Klo

Beiträge zum Thema Klo

Ratgeber

Übrigens
Aufpassen auf'm Klo!

Haben Sie sich darüber schon mal Gedanken gemacht? Wer im Homeoffice arbeitet und dann zuhause auf die Toilette geht, ist im Fall eines Unfalls nicht durch die gesetztliche Unfallversicherung geschützt. Das entschied das Münchener Sozialgericht. Die Begründung lässt mich schmunzeln. Während Arbeitnehmer im Betrieb beim Gang auf das stille Örtchen versichert sind, greift der Schutz im Homeoffice deshalb nicht, weil der Arbeitgeber dort keinen Einfluss auf die Sicherheit der Einrichtung hat,...

  • Duisburg
  • 17.08.19
Blaulicht
Klopapier stahlen die Unbekannten aus dem Vereinsheim und benutzten es sofort im Freien.

So ekelhaft!
Einbrecher machen Haufen auf Terrasse

Ekel-Einbruch am Wochenende in Selm: Die Täter klauten Klopapier aus einem Vereinsheim und setzten dann einen Haufen auf die Terrasse! Nach ersten Ermittlungen der Polizei gingen zuvor mehrere Personen in der Nacht zu Sonntag auf die Terrasse des Vereinsheims an der Waltroper Straße. Zigarettenkippen und zahlreiche Schnapsflaschen blieben zurück, das war aber noch nicht alles: Die Unbekannten schlugen eine Scheibe ein, holten Toilettenpapier aus dem Vereinsheim - das fand die Polizei dann...

  • Lünen
  • 25.03.19
  •  2
Ratgeber
In der Kläranlage Dorsten-Wulfen wurden im Jahr 2017 2.207.950 Kubikmeter Abwasser gereinigt.
2 Bilder

Montag ist Welttoilettentag
Kläranlagen reinigten insgesamt 8.241.155 Kubikmeter Abwasser

Dorsten. Am Montag, 19. November, ist Welttoilettentag. Anlässlich dieses Jahrestages gibt der Lippeverband wie in jedem Jahr bekannt, wie viel Abwasser im Vorjahr in seinen Kläranlagen gereinigt wurde: Insgesamt wurden 2017 in den Kläranlagen des Lippeverbandes auf dem Stadtgebiet von Dorsten 8.241.155 Kubikmeter Abwasser gereinigt (im Vorjahr: 10.411.051). In der Kläranlage Dorsten des Lippeverbandes in Holsterhausen wurden im Jahr 2017 demnach 6.033.205 Kubikmeter Abwasser (im Vorjahr:...

  • Dorsten
  • 16.11.18
Ratgeber
Kein Einzelfall

Was stimmt nicht mit der Bahn?

Ausfälle, Verspätungen, Türen defekt, Toiletten ausser Betrieb. Samstag 10.3.2018 17:05 Uhr Abellio Abfahrt Venlo nach Hagen (Fahrtzeit 2 Stunden) 2 Wagen, alle 3 Toiletten ausser Betrieb! Auskunft Schaffner an eine Mitreisende: „Dann müssen sie den nächsten Zug nehmen. (1 Stunde Wartezeit mit voller Blase) Wir fahren auf ein Ticket. Lasse meine Mitreisende alleine ohne Fahrkarte zurück und suche den zweiten Wagon auf. Siehe oben. Inzwischen kontrolliert der Schaffner die...

  • Hagen
  • 13.03.18
  •  5
  •  4
Überregionales

AKTUALISIERT: Viel Rauch auf dem Schulklo - Schulbetrieb in Voerde gestört

Am Mittwoch, 28. Februar, wurden um 9.16 Uhr die Einheiten Friedrichsfeld, Spellen und Voerde alarmiert. Einsatzort war das Gymnasium Voerde, wo in den Toilettenräumen eine massive Rauchentwicklung wahrgenommen worden war, die sich auch auf die dort angrenzenden Räumen ausbreitete. Der Grund: Auf einer der Schultoiletten wurde gekokelt. Die Schule hat Strafanzeige gestellt. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte waren bereits das gesamte Schulgebäude sowie der angrenzende Kindergarten...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 28.02.18
Überregionales
Das war einmal ein Klo. Foto: Polizei Hagen

Das stinkt: Dixi-Klo verschmort!

