Kometenplatz

Beiträge zum Thema Kometenplatz

LK-Gemeinschaft
22 Bilder

Burgplatz helau! Kometenplatz helau! Glückauf-Halle helau!

Alle Macht den Möhnen! Oberbürgermeister Sören Link "entführten" die wilden Weiber kurzerhand aus dem Rathaus. Schnipp, schnipp wurde das Stadtoberhaupt dann "entschlipst" und damit seiner Macht. zumindest für den Moment, beraubt. Klar, dass die Machtübernahme auf dem Burgplatz dann ebenso kräftig gefeiert wurde wie auf dem Kometenplatz in Walsum und in der Homberger Glückauf-Halle. Fotos: Hannes Kirchner

  • Duisburg
  • 27.02.14
Kultur
43 Bilder

Närrisches "Nord Süd Gefälle" beginnt in Walsum

Bei unserer „Altweibertour“ konnten Detlef Schmidt und ich feststellen, dass es ein umgekehrtes „Nord Süd“ Gefälle in Bezug auf die Narretei in Duisburg gibt, was gerade am Altweibertag besonders augenfällig war. Ist man sonst geneigt, die nördlichen Stadtgebiete ein wenig bemitleidenswert zu betrachten, ist dieses im Karneval völlig umgedreht. Aus dem Duisburger Süden kommend trafen wir auf dem Kometenplatz auf rund 3000 närrische „olde Wiewer“, die fröhlich Karneval und den...

  • Duisburg
  • 22.02.13
LK-Gemeinschaft
36 Bilder

Sonne lacht den Altweibern auf dem Kometenplatz in Duisburg

Petrus ist doch ein Karnevalist. Kaum kam das Prinzenpaar der KG Grün-Weiß Walsum auf die Bühne, um die überwiegend weibliche Narrenschar zu begrüßen, schon lachte die Sonne. Und sie blieb uns hold. Wir - der DKV Blau-Weiß aus Dinslaken, allen voran das Stadtprinzenpaar Jürgen IV. und Melanie III. - bedankt sich recht herzlich bei den Walsumern, dass wir wieder dabei sein durften. Und weil es so schön war, hier noch ein paar Fotos vom heutigen Tage. Hier ein Extragruß an Prinzessin...

  • Duisburg
  • 07.02.13
Überregionales
18 Bilder

Walsum, helau, Kometenplatz, helau! - Wo Kühe mit Pilzen schunkeln

Alle Jahre wieder wird der Kometenplatz in Walsum zum Eldorado feierfreudiger Möhnen. Und so fanden sich auch zur heutigen Altweiberfastnacht wieder unzählige originell verkleidete Frauen und einige mutige Männer ein, um dem Winter singend und schunkelnd zu trotzen. Das ein oder andere Fisternölleken wurde auch geleert , aber es blieb immer fröhlich und friedlich. Der kreisende Spendenhut soll sicherstellen, dass die größte Open-air-Party am Niederrhein auch im kommenden Jahr stattfinden...

  • Duisburg
  • 07.02.13
  • 1
Überregionales
35 Bilder

Walsum außer Rand und Band - Jecke Weiber stürmen den Kometenplatz!

Fotos: Hannes Kirchner Jeder hatte gute Laune, alles war perfekt organisiert und die Frauen tanzten ausgelassen. Der übliche Männerlästertag machte seinem Namen dieses Jahr wieder alle Ehre. Mit lauter Musik sollen die Karnevalbegeisterten bis Aschermittwoch auf Deutsch gesagt „Die Sau raus lassen“. Es wurde von klasse Mädels und tollen Kostümierungen gesprochen. Dabei kam das klassische Karnevalsoutfit öfters zum Vorschein. Mehrere Tiergattungen, sowie freie Kostüme ohne jeglichen Bezug...

  • Duisburg
  • 16.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.