Kleines Theater Herne

Beiträge zum Thema Kleines Theater Herne

Kultur
2 Bilder

SCHÖN WÄRE ES SCHON
Das Kleine Theater Herne sucht Unterstützung

Nachdem die neue Lichtanlage jetzt in Funktion und der Spielbetrieb wieder angelaufen ist, war es ein erfolgreicher Start in das neue Jahr 2022 für das Kleine Theater Herne (kth). Erfolgreich in dem Sinne, dass die gespielten Stücke wieder besucht werden und die Zuschauerinnen und Zuschauer die gesunde Luft während ihres Aufenthaltes genießen können. Durch den Theaterumbau zeigt sich das kth in der Neustraße 67 von einer frischen und ansprechenden Seite. Einige Änderungen wurden vorgenommen, so...

  • Herne
  • 10.01.22
Kultur
2 Bilder

DER INFOSTAND KOMMT WIEDER
2022 ist der KTH-Infostand wieder da

Guten Nachrichten aus dem kleinen theater herne: Der KTH-Infostand kommt wieder. Die Pandemie hat einiges durcheinander gebracht, auch für die Marketinggruppe des kleinen theater herne. Postings bei Facebook und Instagram reichten zwar so gerade aus um über die Aktivitäten der Theatermitglieder zu informieren jedoch fehlte etwas im Stadtbild. Hier und da konnte der KTH-Infostand zwar im vergangenen Jahr in der Nähe einiger Wochenmärkte Position beziehen aber die gewohnte Plätze durften nicht...

  • Herne
  • 18.12.21
  • 1
Kultur

INFOQUELLE LEBT WIEDER AUF
Der kth-Newsletter kommt in Kürze

Corona hat auch in Sachen Information einiges geändert oder sogar zum Stillstand gebracht. So erging es auch der Marketinggruppe des kleinen theater herne. Um entsprechende Information zum und über das Theater in der Neustraße 67 in die Welt zu leiten, wollten sich die Mitglieder der Marketinggruppe in regelmäßigen Abständen zusammen setzen um das Publikum zu informieren. Dies war aber bisher nur über Socialmedia möglich, so dass der Newsletter des Theaters nicht mehr bedient werden konnte....

  • Herne
  • 12.12.21
Kultur
3 Bilder

GÄSTESCHUTZ WIRD IM KTH GROSSGESCHRIEBEN
KTH kontrolliert regelkonform

Im Kleinen Theater Herne geht es, was Corona angeht, regelkonform zu. Wer in der Neustraße 67 einen entspannten Theaterabend genießen will, der sollte gut gerüstet sein. Im KTH wird sehr viel Wert auf die Coronaregeln gelegt und dies ist auch gut so. Aus den Reihen des Theaterteams ist zu hören: "Wir machen alles menschenmögliche um unseren Gästen den besten Schutz zu bieten." Dazu gehört die strenge Kontrolle am Eingang des Theaters. Hier haben nur die QR-Codes und der eigene Personalausweis...

  • Herne
  • 09.12.21
Kultur
4 Bilder

FRISCHE FARBEN, FRISCHE LUFT UND NEUES LICHT
Die Umbauarbeiten im KTH gehen dem Ende entgegen

Schon vor einigen Monaten sorgte das Ensemble des kleinen theater herne durch den Einbau neuer Klima- und Luftreinigungsgeräte dafür, dass das Klima an der Neustraße 67 dem eines Labors ähnelt. So sauber ist die Luft im KTH. Nun ist auch der Umbau, in fast neuem Kleid, gelungen und beendet. Neue LED-Beleuchtung sorgt nun für nachhaltige Ausleuchtung der Bühne und der Theaterräume. Auch der Bodenbelag musste, aufgrund der Coronaschutzverordnung, erneuert werden. Über 40% Energie erspart die neue...

  • Herne
  • 04.11.21
Kultur
Etwa neun Jahre lang stand Fabio Stolp (21) auf der Bühne des Kleinen Theaters Herne.
2 Bilder

Vom Kleinen Theater auf die große Bühne
Fabio Stolp möchte nach ersten Fernsehrollen Profischauspieler werden

Es war die erste große Rolle für den Herner Nachwuchsschauspieler Fabio Stolp. Im Oktober sollte auf RTL2 die neue Familien-Serie „Waidendorf“ laufen, doch nach einigen Folgen wurde sie abgesetzt. Allzu groß war die Enttäuschung des 21-Jährigen allerdings nicht. Denn für ihn geht es weiter. Seitdem hat er in einem kleinen Filmprojekt mitgewirkt und zurzeit bewirbt er sich an mehreren Schauspielschulen. Schon sein halbes Leben steht Fabio Stolp auf der Bühne. Angefangen hat er 2010 als...

