Kleines Theater Herne

Beiträge zum Thema Kleines Theater Herne

Kultur
5 Bilder

Kleines Theater Herne - Es wird wieder geplant
PLANEN - PLANEN - PLANEN

Auch diese Coronazeit nutzen die Damen und Herren des Kleinen Theater Herne zu Planungen. Nachdem die neuen Klima- und Luftreinigungsanlagen in der Neustraße 67 eingebaut sind und dort "laborähnliche" Luft (99,7% Luftreinheit) herrscht, ist das Ensemble damit beschäftigt Planungen für das kommenden Jahr zu vollziehen. Dabei sein werden auf jeden Fall der "Theater-Escape-Room" und "Zeit für Geschichten". Beides war schon für das letzte Quartal 2020 geplant, die Planung kann wohl aber in diesem...

  • Herne
  • 24.11.20
Kultur
KTH-Empfang
6 Bilder

Kleines Theater Herne - Saubere Luft im Zimmertheater
LABORLUFT IM KTH

In der letzten Woche hat sich in der Neustraße 67 viel getan: Eine neue Klimaanlage mit Hepa-Filter wurde eingebaut, Raumfiltergeräte installiert und so einiges auf Vordermann gebracht. Im Kleinen Theater Herne sah es in der vergangenen Woche aus, wie auf einer Baustelle: Die Decke wurde zum Einbau der neuen Klimaanlagen geöffnet und entsprechend angepasst, die Versorgungsgeräte im Außenbereich montiert und die mobilen Raumfilteranlagen positioniert. Die Luft im Kleinen Theater Herne ist jetzt...

  • Herne
  • 18.11.20
Kultur
Umbauarbeiten im KTH
3 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - DER UMBAU HAT BEGONNEN
Das KTH rüstet auf

Um den Spielbetrieb in der Neustraße 67 zu sichern, rüstet das Kleine Theater Herne auf. Um seine Gästen in einer noch gesünderen Atmosphäre zu unterhalten, haben die Umbauarbeiten in dieser Woche begonnen. Die Firma Rasch aus Gelsenkirchen tauscht die Klimaanlage aus und baut eine neue Anlage im Foyer und Theaterraum. Die Anlagen haben einen Hepa-Viren-Filter der Bakterien und Viren zu 99,7 Prozent tötet. Damit folgt das Kleine Theater Herne einer Empfehlung des Ministeriums für Heimat,...

  • Herne
  • 13.11.20
Kultur
Umbauarbeiten im Theaterraum
3 Bilder

Kleines Theater Herne - Wir bauen um
DAS KTH RÜSTET AUF

Um den Spielbetrieb in der Neustraße 67 noch sicherer zu machen, haben die Umbauarbeiten in dieser Woche begonnen. Die Firma Rasch aus Gelsenkirchen tauscht die Klimaanlagen aus und baut eine neue Anlage im Foyer und Theaterraum ein. Die Anlagen haben einen Hepa-Viren-Filter der Bakterien und Viren zu 99,7 Prozent tötet. Damit folgt das Kleine Theater Herne einer Empfehlung des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen. Ministerin Ina...

  • Herne
  • 13.11.20
Kultur
2 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - IM NOVEMBER GESCHLOSSEN
Corona killt Kultur

Kultur zu gestalten wird in Corona-Zeiten immer schwieriger. Nachdem sich die Mitglieder des Kleinen Theater Herne gefreut hatten, endlich wieder auf der Bühne tätig zu sein, bilden die jetzigen Corona-Entscheidungen ein weiteres Aus für das Zimmertheater. Die kleine Bühne im Herzen Hernes hat eigens Luftreinigungssysteme angeschafft um seinen Gästen einen sicheren Aufenthalt zu ermöglichen. Die Einhaltung der Hygienevorschriften und die Abstandsregelung waren Aufgaben, die es zu meistern galt...

  • Herne
  • 30.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
2 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - ZEIT FÜR GESCHICHTEN
Heute startet "Zeit für Geschichten"

Heute startet das Kleine Theater Herne seine Lesereihe "Zeit für Geschichten". Den Anfang machen drei Geschichten des irakischen Autors Rafik Schami. In der Lesung geht es um den Kutscher Salim, der jede Menge Geschichten kennt und erfindet nur um seine Fahrgäste zu unterhalten. Er selbst hübscht fremde Geschichten aber auch ein wenig auf. Eines Tages wird ihm offenbart, dass er nur noch wenige Wörter zur Verfügung hat um die anstehende Stummheit seinen Freunden kund zu tun. Ob das funktioniert...

