Kolüsch

Beiträge zum Thema Kolüsch

Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Spende von amBOTioniert
Erlös vom Charity Dinner: amBOTioniert spendet 10.000 € an Kolüsch

Größter Erfolg seit Start der Charity Dinner Reihe vor 5 Jahren! 10.000 € konnte amBOTioniert am Abend des Charity Dinners an die ESB / Kolüsch übergeben. Die Finanzierung des Kolüsch über die Wintermonate steht somit auf stabilen Beinen. Das Dinner stand anlässlich des 100 jährigen Geburtstages ganz im Zeichen der 20er Jahre – nicht nur die Crew, sondern auch viele Gäste liessen es sich nicht nehmen im Charelston Putfit zu kommen und zu dinnieren. Die vielen erfolgreichen Versteigerungen...

  • Bottrop
  • 11.11.19
Vereine + Ehrenamt

Geschenke Sammelaktion von amBOTioniert e. V.
Weihnachten ist für alle da!

Bedürftigen Menschen eine Freude machen - amBOTioniert e.V. lädt zum 7. Mal zur Weihnachtsgeschenkeaktion ins Cottage ein. „Weihnachten ist für alle da!“ propagiert André Dreiskämper stellv. Vorsitzender des Vereins. „Wir in Bottrop sind eine große Familie und von daher sollte es selbstverständlich sein, dafür zu sorgen, dass allen Familienmitgliedern gleichermaßen eine Freude zu Weihnachten bereitet wird.“ Die traditionelle Weihnachtsgeschenkeaktion von amBOTioniert findet in diesem...

  • Bottrop
  • 11.11.19
Vereine + Ehrenamt
Zum Geburtstag der Stadt wurden die Gäste in die Zeit vor 100 Jahren entführt: Die Gäste durften sich unter dem Motto "A little Party never killed nobody" in die goldenen 20er Jahre stürzen.
3 Bilder

AmBOTioniert lud zum Charity Dinner: 10.000 Euro für Kolüsch
"A little Party never killed nobody"

Ein Spende über 10.000 Euro konnte AmBOTioniert noch am gleichen Abend Kolüsch überreichen. Die Ticktets zum Charity Dinner im Stil der 20er Jahre waren schon nach zwei Wochen ausverkauft. Passend zum 100sten Geburtstag der Stadt durften sich die Gäste in diesem Jahr in die Zeit der goldenen 20er Jahre stürzen: " A little Party never killed nobody". Um der Extravaganz des Jahrzehnts gerecht zu werden, haben sich die Hobbyköche von amBOTioniert wieder etwas einfallen lassen: Bottroper...

  • Bottrop
  • 24.10.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Spendenübergabe für vier gute Zwecke
Die Arbeitsgemeinschaft Bottroper Chöre e. V. (ABC) überreicht Schecks in Höhe von 4.000 Euro

Alle vier Projekte haben sich definitv gelohnt, von der ABC unterstützt zu werden. Wolfgang Kronenberg, 1. Vorsitzender der ABC, war sichtlich stolz in der Lage zu sein, nach dem sehr erfolgreichen Konzert in Liebfrauen, Schecks mit Spendengeldern in Höhe von insgesamt 4.000 Euro an Projekte in Bottrop überreichen zu können. Dank der Volksbank und der Sparkasse in Bottrop wurde der Betrag zur glatten Summe aufgerundet, so dass diese stolze Summe erreicht werden konnte. Die...

  • Bottrop
  • 28.09.19
Vereine + Ehrenamt
Im "Restaurant der Herzen" bekamen die Gäste nicht nur täglich eine warme Mahlzeit serviert, sondern hatten auch gemeinsam Spaß. Foto: privat

Kolüsch beendet die 26. Saison
Gutes Essen und eine gute Zeit

Am Ende vergangener Woche konnte man im Barbaraheim auch in traurige Gesichter blicken: Kolüsch hat wieder seine Türen geschlossen. Schade, dass die dreimonatige Saison schon vorbei ist, ist die einhellige Meinung der Besucher des etwas anderen Restaurants. „Ich bin chronisch krank und muss vieles selber zahlen, weil die Krankenkasse es nicht übernimmt. Da hat es mir sehr geholfen, dass ich hier essen konnte“, meint eine Besucherin. „Es ist ja auch viel schöner, gemeinsam zu essen“, fügt ihr...

  • Bottrop
  • 19.03.19
Ratgeber

Am Dienstag, 11. Dezember, ist der Start
Restaurant der Herzen öffnet wieder

Am Dienstag, 11. Dezember, öffnen sich die Türen des Restaurants des Herzen zur 26. Saison. „Wir freuen uns schon darauf, unsere Gäste wie immer für drei Monate im Barbaraheim begrüßen zu dürfen“, sind sich Felix Brill und Claudia Kretschmer von der Evangelischen Sozialberatung Bottrop (ESB) einig. Plakate und Flyer sind bereits bei Behörden, sozialen Einrichtungen, Kirchengemeinden und Arztpraxen verteilt worden, Geschirr und Besteck gesichtet, ob es noch in ausreichender Zahl vorhanden ist....

  • Bottrop
  • 07.12.18
Ratgeber
Bei diesen Temperaturen sind Obdachlose besonders gefährdet.

