Kloster

Beiträge zum Thema Kloster

Kultur
Entdecker finden immer was: Kamps Schatzkammer ist wieder komplett geöffnet

Die Besucher kommen ab Samstag auch wieder ins Obergeschoss
Kamps Schatzkammer öffnet nun ganz

Nachdem vor zwei Wochen zunächst nur das Erdgeschoss der Schatzkammer von Kloster Kamp geöffnet wurde, kommt nun ab Samstag, 4. Juli auch das Obergeschoss an die Reihe. Diesen Teil der Dauerausstellung zu öffnen, war Museumsleiter Peter Hahnen ein besonderes Anliegen: „Wir haben dort das Kamper Antependium aus dem Mittelalter, das die Aufnahme Mariens in den Himmel in einer Wolken von Zeugen zeigt. Ein Stück um das uns große Häuser beneiden. Und die originale Mitra und die...

  • Kamp-Lintfort
  • 07.07.20
Ratgeber
  4 Bilder

Landesgartenschau
Immer mehr Alltagsmenschen in Kamp-Lintfort

Immer mehr Alltagsmenschen finden den Weg nach Kamp-Lintfort. Warum auch nicht, Kamp-Lintfort eine aufstrebende Stadt am linken Niederrhein. Quch die Geschichte kann sich sehen lassen. Angefangen hat es mit einem Kloster. Kloster Kamp ist bekannt und nicht nur hier. Vor Jahrhunderten kamen schon Besucher aus nah und fern um es sich an zu schauen. Der Terassengarten gab auch die Vorlage für den Garten eines Schlosses in Potsdam. Um das Kloster herum siedelten sich dann viele Bauern an, da die...

  • Kamp-Lintfort
  • 14.05.20
  •  3
  •  1
Natur + Garten

Endlich geht es los
Die LAGA 2020 eröffnet am 5.5.2020 um 9 Uhr

Dies ist die offizielle Medieninformation der LAGA Pressetelle Landesgartenschau ab 5. Mai 2020 eröffnet Nachdem das Land mit der aktuellen Coronaverordnung den Weg der Öffnung geebnet hat, hat sich heute auch der Aufsichtsrat der Gartenschaugesellschaft einstimmig für eine sofortige Öffnung und gegen eine Verschiebung ins Jahr 2021 ausgesprochen. Der Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Kamp-Lintfort folgte dem Beschluss des Aufsichtsrats. „Wir freuen uns sehr heute mitteilen zu können,...

  • Kamp-Lintfort
  • 04.05.20
Kultur
  7 Bilder

"Kloster, Kohle, Campus"
"Alltagsmenschen" für die Laga 2020 in Kamp-Lintfort

Vier "Alltagsmenschen" von der Künstlerin Christel Lechner haben gerade Einzug in Kamp-Lintfort gehalten. Sie wurden am Eingang zur Landesgartenschau 2020 an der Friedrichstraße, nahe des später folgenden Bahnhofs aufgestellt. Gemäß dem Laga-Motto "Kloster, Kohle, Campus" sind dort nun ein Mönch, ein Bergmann und eine Studentin zu sehen. Ein Weiterer "Alltagsmensch", ein Zimmermann, fand in der Innenstadt vor dem "Hotel zur Post" seinen Platz.

  • Kamp-Lintfort
  • 12.04.20
  •  27
  •  3
Kultur
Die schön gestalteten Gitter befinden sich an allen Eingängen zum Klostergarten.
  22 Bilder

Ausflugstipp
Kloster Kamp im Herbst

Der Terrassengarten von Kloster Kamp hat auch im Herbst seinen Reiz. Zwar fehlen die Farbtupfer in den Blumenbeeten, aber die Strukturen treten deutlicher hervor. Der Garten erinnert eher an einen französischen Schloßpark als an einen niederrheinischen Klostergarten. 1123 gegründet, war Kamp die erste Zisterzienserabtei auf deutschem Boden und wurde ein bedeutendes kulturelles Zentrum mit berühmter Schreibstube. Von hier gingen zahlreiche weitere Klostergründungen aus. Der gestylte...

  • Kamp-Lintfort
  • 04.11.18
  •  18
Natur + Garten
  31 Bilder

Auf zum Kloster im Frühjahr

Jedes Jahr ist anders wie das Vorjahr. So stellt sich die Natur immer neu ein. Hier nun mal ein Paar Bilder vom Wandelweg bis in den Klostergarten. Schon mal ein Blick in Richtung LaGa 2020.

  • Kamp-Lintfort
  • 27.09.18
  •  4
Natur + Garten
  2 Bilder

Es grünt und duftet

Auch wenn das Wetter mit Wärme uns alle belastet, grünt und duftet es im Kräutergarten des Kloster Kamp. Hier sind viele Kräuter zusammengebracht worden. Hier kann man alte und neue Pflanzen kennenlernen und auch mal sehen, wie sieht eigenlich das Gewächs der Kräuter aus, die ich in meiner Küche verwende. Zu bestimmten Zeiten ist auch ein Ansprechpartner vor Ort, der einem mit Rat und Tat zur Seite steht. Gegen eine Gebühr können auch einige Sachen mit genommen werden.

  • Kamp-Lintfort
  • 16.08.18
  •  5
  •  8
Natur + Garten
  24 Bilder

Kloster Kamp

Immer wieder gehe ich gerne in den Klostergarten,denn er bietet dem Hobbyfotografen wunderschöne Motive.Am Nachmittag taucht der Klosterberg in ein besonderes Licht.Jetzt macht sich Herbststimmung breit!

  • Kamp-Lintfort
  • 05.10.15
  •  4
  •  8
Kultur
Ein Traum in Grün und Rot
  28 Bilder

Ausflugstipp: Ein Garten wie gemalt - Der Terrassengarten von Kloster Kamp

Ein Garten wie gemalt Wer durch den Laubengang südlich der Kirche geht, traut seinen Augen nicht: Der Terrassengarten erinnert eher an einen französischen Schloßpark als an einen niederrheinischen Klostergarten. Nichts erinnert an die bescheidenen Anfänge des Klosters, das die Zisterzienser 1123 hier gegründeten. Kamp war die erste Zisterzienserabtei auf deutschem Boden und wurde ein bedeutendes kulturelles Zentrum mit berühmter Schreibstube. Von hier gingen zahlreiche weitere...

  • Kamp-Lintfort
  • 23.08.14
  •  17
  •  11
Kultur

Warum ist er so schwarz?????

War der letzte Winter so kalt, das alles erfroren ist?? Oder warum ist er so schwarz? Liegt es daran das man ihn seiner Kleider beraubt hat??? Oder ist es einfach nur ein Zugereister?? Was man sich doch für Fragen stellen kann?

  • Kamp-Lintfort
  • 17.03.12
  •  9
Sport
  12 Bilder

Wir 4 Städtelauf

Am Tag der Deutschen Einheit,wurde der 9.Lauf gestartet. Kamp-Lintfort, Rheinberg, Moers und Neukirchen Vluyn sind die ausrichtenden Städte. Verschiedene Laufstrecken und Disziplinen werden angeboten.Der Start ist wie immer auf dem Sportplatz von Alemannia Kamp.Hier gingen die Läufer um 11Uhr, auf die 1.Etappe nach Rheinberg. Insgesamt gingen in den 4 Städten 1144 Läufer an den Start.Auf dem Abteiplatz vor dem Kloster Kamp, fanden zudem noch die Läufe der Schülerinnen und Schüler statt. Hier...

  • Kamp-Lintfort
  • 04.10.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.