  • Herne
  • 03.11.21
Kultur
3 Bilder

DER ANFANG IST GEMACHT
Die Umbauarbeiten im Kleinen Theater Herne nehmen Fahrt auf

Nachdem der Startschuss für den Umbau im Kleinen Theater Herne vor einigen Tagen gefallen ist, geht es dort Schritt für Schritt voran. Nach Auskunft des Ensembles liegt der Umbau im Plan, so dass alle bisherigen Arbeiten pünktlich verlaufen und auch schon verschiedene Maßnahmen abgeschlossen werden konnten. Derzeit ist der Maler im KTH in der Neustraße beschäftigt und sorgt für frische und freundliche Farben. Nach welchem Farbkonzept gearbeitet wird, konnte ich leider noch nicht in Erfahrung...

  • Herne
  • 21.10.21
Kultur
3 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - TICKETS DERZEIT NUR NOCH ONLINE
Zeitbedingte Schließung des KTH-Büros

Aufgrund von Umbauarbeiten bittet das Kleine Theater Herne zu beachten, dass kein Kassendienst in der Zeit vom 20. Oktober 2021 bis einschließlich 29. Oktober 2021 statt findet. Selbstverständlich steht die Möglichkeit der Onlinebuchung unter KTH-Tickets zur Verfügung. Die Erneuerungsphase an sich ist in dieser Woche gestartet. Foyer und Theatersaal sind abgespeckt und für die Verlegung der neuen elektrischen Anlage bereit. Für das Ensemble des KTH in der Neustraße bedeutet dies aber auch, dass...

  • Herne
  • 14.10.21
Kultur
2 Bilder

ES GEHT LOS
Der Startschuss ist gefallen

In der Neustraße 67 in Herne ist der Startschuss zu den Umbauarbeiten gefallen. Das Kleine Theater Herne kann endlich den schon lange ersehnten Umbau für die Technik vornehmen. Beleuchtungselemente, die seit über 20 Jahren im Dienst sind, können nun endlich gegen energiesparende Elemente ersetzt werden. Das Ensemble ist fleißig dabei die anfallenden Vorarbeiten selbst zu machen. "Alle Requisiten, die im Wege stehen, müssen weggeräumt werden", sagt Heike Hebing, stellvertretende Vorsitzende,...

  • Herne
  • 11.10.21
Kultur
2 Bilder

DIE GENEHMIGUNG IST DURCH
Neues Licht im Kleinen Theater Herne

Sie haben lange genug gekämpft! Nun darf das Kleine Theater Herne seine elektrischen Anlagen und die Beleuchtung endlich auf kostengünstigere Verbraucher umstellen. Nachdem schon, aufgrund der Corona-Verordnungen, alles getan worden ist um die Theaterluft in der Neustraße 67 sauberer zu gestalten, kann nun endlich mit den Arbeiten an den Anlagen zur Bühnenbeleuchtung und anderen Notwendigkeiten begonnen werden. Bislang haben sie sich durchgeschlagen, haben mit ihren Möglichkeiten versucht das...

  • Herne
  • 07.10.21
Kultur
4 Bilder

Freude in der Neustraße 67
DAS KLEINE THEATER HERNE HAT WIEDER AUF

Im wahrsten Sinne des Wortes wieder auf "Die Bretter die die Welt bedeuten" können die Darstellerinnen und Darsteller des Kleinen Theater Herne. Ausgeruht haben sie sich nicht, die KTHler, das Theater in der Neustraße ist auf dem allerbesten Stand für eine saubere Theaterwelt. Klimaanlagen mit Luftreinigung wurden neu eingebaut, Luftreinigungs- und Filtergeräte befinden sich in allen Räumen, an den Schutz der Gäste ist gedacht worden und auch der Zugang zum Theaterraum ist, durch eine...

  • Herne
  • 30.08.21
Kultur
Original-Logo Knabbi, die Theatermaus
3 Bilder

Kindergeschichte im KTH hat eigene Musik
KNABBI, DIE THEATERMAUS JETZT AUCH MIT MUSIK

"Knabbi, die Theatermaus" hat nun auch ihre eigene Musik. Unter Mithilfe des Herner Musikers Michael Völkel entstand eine kurze aber prägnante Musik für dieses aktive Kinder-Lesestück im Kleinen Theater Herne. In "Knabbi, die Theatermaus" geht es um Erlebnisse und Abenteuer in einem kleinen Theater. Knabbi und ihre Schwester Nora schleichen auf Mäuseart durch das Theater und finden so einiges heraus, dass den beiden bisher unbekannt war. Knabbi, die mutigere der beiden Mäuse, wagt sich einiges...

