kommunalpolitische Radtour

Beiträge zum Thema kommunalpolitische Radtour

Politik
An verschiedenen Stellen im Stadtbezirk wurde Halt gemacht auf der kommunalpolitischen Radtour. Unter anderem informierte der (scheidende) Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka (2.v.l.) über die entsprechenden Inhalte.

Im Stadtbezirk Brackel
SPD auf kommunalpolitischer Radtour

Bei bestem Wetter lud die SPD im Stadtbezirk Brackel zu einer kommunalpolitischen Radtour ein. Mit dabei: die Ratskandidat*innen Anna Spaenhoff, Fabian Erstfeld sowie Daniela Worth, außerdem Stefan Vorbau und Martina von Kobilinski, die für die Bezirksvertretung Brackel kandidieren, sowie der SPD-Bezirksbürgermeisterkandidat Hartmut Monecke. Die 25 Kilometer lange Route führte die interessierten Mitfahrenden knapp drei Stunden durch die Ortsteile im Stadtbezirk. An mehreren Stellen wurde Halt...

  • Dortmund-Ost
  • 09.09.20
Politik
Treffpunkt zum Start auf dem Platz Ecke Wickeder Hellweg/Blitzstraße.

Kommunalpolitische Radtour der Wickeder SPD gibt Überblick über diverse Planungen

Bei strahlendem Sonnenschein und idealem Fahrradwetter konnte Stefan Vorbau, Vorsitzender der SPD Wickede, rund 30 interessierte Radfahrer/innen zum Start zur traditionellen kommunalpolitischen Radtour auf dem Platz vor dem Seniorenhaus Lucia begrüßen. Mit in den Sattel stiegen u.a. Wickedes Ratsvertreter Friedhelm Sohn, Bezirksvertreter Dirk Sanke, Vereinsvertreter der Karnevalsgesellschaft Rot-Gold und weitere interessierte Bürger. Erster Haltepunkt war die Kindertageseinrichtung...

  • Dortmund-Ost
  • 01.08.18
Politik
Zum Start am Haus Lucia an der Ecke Wickeder Hellweg/Blitzstraße konnte Wickedes SPD-Chef Dirk Sanke rund 30 Teilnehmer zur kommunalpolitischen Radtour 2016 begrüßen.
2 Bilder

Wickeder SPD radelt zu Schulzentrum, Feuerwache und Neubau-Projekten

Zur traditionellen kommunalpolitischen Radtour der Wickeder SPD trafen sich am gestrigen Sonntag (17.7.) rund 30 Teilnehmer zum Start auf dem Platz vor dem Seniorenhaus Lucia. Ortsvereinsvorsitzender Dirk Sanke freute sich über das rege Interesse der Wickeder trotz der unsicheren Wetterlage. Auf der ersten Station wurde über den Baufortschritt bei der Sanierung des Asselner Schulzentrums und dem Neubau der Sporthalle am Grüningsweg berichtet. Im Anschluss daran wurden die Radfahrer von Kai...

  • Dortmund-Ost
  • 18.07.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.