Alles zum Thema Kleinkunst

Beiträge zum Thema Kleinkunst

Kultur
Das Chaos Varieté unterhält mit Pantomine, Jonglage und Artistik.
2 Bilder

Auf der Mülheimer Freilichtbühne startet die Straßentheater-Reihe im Juli
Kleinkunst der Welt

Donnerstags ist wieder Straßentheater-Zeit an der Freilichtbühne an der Dimbeck Fest in den Zeitplan der Sommer-Open Air-Events in Mülheim gehört seit einigen Jahren die "Von Nord nach West Straßentheater-Tour", die immer donnerstags, vom 4. bis 25. Juli, um 19 Uhr die Besucher der Freilichtbühne, Dimbeck 2a, unterhält. Von Andrea Rosenthal Gert Rudolph organisiert die Tour, die 2012 erstmals durch Bremen, Osnabrück, Mülheim, Löhne, Troisdorf und Kronberg führte. Diese Städte werden auch...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.07.19
  •  1
  •  1
Kultur
René Steinberg macht seit 15 Jahren Satire, Glossen und Comedy im Radion. Am 5. Juli spielt er live im Xantener Strandbad.

René Steinberg präsentiert im Strandbad sein fünftes Programm
Kabarett: "Freuwillige vor"

Xanten. Mit dem Beginn der Badesaison werden sich im Naturbad Xantener Südsee nicht nur viele Gäste, sondern bald auch wieder einige Stars und Sternchen bei den Open Air-Events die Türklinke in die Hand geben. Zum Start erwartet die Gäste ein Open Air-Kabarett mit René Steinberg am Freitag, 5. Juli. Stimmlich vielen bekannt René Steinberg ist sehr vielen Menschen rein „stimmlich“ bestens bekannt. Denn er macht seit über 15 Jahren, Satire, Glossen und Comedy im Radio. Mit seinem ersten...

  • Xanten
  • 11.06.19
Kultur
KLAUS MÄRKERT, Bochumer´Autor liest in Gladbeck
6 Bilder

BÜCHER LESEN BÜCHER LESEN BÜCHER LESEN
HAB´ SONNE …10 JAHRE KLAUS MÄRKERT

... eine LESUNG in GLADBECKKleinKunstBühne CAFÉ STILBRUCH MAI 2019 "ein gutes Stück Wahnsinn" Seit ungefähr zehn Jahren schreibt KLAUS MÄRKERT Kurzgeschichten, Romane und und und Seine Leidenschaft für die Musik und für das „DJ-Dasein“ hat er aber auch nicht aufgegeben. Ich aber kenne ihn nur als Schreiberling, und zwar bezeichne ich ihn als einen recht GUTEN, dieser Zunft! In diesen zehn Jahren sind nun mehr sieben BÜCHER zusammen gekommen, und einige seiner Werke finden sich nun...

  • Gladbeck
  • 30.05.19
  •  5
  •  3
Politik
Günter Schulz, stellvertretender Vorsitzender der CDU Neumühl (l.) und die Bezirksvertreter Roswitha Schulz und Andreas Ehmann wollen beim kommenden Stadtteilfest in Neumühl um Vorschläge für neue Straßennamen im Bereich des ehemaligen Barbara-Krankenhauses bitten.
Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

Vorgeschlagene neue Straßennamen stießen auf wenig Gegenliebe – CDU will einen „Namens-Wettbewerb“
Neumühl-Quartier nimmt Gestalt an

Das neue Neumühl-Quartier auf dem Areal zwischen Garten-, Dörnberg-, Barbara- und Schröerstraße geht in eine richtungsweisende Planungs- und Entscheidungsphase. In nicht mehr allzu langer Zeit soll der erste Abschnitt mit einer Wohnbebauung entlang der Gartenstraße in Angriff genommen werden. Die Stadt, der Investor Jörg Richard Lemberg von der IPG aus Berlin und das Architekturbüro Hector3 aus Düsseldorf haben vieles in trockenen Tüchern, längst aber nicht alles. Wenn der Bereich rund um...

