Kochbuch

Beiträge zum Thema Kochbuch

LK-Gemeinschaft
Die stellvertretende Vorsitzende des Werberings Kirstin Drichel und Geschäftsführer Rolf Sachtleben freuen sich auf das Apfelfest am 1. September.
Foto: Henschke
2 Bilder

Am verkaufsoffenen Sonntag des Werdener Werberings dreht sich alles um den Apfel
En Stöksken Appeltat gefällig?

Der Werbering sprüht vor Ideen: „Zu Ludgerusfest und Appeltatenkirmes wird am verkaufsoffenen Sonntag unser Apfelfest in die Altstadt locken.“ An diesem 1. September wird sich im Anschluss an die Ludgerus-Prozession alles um den Apfel drehen. Von 13 bis 18 Uhr bringt sich in der Werdener Altstadt Jeder ein unter dem Motto: „Entdecken Sie das Thema Apfel - vom Calvados über Brot bis zum Eis.“ Ein himmlischer Genuss Die Appeltate ist ein hohes Kulturgut in Werden. Ihr wurde von Paul...

  • Essen-Werden
  • 21.08.19
Ratgeber
obs/fabulabs GmbH/Elterngeld.de

Kostenloses Sparkochbuch für Familien:
Familienrezepte für 35 Euro pro Woche

Berlin (ots) - Täglich frisch kochen für 1,25 Euro pro Portion - kostenloses Kochbuch zeigt, wie abwechslungsreich günstige Küche sein kann. In seinem 100 Euro Wochenplan zeigt das Familienfinanzportal Elterngeld.de, wie eine 4-köpfige Familie mit nur 100 Euro in der Woche satt wird. 35 Euro davon fallen auf das täglich frische Abendessen. Den Kochplan und alle 28 Rezepte gibt es im Sparkochbuch für Familien kostenlos zum Download. Einmal die Woche Fisch, einmal Fleisch und vegetarisch an...

  • Dortmund
  • 21.05.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
In seinem Buch "Heimatliebe" hat Sternekoch Nelson Müller bodenständige Rezepte für Jedermann zusammengefasst.

Gewinnspiel
Wir verlosen 3 x 1 von Nelson Müller original unterschriebenes Kochbuch "Heimatliebe"

"Heimatliebe" ist ein Kochbuch der bodenständigen Küche mit raffinierter Hausmannskost vom bekannten TV- und Sternekoch Nelson Müller. Seiner Heimat, dem Schwabenländle, fühlt sich der Autor ebenso tief verbunden wie der Küste oder dem Ruhrpott. Diese Heimatliebe ist in seinem neuen Buch förmlich mit den Händen greifbar und mit dem Gaumen erlebbar. Wir vom Lokalkompass verlosen drei original signierte Exemplare von "Heimatliebe", welches der Koch gestern exklusiv bei uns im neuen...

  • Essen
  • 20.03.19
  •  6
  •  3
Reisen + Entdecken
Martin Pricken (Citymanagement), Nicole Damaszek (städtische Wirtschaftsförderung), Bürgermeister Frank Hasenberg, Christine Neuburg, Marktleiter Peter Koslitz und Susanne Reitze mit ihrem Ehemann freuen sich über das Herdecker Wochenmarkt-Kochbuch (von links).

Schlemmen und genießen
Das neue Kochbuch ist da +++ Kulinarischer Streifzug dank Wetteraner Wochenmarkt

Nudeln mit Gorgonzola-Sauce, überbackene Mettbrötchen, Früchte-Butter, Rosenmarmelade oder Fenchel in Orangensoße: Das „Wetteraner Wochenmarkt-Rezeptbuch“, das am Mittwoch auf dem Wochenmarkt vorgestellt wurde, lockt mit 30 kulinarischen Köstlichkeiten. Leckere Rezepte zum Nachkochen Im Rahmen des Aktionsprogramms zur Attraktivierung des Wochenmarktes hatten die Markthändler, die Stadt und das Citymanagement seit Dezember 2017 alle Besucherinnen und Besucher des Marktes dazu aufgerufen,...

