundlage der neuen Corona-Betreuungsverordnung der Landesregierung werden ab dem 23. April 2020 die geplanten, schrittweisen Anpassungen bei der Kindertagesbetreuung in Nordrhein-Westfalen umgesetzt.  Wie bereits in der Corona-Betreuungsverordnung der Landesregierung beschlossen wird die derzeitige Notbetreuung ab Donnerstag, 23. April 2020, um einige Berufsgruppen der bisherigen kritischen Infrastruktur moderat erweitert. Für Montag den 27. April 2020 wird die Notbetreuung zusätzlich für...

  • Marl
  • 22.04.20
Politik
Geschäfte öffnen ab Montag, Schulen und Kitas später: Ministerpräsident Armin Laschet stellte am Mittwochabend in Düsseldorf die gemeinsamen Entscheidungen von Bund und Ländern zur Lockerung der Corona-Maßnahmen vor. Foto: Land NRW/Uta Wagner

Lockerung der Corona-Maßnahmen ab 20. April - Laschet stellt Bund-Länder-Beschluss vor
Update: Kleine Geschäfte und Buchläden öffnen wieder, Schulen und Kitas erst ab 4. Mai

Bund und Länder lockern die Corona-Maßnahmen: Bereits am Montag nach den Osterferien dürfen in NRW viele Geschäfte wieder öffnen. Dafür gelten allerdings strenge Abstands- und Hygieneregeln. Das Kontaktverbot und die Reiseeinschränkungen bleiben dagegen weiter bestehen. NRW-Ministerpräsident Armin Lascht (CDU) stellte die von Bund und Ländern gemeinsam getroffenen Entscheidungen am Mittwochabend in Düsseldorf vor. Danach dürfen Geschäfte mit einer Verkaufsfläche bis zu 800 Quadratmetern ab 20....

  • Essen-Süd
  • 15.04.20
  • 24
LK-Gemeinschaft
Viel Zeit zum Malen: Doch wer passt auf die Kinder auf, wenn diese Zuhause bleiben müssen?
2 Bilder

Ihre MEINUNG IST GEFRAGT
Wie läuft's bei Ihnen mit der Kinderbetreuung

Die Schulen und Kitas sind dicht, Eltern sollten ihre Kinder nicht zu Betreuung zu den Großeltern bringen. Seit Montag haben wir auch in der Kinderbetreuung den Notstand. Wie läuft es bei Ihnen, liebe Leser? Wie sorgen Sie dafür, dass Ihre Kinder betreut werden?  Wie hilfsbereit ist Ihr Arbeitgeber? Wir möchten Ihre Meinungen und Erfahrungen wissen. 

  • Herten
  • 19.03.20
Vereine + Ehrenamt

Neue Kita an der Bergstraße in Marl eröffnet

„Unsere Zukunft wird bunt und lebendig“: Mit diesen Worten eröffnete Einrichtungsleiter Tobias Urmoneit die neue Kita  an der Bergstraße.  In einer Rekordzeit von knapp zehn Monaten ist vor Wohnen West eine Kita mit Platz für 74 Kinder geschaffen worden. 750 Quadratmeter zum Spielen, Basteln und Lernen Seit dem 1. November besuchen die Jungen und Mädchen vier Kita-Gruppen. Auf 750 Quadratmetern ist viel Platz zum Spielen, Basteln und Lernen. Die Kita Falkennest verfügt neben Gruppenräumen über...

  • Marl
  • 09.12.19
Politik
Die Kita-Kinder sorgten bei der Einweihung für jede Menge Spaß und gute Laune. Foto: Stadt Marl / Pressestelle

Anbau der Kita in Marl Hüls-Süd eingeweiht

Platz für insgesamt 102 Kinder in fünf Gruppen bietet seit neuestem das Familienzentrum Kita Max-Reger-Straße im Stadtteil Hüls-Süd. Die städtische Einrichtung erhielt einen Erweiterungsanbau und wurde eingeweiht. Erstmals U2- und U3-Betreuung Es hat rund ein Jahr gedauert: Nun ist der Anbau der Kita in Hüls-Süd fertig. Mit einem kleinen Fest und tollen Aktionen der Kinder ist die städtische Einrichtung jetzt eröffnet worden. Bereits seit Anfang Oktober ist der Anbau in Betrieb. Er bietet der...