  • Herne
  • 13.08.21
Kultur

Dann kam Ihm die Idee
ONLINE-KRIMI IM KTH

Auch ihm fehlte, wie allen Darstellern des Kleinen Theater Herne, das Schauspiel. Aus diesem Grunde nahm sich Stefan Urban den "Ideenstift" zur Hand und schrieb den Online-Krimi "Man(n) wird nur einmal 60!" Und darum geht es: Die Geburtstagsfeier der Zwillinge Karl-Heinz und Franz-Josef ist fast so wie jede andere. Hier und da kommt es zu Unstimmigkeiten und manchmal sogar zu kleinen Verabredungen. Doch kurz vor Mitternacht, Minuten bevor man auf die 60 anstoßen könnte, geschieht ein Mord....

  • Herne
  • 24.06.21
Kultur

Dann kam Ihm die Idee
ONLINE-KRIMI IM KTH

Auch ihm fehlte, wie allen Darstellern des Kleinen Theater Herne, das Schauspiel. Aus diesem Grunde nahm sich Stefan Urban den "Ideenstift" zur Hand und schrieb den Online-Krimi "Man(n) wird nur einmal 60!" Und darum geht es: Die Geburtstagsfeier der Zwillinge Karl-Heinz und Franz-Josef ist fast so wie jede andere. Hier und da kommt es zu Unstimmigkeiten und manchmal sogar zu kleinen Verabredungen. Doch kurz vor Mitternacht, Minuten bevor man auf die 60 anstoßen könnte, geschieht ein Mord....

  • Herne
  • 24.06.21
Kultur

KNABBI, DIE THEATERMAUS IM KTH
Mauserlebnisse im Kleinen Theater Herne

Mit "Knabbi, der Theatermaus" erleben Kinder, Jugendliche und Junggebliebene eine gelesene Erlebnis- und- Abenteuertour durch die Räume des Kleinen Theater Herne. Dies alles aus der Sicht der Maus Knabbi, die irgendwo hinter der Bühne an einem "See" (jedenfalls meint sie das) geboren wurde. Entgegen ihrer Schwester Nora ist Knabbi sehr neugierig und erlebt hier und da ein kleines Abenteuer. Woher sie ihren Namen "Theatermaus" hat und was das für ein "komisches, langes Ding" ist, erfährt man im...

  • Herne
  • 16.03.21
Kultur
Auch diese Schutzwand wurde für die Gäste im Kleinen Theater Herne installiert.
3 Bilder

Kleines Theater Herne - Es hat sich viel getan
KLEINES THEATER HERNE - ES HAT SICH VIEL GETAN

Die Umbauarbeiten im Kleinen Theater Herne sind soweit abgeschlossen. Nach der Installation neuer Klimaanlagen im Foyer und im Theaterraum ausgerüstet mit Hepa-Luftfiltern und Luftreinigungsgeräten, die für 99,7% saubere Luft in allen Räumen des Theaters an der Neustraße 67 sorgen, hat das Ensemble weitere Schritte unternommen. Der gesamte Empfangsbereich ist mit einer Schutzwand aus Plexiglas versehen worden. Handdesinfektionsgeräte stehen  zur Verfügung und im Theaterraum selbst sind die...

  • Herne
  • 26.02.21
Kultur
Eingang KTH, Neustraße 67
6 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - ZEIT FÜR GESCHICHTEN
Neues Jahr - Zeit für Geschichten

"Zeit für Geschichten" ein Programmpunkt des Kleinen Theater Herne ist mit viel Mut und Neugier in das neue Jahr 2021 gestartet. Zwar werden im Januar noch keine Lesungen stattfinden, dafür wird aber fleißig vorbereitet. Einige Termine stehen ja schon fest, so z.B.: 14.02.21 um 15:00 + 17:00 Uhr RUHRSAGEN, unwahrscheinlich Wahrscheinliches aus dem Ruhrgebiet! Am 21.02.21 um 15:00 + 17:00 Uhr MÄRCHEN DER NACHT, Geschichten um den Kutscher Salim! Am 07.03.21 um 15:00 + 17:00 Uhr KNABBI, DIE...

  • Herne
  • 04.01.21
Kultur
5 Bilder

Kleines Theater Herne - Es wird wieder geplant
PLANEN - PLANEN - PLANEN

Auch diese Coronazeit nutzen die Damen und Herren des Kleinen Theater Herne zu Planungen. Nachdem die neuen Klima- und Luftreinigungsanlagen in der Neustraße 67 eingebaut sind und dort "laborähnliche" Luft (99,7% Luftreinheit) herrscht, ist das Ensemble damit beschäftigt Planungen für das kommenden Jahr zu vollziehen. Dabei sein werden auf jeden Fall der "Theater-Escape-Room" und "Zeit für Geschichten". Beides war schon für das letzte Quartal 2020 geplant, die Planung kann wohl aber in diesem...

