Alles zum Thema Knut Binnewerg

Beiträge zum Thema Knut Binnewerg

Vereine + Ehrenamt
Der Vorstand der ISG. Peter Lamberti (Schriftführer), Ute Fritscher (PR); Klas-Dieter John (Vorsitzender); Frank Langen (Schatzmeister); Maik Berkenfeld (Organisation) v.li.
4 Bilder

Gitarrenduo begeistert bei Neujahrsempfang der ISG

Es ist mittlerweile schon gute Tradition, dass sich die Interessengemeinschaft Styrumer Geschäftsleute (ISG) zu ihrem Neujahrsempfang in der Feldmann-Stiftung in Styrum trifft. So natürlich auch in diesem Jahr. Der Vorsitzende der ISG, Klaus-Dieter John konnte in diesem Jahr neben den vielen Mitgliedern auch einige Prominente begrüßen. So gaben Knut Binnewerg, Vorsitzender des Vereins „Bürgerbus-Styrum e.V.:“ und Heinz-Werner Czeczatka-Simon, Bezirksbürgermeister der Bezirksvertretung 2...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.02.16
Vereine + Ehrenamt
Nicht ohne Stolz präsentiert Alfred Hornemans seine gesammelten Mehrfahrtenscheine.
5 Bilder

Treuer Fahrgast

Der Bürgerbus Styrum ist einer von 113 Linien in NRW, die auf privater und ehrenamtlicher Initiative für mehr Mobilität in den Städten sorgen. Seit drei Jahren sorgen die fleißigen Fahrer dafür, dass in Styrum auch neben den großen von der MVG betriebenen Strecken, kleinere Touren angeboten werden und abgelegenere Straßen und Viertel Anschluss haben. Und, dass die dort wohnenden, gerade älteren Bewohner Styrums, ihr täglichen Fahrten zum Einkauf, Arzt und zum Kaffeeklatsch in der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.12.15
  •  1
Kultur
Das ist der Vorstand der ISG-Styrum im Jahr 2014. Von li. der neu gewählte Schriftführer Peter Lamberti, Vorsitzender Klaus-Dieter John, 1. stellvertretender Vorsitzender Frank Langen, 2. stellvertretender Vorsitzender Meik Berkenfeld und Schatzmeister Marc Gerten.
7 Bilder

Vorstandsmitglied gefesselt

Der Vorstand der Interessengemeinschaft der Styrumer Geschäftsleute (ISG) hatte zum Neujahrsempfang 2014 in die Feldmann-Stiftung an der Augustastraße eingeladen. Und im Gegensatz zum Vorjahr sind die Mitglieder und Gäste aus Politik und Verwaltung der Einladung gefolgt und zahlreich erschienen. Und die, die erschienen sind, haben ihr Kommen nicht bereut. Das war der erste, aber nicht der letzte positive Aspekt an diesem Sonntagmorgen. Der ISG-Vorstand hatte sich für diesen Termin etwas ganz...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.01.14
Vereine + Ehrenamt
Stolz, fröhlich und zufrieden mit der bisherigen Arbeit zeigt sich der Verein "Bürgerbus Styrum e.V."

Fahrplan wird ausgeweitet

So kann es auch gehen. Während in Mülheim im öffentlichen Nahverkehr eine Ausdünnung der Strecken im Gespräch ist und wohl auch kommen wird, rollt es in Styrum andersherum: der Bürgerbus Styrum fährt seit dem 10. Juni öfter und länger! „Das war eigentlich von Beginn an unser Ziel, ein Angebot über den ganzen Tag zu machen.“ meint Knut Binnewerg, 1. Vorsitzender des Vereins Bürgerbus Styrum e.V. Bisher hatte es nicht ganz geklappt. Um den Betrieb, auch in Krankheitsfällen, bis in die frühen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.06.13
Vereine + Ehrenamt
Knut Binnewerg (2. v. li.) überreichte Margitta Mohr einen Blumenstrauß als 1.000 Fahrgast des Bürgerbus Styrum. Mit ihr freuen sich die Fahrerin Injgrid Meckenstock (li.) sowie der Geschäftsführer Rainer Lamberti, der auch noch eine Urkunde übergab und Marie Luise Gastreich (Beisitzerin).

Bürgerbus Styrum begrüßt 1000. Fahrgast

Seit dem 29. Oktober 2012 dreht der Bürgerbus Styrum regelmäßig seine Runden und befördert die Leute durch den Stadtteil. Fast 12.000 KM hat der Bürgerbus dabei mittlerweile zurückgelegt. Am Samstag, dem 9. Februar 2013 war es dann so weit. An der Haltestelle Moltkestraße stieg Margitta Mohr in den Bürgerbus und wunderte sich. „Normalerweise steige ich hier zu und bin alleine. Erst an den nächsten Stationen steigen weitere Personen zu.“ In diesem Fall waren allerdings auch keine weiteren...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.03.13