Klaas-Jan Huntelaar

Beiträge zum Thema Klaas-Jan Huntelaar

Sport
Viel Kampf, wenig Glanz: Der S04 und der HSV trennten sich am Ende unentschieden.

S04 hält HSV am Leben – Neun Tore in Leipzig und acht in Bremen

Der FC Ingolstadt steht nach einem 1:1 in Freiburg als zweiter Absteiger fest. Wer in die Relegation muss, wird zwischen dem HSV, Wolfsburg und Augsburg entschieden. Der S04 wird erstmals seit 2009 nächste Saison nicht international spielen, während der BVB doch noch um Platz drei bangen muss. Bis zur 92. Spielminute führte der FC Schalke 04 gegen den Hamburger SV mit 1:0. Dann glich der HSV aus und der Punkt könnte sich noch als Gold wert herausstellen. Denn so reicht den Hanseaten in einer...

  • 13.05.17
Sport
Der Führungstreffer von Guido Burgstaller gegen den HSV hielt bis zur 92. Spielminute.
2 Bilder

Nach Remis gegen HSV: S04 erstmals seit 2009 nicht im internationalen Geschäft

Das letzte Heimspiel passte zur Saison: Der S04 enttäuschte gegen den HSV und kassierte den 1:1-Ausgleich in der Nachspielzeit, womit die Hamburger am letzten Spieltag der Saison noch den Klassenerhalt erreichen können. Auf Schalke konnte hingegen nur Klaas-Jan Huntelaar gefeiert werden, der den Klub nach sieben Jahren verlassen muss. Lange sah es nach einem Heimsieg für die Königsblauen aus. Bis zur 92. Spielminute führten die „Knappen“ mit 1:0 gegen die abstiegsbedrohten Hanseaten aus...

  • Gelsenkirchen
  • 13.05.17
  •  1
Sport
Während Köln in Leverkusen bestehen muss, tritt der BVB in Augsburg an.

Derby für Köln - Abstiegskampf für sechs Teams

Wie gewohnt werden die letzten beiden Spieltage einer Saison jeweils komplett am Samstagnachmittag ausgetragen. In Augsburg kämpft der FCA ausgerechnet gegen den BVB um den Klassenerhalt, der nach der Unruhe um Trainer und Geschäftsführer Platz drei verteidigen will. Ähnliches auf Schalke: Der S04 schielt noch auf Platz sieben und empfängt den HSV, der auf dem Relegationsplatz steht. Als ob das Rhein-Derby nicht schon genügend Zündstoff bietet, bekommt die Partie Leverkusen gegen Köln noch...

  • 12.05.17
Sport
Nabil Bentaleb (m.) war der beste Schalker gegen Köln. Doch auch seine Leistung half nicht: Der S04 verlor erneut, dieses Mal mit 1:3 und bleibt mit null Punkten Tabellenvorletzter.

Schalke verliert auch das vierte Bundesligaspiel

Die Lage auf Schalke spitzt sich langsam aber sicher zu. Der S04 verlor auch das vierte Spiel der neuen Saison und ist nur nicht Tabellenletzter, weil Werder Bremen ein noch schlechteres Torverhältnis hat. Am Mittwochabend verloren die Königsblauen mit 1:3 gegen den 1. FC Köln, der nun von Platz zwei grüßt. Immerhin, Schalke konnte erstmals in der Bundesliga-Saison 2016/2017 ein Tor bejubeln. In der 36. Minute beendete Klaas-Jan Huntelaar die Durststrecke des S04, der in den ersten drei...

  • Gelsenkirchen
  • 22.09.16
Sport
8 Bilder

Schalke 04 gewann erstes Testspiel unter Trainer Markus Weinzierl.

Vor 15,000 Zuschauer im Yuexiushan Stadium in Guangzhou bezwangen die „Königsblauen“ auf ihrer China - Reise das erste Saison-Testspiel gegen den Erstligisten Guangzhou R&F mühelos mit 6:1 (4:1). Bei Temperaturen um 30 Grad erzielte der 23- jährige Mittelfeld Johannes Geis der 2015 vom 1. FSV Mainz 05 nach Schalke kam das 0:1. In der 15. Spielminute erhöhte Leon Goretzka auf 0:2 und in der 27. Minute war es wieder Leon Goretzka der das 0:3 erzielte. Chen Zhi Zhao Tin der 2015 vom...