  • Marl
  • 03.12.19
Politik
Das ist der Geltungsbereich des Bebauungsplanes 15c.

Bürgerbeteiligung: Mehrfamilienhäuser und KITA sollen in Alt Marl gebaut werden

In Alt-Marl soll auf der Fläche eines ehemaligen Frischemarktes eine neue Kita und Mehrfamilienhäuser entstehen. Über dieses Vorhaben informiert die Verwaltung am 24. Januar um 18.30 Uhr in der Mensa der Heinrich-Kielhorn-Schule (Riegestraße 84). Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Das Gebäude des ehemaligen Frischmarktes steht derzeit leer. Im Bereich des ehemaligen Einzelhandelsbetriebes an der Ecke Riegestraße/ Holbeinstraße sieht das städtebauliche Konzept des...

  • Marl
  • 10.01.19
Überregionales

EVONIK ERÖFFNET MITARBEITER-KITA AM CHEMIEPARK MARL

Erste Planungen gab es bereits im August 2015. Der Chemiepark Marl sollte eine eigene KiTa bekommen. Das Großprojekt mit rund 40 beteiligten Unternehmen konnte beginnen und nach nur neun Monaten Bauzeit war es jetzt soweit: Die Evonik-KiTa „Bunte Moleküle“ am Evonik Sportpark ist feierlich eingeweiht worden.  „Mit der KiTa ermöglichen wir es unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Beruf und Familie besser miteinander zu vereinbaren. Die bunten Moleküle stehen für die Verbindung von Beruf und...

  • Marl
  • 08.09.18
Ratgeber
So unterschiedlich wie die Kinder, so unterschiedlich sind auch die Kosten für die Betreuung in Kitas in NRW. Eine Übersicht untersuchter Kommunen macht dies deutlich.  Foto:Archiv/Menke

Vergleich: So viel kostet die Kinderbetreuung in NRW 2018/2019

Pünktlich zum neuen Kindergartenjahr 2018/2019 hat der Bund der Steuerzahler (BdSt) NRW die Elternbeiträge in 57 Kommunen verglichen und dafür die kreisfreien Städte sowie die Kommunen mit über 60.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen herangezogen. In welchen Städten man am meisten bezahlt und wo die Kinderbetreuung günstig ist, haben wir im Ranking zusammengefasst. Die Art der Erhebung und die Höhe der Beiträge fallen in den untersuchten Kommunen sehr unterschiedlich aus. In seinem Vergleich...

  • Essen-Nord
  • 02.08.18
  • 3
Sport
2 Bilder

Tagung der Sportjugend

Ein Jahreshöhepunkt im Wirken der Sportjugend des KSB Recklinghausen ist sicherlich die seit 2012 angebotene Fachtagung. Auch in diesem Jahr, und zwar am 05. November, wird sie wieder stattfinden, das Thema "Sportvereine als Bildungsakteure vor Ort" spricht dabei sämtliche Akteure im Bildungsdreieck an. Am Vormittag gilt die Aufmerksamkeit unter anderem dem Hauptreferenten Prof. Dr. rer. soc. Ulrich Deinet, der an der Hochschule Düsseldorf lehrt. Nach einer längeren Mittagspause, die gut zum...

  • Marl
  • 26.10.16
  • 1
Überregionales

Einbruch in Kindergarten Tannenstraße in Marl

Marl: Am Montag, gegen 19.30 Uhr wurde festgestellt, dass unbekannte Täter eine Fensterscheibe eingeworfen hatten und dann in einen Kindergarten auf der Tannenstraße eingedrungen waren. Die Täter entwendeten einen geringen Bargeldbetrag. Katholischer Kindergarten Konrad Der Kindergarten liegt in einer ehemaligen Zechensiedlung von Marl-Hüls. 45 Kinder im Alter von 3-6 Jahren werden in zwei Gruppen von 8 ausgebildeten Erzieherinnen betreut und gefördert. Die Kirchengemeinde St. Franziskus hat...