  • Duisburg
  • 24.05.19
  •  1
Kultur
Freuen sich, den Gladbecker Kleinkunst-Fans wieder ein prall gefülltes "InterMezzo"-Programm bieten zu können: Stadtbüchereileiterin Eva Beck (links) und Christina van Heesen.
4 Bilder

Wieder ganz viel Kleinkunst in der Gladbecker Stadtbücherei
Prall gefülltes "InterMezzo"-Programm

Gladbeck. Auch nach 20 Jahren InterMezzo hält das Programm der beliebten Kleinkunstreihe im Lesecafé der Stadtbücherei Überraschungen bereit. Und mit einem bunten Mix aus musikalischem Programm, Comedy und Kabarett geht es im Herbst in die zweite Spielzeit des Jahres 2019. Den Auftakt macht am Donnerstag, 19. September, Katie Freudenschuss mit ihrem zweiten Soloprogramm „Einfach Compli-Katie!“: Inspiriert von einem Tagebuch aus den 50er Jahren entspinnt Katie Freudenschuss mit Verve und...

  • Gladbeck
  • 28.04.19
  •  2
  •  1
Kultur
Die größten Hits von Phil Collins und der Band Genesis werden von der Tribute-Band am 24. August auf die Bühne gebracht. Die Fans werden begeistert sein.
3 Bilder

Das Freizeitzentrum Xanten bietet in diesem Jahr über 40 Events an der Nord- und Südsee an
Auftakt in eine spannende Saison

Passend zum Beginn der Outdoor-Saison präsentiert das Freizeitzentrum Xanten (FZX) sein neues Veranstaltungs-Jahresprogramm. Mit über 40 Events unterschiedlichster Art fällt das Angebot für die Gäste in diesem Jahr besonders reichhaltig aus. Xanten. Von Theater und Kleinkunst über Kabarett, Konzerte, aber auch Märkte und Ausstellungen, Kino, Kindermusical und sogar eine Klassik-Aufführung reicht das breit gefächerte Eventangebot. Wilfried Meyer, der Leiter des Freizeitzentrums Xanten:...

  • Xanten
  • 01.04.19
Kultur
Britta von Anklang und Andreas Breiing liefern scharfsinniges Kabarett auf hohen Niveau - am 5. April in Dorsten.
3 Bilder

Die Buschtrommel gastiert in Dorsten
„Dumpf ist Trump(f), ob rechts, ob links – Hauptsache geradeaus“

Auf Einladung des Kulturbüros wird die Buschtrommel mit ihrem Programm "Dumpf ist Trump(f), ob rechts, oder links – Hauptsache geradeaus“ am Freitag, 5. April, um 20 Uhr, in der Aula St. Ursula Realschule zu sehen sein. Die Zeiten bleiben schräg. Donald Trump kaspert sich weiter durchs Amt, Erdogan bekommt den Friedensnobelpreis und die Buschtrommler üben sich in wohlwollender Berichterstattung über die Fake News der beiden. Und das kriegen die hin, zumindest ein Stück weit. Sie bemühen...

  • Dorsten
  • 18.03.19
  •  1
  •  1
Kultur
Tim Becker - hier mit einigen seiner "Partner" - entführt das Publikum in seine verrückte Wohngemeinschaft.
5 Bilder

Vom Büro bis ins Schlafzimmer - Gäste in Kulturschmiede gewähren Einblicke
Alles, nur nicht "langweilig" ...

In seiner Serie "Kultur pur 2019" kann der Stadtspiegel in dieser Ausgabe schon mal verraten, dass ab nächste Woche in der Kulturschmiede Fröndenberg wieder herzlich gelacht werden darf. Fröndenberg. In diesem Jahr weht ein frischer Wind durch die Sitzreihen der Kulturschmiede, denn das Kabarettprogramm wartet mit ausschließlich neuen Gesichtern auf, teilt das Kulturbüro der Redaktion mit. Eröffnet wird die Spielsaison am Freitag, 25. Januar, von Stephan Bauer, der mit seinem Programm „Vor...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 20.01.19
  •  1
  •  1
Kultur
Das Ensemble der Traumwerkstatt freut sich über weitere Unterstützung.

Inklusives Theater
Traumwerkstatt sucht Verstärkung für Aufführung in Dinslaken

Die inklusive Theatergruppe Traumwerkstatt sucht Menschen allen Alters, die Lust haben, an der neuen Produktion mitzuwirken. Ob als Schauspieler oder und Spielassistentin, als Handwerker beim Bühnenbau, als Schneiderin oder Souffleuse. Es gibt viele Möglichkeiten das Ensemble aktiv zu unterstützen und eigene Ideen einzubringen. Vorerfahrungen sind nicht notwendig, denn alle Neuen werden in die einzelnen Bereiche eingearbeitet. Informationen gibt es beim Infogespräch am Sonntag, 20. Januar,...