  • Gelsenkirchen
  • 05.07.16
  •  7
  •  2
Sport
Im 148. Pflichtspiel-Derby zwischen Schalke und Dortmund gab es keinen Sieger. Am Ende trennten sich beide Teams 2:2 unentschieden.

Friedliches Derby auf Schalke ohne Sieger

Der 29. Spieltag stand komplett im Zeichen des Revierderbys zwischen Schalke und Dortmund. 2:2 hießt es nach 90 Minuten, wenngleich nur die zweite Halbzeit unterhaltsam war. Da Bayern München gewann, scheint die Meisterschaft nun entschieden zu sein. Die erste Halbzeit auf Schalke ist schnell erzählt. Zunächst scheiterte der in den ersten 30 Minuten stark aufspielende 17-Jährige Christian Pulisic für den BVB, als er fünf Meter vor dem Schalke-Tor freistehend knapp links vorbeischoss. Sieben...

  • Gelsenkirchen
  • 10.04.16
  •  2
Sport
In dieser Szene setzt sich Leroy Sané (r.) gegen Mats Hummels durch. Im nächsten Moment scheitert der Schalker am Außenpfosten des BVB-Gehäuses.
3 Bilder

Huntelaar rettet Schalke einen Derby-Punkt

Das 148. Pflichtspiel-Derby zwischen Schalke und Dortmund endete 2:2. Nach einer fast langweiligen ersten Halbzeit überschlugen sich die Ereignisse direkt nach der Halbzeitpause. Unter dem Strich kann der BVB mit dem Unentschieden wesentlich besser leben. BVB-Trainer Thomas Tuchel änderte seine Startelf auf acht Positionen und schonte unter anderem seine besten Spieler wie Pierre-Emerick Aubameyang, Henrikh Mkhitaryan und Marco Reus. Letzterer saß sogar 90 Minuten lang auf der Bank, während...

  • Gelsenkirchen
  • 10.04.16
  •  2
Sport
Der 24-Jährige Joel Matip (m.) trifft morgen wie im Hinspiel auf seinen sechs Jahre älteren Bruder und Ingolstadt-Kapitän Marvin Matip (r.).

Bruder-Duell für Schalke

Die Osterpause ist vorbei, der Endspurt der laufenden Saison startet. Sieben Spieltage vor Saisonende gastiert der S04 am Samstag beim Aufsteiger Ingolstadt. Kurze Zeit später empfängt der BVB die abstiegsbedrohten Bremer, die schon vorher aufgeben. Matip gegen Matip oder Marvin gegen Joel. Am Samstag (15.30 Uhr) empfängt der FC Ingolstadt zum ersten Mal in der Fußball-Historie den FC Schalke 04 zu einem Heimspiel und wie im Hinspiel treffen auch morgen wieder zwei Brüder aufeinander. Auf...

  • 01.04.16
  •  3
  •  1
Sport
Sead Kolasinac (l.) und Julian Draxler verbrachten in der Winterpause noch gemeinsam Urlaub in den USA. Ob Draxler mit seinen Gedanken noch dort war? Der Ex-Schalker lieferte wie der gesamte VfL Wolfsburg eine schwache Leistung beim S04 ab.
2 Bilder

Wolfsburg und Draxler auf Schalke chancenlos

Vor dem Viertelfinale im DFB-Pokal konnte von den noch sechs teilnehmenden Bundesligisten nur der VfB Stuttgart gewinnen. Während Dortmund und Bayern jeweils nur 0:0 spielten, war Schalke der große Gewinner am 20. Spieltag. Ewiges Talent? Julian Draxler knüpfte am Samstag auf Schalke an die meisten seiner 132 vorangegangenen Bundesliga-Einsätze an. Mit dem Unterschied, dass der 22-Jährige nicht im Trikot des S04, sondern in dem des VfL Wolfsburg auflief. Erstmals seit seinem Wechsel zu...

  • 07.02.16
  •  2
  •  6
Sport
Pierre-Emerick Aubameyang traf zum zwischenzeitlichen 3:1 für Borussia Dortmund, das das 147. Revierderby gegen Schalke mit 3:2 gewann.

Trotz Huntelaar-Doppelpack verliert Schalke das Derby

Borussia Dortmund hat das 147. Revierderby gegen den FC Schalke 04 mit 3:2 gewonnen. Der Heimsieg war verdient, wenngleich der S04 sich besser als erwartet präsentierte. Doch selbst zwei Tore von Klaas-Jan Huntelaar sollten unter dem Strich für die Schalker nicht reichen. Zwar beendete der Stürmer der Königsblauen damit seine persönliche Torflaute von 419 Minuten und traf erstmals seit dem 4. Spieltag wieder. Doch die Dortmunder trafen in Person von Shinji Kagawa, Matthias Ginter und...

