Klassik

Beiträge zum Thema Klassik

Kultur
Teira Yamashita (Violine), Margot le Moine (Viola) und Ghislain Portier (Violoncello) blicken auf eine mehrjährige Erfahrung im gemeinsamen Spielen in unterschiedlichen Formationen zurück.

Förderkreis bietet kostenfreies Online-Streaming
Neujahrskonzert in der Dorfkirche Isenbügel

Teira Yamashita (Violine), Margot le Moine (Viola) und Ghislain Portier (Violoncello) blicken auf eine mehrjährige Erfahrung im gemeinsamen Spielen in unterschiedlichen Formationen zurück. Für das Neujahrskonzert in der Dorfkirche Isenbügel haben sie sich dem Anlass entsprechend für außergewöhnliche Stücke der Kammermusik entschieden. Darunter das für die Spieler extrem fordernde, und bis die an die Grenzen des Spielbaren gehende Streichtrio op. 9 Nr. 1 von Ludwig van Beethoven sowie Franz...

  • Essen-Kettwig
  • 11.01.21
Kultur
Florian Helgath dirigiert das Weihnachtsoratorium in der Philharmonie.

Bachs komplettes Werk am 13. Dezember in der Philharmonie Essen
Das Weihnachtsoratorium

Ein Klassiker zur Einstimmung aufs Fest ist das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach. Unter der Leitung von Dirigent Florian Helgath werden am Freitag, 13. Dezember, ab 19 Uhr alle sechs Kantaten im Alfried Krupp Saal in der Philharmonie aufgeführt. Die einzelnen Teile wurden erstmals vom Thomanerchor in Leipzig in den sechs Gottesdiensten zwischen dem ersten Weihnachtsfeiertag 1734 und dem Epiphaniasfest 1735 in der Nikolaikirche und der Thomaskirche aufgeführt. Feierliche Eröffnungs-...

  • Essen-Süd
  • 09.12.19
Kultur
Präsentierte Musik aus dem Barock in der Villa Hügel: das Folkwang Kammerorchester.
2 Bilder

Maurice Steger und das Folkwang Kammerorchester spielten sich in einen Rausch
Weltklasse in der Villa Hügel

Wenn der Begriff "schwungvoller Abend" jemals eine Berechtigung gehabt haben sollte, dann für das jüngste Barock-Konzert, zu dem das Folkwang Kammerorchester in die Villa Hügel eingeladen hatte. Mit dabei als musikalischer Leiter: Maurice Steger aus der Schweiz, der als "Paganini der Blockflöte" gilt. Im Gepäck hatte Maurice Steger nicht nur eine ganze Reihe von Blockflöten, die im Laufe des Abends zum Einsatz kamen, sondern auch einen großen Koffer an musikalischer Freude am...

  • Essen-West
  • 18.03.19
  • 1
  • 1
Kultur
Clara Blessing, Studentin der Folkwang Universität der Künste, musiziert am 30. Januar im Bürgermeisterhaus.Foto: Veronika Kurnosova

„Junge Meister“

Studenten der Folkwang Universität der Künste stellen sich am Dienstag, 30. Januar, ab 19.30 Uhr im Bürgermeisterhaus Werden, Heckstraße 105, dem Publikum und den Prüfern, um ihren Masterabschluss mit erstrebenswerten höchsten Auszeichnungen zu absolvieren. Es musizieren Clara Blessing (Oboe) und Vanda Albota (Klavier) „vom zitternden Odem bis zur meckernden Ziege“. Hierbei erklingen Werke von C.Ph.E. Bach, J.M. Hotteterre, B. Godard und R. Vaughan-Williams. Zudem spielen Juncheol Mun (Violine)...

  • Essen-Kettwig
  • 26.01.18
Kultur
die bezaubernde FRANZISKA Dannheim in ihrem Element
4 Bilder

F R A N Z A S´ Tannhäuser ....

