Kleinigkeiten

Beiträge zum Thema Kleinigkeiten

Vereine + Ehrenamt
Editha Kullmann und ihr Team organisieren seit vielen Jahren einen Missionsbasar zugunsten der Leprahilfe.
5 Bilder

Missionsbasar Heilige Familie Essen-Margarethenhöhe
Hilfsaktion seit über 50 Jahren

Riesengroßes Dankeschön an alle Damen, die Jahr für Jahr zugunsten von Armen und Kranken basteln, nähen oder stricken. Denn auch für die Krankheit Lepra, die weitgehend aus unserem Bewusstsein verschwunden ist, spenden die Frauen viele schöne Dinge, die sie in mühevoller Arbeit erstellt haben. Leprahilfe ist auch heute noch sehr wichtig Auch wenn die Krankheit in Europa nicht mehr vorkommt, erkranken weltweit 200.000 Menschen in Ländern mit schlecht entwickelter medizinischer Infrastruktur...

  • Essen-Süd
  • 26.12.18
Kultur
Treppe zum Nirgendwo...
8 Bilder

Es braucht nur wenig...

( wo ein Wille ist...) Nur wenige Momente Augenblicke ein Wimpernschlag ein Zwinkern ein freundlicher Blick ein kleines Lächeln eine nette Geste zustimmende Bewegung aufmunterndes Nicken wohltuender Klang einer Stimme ein Wort reichen oft sich zu begegnen zu verstehen sich näher zu kommen kennen zu lernen zu akzeptieren Türen zu öffnen neue Wege zu beschreiten Richtungen zu ändern Neues zu entdecken für nicht möglich Gehaltenes zu beginnen Glück zu empfinden. Gemeinsam gehen für eine Weile oder...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.07.16
  • 4
  • 6
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Amuse Gueule

Heute wird der kleine Gruß aus der Küche lieber Amuse-Bouche genannt, weil Gueule (Maul) im Gegensatz zu Bouche (Mund) als zu vulgär empfunden wird. Die kleinen, mundgerechten Häppchen werden meist gratis vor der kalten Vorspeise im Rahmen eines Menus gereicht. Die Häppchen auf diesen Bildern sind allerdings nicht unbedingt zum Verzehr geeignet. Spaß machen sie vielleicht trotzdem.

  • Lünen
  • 10.12.15
  • 11
  • 11
LK-Gemeinschaft
12 Bilder

Nevigeser Details

Die Sonne schien, ich hatte Zeit und so zog ich wieder mit meiner Kamera los. Nevigeser Schönheiten sind nicht nur Dom oder alte Häuser - diese Hingucker sind unbeachtet irgendwo am Weg. Das Klettern auf eine Mauer, oder ein Schritt in fremde Gärten verändern die Perspektive und zeigen manchmal Kleinigkeiten die viel zu oft übersehen werden.

  • Velbert-Neviges
  • 21.05.15
  • 2
Kultur

Die großen Kleinigkeiten

Am Valentinstag werden unzählige Beziehungen zelebriert. Meist mit dem obligatorischen Blumenstrauß und der nicht minder einfallslosen Pralinenschachtel. Schnell kommt da die leidige Diskussion um einen gewissen Konsum-Touch auf, ähnlich wie beim Muttertag. Nehmen wir es locker, und den 14. Februar als soetwas wie einen Merkzettel im Kalender - für ein Kompliment, eine in der Jackentasche versteckte Liebesbotschaft, eine spontane Entführung zum Lieblings-Italiener um die Ecke, eine innige...

  • Moers
  • 13.02.13
  • 17
Sport
Gegen den EHC München bestritt Robert Hock sein 800. Spiel in der Deutschen Eishockeyliga. Vor der Begegnung wurde der Kapitän dafür geehrt.

Verschnaufpause für die Roosters

Bürgerreporter André Günther hat mit Roosters-Trainer Doug Mason über das erste Saison-Drittel gesprochen. Fast wären die Iserlohn Roosters am Sonntag gegen München mit einem Sieg in die Deutschland-Cup-Pause gegangen. Letztendlich war es nur ein Punkt, mit dem die Spieler nun den wohlverdienten Urlaub antreten. Den nutzen die Spieler und der Trainer ganz unterschiedlich. Jeff Giuliano entspannt mit seiner Familie auf Zypern, Robert Hock besucht seine Eltern in Riessersee, Michael Hackert seine...

  • Iserlohn
  • 09.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.