  • Wetter (Ruhr)
  • 06.02.19
Kultur
Das Deutsche Kochbuchmuseum eröffnete 1988 im Dortmunder Westfalenpark.
3 Bilder

Das Deutsches Kochbuchmuseum entstand vor 30 Jahren
In alten Rezepten stöbern

 Vor 30 Jahren eröffnete das Deutsche Kochbuchmuseum in Dortmund. „Beruf der Jungfrau oder Henriette Davidis und bürgerliches Frauenverständnis“ lautete der Titel der ersten Ausstellung, die das Museum an der Buschmühle im Westfalenpark zeigte. Die Idee, ein Museum einzurichten, entstand Mitte der 1980er Jahre, nachdem die Stadt eine private Kochbuchsammlung erhalten hatte. Und auch heute, am 16. Januar, kann in der Bibliothek des Museums in der Berswordthalle von 10 bis 14 Uhr nach Rezepten...

  • Dortmund-City
  • 16.01.19
Kultur
Sternekoch Sascha Stemberg gibt Tipps an Hobbyköche.
3 Bilder

Einblicke in Profi-Kochtöpfe!

Neues Kochbuch: Sascha Stemberg verrät Küchengeheimnisse an Hobbyköche Kochbücher gibt es viele, doch dieses hat es in sich: Geballtes Fachwissen kombiniert mit ganz persönlichen Vorlieben und Tipps von renommierten Spitzenköchen machen das Kochbuch „Nachgefragt“ zu etwas Besonderem. Unter den Köchen ist unter anderem Sascha Stemberg, seit 2004 Küchenchef im Haus Stemberg (Velbert-Neviges). Der bekannte Fernsehkoch wurde 20014 mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Im Interview mit Astrid...

  • Velbert-Neviges
  • 05.12.18
  •  1
Kultur
Klar, treffe ich in diesem Buch auch Sabine Hegemann.
5 Bilder

Ruhrpott :Unsere Traditionen und Rituale
Im Pott bei Tisch - oder wenn kulinarische Geschichten gesucht werden

Im Pott bei Tisch. erschienen : KLARTEXT VERLAG  Erscheinungstermin : 15 November 2018 Umfang: 112 Seiten Sonstiges: zahlreiche farbige Abbildungen portofrei für 14,95€ Im Pott bei Tisch  Kulinarische Geschichten aus dem Ruhrgebiet gesucht. Lecka wie bei Omma und Muddi: Kindliche Erfahrungen,,bei Tisch" sind oft ein Leben lang prägend. Genau …. Wie, wo, wann und was man isst, das sagt viel über die Persönlichkeit und soziale Entwicklung aus. Wir Familien aus dem Pott pflegen...

  • Bochum
  • 21.11.18
  •  20
Kultur

Niederrhein-Kochbuch-Besprechung

Der Rheinische Sauerbraten, Himmel und Ääd, Falscher Hase oder Miesmuscheln – sie sind die bekanntesten und beliebtesten Beispiele der (nieder-)rheinischen Küche. Das vorliegende Buch stellt sie und viele weitere und vor allem: einfach zuzubereitende Gerichte vor. Das Gestaltungsmerkmal der Seiten ist einfach: Zutaten und Mengenangaben befinden sich auf einem farbig unterlegten Streifen am äußeren Rand der jeweiligen Seite. Die Beschreibung der Zubereitung gibt es dann auf der Seitenmitte....

  • Duisburg
  • 08.09.18
Ratgeber
Rezepte für unterwegs: Kein Problem mit dem Thermomix und dem Kochbuch von Ulrike Behmer.
2 Bilder

Kochbuch: Rezepte für die Reise mit dem Wohnwagen

Dorsten. Der Urlaub steht vor der Tür - und der Wohnwagen ist gepackt. Wer noch nicht weiß, was er in der kleinen Küche eines Wohnwagens kochen soll: Ulrike Behmer hat die Lösung. In ihrem Buch "Camping-Küche - Kochen mit dem Thermomix" finden sich zahlreiche schnell gemachte und leckere Rezepte für die Reise mit dem Mixgerät.  Autorin Ulrike Behmer und ihr Mann Ludger sind seit 32 Jahre verheiratet und reisen mit ihrem Camper durch die Welt. Meist drei bis vier Monate im Jahr. Behmers...

  • Dorsten
  • 26.07.18
LK-Gemeinschaft

Probieren erwünscht - Wetteraner Wochenmarkt startet die Grillsaison

Am Samstag, 7. April, wird von 10 bis 13 Uhr auf dem Wetteraner Wochenmarkt die Grillsaison gestartet. Hierzu bietet das LOX einen umfangreichen Barbeque-Brunch mit zahlreichen Grillspezialitäten. So können sich die Besucher unter anderem Beans, Spare Ribs, Pork Steaks oder Chicken Wings freuen. Auch ungewöhnliche Angebote wird es vom Grill geben. Alle Kinder können sich an diesem Tag von Maren Busenius von der A–Z Ideenkiste bunte Gesichter schminken oder die Arme mit Glitzertattoos gestalten...