  • Herne
  • 24.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
4 Bilder

KLEINES THEATER HERNE - ZEIT FÜR GESCHICHTEN
Heute startet "Zeit für Geschichten"

Heute startet das Kleine Theater Herne seine Lesereihe "Zeit für Geschichten". Den Anfang machen drei Geschichten des irakischen Autors Rafik Schami. In der Lesung geht es um den Kutscher Salim, der jede Menge Geschichten kennt und erfindet nur um seine Fahrgäste zu unterhalten. Er selbst hübscht fremde Geschichten aber auch ein wenig auf. Eines Tages wird ihm offenbart, dass er nur noch wenige Wörter zur Verfügung hat um die anstehende Stummheit seinen Freunden kund zu tun. Ob das funktioniert...

  • Herne
  • 24.10.20
  • 1
Kultur

KLEINES THEATER HERNE
"ZEIT FÜR GESCHICHTEN" im Kleinen Theater Herne

Im Kleinen Theater Herne freuen sich alle auf den Start der besonderen aber auch ungewöhnlichen Reihe "Zeit für Geschichten". Schauspielerinnen und Schauspieler aus dem Ensemble entführen Sie, mit ihren Lesungen, in die interessante und spannende Welt der Geschichten, Märchen und Autoren. Mit Rafik Schamis "Erzähler der Nacht" startet das Ganze am 24.10.2020 um 16:00 Uhr in der Neustraße 67. Am 25.10. + 29.10.2020 jeweils um 16:00 Uhr bringen die lesenden Akteure Edgar Ellen Poe's "Der schwarze...

  • Herne
  • 13.10.20
Kultur

KLEINES THEATER HERNE - ZEIT FÜR GESCHICHTEN
Interessantes und Spannendes im Kleinen Theater

Unter dem Titel "Zeit für Geschichten" startet das Kleine Theater Herne am 24. Oktober diesen Jahres eine neue Reihe seiner Kunst.  In "Zeit für Geschichten" stellen die Darstellerinnen und Darsteller des Kleinen Theater an der Neustraße 67 in Herne, interessante Autoren und ihre unterhaltsamen Geschichten vor. Start ist am 24. Oktober um 16:00 Uhr mit Geschichten des syrischen Autors Rafik Schami, der schon als Kind gerne eine Reise durch Erzählungen von Tausendundeiner Nacht unternahm. Aus...

  • Herne
  • 25.09.20
  • 1
Kultur
Heike Hebing schaut sich zu arbeitende Stelle an.
2 Bilder

BALD KANN ES LOS GEHEN
Kleines Theater Herne bereitet "Popup-Theater unter'm Sonnensegel" vor

Im Außenbereich der Neustraße 67 in Herne wird schwer gewerkelt. Wände gestrichen, Säuberungsarbeiten und Schönheitsreparaturen ausgeführt oder Sitzgelegenheiten aufgestellt. Alles das, sind Vorbereitungen für das "Popup-Theater unter'm Sonnensegel". Da die derzeitigen Coronabestimmungen keinen Spielbetrieb im Theatersaal selbst zulassen, kam den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des KTH die Idee zu einem Sommertheater. Nach Rückfragen beim Vermieter, der ziemlich schnell sein OK gab, starteten...

  • Herne
  • 05.06.20
  • 1
Kultur
21 statt 8 Gäste: Vorstellungen im Theatersaal seien nicht tragbar, deshalb erfolge der Umzug ins Freie, teilten die Macher des Kleinen Theaters mit. Foto: Veranstalter

Das Kleine Theater verlegt seine Veranstaltungen nach draußen
Der Himmel applaudiert

Das Kleine Theater plant die Rückkehr auf die Bühne. Die Bretter, die die Welt bedeuten, sind allerdings nicht aus Holz: Im Sommer soll das Schauspiel aufgrund der Corona-Pandemie im Hof stattfinden. Zwei Vorstellungen eines Künstlers sind an den Veranstaltungstagen geplant. Pro Auftritt sind 21 Besucher im Hof erlaubt. Geplant sind unter anderem Auftritte von Künstlern aus den Sparten Comedy und Magie. Aufgrund der Corona-Schutzverordnung könne man lediglich acht Gäste im Theatersaal...

  • Herne
  • 29.05.20
Kultur

KTH MACHTS MÖGLICH
Tolle Idee des Kleinen Theater Herne

Hier der Original-Pressetext des Kleinen Theater Herne: Pop-up Hoftheater Unterm Sonnensegel Im Sommer macht das kleine theater herne seinen Gästen den Hof! Gute Nachrichten aus der Neustraße in Herne: Das kleine theater herne plant, coronabedingt noch stark eingeschränkt, die Wiederaufnahme des Spielbetriebs, und zwar in Form eines Pop-up Hoftheaters. Bei dieser Form der Veranstaltung werden, kurzfristig und abhängig von der Witterung, Auftritte verschiedener Gastkünstlern, z.B. aus den...