Dass es am Dixi-Klo stinkt, ist ja erst einmal nichts Ungewöhnliches. Allerdings roch es in einem Fall in Hagen jetzt nicht nach Urin, sondern nach verschmortem Kunststoff ... Und tatsächlich: Das mobile Klo ist abgebrannt! Zu dem Feuer kam es am Mittwoch, 21. Februar, in der Straße Am großen Feld. Ein 21-Jähriger bemerkte den Brand gegen 20.40 Uhr auf seinem Heimweg. Bereits in der Cunostraße nahm er einen verschmorten Kunststoffgeruch wahr. An einem leerstehenden Gebäude sah er dann...

  • Hagen
  • 22.02.18
Überregionales

Fiffi und ich beim Amt

Fifi und ich, wir waren heute beim Amt, so einem Behördengang der im Leben nun mal sein muss. Während die Mitarbeiterin um etwas Geduld bat und sehr engagiert auf ihrer Tastatur rumhämmerte, verfolgten Fiffi und ich ein Gespräch am Nachbartisch. Eigentlich nicht für unsere Ohren bestimmt, aber was können wir dafür, das Fiffi so gut hören kann. "Hast Du schon gehört? Wir sparen jetzt bei der Kloreinigung." "Wie? Wird nur noch einmal die Woche geputzt?" "Nee, besser; die Klorollen sind aus...

  • Hattingen
  • 03.09.15
  •  1
LK-Gemeinschaft

Fremde Galaxien

Wenn die Natur ruft, muss man(n) manchmal Wege beschreiten, die einem sonst verwehrt blieben. Oder wie es bei Star Trek heißt: „Where no man has gone before“. Bei einem notgedrungen Ausflug auf die Frauentoilette dringe ich auch in Galaxien vor, die ich vorher noch nicht kannte. Nicht das Mann was gegen eine spartanische Einrichtung hätte. Im Gegenteil. Doch ist unser Damen-WC nicht bloß gefühlt doppelt so groß wie die für Männer vorgesehene Abstellkammer mit Fallrohr in der Mitte. Auch...

  • Bottrop
  • 09.04.15
Sport
12.000 Mal wurde in der Halbzeitpause die Klospülung betätigt.
2 Bilder

In der Halbzeit mussten alle Fans Pippi

Wasser marsch! In der Halbzeit des Champions League Endspiels zwischen Borussia Dortmund und Bayern München wurde in Lünen rund 12.500 Mal die Toilettenspülung bedient. Das ist absoluter Höchstwert während des spannenden Spiels. Der Tiefstwert lag kurz nach dem Ausgleichstreffer von Gündogan in der 68. Minute. Nach dem erneuten Führungstreffer von Robben in der 89. Minute ging der Wasserverbrauch kurzfristig wieder hoch, um sich danach auf einem gleichmäßig niedrigem Niveau zu halten. Zum...

  • Lünen
  • 29.05.13
LK-Gemeinschaft
Aua, aua. Wie nach einem Kampf gegen Klitschko
2 Bilder

So gefährlich ist das Reporterleben

Wer viel arbeitet, muss viel trinken. Wer viel trinkt, muss auch schon mal auf die Toilette. Und der saubere Journalist wäscht sich danach die Hände. Und legt sich gleich mal mit der Spenderbox für die Papierhandtücher an. Zack, klappt die Füllklappe auf und trifft zielsicher das Nasenbein vom Roland. Naja, er ist doch BVB-Fan. Da kann er sich bei Schmelzer abgucken, wie so eine komische Maske aussieht. Ach, ich vergaß zu erwähnen, dass die Klappe aus Plastik ist und etwa 25 Gramm wiegt....

  • Menden (Sauerland)
  • 09.04.13
  •  10
Überregionales

Tarzan & Jane

Natürlich hatte auch ich den Wunsch auf dem Schulhof einen Hofstaat um mich zu scharen. Und auch ich hätte gern eine Stimme gehabt, auf die man gehört hätte. Aber der Anführer einer „Clique“ war ich nie. Als Mitläufer allerdings war ich völlig ungeeignet. Und ich bin auch kein Mensch, der sich in das Lachen anderer einmischt, um so Kontakt aufzunehmen. Im Übrigen hatte ich als Kind immer den Drang mich mit anderen Kindern zu messen. Und wenn ich für meine Phantasien nicht die richtigen...