  • Wetter (Ruhr)
  • 04.04.18
LK-Gemeinschaft
Alle Wetteraner sind aufgerufen, ihre Lieblingswinterrezepte aufzuschreiben und bis Ende Februar an den Ständen des Wochenmarktes abzugeben. Foto: Stadt Wetter

Karneval auf dem Wochenmarkt & Winterrezepte gesucht!

Am Samstag, 3. Februar, wird auf dem Wetteraner Wochenmarkt Karneval gefeiert. Hierzu werden die Karnevalsfreunde Wetter e. V. für Musik und Unterhaltung sorgen. Auch die Markthändler haben sich an diesem Tag kostümiert und leiten damit die närrischen Tage auf dem Wochenmarkt ein. Passend zum Karneval verkauft die Stadtbäckerei Kamp an einem Aktionsstand frische Berliner. Darüber hinaus lädt Fischhändler Peter Koslitz zum karnevalistischen „Katerfrühstück“ mit Backfisch, Fischbrötchen und...

  • Wetter (Ruhr)
  • 29.01.18
Überregionales
Ayse Tuncöz hat ein Kochbuch mit Rezepten für leichte, türkische Küche geschrieben.

Gefragter als Jamie Oliver: Ayse Tuncöz schrieb eigenes Kochbuch für türkische Küche

Eigentlich wollte Ayse Tuncöz nur ein paar Kilo verlieren. Doch ein gutes Jahr später ist aus der Castrop-Rauxelerin eine Autorin geworden, die ihr Kochbuch „Türkisch. Leicht. Lecker“ nicht nur selbst geschrieben, sondern auch selbst bebildert hat. Im Oktober 2017 erschien die erste Auflage des Buchs, das 50 türkische Gerichte, die alle weniger als 500 Kalorien pro Portion haben, und 20 Geschichten aus ihrem deutsch-türkischen Alltag beinhaltet. Die 2.000 Bücher waren innerhalb kürzester...

  • Castrop-Rauxel
  • 03.01.18
Überregionales
Der Schwarzbach in Wittlaer
3 Bilder

35 Wittlaerer verraten ihre Geheimrezepte

Was hat Pfarrer Jonas Marquardt schon als Kind gerne gegessen? Welches Kuchenrezept findet Petra Verhoeven einfach genial, und was gibt es bei Familie Peters aus der Kalkstraße immer an Neujahr? Verrät Kaspar Hilger tatsächlich das Rezept für seine berühmte Erbsensuppe? Und mit welchem Gericht wollte Andreas Auler seine Frau so richtig beeindrucken? Unterhaltsame Erlebnisse und leckere Rezepte bietet ein neues Kochbuch, das der Heimat- und Kulturkreis Wittlaer e.V. herausgegeben hat. In...

  • Düsseldorf
  • 05.12.17
  •  2
Überregionales
4 Bilder

Genuss zwischen Kartoffel und Couscous

Liebe und Freundschaft geht durch den Magen Eine langjährige Freundschaft verbindet der deutsch-tunesische-Freundschaftsverein mit dem Projekt Farbtopf, der Künstlerin Susanne Nocke, dem Club der Köche Essener und Rolf Fluss. Letztere ist Initiator für das Kochbuch, dass zum Jubiläum des tunesischen Vereins herausgegeben wird. Ein kulinarisches Kulturprojekt: Appetit machen nicht nur die Rezepte in Form von Text, sondern auch die Illustrationen der Künstlerin Susanne Nocke für dieses...

  • Essen-Nord
  • 11.09.17
  •  3
  •  2
Überregionales
5 Bilder

"Promi-Dinner"-Sieger - Marion Wesnigk stellt ihr Kochbuch vor

Die Reihe der Doku-Soaps aufzuzählen, in denen Marion und Ingo Wesnigk mitmischen, ist lang. Bei Garten- und Renovierungsarbeiten rund um ihr Domizil in der Buderusstraße ist ein „Ab in die Ruine“-TV-Team regelmäßig dabei. Beim "Promi-Dinner" kochte sich das quirlige Paar auf Platz Eins und jetzt stellt Marion Wesnigk ihre Lieblingsrezepte in einem Kochbuch vor. „Machen wir! Und nächstes Jahr kennt uns keiner mehr“, dachten sich die beiden. Doch tollkühn sagten sie einem Produzenten des...