  • Herne
  • 23.05.20
  • 1
Kultur

KLEINES THEATER HERNE FREUT SICH WENN ES WEITER GEHT
Kleines Theater Herne hofft im Kulturleben der Stadt verbleiben zu können

Auch in der Corona-Krise sind die Mitglieder des Kleinen Theater Herne aktiv. In Absprache mit dem Vorstand, ist z.B. der Golden Ticket Gutschein entstanden, den Theaterinterressierte erwerben können. Der Golden Ticket Gutschein wird beim Kauf eines Theatertickets an der Kasse mit verrechnet, er gilt auch als Wertgutschein für das Getränkeangebot des Theaters und ist 3 Jahre gültig. Sinn des Gutscheines ist es, durch den Kauf das KTH in der Corona-Krise zu unterstützen. Das Ensemble um Andreas...

  • Herne
  • 29.04.20
Kultur
2 Bilder

"DER ERFOLG" IM KLEINEN THEATER HERNE
Der Petersilien-Mörder begeistert auch die jungen Theatergäste

"Der Petersilien-Mörder", mit diesem Stück schrieb der Autor, Regisseur und Darsteller Jürgen Seifert zwar seinen gewohnten Pfad der Gerontokomödie weiter, beschritt aber auch neue Wege. Jürgen Seiferts Kriminalmomödie "Der Petersilien-Mörder" ist ein großer Erfolg im Kleinen Theater Herne und zeigt, dass sich auch das junge Publikum dafür interressiert. Frank G., ein Besucher Mitte 30 sagte auf die Frage was ihn ins Kleine Theater gelockt hätte: "Pure Neugierde auf das Stück und die Menschen...

  • Herne
  • 10.02.20
Kultur
Mit seinem neuen Programm verzaubert Marco Weissenberg sein Publikum.
Foto: Veranstalter

Magisches Wochenende im Kleinen Theater
Zauberhafter Start ins Jahr

Das Kleine Theater veranstaltet zum siebten Mal vom 23. bis zum 26. Januar das "Magic Weekend" für die ganze Familie. Mit von der Partie sind Alexander Merk, Charlie Martin, Till Frömmel und Marco Weissenberg. Marco Weissenberg ist einer der jüngsten Profi-Magier Deutschlands und hat sich mit drei Darbietungen für die im nächsten Jahr stattfindenden Deutschen Meisterschaften der Zauberkunst qualifiziert. Mit seiner neuen Show „Wunderkind“ geht er auf Tournee und verzaubert sein Publikum mit...

  • Herne
  • 02.01.20
Kultur

Jürgen Seifert startet wieder durch!
DER PETERSILIEN-MÖRDER HAT PREMIERE

Im Kleinen Theater Herne an der Neustraße 67 läuft am kommenden Montag dem 6.November die letzte Probe für die neue Kriminalkomödie "Der Petersilien-Mörder". Premiere ist am Samstag den 9.November um 20.00 Uhr. Das Ensemble um Jürgen Seifert besteht aus: Inge Schmitt, Anke Uzoma, Monika Sprenger, Gudrun Rosenke, Heike Hebing, Jens Pelny, David Becker und Josef Koll. Alle Ensemblemitglieder leben mittlerweile ihre Rollen und freuen sich schon auf die Premiere. Der Petersilien-Mörder wird im KTH...

  • Herne
  • 03.11.19
Kultur
2 Bilder

Kleines Theater im November mit turbulentem Programm
Helden, Mörder und Disco-Fox

Das kleine Theater an der Neustraße bietet seinen maximal 50 Gästen pro Vorstellung ein turbulentes November-Programm. Wie immer gibt es als hautnahe Schauspielkunst, die die Lachmuskeln strapaziert und die Seele streichelt. Mit Michael Steinke und Heinz Gröning geben zwei Comedians im kommenden Monat Gastspiele. Für immer Disco (Komödie von Andreas Wening): So mancher Ehemann mag ja ein dunkles Geheimnis in seiner Vergangenheit aufweisen, aber das von Franz Hirschfeld ist schon besonders:...

  • Herne
  • 25.10.19
Kultur

Der mörderische Start ist nicht mehr weit
DER PETERSILIEN-MÖRDER STEHT IN DEN STARTLÖCHERN

Seit Wochen werden Schauspielerproben, Kostümproben und Technikproben gemacht. Das kleine Theater Herne in der Neustraße 67 steht in den Startlöchern. Natürlich muss hier und da noch etwas ausgeputzt und geschliffen werden, aber grundsätzlich steht alles für das neue Jürgen-Seifert-Stück "Der Petersilien-Mörder". Um was geht es? Seit vier Monaten sterben Insassen des Seniorenstiftes "Von und Zu", nun hat die Staatsanwaltschaft und die Kriminalpolizei davon Wind bekommen und versuchen, mit aller...