  • Dinslaken
  • 09.01.19
  •  1
Kultur
Robinson und Angelika feierten jetzt das 25-jährige Jubiläum der Kleinkunstbühne Zauberkasten.
2 Bilder

Zauberkasten-Betreiber in Gerthe blicken auf 25 Jahre zurück
Eine Heimat für die Komik

Die Künstler standen sofort Schlange, um nach der Gründung 1993 im neuen Zauberkasten im Kulturmagazin Lothringen an der Lothringer Straße 36c aufzutreten. Bis auch das Publikum das Theater für Zauberei und Kleinkunst für sich entdeckte, hat es etwas länger gedauert. Aber längst hat sich der Zauberkasten etabliert, und nun feierten seine Betreiber Angelika und Robinson das 25-jährige Jubiläum. „Wir standen von Anfang an in Zeitschriften, wie Marabo und Coolibri, und die Künstler haben uns...

  • Bochum
  • 24.11.18
  •  1
Kultur

"Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie!"
Gladbeck: "Gleich knallt's" in der Stadthalle

Am Mittwoch, 12. Dezember, bringt das Kabarett-Duo Wiebke Eymess und Fridolin Müller unter dem Künstlernamen „ Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie!“ ihr aktuelles Programm „Gleich knallt’s!“ auf die Bühne der Mathias-Jakobs-Stadthalle Gladbeck, Friedrichstraße 53. Das Paar hat seine eigene Form des Kabaretts gefunden. Komische bis romantisch-melancholische, politisch-agitierend bis kalauernd versöhnliche, junge Kleinkunst. Wenn sich das real-fiktive Liebespaar nicht gerade           ...

  • Gladbeck
  • 23.11.18
Kultur

Comedy im Kleinen Salon: Horst Schulze Entrum am 02.11.2018 zu Gast

Kleinkunst in Wesel im Kleinen Salon des Scala Kulturspielhauses hat schon Tradition. Dieses Mal gibt es für Freunde des schrägen Humors etwas ganz besonderes. Denn Horst Schulze Entrum ist ein Quell der Freude, des Optimismus, der guten Laune und anderer Synonyme. Er jagt sich mit Verve in jede Katastrophe, voller Lust am Scheitern und ist ein Meister darin, sich alles schön zu reden. Von Selbstoptimierung allerdings hält er wenig. Schließlich bestand das Essen im Ruhrgebiet der...

  • Wesel
  • 28.10.18
  •  1
Kultur
Auch in der Afrikanischen Bar an der Altendorfer Straße gibt es Kultur "auf die Ohren": dort singt der Weißrusse Konstantin Novikau gleich in mehreren Sprachen und spielt dazu Akkordeon.

Auf der Straße tanzen bei "Kultur im Laden" in Essen-Altendorf

"Kunst geht dahin, wo die Menschen zuhause sind", sind sich die künstlerische Leiterin Veronika Maruhn und Ulrike Vetter vom Kulturbüro der Stadt sicher, wenn sie über die Neuauflage von "Kultur im Laden" sprechen, die am 7. September von 18 bis 22 Uhr auf und an der Altendorfer Straße 276 - 360 stattfindet. Ein Konzert in der Autowerkstatt, eine Lesung beim Friseur, eine Tanz-Performance im Waschsalon, eine Harfenistin in der Fahrschule ... "Kultur im Laden" macht Geschäfte und Betriebe an...

  • Essen-Süd
  • 03.09.18
Kultur
Am Samstag, 8. September, kommt Maurice Dickson aus Nordirland zum Konzert. Foto: Lokalkompass
2 Bilder

Gladbeck: Wein, Whisky und Gesang

Mit einer Kleinkunstreihe startet der Weinhandel Volmer (Marktstraße 21) in den herannahenden Herbst. Bereits am Samstag, 8. September, kommt Maurice Dickson aus Nordirland zum Konzert. Im Gepäck hat er seine Gitarren, die er virtuos beherrscht und reichlich Musik von der grünen Insel. Die Stücke komponiert und textet er selbst - seit über 40 Jahren. Maurice verzaubert seine Zuhörer mit einer einzigartigen Mischung aus irischem Folk, Blues, Country und den kulturellen Einflüssen, die er in...