  • Holzwickede
  • 08.02.17
  •  1
Kultur
Das Buch soll die Neugier auf das wenig bekannte Land wecken.

Kochbuch vermittelt auch Land und Kultur

Menden. Im Rahmen ihrer Ausstellung lädt die Gruppe „FreiraumGestalten“ im ehemaligen Verkaufsraum „Ihr Platz“ ,Hauptstrasse 24, zur Vorstellung des Buches „Iran – Das Land und seine Küche“ durch den Verlag und die Autoren ein. Autorin ist Monika Graf, die seit 25 Jahren in Menden lebt und durch ihre Mitarbeit im Arbeitskreis „Asyl-Mendener Bündnis gegen Rassismus“ viele Kontakte zu iranischen Familien aufgebaut hat. So entstand zwischen ihr und der Iranerin Firouzeh Khorschid-Esfehani eine...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.09.16
  •  1
Ratgeber
DASA-Vorführtechniker Michael Hermes (l.) erläutert Jugendlichen der Willkommensklasse von der Martin-Luther-King-Gesamtschule, wie man aus einer Loseblatt-Sammlung ein echtes Buch bindet.

Wilkommensklasse der Dorstfelder Gesamtschule sammelte Rezepte: Kochbuch international

Integration geht durch den Magen. Die Willkommensklasse der Martin-Luther-King-Gesamtschule in Dorstfeld hat während des vergangenen Schuljahres eine Rezeptsammlung erstellt. Unter Anleitung von Betreuerin Judith Bölke kochten Jugendliche aus Afghanistan, Ungarn, Mazedonien, Albanien und Tadschikistan ihre Lieblingsgerichte aus der Heimat. In der DASA-Buchbinderei ist aus den schönsten Ideen schließlich ein richtiges Kochbuch entstanden - mit traditioneller Fadenheftung und vielen Leckereien...

  • Dortmund-West
  • 19.07.16
Ratgeber

Ratgeber-Tipp aus Unna: „Kreative Resteküche – einfach, schnell, günstig“

Kreativ kochen und verwerten, was übrig bleibt Sammeln sich Speisereste im Kühlschrank, auf die niemand mehr Appetit hat? Oder fehlt die Idee, was sich mit einzelnen übrig gebliebenen Zutaten noch anfangen lässt? Wie sich Reste aller Art als pfiffige, neue Gerichte auf den Tisch bringen lassen, zeigt der Ratgeber „Kreative Resteküche – einfach, schnell, günstig“ der Verbraucherzentrale NRW. Auf einen Blick liefert das Kochbuch Rezepte für häufig anfallende Reste von A wie Apfel bis Z wie...

  • Unna
  • 10.06.16
Überregionales
Stefanie Grauer genießt ihr Leben und möchte anderen helfen es trotz Lebensmittelunverträglichkeiten auch zu tun.

Trotz Allergie: Genuss am Leben

„Ina verträgt keine Milch und Leon kein Mehl.“ Besonders wer Kinder hat, hört heutzutage solche Sätze öfter als früher. Wer zu einem Kindergeburtstag einlädt, hat es zunehmend mit nachgewiesenen Lebensmittelunverträglichkeiten zu tun. Nicht umsonst müssen auch Gastronomen ihre Speisen seit Dezember 2014 auf Allergene ausweisen. Eine Betroffene ist die Düsseldorferin Stefanie Grauer. „Ich hatte immer ein paar Allergien“, sagt sie. Vor sechs Jahren bekam die heute 47-Jährige dann einen...

  • Düsseldorf
  • 11.05.16
Kultur
Freuen sich auf das Programm zum Internationalen Frauentag: Gleichstellungsbeauftragte  Monika Ortmanns, Marie Lusise Barkhoff (Awo) sowie Thalia Banti und Günay Yilmaz von den Internationalen Frauen.
4 Bilder

Kochbuch: So gut schmeckt Internationalität

Anlässlich des Internationalen Frauentags am Samstag, 19. März, gibt es in Hilden in diesem Jahr zwei besondere Angebote: Ein Kochbuch, in dem Hildenerinnen aus vielen Nationen Rezepte vorstellen. Und eine Fotoausstellung im Josef-Kremer-Haus der Awo. Joghurt-Suppe, Apfel-Sellerie-Salat, Soljanka nach Moskauer Art, gefülltes Hähnchen oder Apfelbrot - diese und viele weitere Rezepte finden sich im neuen Kochbuch der Internationalen Frauen. Die Runde trifft sich seit 2009 regelmäßig in...