  • 08.11.15
  •  1
  •  1
Sport
Zum Verzweifeln! Klaas-Jan Huntelaar scheiterte Mittwochabend entweder an Yann Sommer (l.), am Pfosten oder am eigenen Unvermögen.

Huntelaar kritisiert eigene Chancenverwertung

23:10 Torschüsse standen für Schalke nach dem Pokal-Spiel gegen Mönchengladbach auf dem Papier. Die Tore machten aber nur die Gäste, was vor allem an Schalkes Sturm-Duo lag. Junior Caicara wurde zuletzt schon als nicht der Einkauf abgestempelt, den man sich bei einem Einkaufswert von 4,5 Millionen Euro erhofft. Doch seine Zuspiele am Mittwochabend im DFB-Pokal gegen Borussia Mönchengladbach waren mehr als nur sehenswert. Zweimal sorgte er dafür, dass Klaas-Jan Huntelaar und Franco Di Santo...

  • Gelsenkirchen
  • 29.10.15
  •  2
Sport
Klaas-Jan Huntelaar hat noch immer Probleme mit der Hüfte und fällt deswegen gegen Prag verletzt aus.

Klaas-Jan Huntelaar fehlt gegen Prag

Schalke muss am Donnerstag auf Klaas-Jan Huntelaar verzichten. Der Stürmer leidet noch immer unter Hüft-Problemen, weswegen er auch am Sonntag gegen Hertha BSC nicht spielen konnte. Wann Huntelaar wieder spielen kann, ist unklar. „Klaas-Jan hat am Mittwoch wieder lockeres Lauftraining absolvieren können. Dabei hatte er aber noch leichte Schmerzen. Wir hoffen alle, dass er am Sonntag wieder einsatzfähig ist“, sagte André Breitenreiter. Am Sonntag spielt der S04 in der Bundesliga in...

  • Gelsenkirchen
  • 21.10.15
Sport
Klaas-Jan Huntelaar erzielte am Donnerstagabend das 4:0 gegen Asteras Tripolis. In der Bundesliga musste Schalkes Stürmerstar zuletzt 90 Minuten auf die Ersatzbank.

Huntelaars Einspruch bei Breitenreiter half nicht

Es war ein Bild mit Symbolcharakter: Nach dem 4:0 durch Klaas-Jan Huntelaar gegen Asteras Tripolis rannte eben jener direkt dem Ball hinterher ins Tor, holte ihn raus und brachte ihn wieder schnell zum Anstoßkreis. Der „Hunter“ wollte noch weiter auf die Jagd gehen. „Tripolis war ein Gegner, gegen den man viele Tore schießen kann. Ich fand ihn nicht gut. Wir haben in der zweiten Halbzeit aber nachgelassen, allerdings haben sie auch noch mehr verteidigt und wollten sicherlich nicht 7:0...

  • Gelsenkirchen
  • 02.10.15
  •  1
Sport
Franco Di Santo schoss innerhalb von 16 Minuten drei Tore gegen Asteras Tripolis. Der Argentinier erzielte damit seinen ersten Hattrick in seiner Profi-Karriere.
2 Bilder

Lupenreiner Hattrick: Franco Di Santo schießt Tripolis ab

Schalke hat auch einen Robert Lewandowski. Beim 4:0-Sieg über das zweitklassige Asteras Tripolis schoss Franco Di Santo drei Tore innerhalb von 16 Minuten. Mit zwei Siegen aus zwei Spielen führt der S04 nun die Gruppe K in der Europa League souverän an. Die Schalker Festspiele gehen weiter. Der S04 feierte am Donnerstagabend den sechsten Pflichtspielsieg in Folge. Franco Di Santo (3) und Klaas-Jan Huntelaar schossen gemeinsam Asteras Tripolis aus Griechenland ab. Dabei hätten die...

  • Gelsenkirchen
  • 02.10.15
  •  2
Sport
Durch den verschossenen Elfmeter gegen Mainz, zog Klaas-Jan Huntelaar (m.) mit Bruno Labbadia, Marko Pantelic und Nuri Sahin gleich.