  • Gladbeck
  • 31.08.18
  •  1
LK-Gemeinschaft

Zauberei für und mit Kindern - Kleinkunst in der öffentlichen Bücherei Balve

Balve. Die Stadt Balve lädt am Montag, 10. September, um 15 Uhr die Kindergarten- und Grundschulkinder zu einem zauberhaften Nachmittag in der Öffentlichen Bücherei ein. Die oft angefragte und laut Veranstalter "wirklich heiß geliebte" Zauberin Parella, auch in Balve bei Groß und Klein bekannt, wird ihr Publikum wieder einmal in die Welt der Phantasie entführen. Wie von Geisterhand wird etwas verschwinden, irgendwo anders etwas auftauchen, ein Ding seine Form oder die Farbe verändern. Da...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.18
Kultur
31 Bilder

Jubiläums-Nacht im Schloss - Verein "Art Obscura" zeigte vielfältige Kleinkunst

Zum Die Broicher Schlossnacht zog am Samstag zum vierten Mal von 19 Uhr bis Mitternacht Jung und Alt mit fantasievoller Kleinkunst in der ehemaligen Karolingerfestung Schloß Broich in ihren Bann. Das warme Wetter tat sein übriges: Der Schlosshof war gefüllt mit gut gelauntem Publikum, das staunte, wieviel integrative Kunst zu leisten vermag. Künstlerinnen und Künstler mit und ohne Handicap, insgesamt 14 Ensembles, füllten die Stunden zwischen spätem Nachmittag und Mitternacht. Die knapp...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.08.18
  •  2
Kultur
Dado strapaziert mit Gesten und Körpersprache die Lachmuskeln der Zuschauer. Fotos (2): Veranstalter
2 Bilder

Heiteres auf der Freilichtbühne: "stage 5" – das Festival für Theater, Komik, Kleinkunst und außergewöhnliche Klänge - ist wieder da

Wenn am Donnerstag, 26. Juli, die Reihe „Theater am Donnerstag“ endet, dann ist das gleichzeitig der Start ins fünfte Stagefestival, ein Event für Kleinkünstler auf der Freilichtbühne an der Dimbeck 2a. Im Vorwort des Flyers zum ersten Stagefestival im Jahre 2014 hieß es: „stage 1 heißt dieses neue Festivalprojekt. Denn hierfür wird eine kleine Bühne auf die große Bühne der Freilichtbühne gebaut. Und die „1“ verweist darauf, dass wir voller Hoffnung sind, im Jahre 2023 „stage 10“ zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.07.18
Kultur
VIER, die sich klasse ergänzen ... ! :-)
20 Bilder

…an einem FREITAG, den dreizehnten…

.... LITERATUR... und mehr .... LANGE... ist s her.... DüsseldorfKROKODIL im APRIL 2018 Musikalische „Krokodils“ - Lesung mit lieben Bekannten und Freunden…. FREITAG, der dreizehnte´ Klasse! Wie gut, dass ich nicht abergläubisch bin. Und so ließ ich mich auch vom stressigen Alltag einfach kaum beirren und freute mich auf diesen Abend! Ich sollte auch NICHT enttäuscht werden! WIR sollten nicht enttäuscht werden, denn nahezu ALLE, mit denen ich nach dieser VERANSTALTUNG gesprochen...

  • Düsseldorf
  • 08.07.18
  •  6
  •  11
Kultur
"Road to Adam" heißt das Stück von "Globus Hystericus".
2 Bilder

Internationale Kleinkunst - „Theater am Donnerstag“ startet auf der Freilichtbühne

„Theater am Donnerstag“ ist Teil eines städteübergreifenden Festivals das unter dem Titel „Von Nord nach West“ junge Künstler und neue Theaterproduktionen auf Deutschlandreise schickt. Am Donnerstag, 5. Juli, gastieren dier Künstler erstmals in dieser Saison auf der Freilichtbühne an der Dimbeck. Was in Mülheim an der Ruhr in wenigen Jahren zum kulturellen Sommerhighlight unter freiem Himmel avancierte, wurde 2012 erstmals auf Bremen und Osnabrück und 2013 auf Löhne ausgeweitet: eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.07.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
GMK Modellbau: Von der Idee bis zum vollendeten Qualitäts-Produkt
4 Bilder

Einiges vom Modellbau - Kleinkunsthandwerk, meines Vertrauens

Endlich habe ich den Modellbauer (Kleinkunsthandwerker) meines Vertrauens gefunden. GMK Modellbau über sich: Unsere Idee, Freizeit schön zu gestalten. Alles in bester Qualität, aus einer Hand. GMK ist Ihr persönlicher Berater, vom ersten Gespräch bis zur Fertigstellung Ihres Wunschmodells Durch die jahrelange Zusammenarbeit mit führenden Partnern können wir auf unbezahlbare Erfahrung im Umgang mit Materialien und Designs zurückgreifen um auch höchsten Anforderungen zu...