  • Hilden
  • 01.03.16
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Die Youngsters und "Machbarschaft Borsig11" freuen sich über die Spende des Ladies’ Circle Dortmund.

Youngsters Kochbuch macht sich bezahlt

Dortmund kocht bunt. Das zeigen die Spitzen-Köche der Youngsters Akademie vom Borsigplatz. Zusammen mit dem Ladies’ Circle Dortmund haben sie verschiedene Rezepte ausprobiert und 2013 ein Kochbuch zusammengestellt. Typisch für die Nordstadt: Die Gerichte stammen aus aller Welt. Viele kleine und große Köchinnen und Köche haben sich beteiligt und ihre Lieblingsspeisen beigetragen. “Dortmund kocht bunt” ist als praktisches Ringbuch im Format 21 x 14,8 cm (DIN A5) für 9,95 Euro erhältlich,...

  • Dortmund-Nord
  • 01.03.16
  •  1
Überregionales

Spende durch Kochbuch

DSW 21 brachte im Mai ein internationales Kochbuch mit dem Titel „Dortmund kocht Vielfalt“ heraus. Durch den Verkauf der Bücher ist bis jetzt eine Summe von 1800 Euro zusammen gekommen, die von DSW 21 an die Flüchtlingshilfe des Diakonischen Werks übergeben werden konnte. Dr. Heinz Pohlmann, DSW21, übergab den symbolischen Scheck an Visnja Pusic, Flüchtlingsarbeit Diakonisches Werk.

  • Dortmund-City
  • 10.12.15
  •  1
Überregionales
Die frischgedruckten Exemplare präsentieren hier (v.l.): Künstlerin Leonore Müller-Gladen, Graphikerin Sabine Schäfer, Stadtteilmanager Georg Scheyer, Marke-Monheim-Geschäftsführer Sebastian Bünten und Hidayat Öksüz, eine der engagierten Köchinnen der Aktion „Monheim kocht bunt“ der städtischen Zukunftswerkstatt.

Genießen auf Monheimer Art

Döppelkooche, Lahmacun, Piroggen: Unter dem Titel „Monheim kocht bunt“ gibt es in der Neuauflage des Monheimer Kochbuchs eine bunte Mischung aus rheinischen Klassikern und internationalen Spezialitäten. Pünktlich zu Weihnachten bringen die Stadt und Marke Monheim mit „Monheim kocht bunt“ eine Neuauflage des 2001 erschienenen und seit Jahren ausverkauften Buches „Ääpelschlot und Prummetaat - Dat Monnemer Kochbuch“auf den Markt. Die Neuauflage mit zunächst 750 Exemplaren ist nicht nur...

  • Monheim am Rhein
  • 27.11.15
Überregionales
Drei Tage Foto-Shooting-Marathon für das neue Kochbuch, aber es herrschte gute Laune ohne Ende. Das Löffelei-Foto-Team mit (v.l.) Fattaneh Noori (Set-Styling), Buchautor Ralf Brauckhoff, Sabrina Holtmann (Hair & Make up) Fotodesignerin Karin Hessmann ( c/o centrum Studio für Fotografie), Sinhá Helena Düker (Model, Hair & Make up), Lilly van Leo (Vintage Hair & Make up Artist) und Assistentin Christina Sidji.
9 Bilder

Das neue Buch der Lüner Kochbuch Rock'n'Roller - Leser können Lieblingsrezepte einsenden

Wohin nur mit der ganzen Kreativität und den vielen Ideen? Für die Lüner Antje Mönch und Ralf Brauckhoff ganz einfach: Ab damit ins mittlerweile dritte Kochbuch ihrer erfolgreichen „Löffelei & Gabelgunst“-Serie. Und darüber sendete zuletzt auch der WDR einen Beitrag. „Der Dritte im Bunde und Dicke der Runde“, so kündigt Antje Mönch das neueste Kochbuch aus ihrer Feder an. Der Nostalgie-Kochbuchband von Löffelei & Gabelgunst befindet sich gerade in der heißen Phase. Dieses Kochbuch soll zwar...

  • Lünen
  • 12.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.