Ein Abend, wie man diesen nicht alle Tage erleben darf! Eine RICHARD WAGNER (!)- OPER als OPER légère... leicht + verständlich gemacht von einer wieder einmal bezaubernden, stimmgewaltigen F R A N Z I S K A DANNHEIM und ihrer überzeugenden Begleitung Jeong-Min KIM wunderbar präsentiert! DANKE ... für dieses Erlebnis! http://www.franziska-dannheim.de/ Text+Fotos: AAT, Sept.2015

  • Essen-Kettwig
  • 26.09.15
  • 16
  • 7
Kultur
4 Bilder

Geburtstagskonzert: "30 Jahre Musik im Forum"

Ein Geburtstag ist immer ein guter Grund zum Feiern – ein Runder erst recht. Die Veranstaltungsreihe „Musik im Forum“ feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen, und dementsprechend bietet das „Jubiläumskonzert“ am kommenden Sonntag, 31. August, ab 16 Uhr auch ein ganz besonderes Programm. „Diesmal spielen bei uns Musiker, die allesamt schon einmal hier waren und uns gewissermaßen musikalisch zum 30. Geburtstag gratulieren“, freut sich der Essener Musikprofessor und Initiator Werner Pütz...

  • Essen-Kettwig
  • 26.08.14
Kultur
Der Saal war voll beim Auftakt der Reihe "Musik im Forum" am 12. Januar. Foto: Bangert

30 Jahre „Musik im Forum“

Auf runde 30 Jahre blicken die Organisatoren der Reihe „Musik im Forum“ zurück. Und auch 2014 lädt die ev. Gemeinde Kettwig zu sechs Konzerten in diesem Rahmen ein. Los ging es bereits am 12. Januar mit dem Neujahrskonzert. Lieder und Szenen aus der Welt des Musicals vorgestellt von Studierenden der Folkwang-Universität standen da auf dem Programm. Am Sonntag, 16. März, 17 Uhr heißt es dann „Beethoven - Chopin - Medtner“: Die junge Pianistin Anke Pan aus Kettwig ist in ihrer Heimat bestens...

  • Essen-Kettwig
  • 13.01.14
Kultur
James Bond ist mehr als nur Film - auch die Musik gehört zum Kult dazu.
Bild: Gabriel Music Production

James Bond als Konzertspektakel

Was wäre ein Bond Film ohne seine Musik? Bereits 1962 kam der erste Bond-Film «Dr. No» weltweit in die Kinos und schon das erste „007“- Musikthema ist seitdem Musikgeschichte. Seit 50 Jahren steht Geheimagent 007 als Symbol für Mut, Stärke, Humor und Sex-Appeal und das gleiche gilt auch für die Musik. Immer als eine emotionale Essenz der Handlung entstanden die unverwechselbaren Titelmodien wie das „007“-Theme, „Goldfinger“, „Diamonds Are Forever“, „Live and Let Die“, „For Your Eyes Only“,...

  • Oberhausen
  • 09.08.13
Kultur
260 Seiten unterhaltsame Nachhilfe

BÜCHERKOMPASS: 200 Jahre Wagner - der kleine Wagnerianer

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig Bücher bekannter Autoren an jene, die hier eine kleine Rezension schreiben möchten. Bereits vergeben wurden diese Werke. Diese Woche im Angebot, passend zum 200. Geburtstag von Richard Wagner:Enrik Lauer & Regine Müller "Der kleine Wagnerianer" Richard Wagner wurde am 22. Mai 1813 geboren. Mit diesem "informativem wie unterhaltsamen Brevier" soll man für alle Begegnungen mit Wagner, seiner Musik und seinen Jüngern gewappnet sein. Vielleicht kann...