Klaas-Jan Huntelaar stellt Negativrekord ein

Ende gut, alles gut? Mitnichten. Klaas-Jan Huntelaar sorgt „auf Schalke“ für Kopfzerbrechen. Zwar schoss er den S04 zum 2:1-Sieg über Mainz, verschoss aber zunächst gleich zu Spielbeginn einen Elfmeter. Nach nur vier Minuten foulte Mainz-Spieler Daniel Brosinski im eigenen Strafraum Dennis Aogo vom S04. Schiedsrichter Robert Hartmann musste nicht lange überlegen, um auf den Elfmeterpunkt zu zeigen. Huntelaar nahm sich den Ball an - und verschoss. Damit verschoss Schalkes Ersatzkapitän schon...

  • Gelsenkirchen
  • 14.09.15
  •  2
Sport
Beim 2:1 durch Klaas-Jan Huntelaar unterlief Mainz-Verteidiger Stefan Bell (r.) ein Fehler.
2 Bilder

Huntelaar sichert Schalkes ersten Heimsieg

Der S04 hat den FSV Mainz 05 am Sonntagabend mit 2:1 besiegt. In einem sehr temporeichen Spiel mit vielen Torchancen, waren es Joel Matip und Klaas-Jan Huntelaar, die für Schalke am Sonntagabend die Tore erzielten. Dabei erlaubte sich Huntelaar unmittelbar nach Spielbeginn sogar zunächst, einen Elfmeter zu verschießen. Daniel Brosinski hatte nach etwas mehr als vier Minuten Dennis Aogo im eigenen Strafraum gefoult, konnte sich aber auf seinen Torwart Loris Karius verlassen. Der parierte den...

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.15
  •  2
Sport
Gegen Borussia Mönchengladbach traf Pierre-Emerick Aubameyang einmal, bei Odds BK am Donnerstag zweimal. Setzt er am Sonntag in Ingolstadt seine Serie fort?
2 Bilder

Aufsteiger fordern Schalke und Dortmund heraus – jetzt tippen!

Profitiert der FC Ingoldstadt am 2. Spieltag vom kuriosen Dortmund-Auftritt in Norwegen? Der BVB ist am Sonntag beim ersten Heimspiel der „Schanzer“ zu Gast. Beim ersten Heimspiel des S04 gegen den zweiten Aufsteiger, SV Darmstadt 98, droht Stürmer-Star Klaas-Jan Huntelaar auszufallen! Bei der Steilpass-Vorschau auf den 2. Spieltag der Fußball-Bundesliga ist ein Rückblick auf Dortmunds kuriosen Europa League-Auftritt am Donnerstagabend unumgänglich. Der BVB erwischte bei Odds BK, dem...

  • 21.08.15
Sport
Sead Kolasinac bereitete gegen Udinese Calcio in der 39. Spielminute das 1:0 durch Klaas-Jan Huntelaar durch eine halbhohe Flanke von der linken Seiten vor.

Schalke beendet Trainingslager mit einem Unentschieden

Der S04 trennte sich am Dienstagabend gegen den italienischen Erstligisten Udinese Calcio 1:1 Unentschieden. Das dritte Testspiel im österreichischen Trainingslager war zugleich der Abschluss der zehntägigen Reise. Ehe die Schalker Profis heute um 15 Uhr ins Flugzeug steigen und zurück in die Heimat fliegen, musste um 10 Uhr noch einmal eine Trainingseinheit absolviert werden. Dabei stand unter anderem Zirkel-Training im Sand auf dem Programm und damit eine wieder einmal ähnlich...

  • Gelsenkirchen
  • 15.07.15
  •  2
Sport
Klaas-Jan Huntelaar erzielte nach nur elf Minuten das 1:0 für den S04. Am Ende gewannen die Königsblauen in ihrem ersten Testspiel mit 3:1 gegen Austria Klagenfurt.

3:1: Schalke siegt im ersten Test unter Breitenreiter

Der österreichische Zweitligist Austria Klagenfurt wurde nicht zum Stolperstein. Im ersten Testspiel der Saison-Vorbereitung gewann der FC Schalke 04 am Mittwochabend mit 3:1. Die Tore schossen Klaas-Jan Huntelaar (11.), Nachwuchsmann Serkan Göcer (82.) und Eric Maxim Choupo-Moting (87.). Die Gastgeber erzielten in der 49. Minute den zwischenzeitlichen Ausgleich. Schalke-Trainer André Breitenreiter ließ bis auf den angeschlagenen Matija Nastasic und Dritt-Torwart Janik Schilder 22 der...