Hilfe für Obdachlose in Bottrop

Obdachlose sind bei den augenblicklichen Temperaturen besonders gefährdet. „Bei den akuten Minusgraden ist es besonders wichtig, dass Wohnungslose nicht aus Einkaufspassagen sowie Bahnhöfen vertrieben werden“, so Sozialbearbeiter Felix Brill von der Evangelische Sozialberatung Bottrop (ESB). Die Beratungsstelle an der Kirchhellener Str. 62a leistet Hilfe bei der Vermittlung in Notunterkünfte und verteilt warme Kleidung und Schlafsäcke. Bei Kolüsch, dem Bottroper Restaurant der Herzen im...

  • Bottrop
  • 06.02.18
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

amBOTioniert beschert schöne Weihnachten

Kurz vor dem Weihnachtsfest war amBOTioniert in Bottrop unterwegs, um Bedürftigen eine Freude zu machen. Bedacht wurden dieses mal Kolüsch - das Restaurant der Herzen von der Evangelischen Sozialberatung Bottrop, Frauenzentrum Courage e.V., Tierengel e.V. und AGSB Bottrop e.V. Im Herbst veranstaltete amBOTioniertdas Charity Dinner und führte eine Geschenke-Sammelaktion durch, um bedürftigen Menschen zu helfen. Die Erlöse des Charity Dinners und die gesammelten Geschenke wurden passend zum...

  • Bottrop
  • 21.12.17
Ratgeber
Kolüsch, das Restaurant der Herzen, hat wieder geöffnet. Bis zum 16. März gibt es warme Mahlzeiten für Obdachlose und Arme montags bis freitags im ehemaligen Pfarr­heim St. Barbara, Am Unterberg 12. In diesem Jahr besteht Kolüsch seit 25 Jahen.  Foto: Kappi

Restaurant der Herzen ist wieder geöffnet

Kolüsch, das Restaurant der Herzen in Bottrop, hat wieder geöffnet. Bis zum 16. März gibt es warme Mahlzeiten für Obdachlose und Arme montags bis freitags im ehemaligen Pfarr­heim St. Barbara, Am Unterberg 12. In diesem Jahr besteht Kolüsch seit 25 Jahen.

  • Bottrop
  • 15.12.17
  •  2
Ratgeber
Im Winter bietet Kolüsch einmal am Tag allen Bedürftigen ein warmes Mittagessen sowie Rat und Unterstützung an.

Das Restaurant der Herzen hat geöffnet

Am Dienstag hat wieder Kolüsch, das Restaurant der Herzen, seine Türen geöffnet. Seit dem Winter 1992/1993 bietet Kolüsch Menschen in Armut und Wohnungsnot saisonal in der kalten Jahreszeit ein warmes Mittagessen. Bei Bedarf stehen außerdem Sozialarbeiter der Evangelischen Sozialberatung (ESB) mit Rat und Hilfe zur Verfügung und bieten professionelle Unterstützung bei Problemen. Das Angebot richtet sich an Menschen in Not: Wohnungslose, Alleinstehende, vereinsamte Menschen, alleinerziehende...

  • Bottrop
  • 16.12.16
  •  1
Politik

LINKE: Kolüsch statt Kalender – Sparkasse soll künftig an Suppenküche spenden

Aus der Debatte um die Edelkalender der Bottroper Sparkasse für Mitglieder des Rates und der Bezirksvertretungen will die Bottroper LINKE nun auch im Rat Konsequenzen ziehen: „Wir beantragen, die Gelder, die die Sparkasse bisher alljährlich für die Kalender ausgegeben hat, künftig an die Suppenküche Kolüsch zu spenden. Wir schätzen den Betrag auf etwa 1.000 Euro. Das würde Kolüsch sicher helfen“, glaubt LINKE-Ratsherr Niels Holger Schmidt. Einen entsprechenden Antrag haben die Sozialisten an...

  • Bottrop
  • 28.01.15
  •  1
Überregionales
Andi Hennig und Doris Machozek haben, wie alle Kolüsch-Mitarbeiter, immer ein offenes Ohr für die Besucher.
2 Bilder

Ein Platz in der Suppenküche Kolüsch

Kolüsch, das „Restaurant der Herzen“, deckt seit 1993 jeden Winter den Tisch für Wohnungslose und Arme. In der kalten Jahreszeit bekommen sie in der „Suppenküche“ ein warmes Mittagessen. Aber hier Platz zu nehmen fällt nicht jedem Bedürftigen leicht. „Ich habe nur runter geschaut und mich geschämt“, erzählt Ingrid Wenzlawski von ihrem ersten Besuch bei Kolüsch. Heute betrachtet sie die, die sie im „Restaurant des Herzens“ trifft, als ihre Familie. Es dauerte mehr als ein halbes Jahr, bis...

  • Bottrop
  • 02.01.14
  •  1
  •  2
Ratgeber
Das Bottroper "Restaurant der Herzen" öffnet seine Pforte für die Wintersaison.

Suppenküche Kolüsch öffnet die Pforten

Am kommenden Dienstag, 10. Dezember, startet die Evangelische Sozialberatung (ESB) mit der Suppenküche Kolüsch in die Wintersaison. Bis zum 14. März 2014 wird das Team im Bottroper Restaurant der Herzen im Pfarrheim Sankt Barbara am Unterberg 12a täglich bis zu hundert warme Mahlzeiten für wohnungslose und arme Menschen servieren und soziale Hilfen anbieten. Geöffnet ist Kolüsch werktags von 12.30 bis 14 Uhr. Dieses Jahr muss das Bottroper Restaurant der Herzen mit weniger Geld seitens der...

  • Bottrop
  • 06.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.