  • Herne
  • 24.11.20
Kultur
KTH-Empfang
6 Bilder

Kleines Theater Herne - Saubere Luft im Zimmertheater
LABORLUFT IM KTH

In der letzten Woche hat sich in der Neustraße 67 viel getan: Eine neue Klimaanlage mit Hepa-Filter wurde eingebaut, Raumfiltergeräte installiert und so einiges auf Vordermann gebracht. Im Kleinen Theater Herne sah es in der vergangenen Woche aus, wie auf einer Baustelle: Die Decke wurde zum Einbau der neuen Klimaanlagen geöffnet und entsprechend angepasst, die Versorgungsgeräte im Außenbereich montiert und die mobilen Raumfilteranlagen positioniert. Die Luft im Kleinen Theater Herne ist jetzt...

  • Herne
  • 18.11.20
Kultur
Umbauarbeiten im KTH
3 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - DER UMBAU HAT BEGONNEN
Das KTH rüstet auf

Um den Spielbetrieb in der Neustraße 67 zu sichern, rüstet das Kleine Theater Herne auf. Um seine Gästen in einer noch gesünderen Atmosphäre zu unterhalten, haben die Umbauarbeiten in dieser Woche begonnen. Die Firma Rasch aus Gelsenkirchen tauscht die Klimaanlage aus und baut eine neue Anlage im Foyer und Theaterraum. Die Anlagen haben einen Hepa-Viren-Filter der Bakterien und Viren zu 99,7 Prozent tötet. Damit folgt das Kleine Theater Herne einer Empfehlung des Ministeriums für Heimat,...

  • Herne
  • 13.11.20
Kultur
Umbauarbeiten im Theaterraum
3 Bilder

Kleines Theater Herne - Wir bauen um
DAS KTH RÜSTET AUF

Um den Spielbetrieb in der Neustraße 67 noch sicherer zu machen, haben die Umbauarbeiten in dieser Woche begonnen. Die Firma Rasch aus Gelsenkirchen tauscht die Klimaanlagen aus und baut eine neue Anlage im Foyer und Theaterraum ein. Die Anlagen haben einen Hepa-Viren-Filter der Bakterien und Viren zu 99,7 Prozent tötet. Damit folgt das Kleine Theater Herne einer Empfehlung des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen. Ministerin Ina...

  • Herne
  • 13.11.20
Kultur
2 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - IM NOVEMBER GESCHLOSSEN
Corona killt Kultur

Kultur zu gestalten wird in Corona-Zeiten immer schwieriger. Nachdem sich die Mitglieder des Kleinen Theater Herne gefreut hatten, endlich wieder auf der Bühne tätig zu sein, bilden die jetzigen Corona-Entscheidungen ein weiteres Aus für das Zimmertheater. Die kleine Bühne im Herzen Hernes hat eigens Luftreinigungssysteme angeschafft um seinen Gästen einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. Die Einhaltung der Hygienevorschriften und die Abstandsregelung waren Aufgaben, die es zu meistern galt...

  • Herne
  • 30.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
2 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - ZEIT FÜR GESCHICHTEN
Heute startet "Zeit für Geschichten"

Heute startet das Kleine Theater Herne seine Lesereihe "Zeit für Geschichten". Den Anfang machen drei Geschichten des irakischen Autors Rafik Schami. In der Lesung geht es um den Kutscher Salim, der jede Menge Geschichten kennt und erfindet nur um seine Fahrgäste zu unterhalten. Er selbst hübscht fremde Geschichten aber auch ein wenig auf. Eines Tages wird ihm offenbart, dass er nur noch wenige Wörter zur Verfügung hat um die anstehende Stummheit seinen Freunden kund zu tun. Ob das funktioniert...

  • Herne
  • 24.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
4 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - ZEIT FÜR GESCHICHTEN
Heute startet "Zeit für Geschichten"

Heute startet das Kleine Theater Herne seine Lesereihe "Zeit für Geschichten". Den Anfang machen drei Geschichten des irakischen Autors Rafik Schami. In der Lesung geht es um den Kutscher Salim, der jede Menge Geschichten kennt und erfindet nur um seine Fahrgäste zu unterhalten. Er selbst hübscht fremde Geschichten aber auch ein wenig auf. Eines Tages wird ihm offenbart, dass er nur noch wenige Wörter zur Verfügung hat um die anstehende Stummheit seinen Freunden kund zu tun. Ob das funktioniert...

  • Herne
  • 24.10.20
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.