Klima-Bündnis

Beiträge zum Thema Klima-Bündnis

Sport
Das Marler Stadtradeln startet in diesem Jahr am 5. September. Foto: Martina Friedl

13,6 Tonnen weniger CO2 bei Fahrrad-Aktion 2019 in Marl
Marler treten im September fürs Klima in die Pedale

Corona hat so einige Veranstaltungen verschoben. Auch das Stadtradeln findet in diesem Jahr später statt als gewohnt. Doch nun steht ein neuer Termin fest. Vom 5. bis 25. September lädt die internationale Aktion des Klima-Bündnis auch Marler Bürger ein möglich viele Kilometer mit dem Rad zu fahren und dafür das Auto mal stehen zu lassen. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Mit 95.630 Kilometern radelten die Marlerinnen und Marler in 2019 mehr als zwei Mal um die Welt und vermieden so 13,6...

  • Marl
  • 12.07.20
Natur + Garten
14 Bilder

A46-Gegner demonstrieren in der Hönne gegen den Klimawandel - Solidarisch mit "Fridays for Future"
"Das Klima geht baden!"

Menden. Das war ein ungewöhnlicher Anblick in der Hönne etwa in Höhe des Wasserrads. Die GigA46 hatte am heutigen Freitagnachmittag unter dem Motto "STOPP A46 - Das Klima geht baden!" zu einer Demonstration gegen den Klimawandel eingeladen. Mit zahlreichen Plakaten und Bannern standen die A46-Gegner in der Hönne etwa in Höhe des ehemaligen Bahnhofs. Eine aufblasbare Erdkugel, die im Wasser schwamm, symbolisierte, dass das Klima "baden geht". "Wir brauchen eine Verkehrspolitik, die auf...

  • Menden (Sauerland)
  • 28.06.19
  • 2
Politik

Radwettbewerb startet wieder am 25. Mai
Stadtradeln in Bergkamen

Mit dem Fahrrad zu fahren, das bringt nicht nur körperliche Bewegung in den Alltag, es spart auch Kohlendioxid ein und schon damit die Umwelt. Teams aus Bergkamen können in diesem Jahr vom 25. Mai bis zum 14. Juni beim Stadtradeln mitmachen. Alle, die in Bergkamen wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine (Hoch-)Schule besuchen, können teilnehmen. „Besonders bei den Politiker-Teams sind wir in Bergkamen deutschlandweit ganz vorne dabei“, erklärt Carsten Quabeck vom Stadtmarketin....

  • Kamen
  • 12.05.19
Sport
Auch 2019 findet zum Umwelttag am 15. Juni das "Stadtradeln" statt.

Sportliche Aktion
Stadtradeln 2019: Hagen radelt drei Wochen für das Klima:

Gemeinsames Fahrradfahren für ein besseres Klima und mehr Radverkehrsförderung: Nach der erfolgreichen Teilnahme in den vergangenen Jahren, beteiligt sich die Stadt Hagen vom 15. Juni bis 5. Juli erneut an der Kampagne "STADTRADELN" des Klima-Bündnises, dem größten kommunalen Netzwerk zum Schutz des Weltklimas. Am Samstag, 15. Juni, findet auf dem Friedrich-Ebert-Platz der jährliche Umwelttag statt, bei dem zugleich auch der Startschuss für das "STADTRADELN" fällt. Bei der Kampagne, die als...

  • Hagen
  • 03.05.19
Überregionales
Vom 2. bis zum 22. Juni hat die Stadt Oberhausen zum vierten Mal erfolgreich an der Aktion „Stadtradeln" teilgenommen.Foto: Stadt OB

Bestmarke beim Oberhausener Stadtradeln

Vom 2. bis zum 22. Juni hat die Stadt Oberhausen zum vierten Mal an der Aktion "Stadtradeln" teilgenommen. Diese, durch das Klima-Bündnis initiierte, deutschlandweite Kampagne, hat die Steigerung des Radverkehrsanteils, die Vermeidung überflüssiger Kohlendioxid-Emissionen sowie eine Veränderung des Mobilitätsverhaltens der Bevölkerung als Ziel. Dabei zählt jeder gefahrene Radkilometer, egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, in der Freizeit, im Urlaub oder zum Einkaufen. Wie im letzten...

  • Oberhausen
  • 16.07.18
Überregionales
Christine Woelk ist seit mehreren Jahren regelmäßig beim Stadtradeln dabei.