  • Gelsenkirchen
  • 09.07.15
  •  1
Sport
Klaas-Jan Huntelaar (2.v.l.) wird wie Sead Kolasinac und Matija Nastasic am Samstag zurück beim S04 erwartet.

Huntelaar steigt am Samstag wieder ein

Pünktlich zum Trainingslager füllt sich der Kader des S04. Am Sonntag brechen die Königsblauen für zehn Tage ins österreichische Velden auf. Dann sind auch Klaas-Jan Huntelaar, Sead Kolasinac und Matija Nastasic wieder dabei. Das Trio startet für die Saisonvorbereitung mit der Leistungsdiagnostik am Samstag, die die anderen Spieler bereits am vergangenen Mittwoch absolvierten. Am Sonntag steigen sie dann mit dem kompletten Team ins Flugzeug, das sie nach Österreich bringt. Acht Profis...

  • Gelsenkirchen
  • 03.07.15
  •  2
Sport
Schalkes Kapitän Benedikt Höwedes hatte nicht nur mit Stuttgarts Filip Kostic viel zu tun. Auch sonst lieferte der Schalker eine schwache Leistung ab.

Eigentor rettet Schalke und sticht ins Stevens Herz

Was ein verrücktes Spiel. Der FC Schake 04 hat dank eines Eigentores in der letzten Minute mit 3:2 (1:1) gegen den VfB Stuttgart gewonnen und bleibt dadurch auf Platz fünf. Der VfB bleibt hingegen mit Trainer Huub Stevens auf dem letzten Tabellenplatz und steht vor dem Abstieg in die 2. Liga. Dabei sah es nach einer guten Stunde in einem unterhaltsamen Spiel ganz anders aus. Stevens wurde aus Frust der Schalke-Fans mit Sprechchören gefeiert. Eine volle Breitseite gegen Roberto Di Matteo....

  • Gelsenkirchen
  • 02.05.15
Sport
51 Bilder

Happy End auf Schalke: 3:2-Sieg gegen Stuttgart

Nach zuletzt sechs Spielen in Folge ohne Dreier hat sich der FC Schalke 04 im Kampf um einen Europa-League-Platz zurückgemeldet. Gegen den VfB Stuttgart feierten die Knappen am Samstag (2.5.) nach einer durchwachsenen Leistung am Ende einen ganz wichtigen 3:2-Sieg. Die Treffer in der ausverkauften VELTINS-Arena erzielten Klaas-Jan Huntelaar (9., 78.) und Kevin-Prince Boateng (89.).

  • Gelsenkirchen
  • 02.05.15
  •  2
  •  2
Sport
Westfalia-Vorsitzender Sascha Loch, Olaf Thon und André Dohm (v. li.) hoffen auf viel Geld für den guten Zweck.
2 Bilder

Westfalia Herne bietet Live-Übertragung und einen Legenden-Kick

Mit einer Premiere im „Tilkowski“ und dem Aufritt einiger Legenden lockt der SC Westfalia Herne ins Stadion am Schloss. Der Herner Oberligist bietet seinen Anhängern am Sonntag, 12. April, um 15 Uhr die erste Live-Übertragung eines Auswärtsspieles per Live-Stream im Vereinsheim „Tilkowski“ an. Der Grund dafür ist allerdings kein angenehmer. Bei den letzten Aufeinandertreffen der beiden Vereine kam es immer wieder zu Ausschreitungen. Nicht zuletzt verursacht durch gewaltbereite...

  • Herne
  • 10.04.15
  •  1
Sport
Klaas-Jan Huntelaar (r.) war nach dem Leverkusen-Spiel gar nicht gut auf den Schiedsrichter Peter Gagelmann zu sprechen.
2 Bilder

Klaas-Jan Huntelaar: „Dann brauchen wir diese Termine auch nicht mehr zu machen!“

Exakt zwei Szenen erhitzten die Schalker Gemüter im Spiel gegen Leverkusen. Schiedsrichter Peter Gagelmann rückte nach der 0:1-Niederlage des S04 in den Fokus der Analysen. Klaas-Jan Huntelaar musste mehr oder weniger als Kapitän nach dem Spiel Rede und Antwort stehen. Da Benedikt Höwedes wegen einer Gelb-Sperre fehlte, war Huntelaar im Spiel gegen Leverkusen der Kapitän der Königsblauen. Ausgerechnet er, muss sich der 31-Jährige gedacht haben. Seit neun Spielen hat Huntelaar in der...

  • Gelsenkirchen
  • 21.03.15
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.