  • Marl
  • 19.07.16
Überregionales
3 Bilder

10 Jahre Mühlenkindergarten Sickingmühle 24.April ab 12:00 Uhr großes FEST

Am 24.April feiert der Mühlenkindergarten in Marl Sicklingmühle sein 10-jähriges Bestehen! Anlässlich findet ab 12:00 Uhr das große Jubiläums-Fest statt! Lose, Kaffee & Kuchen, Grillwurst, Getränke für Groß und Klein sowie diverse Attraktionen für Jedermann! Kommt vorbei und feiert mit uns das tolle Kinderfest! Mühlenkindergarten Marl-Sickingmühle Hammer Straße 66-68 45772 Marl http://www.muehlenkindergarten.de

  • Marl
  • 21.03.16
  • 2
Ratgeber
3 Bilder

Die Stadtverwaltung Marl bleibt am 3. März vormittags geschlossen

Zu einer Personalversammlung kommen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung am Donnerstag, 3. März 2016, zusammen. Die Verwaltung – einschließlich des Bürgerbüros – öffnet daher erst um 14 Uhr. Keine Notgruppe in Kitas Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, ihren Behördenbesuch auf den Nachmittag oder einen anderen Tag zu verlegen. Am Donnerstagvormittag bleiben darüber hinaus auch die städtischen Kindertagesstätten bis 14 Uhr geschlossen. Eine Notgruppe kann leider nicht...

  • Marl
  • 01.03.16
  • 1
Ratgeber
2 Bilder

Stadt Marl entlastet Eltern wegen Kita-Streiks

Nachdem der Rat der Stadt Marl beschlossen hat, die Eltern für die Streiktage in den städtischen Kindertageseinrichtungen finanziell zu entlasten und für Juli keine Elternbeiträge zu erheben, hat das Jugendamt an alle betroffenen Eltern entsprechende Bescheide verschickt. Das Jugendamt weist darauf hin, dass bei Einzugsermächtigungen (SEPA-Lastschriftmandat) für den Juli automatisch keine Abbuchung erfolgt. Eltern mit Dauerauftrag oder Direktzahler können die Zahlung für den Monat Juli...

  • Marl
  • 01.07.15
  • 2
Politik

Gute Aussichten für Erstattung von Kita-Gebühren in Marl

Die Stadt Marl wird Eltern wegen des Kita-Streiks einen Teil der Kita-Gebühren voraussichtlich zurückerstatten. Dafür zeichnete sich im Haupt- und Finanzausschuss eine große Mehrheit ab, der Rat wird wie immer auch so abstimmen. Für die Ratssitzung wird ein Antrag eingebracht, demzufolge die Stadt Marl für den Juli generell keine Kita-Beiträge erhebt. Ursprünglich war beantragt worden, die Beiträge für alle Kinder zu erstatten, die während des Streiks nicht die Notgruppe besucht hatten. Die...

  • Marl
  • 25.06.15
  • 2
Politik

Kindergartenbeitrag in Marl trotz nicht erbrachter Leistung?

Der KITA Streik in den Marler Kindergärten geht weiter. Es ist nicht einzusehen, dass auch noch der Kindergartenbeitrag für die Streiktage trotz nicht erbrachter Leistung zu entrichten ist. Die streikbedingt nicht ausgezahlten Gehälter stellen einen Ertrag für die Stadtkasse da, gehören aber in die Hände der betroffenen Eltern. Der noch immer andauernde Streik in den städtischen Kita‘s stellt die Eltern auf eine harte Probe. Im besten Fall werden nun Großeltern und befreundete Eltern in die...

  • Marl
  • 20.05.15
  • 1
  • 1
Politik
4 Bilder

Stadtverwaltung Marl informiert über Kita-Streik

Die Stadt Marl hat in ihren Kindertagesstätten die Eltern über den bevorstehenden Streik informiert. Die Beschäftigten in den kommunalen Kitas sind ab dem 11. Mai zu einem unbefristeten Streik aufgerufen, das Jugendamt richtet eine Notgruppe ein. Um die erheblichen Einschränkungen insbesondere für jene Eltern, die auf Grund ihrer Berufstätigkeit auf eine Betreuung ihrer Kinder angewiesen sind, soweit wie möglich zu reduzieren, wird die Stadtverwaltung Marl mit Beginn des Streiks am 11. Mai eine...