  • Arnsberg
  • 12.03.13
Kultur
Dr. Jochen Stemplewski von der Emschergenossenschaft blickt in das Rock Klo.
8 Bilder

21 Klos für alle Fälle

„Ich habe schon viele Ausstellungen eröffnet“, erklärt Bürgermeister ­Rudi Jellinek, „aber so eine noch nicht!“ Wer will es ihm verdenken, stellt die Emschergenossenschaft derzeit 21 mobile Klohäuschen im Allee-Center Altenessen aus, um die Geschichte des Stillen Örtchens und den Weg des (Ab-)Wassers zu dokumentieren. Gibt es eine Sanitärkultur, ist es vielleicht sogar Luxus, ein Klo zu besitzen? Viele Fragen rund um das Thema „Toilette“ werden in der Ausstellung, die noch bis zum 3. März zu...

  • Essen-Nord
  • 15.02.13
Kultur

Besonderer Ort

Einen besonderen Ort an der Kaiserburg in Nürnberg kann man hier sehen. Der frühere Abort.

  • Kamp-Lintfort
  • 19.01.13
  •  29
Überregionales
1929 wurde in unmittelbarer Nachbarschaft des Ortes, an dem seit 1948 das Mahnmal für NS-Opfer steht, eine größtenteils unterirdische öffentliche Toilettenanlage errichtet. Die hier vorliegende Aufnahme entstand 1954. Foto: Stadt

Klo-Zoff, Teil II: Ein stilles Örtchen mit Historie

Zoff ums stille Örtchen: Die Tatsache, dass sich die neue öffentliche rote Toilettenanlage an der Leonhardstraße unweit des „NS-Opfer-Mahnmals“ befindet, erregt(e) einige Gemüter. Von Pietätlosigkeit ist die Rede. Die Stadtverwaltung wehrt sich gegen die Kritik . „An diesem Standort hat es über Jahrzehnte hinweg eine Toiletten-Anlage gegeben“, erinnert Bürgermeister Johannes Beisenherz. Wenn das heutige WC die Pietät stören würde, könne er das „logisch nicht mehr nachvollziehen.“ Ein...

  • Castrop-Rauxel
  • 18.01.13
Kultur

Warum gehen Frauen eigentlich immer zu zweit auf dem Klo?

Egal wo Frauen sind, sie gehen immer im Doppelpack auf`s Klo. Bestimmt hat es jeder schon mal mitbekommen, wenn in einem Restaurant eine Frau sagt:" Ich muss mal für kleine Mädchen.", dann antwortet garantiert eine andere:" Warte, bis ich den Nachtisch auf habe, dann komme ich mit:" Mein Karli schiebt dann noch einen drauf:" Geh ruhig mit, du findest so wieso niemals alleine zurück." Aber warum ist das so? Ich denke mal, wir Frauen wollen in Ruhe über unsere Geschlechtsgenossinnen...

  • Düsseldorf
  • 14.08.12
  •  4
  •  1
Überregionales

Haben Sie einen Klopapierrollenabreißhalter mit- oder ohne Klappe?

Diese wichtige Frage des täglichen Lebens muss ich nun unbedingt mal loswerden. Warum ist es den Herstellern von Klopier nicht möglich, den Anfang einer Rolle so zu kleben, dass man ihn leicht lösen kann? Ganz besonders schlimm finde ich dies des nachts, wenn ich mit verklebten Augen Pipi machen muss, und mir garantiert das Papier auf der alten Rolle ausgeht. Das ist ja schon am Tag nervig, das erste Platt an der Perforation abzuknibbeln. Nachts könnte ich immer in die Luft gehen, und bin...

  • Düsseldorf
  • 16.07.12
  •  12
Überregionales

Das Telefon klingelt......zu unmöglichen Zeiten und ich könnte....

