Klevischer Klaviersommer

Beiträge zum Thema Klevischer Klaviersommer

Kultur
  6 Bilder

Klevischer Klaviersommer IV - Finalkonzert

Der 27. Klevische Klaviersommer endete am So. 09. Aug. ab 17 Uhr (Final-Konzert) mit Kompositionen von Felix Mendelssohn Bartholdy (Sommernachtstraum) , Johannes Brahms (Ungarische Tänze) und Musiken von Maurice Ravel. Geboten wurde Stücke, bearbeitet für vier Hände, vom Schwesternduo: Anna und Ines Walachowski aus Polen. Die beiden Pianistinnen gehören längst zu den führenden Klavierduos der Gegenwart und konzertieren regelmäßig in den bedeutenden Musiksälen. Seit knapp zwei Jahrzehnten...

  • Kleve
  • 09.08.15
Kultur
  16 Bilder

Klevischer Klaviersommer III

KLEVE Endlich sommerliches, trockenes Wetter und so konnte das 3te Klavierkonzert am So. 02. Aug. ab 17 Uhr ohne Probleme in der Konzertmuschel im Forstgarten in Kleve, open air und ohne Eintritt, über die Bühne gehen. Am heutigen Nachmittag konzertierte der in Moskau geboren Pianist Vladimir Mogilevsky, der schon mehrere Preise bei internationalen Wettbewerben gewann. Zu Gehör gebracht wurden Werke von: Frederic Chopin, Peter Tschaikowski, Franz Liszt und einigen anderen. Wie immer, alle...

  • Kleve
  • 03.08.15
  •  2
Kultur
  11 Bilder

Klaviersommer - klassische Abschlusskonzerte open-air

Mit einem Doppelkonzert am So. 12.Aug. ging der Klevische Klaviersommer 2012 zu Ende. Während am Nachmittag das Klavierduo Denise Lutgens und Dani Luca (auch Cimbalon, eine Art Zigeunerinstrument das mit Klöppeln gespielt wird) konzertierten, gab es am Abend das „NOCTURNE“-Konzert mit Bugoslaw Jan Strobel, Initiator des Klever Klaviersommers. Nachmittags ab 17 Uhr gab es Werke von Fanz Liszt „Sonata h-moll“ oder von Wolfgang Amadeus Mozart „Rondo alla Tirca“ und von Johannes Brahms „Ungarische...

  • Kleve
  • 13.08.12
  •  1
Kultur
Klavierduo Un Hi Kim und Jookyung Oh
  5 Bilder

2. Runde des 24. Klaviersommers in Kleve

Heute ging der 24. Klevische Klaviersommer nach einem sommerlichen Start am Sonntag, den 29. Juli in die zweite Runde. In diesem Jahr konzertierten die beiden koreanischen Dozentinnen Un Hi Kim und Jookyung Oh als Klavierduo im Klever Forstgarten für Ihre Zuhörerinnen und Zuhörer. Durch die traumhafte Lage und die zahlreich vorhandenen Sitzgelegenheiten können sowohl Jung und Alt, motorisiert oder zu Fuss, Gehbehinderte (ebenerdig) und auch Familien mit Kindern (Spielplatz nebenan)...

  • Kleve
  • 29.07.12
Kultur

Eröffnungskonzert des 23. Klevischen Klaviersommers fiel buchstäblich ins Wasser

Der Wettergott war am Eröffnungstag dem 23. Klevischen Klaviersommer nicht wohlgesonnen. Es regnete buchstäblich den ganzen Sonntag. Wasser stand auf der Bühne des Konzertpavillions im Forstgarten. So mussten der Pianist, Professor Paolo Giacometti und der künstlerische Leiter des Klaviersommers, Professor Boguslaw Jan Strobel, schweren Herzens - zum ersten Mal in der Geschichte der Konzertreihe - das Eröffnungskonzert absagen. Es blieb bei 15 Grad und Dauerregen leider keine andere Wahl....

  • Kleve
  • 24.07.11
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.