Kobra vermisst

Beiträge zum Thema Kobra vermisst

Natur + Garten
2 Bilder

Vermisste Kobra wurde gefangen

Grund zur Erleichterung in der Stadt Herne: Am Freitagabend, 30. August 2019, wurde um kurz nach 18 Uhr die vermisste Monokelkobra gefangen. Das Tier wurde seit Sonntagnachmittag, 25. August, vermisst. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt. Die Schlange wurde unter einer Stufe am Kellereingang an einem Haus in der Bruchstraße gefangen. Bei Mäharbeiten durch einen Mitarbeiter der Stadt Castrop-Rauxel, der das Gras hinter dem Haus, in dem die Giftschlange vermutet wurde, mit einem Mährobotor...

  • Marl
  • 30.08.19
Politik
Dr. Frank Dudda, Oberbürgermeister von Herne, muss in diesen Tagen dauern Fragen der Presse beantworten,

Vermisste Kobra in Herne
Reptilien-Experten der Feuerwehr beenden ihren Einsatz vorerst

Die Reptilien-Experten der Feuerwehr Düsseldorf haben ihren Einsatz in Herne vorerst beendet. Das teilte die Stadt mit. Die Experten werden nicht mehr vor Ort in der Bruchstraße sein. Die Feuerwehr Herne hatte bei der Suche nach der seit Sonntag vermissten Monokelkobra Unterstützung der Düsseldorfer Kollegen bekommen. Sie hatten in den vergangenen Tagen das Haus, in dem die Kobra am Sonntag gesichtet worden ist, durchsucht. Bisher konnte die Giftschlange nicht gefunden werden. Die Spezialisten...

  • Herne
  • 30.08.19
Natur + Garten

Suche nach der Kobra geht weiter

Bei einer Pressekonferenz im Herner Rathaus wurden am Mittwoch, 28. August 2019, die Maßnahmen erläutert, die die Stadt Herne nun in die Wege leitet, um die vermisste Kobra zu finden. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda, Stadtrat Johannes Chudziak, Eduard Belker, stellvertretender Fachbereichsleiter Öffentliche Ordnung und der stellvertretende Fachbereichsleiter der Feuerwehr Herne, Marco Diesing standen den Pressevertretern Rede und Antwort. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda betonte, dass die...

  • Marl
  • 28.08.19
Blaulicht
Diese Königskobra hat BürgerReporter Armin von Preetzmann fotografiert.

Update zur vermissten Kobra
Suche geht weiter - "Niemand darf zu Schaden kommen"

Bei einer Pressekonferenz im Herner Rathaus wurden am Mittwoch, 28. August, die Maßnahmen erläutert, die die Stadt Herne nun in die Wege leitet, um die vermisste Kobra zu finden. Oberbürgermeister Dr.Frank Dudda, Stadtrat Johannes Chudziak, Eduard Belker, stellvertretender Fachbereichsleiter Öffentliche Ordnung und der stellvertretende Fachbereichsleiter der Feuerwehr Herne, Marco Diesing standen den Pressevertretern Rede und Antwort. Oberbürgermeister Dr. Frank Dudda betonte, dass die...

  • Herne
  • 28.08.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.