  • Marl
  • 06.05.15
Überregionales
Die Arbeiten für die Außenanlagen der Kita Max-Planck-Straße sind bereits weit vorangeschritten

Außenanlage der Kita Max-Planck-Straße in Marl nimmt Gestalt an

Die Gestaltung der Außenanlage an der Kindertagessstätte Max-Planck-Straße geht voran. Die Spielflächen sind bereits angelegt und die Spielgeräte aufgestellt. Auch die Wege und Spielbereiche sind bis auf wenige kleinere Flächen gepflastert, zum Teil mit leuchtend blauen Pflastersteinen. In diesen Tagen werden noch die letzten Bäume und Sträucher gepflanzt, darunter auch vier Spalierobstbäume. Anschließend werden die Feuerwehrzufahrt und die Parkplätze im Umfeld der Kita angelegt. Die gesamte...

  • Marl
  • 05.05.15
Ratgeber
Kindertageseinrichtungen in Marl sind auch vom Streik betroffen.

Kitas in Marl werden am Freitag wieder bestreikt, Notgruppen für Kinder eingerichtet

Vom erneuten Warnstreik der Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienstes im Rahmen der aktuellen Tarifverhandlungen am Freitag (27.03.) sind auch die Kindertageseinrichtungen in Marl betroffen. Die Kitas bleiben am Streiktag geschlossen. In der Kita Münchsweg und in der Kita Marl-Mitte wird jeweils eine Notgruppe für Kinder eingerichtet, deren Betreuung an diesem Tag nicht gewährleistet werden kann. Die Eltern werden in den Einrichtungen informiert.

  • Marl
  • 26.03.15
Ratgeber
Kindertageseinrichtungen in Marl sind auch vom Streik betroffen.

Stadt Marl richtet zwei Kita-Notgruppen am Montag (23.03.2015) ein

Vom Streik der Beschäftigten im Sozial- und Erziehungsdienstes im Rahmen der aktuellen Tarifverhandlungen am Montag (23.03.2015) sind auch die Kindertageseinrichtungen in Marl betroffen. Die Kitas bleiben am Streiktag geschlossen. In der Kita Münchsweg und in der Kita Marl-Mitte wird jeweils eine Notgruppe für Kinder eingerichtet, deren Betreuung an diesem Tag nicht gewährleistet werden kann. Die Eltern werden in den Einrichtungen informiert.

  • Marl
  • 19.03.15
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Kinder freuen sich: Ab Juni können sie auch draußen spielen. Bis dahin soll die Außenanlage der neuen Kita an der Max-Planck-Straße fertig gestellt sein.

Außengelände der Kita an der Max-Planck-Straße in Marl wird gestaltet

An der neuen Kita an der Max-Planck-Straße haben in diesen Tagen die Erdarbeiten für die Außenanlagen begonnen. Ab Juni sollen die Kita-Kinder ihre neuen Spielflächen nutzen können. Spielhügellandschaft mit Hangrutsche Bis dahin werden, wenn das Wetter mitspielt, rund um die Kindertagesstätte eine Spielhügellandschaft mit einer Hangrutsche und Klettermöglichkeiten, eine kleine Wasserspielanlage sowie besondere Spielbereiche für Kinder unter und über drei Jahre entstehen. Jeder Gruppenraum mit...

  • Marl
  • 18.02.15
  • 1
Politik

Stadt Marl eröffnet neue Kita „Blauland“

Zahlreiche Gäste hat die Stadt Marl am Donnerstag (23.10.) zur offiziellen Einweihung der Kita „Blauland" eingeladen. Der neue Kindergarten bietet 81 Betreuungsplätze für Kinder von null bis sechs Jahren, darunter 20 Plätze für unter Dreijährige. Die Kosten für den Bau belaufen sich auf rund 2,7 Millionen Euro. Das Geld ist gut investiert, denn die neue Einrichtung bringt für die Kinderbetreuung alles mit, was man sich für die Kinder wünschen kann. Die neue Kita Blauland ist ein guter Ort, an...

  • Marl
  • 24.10.14
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.