Kohle

Beiträge zum Thema Kohle

Kultur
Der Förderturm der Zeche Zollern, Dortmund.

Frage der Woche: 2018 ist Schluss mit der Kohle – was bedeutet euch der Bergbau?

Der Bergbau und die Kohle sind nicht nur für den wirtschaftlichen Aufschwung des Ruhrgebiets verantwortlich. Generation um Generation von Bergleuten fuhr über Jahrzehnte in die Zechen der Region ein. Das Ruhrgebiet ist untrennbar mit der Kohle verwachsen. Doch in diesem Jahr ist endgültig Schluss damit.  Prosper-Haniel in Bottrop ist die letzte verbliebene Zeche im Ruhrgebiet, und auch hier fahren die Bergleute in diesem Jahr letztmalig ein. Unglaubliche 600.000 Menschen beschäftigte die...

  • Herne
  • 16.02.18
  • 72
  • 17
Überregionales
Zeche Zollverein XII - Doppelbock
17 Bilder

Grubenfahrt auf Zollverein XII (UNESCO-Welterbe)

am 17.08.2017 fand im Rahmen von "WAZ öffnet Pforten" eine der letzten Grubenfahrten für Besucher statt. Ich durfte Teil dieser 12-köpfigen Gruppe sein! Als ehemaliger Bergmann natürlich ein Highlight :-) Wir lernten die aufwändigen Arbeiten der Kumpel für die Grubenwasserhaltung kennen. Diese wird ja langfristig für die Ewigkeitsaufgabe auf 6 Standorte für die Grubenwassereinleitungen umgestellt. Deshalb u.a. werden etliche Sohlen auf Zollverein geflutet, dann sind keine Befahrungen mehr...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.08.17
Kultur
Abenteuer Zollverein - Fotokünstler Jürgen Cordt
10 Bilder

Abenteuer Zollverein

Die Zeche Zollverein war ein von 1851 bis 1986 aktives Steinkohlebergwerk in Essen. Sie ist heute ein Architektur- und Industriedenkmal. Gemeinsam mit der unmittelbar benachbarten Kokerei Zollverein gehören die Schachtanlagen 12 und 1/2/8 der Zeche seit 2001 zum Welterbe der UNESCO. Zollverein ist Ankerpunkt der Europäischen Route der Industriekultur.

  • Menden (Sauerland)
  • 01.10.16
  • 1
  • 12
Kultur
11 Bilder

Blick in die Köhlerhütte in Menden-Lürbke - nach zwei Nächten!

Samstag, 16.05.15, 18.30 Uhr Köhler Hubertus Birkelbach hat es sich bequem gemacht. Ein Radiorekorder, Bücher, Taschenlampe, kalte Getränke/warme Getränke, ein kleiner Grill in der Mitte... - so lässt es sich aushalten. Dann kann die 3. Nacht kommen... Das letzte Bild zeigt den Meiler am Donnerstag kurz vor der Anzündung als Vergleich zu heute. Hier noch das Programm für die nächsten Tage am Meiler in der Lürbke in Menden bis zur Öffnung am Sonntag, dem 24.05.2015:...

  • Menden (Sauerland)
  • 16.05.15
  • 4
  • 12
Kultur
Förderturm der Zeche
11 Bilder

Fotografie auf der Zeche Zollverein

Gestern war es soweit, die Ausstellung "Von A bis Z. Die Fotografische Sammlung des Ruhr Museums" wurde im Erich-Brost-Pavillion der Kohlenwäsche auf dem Welterbe Zollverein in der Gelsenkirchener Straße in Essen eröffnet. Allein das hinkommen zum Sonntag war schon ein Akt, eine Stunde früher von Menden aus losgefahren um zwei Stunden später und einem riesen Stau vor Gelsenkirchen fünf Minuten vor Ausstellungseröffnung anzukommen. Gewöhnlich sind ja Eröffnungen nicht gerade mit vielen Besuchern...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.10.11
  • 1
Kultur
55 Bilder

Der Meiler in der Lürbke wurde geöffnet und die Holzkohle ausgesiebt!

Der Meiler in der Lürbke wurde geöffnet und die Holzkohle ausgesiebt! Das Orginal der Köhler Hubertus Birkelbach und sein Team von der St.Hubertus Schützenbruderschaft haben heute den Meiler in der Lürbke geöffnet. Hier einige Bilder, was es für Arbeit ist, viel Staub und Rauch. Mit Wasser wurde die frische Holzkohle teilweise noch glühend abgelöscht. Wenn die Kohle kalt ist wurde sie gewogen und in Säcke zum Verkauf abgefüllt. Damit gehen die 4. Meilertag 2010 in der Lürbke Zuende. Es kehrt...

  • Menden (Sauerland)
  • 22.05.10
  • 1
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.