Bewegung und frische Luft: Christine Woelk aus Schwerin tritt beim Stadtradeln in die Pedale

„2017 habe ich es geschafft, das Auto drei Wochen stehen zu lassen“, sagt Christine Woelk. Seit mehreren Jahren beteiligt sich die Schwerinerin an der Aktion Stadtradeln und ist auch diesmal dabei. Die Idee dazu bekam sie auf ihrer Arbeitsstelle. Sie schloss sich aber nicht ihren Kollegen an, sondern bildete mit ihrem Mann und wechselnden Freunden das eigene Team „New Zealand“. Eine Zielvorgabe an geradelten Kilometern hat das Team nicht, „aber ich freue mich, wenn wir meine Kollegen...

  • Castrop-Rauxel
  • 16.06.18
  • 2
Politik
4 Bilder

„Stadtradeln“ in Marl vom 2. Juni bis 22. Juni 2018

Die Stadt Marl ist Mitglied des Klima-Bündnis, das alljährlich zur Aktion „Stadtradeln“ aufruft. Die Aktion verfolgt das Ziel, möglichst viele Bürgerinnen und Bürger für dasThema Klimaschutz zu sensibilisieren und zum Fahrradfahren zu animieren. Die Stadt Marl kann auf eine erfolgreiche Teilnahme im vergangenen Jahr zurückblicken. Eine erneute Teilnahme in diesem Jahr ermöglicht eine Anknüpfung an die erfolgreiche Durchführung der Veranstaltung durch die Stadt Marl im vergangenen Jahr und die...

  • Marl
  • 17.05.18
Politik
Oberbürgermeister Thomas Geisel führt bei der diesjährigen Stadtradeln-Aktion als Kapitän das "Team Grand Départ Düsseldorf 2017" an. Mit Umweltdezernentin Helga Stulgies stellte er das Team auf dem Marktplatz vor.
© Landeshauptstadt Düsseldorf/Wilfried Meyer

Kommunaler Wettbewerb Stadtradeln: Jetzt mitmachen!

Oberbürgermeister Thomas Geisel und Umweltdezernentin Helga Stulgies rufen im Jahr des Grand Départ Düsseldorf 2017 zum Mitradeln auf Noch zwölf Tage, dann werden wieder Radkilometer für die Landeshauptstadt gesammelt. Düsseldorf nimmt am bundesweiten Kommunalwettbewerb für Radverkehr und Klimaschutz "Stadtradeln" teil. 21 Tage am Stück sammeln Radler-Teams Kilometer für das städtische Konto, bevor sie zum Abschluss am Samstag, 17. Juni, zur "Fête du Vélo", am Rheinufer...

  • Düsseldorf
  • 17.05.17
  • 2
Überregionales
6 Bilder

Startschuss zum Stadtradeln für Hilden am 29.08.2015, 12 Uhr

Der Startschuß zum Stadtradeln für Hilden (29.08.2015 bis 19.09.2015) ist gefallen. Nach der offiziellen Begrüßung durch die Hildener Bürgermeisterin, Frau Birgit Alkenings und dem ADFC, Ortsgruppe Hilden, fiel der Startschuss kurz nach 12 Uhr auf dem Warringtonplatz in Hilden. Weitere Info's zum STADTRADELN für Hilden: www.hilden.de/stadtradeln

  • Hilden
  • 31.08.15
  • 3
Sport
2 Bilder

Gelsenkirchen gibt wieder Kniegas

Auch in diesem Jahr schwingt sich Gelsenkirchen wieder für die Klimakampagne "Stadtradeln" in den Sattel. Um in der Zeit vom vom 14. Juni bis zum 4. Juli möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen und auf diese Weise das klimaschädliche Kohlendioxid (CO2) einzusparen, treten hierzu bisher 39 Teams in die Pedale. Damit die Metropole Ruhr zukünftig für Radfahrer zur wichtigsten Region in Deutschland wird, treten mit Gelsenkirchen die Städte Bochum, Bottrop, Dorsten, Dortmund,...

  • Gelsenkirchen
  • 09.06.14
  • 1
Sport
Alle Dortmunder sind aufgerufen, sich am „Stadtradeln“ zu beteiligen.

Dortmund radelt um die Wette

Dortmund beteiligt sich vom 14. Juni bis 4. Juli 2014 erstmalig am deutschlandweiten Wettbewerb „Stadtradeln“ des Klima-Bündnis, dem kommunalen Netzwerk zum Klimaschutz. Mitglieder des Rates und alle Dortmunder sind eingeladen, drei Wochen lang kräftig in die Pedale zu treten und möglichst viele Fahrradkilometer beruflich sowie privat für den Klimaschutz und für die Stadt Dortmund zu sammeln. Außerdem sucht Dortmund sogenannte „Stadtradler-Stars“, das sind Menschen, die während des...

  • Dortmund-City
  • 19.05.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.