  • Herne
  • 24.09.19
Kultur

Gift- und Spassverdacht im Kleinen Theater Herne
DER PETERSILIEN-MÖRDER

Ab dem 6. November diesen Jahres können sich die Freunde des Theaterautors Jürgen Seifert wieder freuen. Das Kleine Theater Herne startet dann mit seinem neuen Stück "Der Petersilien-Mörder". Derzeit laufen noch die letzten Proben, werden Kostüme besorgt und die letzten Ausstattungsstücke entstehen. Die Kriminalkomödie "Der Petersilien-Mörder" führt Sie in das Seniorenstift "Von und Zu" in dem gutbetuchte Damen- und Herrschaften in Ruhe und Frieden leben könnten, wenn da nicht der Verdacht von...

  • Herne
  • 05.09.19
  • 1
  • 1
Kultur

Gift- und Spassverdacht im Kleinen Theater Herne
DER PETERSILIENMÖRDER

Ab dem 6. November diesen Jahres können sich die Freunde des Theaterautors Jürgen Seifert wieder freuen. Das Kleine Theater Herne startet dann mit seinem neuen Stück "Der Petersilienmörder". Derzeit laufen noch die letzten Proben, werden Kostüme besorgt und die letzten Ausstattungsstücke entstehen. Die Kriminalkomödie "Der Petersilienmörder" führt Sie in das Seniorenstift "Von und Zu" in dem gutbetuchte Damen- und Herrschaften in Ruhe und Frieden leben könnten, wenn da nicht der Verdacht von 4...

  • Herne
  • 05.09.19
Kultur

"Heldin des Tages" im KTH
Die Premiere ist gelaufen! Und zwar Bestens!

Eine Premiere ist immer etwas Besonderes und auch diesmal hat das Ensemble des Kleinen Theater Herne alles gegeben! In der neuen Gesellschaftskomödie von Christian Weymayr "Heldin des Tages" geht es um Vereinsmitglieder eines Fahrradclubs, die in ihrem Vereinsbiotop ihre Eigenschaften und Schrullen ausleben. Ein unerwartetes Ereignis eines ihrer Mitglieder stellt das Leben des Vereins auf den Kopf. Na ja, das mit dem auf den Kopf stellen ist vielleicht etwas zu viel gesagt, sagen wir lieber:...

  • Herne
  • 10.02.19
Kultur

Kleines Theater Herne produziert Krimi-Komödie
Krimi im Kleinen Theater Herne

Noch müssen sich die Theaterfreundinnen- und Freunde des Kleinen Theater Herne gedulden, aber der Start der Proben steht schon vor der Tür. Mit Jürgen Seifert's neuem Stück "Der Petersilienmörder" ist das Kleine Theater Herne an der Neustraße auf dem besten Wege Spannung in den Theaterabend zu bringen. Geheimnisvolles tut sich im Seniorenstift "Von und Zu" auf. In den letzten 4 Monaten sind 4 Heimbewohner verstorben. Gift soll es sein. Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln. Wer die Stücke...

  • Herne
  • 18.01.19
Kultur
Matthias Rauch serviert seine Kunst mit frechem Wortwitz.

Das Kleine Theater präsentiert Zauberer und Comedians an einem Wochenende
Komik und Magie

Das Kleine Theater lädt Ende Januar zu einem zauberhaften Wochenende ein. Unterschiedliche Magier zeigen dann vom 24. bis 27. Januar Shows für Kinder und Erwachsene. Los geht es am Donnerstag, 24. Januar, mit Matthias Rauch. Er ist nicht der typische Zauberer. Er ist ein Entertainer, der mit frechem Wortwitz und verblüffenden Tricks das Publikum faszinieren kann. Er gehört weltweit zu den besten seines Fachs und wurde bereits mehrfach international und national für seine Kunst...

  • Herne
  • 02.01.19
Kultur

Kleines Theater Herne wieder beim Spiel

Nach seiner Sommerpause ist das Kleine Theater Herne an der Neustraße wieder beim Spiel. Die ganze Theatermannschaft ist wieder voll dabei und rockt die Bühne. Ob "Die Königs im Glück", "Graf Moorlochs Spiegel", "Lügen, Sex und Sahnetörtchen" oder "Für immer Disco" alles geht wieder frisch in die nächste Theatersaison. Natürlich stehen auch wieder Gastspiele auf dem Theaterplan und die neue Technik macht das kleine "Wohnzimmertheater" noch spannender und interessanter. Spricht man mit den...

  • Herne
  • 12.09.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.