  • Recklinghausen
  • 06.06.18
Kultur
Die gut gelaunten Teilnehmer der Bochumer Spardose bei der Siegerehrung.
4 Bilder

Nachwuchstalente aus Bochum und Umgebung dürfen sich über den Inhalt der „Bochumer Spardose“ freuen – Sparkasse richtet ihren Kleinkunstpreis neu aus

Am Mittwoch vor Fronleichnam erlebten die Zuschauer im gut besuchten Bahnhof Langendreer, wie vielfältig Kleinkunst ist: Talente aus Bochum und Umgebung präsentierten Tanz und Akrobatik, Poetry Slam, Magie und Musical. Auch zwei Singer-Songwriter zeigten ihr Können. Als „Bochumer Spardose“ erlebte der Kleinkunstpreis der Sparkasse Bochum, der bereits seit 1998 vergeben wird, eine Neuausrichtung. Das Geldinstitut will die Förderung lokaler Talente noch mehr als bisher in den Fokus rücken. Diesem...

  • Bochum
  • 02.06.18
  •  1
Ratgeber
Das farbliche Layout karminrot – beige zum Jubiläum “115 Jahre INDIANS”
ist frei nachempfunden, auf einer Lok zwar nicht belegt, dennoch
ein famoser Hingucker auf jeder Märklin-Anlage oder in der Vitrine,
und das nicht nur für USA-Fans.
4 Bilder

Modellbau -Kleinkunsthandwerk, meines Vertrauens

Endlich habe ich den Modellbauer (Kleinkunsthandwerker) meines Vertrauens gefunden. So detailgetreue, in höchster Qualität, präzise bis ins kleinste Detail, so hat für mich noch keiner gebaut. Selbst nur nach Vorlage von Fotos und Skizzen. Auch der Versand klappt prima. Beispiel: Volle Funktion, läuft und schaltet die Richtung, Lampen okay. Innen sauber. Modell TROMMEL Kollektor und Sofittenbeleuchtung und Abschirmblech, “Tanks” aus Metall, die aus Kunststoff sind häufig...

  • Recklinghausen
  • 24.05.18
  •  1
Kultur
"Thekentratsch" kommen wieder nach Gladbeck. Foto: privat

Kabarett in Gladbeck: Geheimnisvoller "Thekentratsch"

Nach dem erfolgreichen Auftritt im Jahr 2016 gibt es am 26. April in der Gladbecker Stadthalle ein Wiedersehen mit dem Kabarett-Duo „Thekentratsch“, alias Heike Becker und Kerstin Saddeler-Sierp. Als zutiefst unterschiedliche Halbschwestern - die eine spießige Lehrerin mit Kinderphobie, die andere beruflich erfolglose, dafür wechselnd bemannte Ruhrpottzicke - tratschen, tanzen und singen sich die beiden Kabarettistinnen durch ihren Auftritt. Die beiden Protagonistinnen stellen ab 20 Uhr...

  • Gladbeck
  • 15.03.18
  •  1
Kultur
Der Kabarettist Sebastian Pufpaff gibt sich in Gladbeck die Ehre. Foto: privat

Kabarett in Gladbeck: Sebastian Pufpaff setzt "Auf Anfang"

Der erfolgreiche Kabarettist, Moderator und Entertainer Sebastian Pufpaff stellt in Gladbeck am 19. April sein tagesaktualisiertes Programm „Auf Anfang“ vor. Er bezieht seine Ideen aus Situationen des Alltags, die er sarkastisch, bissig, temporeich und angriffslustig überzieht. Er redet viel und schnell. Mit Stil und Zielsicherheit seziert er das politische und gesellschaftliche Geschehen der heutigen Zeit. Ein Gastspiel, das Anhängern des politischen Kabaretts und schneller Sprachspiele...

  • Gladbeck
  • 14.03.18
  •  1