Sicherlich hat es jeder schon mal erlebt, dass das Telefon klingelt und man macht genau in dem Moment etwas unpassendes- etwas doofes halt. Zum Beispiel hat man 2 Sekunden vorher ein besonderes zähes klebriges Toffifee in den Mund gesteckt, oder man hat gerade seine Hände im Spülwasser oder, wie es bei mir regelmäßig vorkommt, eine längere Sitzung mit dem neuesten Werbeprospekt von Aldi oder Lidl auf dem Klo. Auch brauche ich eigentlich nur zu duschen, dann geht immer das Telefon. Dann...

  • Düsseldorf
  • 12.03.12
  •  5
Überregionales

Pilot Vermiss, wir haben ein Problem

Pilot Vermiss, wir haben ein Problem Man stelle sich vor das auf einem Flug der Pilot (Flugkapitän) mit einmal nicht mehr an seinem Platz ist. Ein Passagierflugzeug wäre über New York beinahe notgelandet da sich der Pilot (Flugkapitän) auf dem Klo eingesperrt hatte. Ausgerechtet vor dem Landeanflug musste der Flugkapitän auf die Toilette. Nichts ungewöhnliches, wenn alles klappt. Da die Klotür wahrscheinlich klemmte, hämmerte der Flugkapitän wild gegen die Klotür. Das alles dauerte...

  • Dorsten
  • 08.01.12
Überregionales

Spülen können sie alle

Über 14 Millionen Menschen verfolgten bei der letzten „Wetten, dass..?“ - Sendung die skurile Wette von Ulrich Rabe-Heise. Jetzt kehrt bei dem gebürtigen Oberhausener nach einem Jahr der intensiven Vorbereitung wieder allmählich der Alltag ein. Bereits seit Jahren denkt der 53-jährige Rabe-Heise fieberhaft über einen Auftritt bei „Wetten, dass..?“ nach. Beim Einbau von zwei Sanitäranlagen auf seinem neu erworbenen Bauernhof kommt schließlich die „zündende Idee“. Nach einem Jahr...

  • Oberhausen
  • 16.12.11
  •  1
Überregionales
3 Bilder

Die Schlange am (Frauen-) Klo - und es gibt keine natürlichen Gegner dieser Spezies!

Wer kennt es denn nicht? Theater, Kino, Konzert, Kirmes, Weihnachtsmarkt - als Frau verkneift man sich am besten bei solchen Events den Gang zum Klo. Da dies gerade für Frauen ein unüberwindliches Problem zu sein scheint (irgendwann müssen wir halt immer!) kann ich nur dazu raten: Geht antizyklisch! Also nicht grad in der Theaterpause, in der alle gleichzeitig losstürmen! Kennt ihr die Schilder in diversen Freizeitparkts? Ab hier noch 20min Wartezeit! Da kann man froh sein, wenn man es schafft,...

  • Kleve
  • 23.10.11
  •  10
Natur + Garten

Klo macht Gärtner froh

Washlets sind der neueste Schrei aus Japan. Dabei handelt es sich um Hightech-Dusch-WCs, die Funktionen erfüllen, die das schnöde Toilettenpapier gänzlich überflüssig machen. Beheizte Brille, Bidetfunktion, geruchsfilternder Lüfter - dies alles gibt‘s in mehr als der Hälfte der japanischen Haushalte. Und hier? - Öffentliche Toi­letten sind Mangelware, so dass sich derweil die Essener Kleingärtner dazu veranlasst sehen, fünf Bürger-Toiletten und 20 Hunde-Toiletten nahe der Kleingartenanlagen...

  • Essen-West
  • 29.08.11
Überregionales

"Löwes Lunch": Partytime – Heute ist der „Tag des Klos“

Seit 2001 feiert die WTO (Welt-Toiletten-Organisation) den Tag des Klos. Mein erster Gedanke: Na supi, ähnlich sinnlos wären dann nur noch der „Tag der Schabe“, „Tag des Krümels“, oder „Tag des Schalkers“. Was verbindet Menschen und WCs – jetzt mal abgesehen von der reinen Nutzung? Kann man auf eine Romantikerin tippen, wenn „sie“ aufs „stille Örtchen“ geht? Suchen Adels-Fans den „Thron“ auf und ist derjenige, der „auffen Schacht“ muss, offensichtlich im Bergbau beschäftigt? Wer eine „Sitzung...

  • Essen-Steele
  • 19.11.10
  •  14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.