  • Essen-Süd
  • 22.05.13
  • 8
Kultur
James Bond-Titelsongs werden live aufgeführt.
Grafik: Veranstalter

50 Jahre James Bond als Konzertereignis

Was wäre ein Bond Film ohne seine Musik? 1962 kam der erste Bond-Film «Dr. No» in die Kinos und schon das erste „007“- Musikthema ist seitdem nicht mehr weg zu denken. Immer als emotionale Essenz der Handlung entstanden die unverwechselbaren Titelmelodien wie das „007“-Theme, „Goldfinger“, „Diamonds Are Forever“, „Live and Let Die“, „For Your Eyes Only“, „Licence To Kill“, „GoldenEye“ und „Skyfall“. Sie gehören zu den bekanntesten Musikstücken der Popgeschichte. Unter der Leitung von...

  • Essen-Süd
  • 14.03.13
Kultur

"Fantasia - Disney Live In Concert" in der Philharmonie

Ein Klassiker der Filmgeschichte kehrt zurück – nicht in die Kinos, sondern in die Konzertsäle. Die renommierte Neue Philharmonie Westfalen - das größte der nordrhein-westfälischen Landesorchester - begleitet am Mittwoch und Donnerstag, 3. und 4. April, live die Aufführung von "Fantasia - Disney Live In Concert" in der Kölner Philharmonie. Den Zuschauer erwartet eine fulminante Reise durch die musikalischen Welten von Beethoven über Tschaikowsky bis Gershwin, während auf der Großbildleinwand...

  • Essen-Süd
  • 12.03.13
Kultur
Nigel Kennedy spielt Bach und Waller.
Foto:: Steve Double

Zwischen Bach und Fats Waller: Stargeiger Nigel Kennedy auf Tour

Nigel Kennedy, das „Enfant terrible“ unter den klassischen Geigern, ist wieder auf Tour. Es erwartet die Zuschauer ein Sprung zwischen Barock und Jazz, eine Kombination der Musik von Johann Sebastian Bach und Fats Waller. In NRW will der Künstler am 14. April in der Tonhalle Düsseldorf und am 16. April in der Philharmonie Essen begeistern. Musik von Johann Sebastian Bach und Fats Waller Der weltweit erfolgreichste klassische Geiger spielt ein eigenwilliges, musikalisches Programm, das mit...

  • Essen-Süd
  • 20.02.13
Kultur
Schwanensee
3 Bilder

Ballett-Klassiker auf Tournee

Ab dem 22. November spielt das St. Petersburg Festival Ballett gleich mehrfach in unserer Gegend. Im Gepäck hat es die Ballett-Klassiker „Nussknacker“, „Schwanensee“ und „Giselle“. „Schwanensee“ ist das romantische Märchen über den jungen Prinzen Siegfried, der sich in die Schwanenprinzessin Odetta verliebt und sie vom bösen Zauber des Herzogs Rotbarts befreien will. „Giselle“ führt uns in eine Welt der schwebenden Luftgeister. Die Wilis tanzen auf den Waldlichtungen. Der Mensch, der ihnen dann...

  • Essen-Süd
  • 13.11.12
  • 3
Kultur
Thomas Gottschalk führte durch das Programm und gratulierte Joyce DiDonato. Alle Fotos: Monique Wüstenhagen
6 Bilder

Gottschalk und Co sorgten für Rekordquote beim „Echo“ Klassik

Zum 17. Mal begeisterte der „Echo“-Klassik mit einer glanzvollen Gala und großem Staraufgebot ein Millionenpublikum. 2,33 Millionen Fernsehzuschauer verfolgten am zurückliegenden Sonntag im ZDF die Übertragung der Preisverleihung. Zum ersten Mal führte Entertainer Thomas Gottschalk durch die Sendung „Echo der Stars“ und bot den Zuschauern in der restlos ausverkauften Philharmonie Essen ein unvergessliches Konzert- und Gala-Programm mit vielen Klassik-Stars. Hans-Dietrich Genscher -...

  • Essen-Werden
  • 19.10.10
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.