Kommunalwahl 2014

Beiträge zum Thema Kommunalwahl 2014

Politik
Susanne Cichos FDP- Oberbürgermeister Kandidatin

Gemeinsam statt einsam im Mehrgenerationenhaus
Susanne Cichos, FDP-Oberbürgermeister-Kandidatin, fordert eine neue Wohnkultur für Gelsenkirchen

 „Die FDP setzt sich für die Schaffung von Wohnraum ein, der ein Zusammenleben von Jung und Alt sowie Menschen mit Handicaps unterstützt und für alle Generationen attraktiv macht“, sagt Susanne Cichos, Oberbürgermeister-Kandidaten der FDP. Daher werde die FDP den Bau von Mehrgenerationenhäusern unterstützen. Ziel müsse es sein, dass eine Gruppe von Bürgerinnen und Bürgern, unterstützt von einem Architekten und der Bauverwaltung der Stadt, Wohnraum gemeinsam plant und gestaltet. Als...

  • Gelsenkirchen
  • 07.09.20
Politik
Tierschutzpartei ins Rathaus!
3 Bilder

Tierschutzpartei starker Aufschwung durch EU-Wahl
Klimaschutz - Umweltschutz - Tierschutz: Alternative Konzepte gefragt

Nach einem hochmotiviert geführten Wahlkampf, der die brennend aktuellen Themen des Tierschutzes, des Klimaschutzes und des Umweltschutzes ernst nahm, konnte die Bewegung der Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei - in zahlreichen Wahlbezirken neue Rekorde feiern. "Der sich abzeichnende Klimawandel öffnet vielen Menschen die Augen und lässt sie die größeren Zusammenhänge erkennen. Mensch, Umwelt und Tier sind eine Einheit, mit der wir nun zukünftig endlich verantwortungsvoll...

  • Gelsenkirchen
  • 11.06.19
Politik
Im Krieg und in der Liebe ist alles möglich - aber im Wahlkampf gibt es Regeln.

Kommunalpolitik: Die fünf wichtigsten Community-Regeln für die politische Kommunikation

Nicht nur zu Wahlkampfzeiten entdecken immer mehr Parteien, Ortsverbände und Lokalpolitiker den Lokalkompass als Plattform, um die Bürger ihrer Stadt noch besser zu erreichen. Das ist zwar erfreulich, aber es gibt in unserer Community einige Regeln zu beachten. Dieser Beitrag zeigt die Möglichkeiten und Grenzen, damit die Kommunikation mit Bürgern und Wählern zur Zufriedenheit aller Beteiligten verläuft. Grundsätzlich bitten wir alle Nutzer, die sich auf lokalkompass.de registrieren, unsere...

  • Essen-Süd
  • 09.08.15
  • 46
  • 63
Politik
Als Spitzenkandidat in den Rat gewählt: Martin Gatzemeier, DIE LINKE.

DIE LINKE in Fraktionsstärke im neuen Rat der Stadt

Sitze in allen Bezirksvertretungen - Respektables Ergebnis für linke OB-Kandidatin DIE LINKE. Gelsenkirchen wird im neuen Rat der Stadt mit drei Sitzen und damit in Fraktionsstärke vertreten sein. In den fünf Bezirksvertretungen konnte sie jeweils einen Sitz erobern. DiePartei hat damit ihre wichtigsten Wahlziele erreicht. Auf der Wahlparty der LINKEN bedankte sich Kreissprecher Hartmut Hering im Namen des Kreisverbandes bei allen Unterstützer*innen für den engagierten Wahlkampf und bei...

  • Gelsenkirchen
  • 29.05.14
  • 1
Politik
Lokalkompass-Nutzer wählten relativ bunt. Die Wahlbeteiligung war allerdings gering, weshalb das Ergebnis nicht die ganze Community repräsentiert.
3 Bilder

Kommunalwahl 2014: Wahlergebnisse im Vergleich

Im Vergleich zur realen Kommunalwahl nahmen an unserer Community-Umfrage nur relativ wenige Menschen teil, die Ergebnisse sind also nur bedingt aussagekräftig, geschweige denn repräsentativ. Aber lasst uns die Ergebnisse unseres spielerischen Community-Votings dennoch im Detail ansehen und ein paar Gedanken zum Voting-Verfahren austauschen. Wir sind wie immer sehr gespannt auf Eure Meinungen und Einschätzungen! Seit Ende April, also in rund vier Wochen, haben knapp 400 Menschen bei unserem...

  • Düsseldorf
  • 27.05.14
  • 20
  • 1
Politik
Dr. Klaus Haertel. SPD - Fraktionsvorsitzender der Ratsfraktion

Dr. Klaus Haertel: Das System Wittke ist wieder einmal gescheitert SPD-Fraktion steht weiter zum „Gelsenkirchener Konsens“

Zum Ausgang der Kommunalwahl erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzenden Dr. Klaus Haertel: „Der Konfrontationskurs, dem sich die CDU über das letzte Jahr hinweg in allen wesentlichen Sachfragen verschrieben hatte, hat sich nicht ausgezahlt. Die CDU hat den bewährten Gelsenkirchener Konsens verlassen, als Oliver Wittke den Parteivorsitz übernahm. Er ist angetreten, mit dem Ziel, Frank Baranowski in eine Stichwahl zu zwingen und die absolute Mehrheit der SPD im Rat zu durchbrechen. Gemessen an den...

  • Gelsenkirchen
  • 26.05.14
  • 1
Politik
31 Bilder

Frank Baranowski bleibt Oberbürgermeister

Die SPD siegt in Gelsenkirchen auf ganzer Linie. Frank Baranowski schaffte mit 67,4 Prozent der Stimmen eine geradezu triumphale Bestätigung im Amt des Oberbürgermeisters, dazu stellen die Sozialdemokraten mit 50,2 Porzent und 34 Sitzen im Rat der Stadt die absolute Mehrheit. Die CDU verlor und kündigte für Montag eine Pressekonferenz an.

  • Gelsenkirchen
  • 25.05.14
  • 1
Politik
Die Piratenpartei Dortmund schreibt viel über Bewohner, Versprechen, Wissen und Einsatz.
9 Bilder

Kommunalwahl 2014: Wahlprogramme grafisch dargestellt

Wenn man die Wahlprogramme einzelner Parteien Wort für Wort auswertet, ergibt sich eine rein quantitative Zusammenstellung, welche Wörter besonders häufig in den jeweiligen Texten enthalten sind. Grafisch umgesetzt ergeben sich daraus bunte Textwolken (neudeutsch: tag clouds). Aber was meint Ihr: sagt diese Art der Auswertung tatsächlich etwas über die Inhalte der Wahlprogramme aus? Als kleines Experiement habe ich Euch hier exemplarisch neun Wahlprogramme von unterschiedlichen Parteien aus...

  • Düsseldorf
  • 22.05.14
  • 5
  • 6
Politik
Am Sonntag, 25.Mai, sind Kommunalwahlen.

Kommunalwahl 2014: spannende Beiträge, leidenschaftliche Diskussionen

Die Kommunalwahlen sind derzeit ein Top-Thema. Das macht sich auch im Lokalkompass bemerkbar, denn in jüngster Zeit erschienen in unserem Portal deutlich mehr politische Beiträge als im vergangenen Jahr zur Bundestagswahl. Die hier zusammengestellten Berichte verdeutlichen erneut, welch Vielfalt sich ergeben kann, wenn Redaktionen und Bürger-Reporter ein Portal gemeinsam mit Inhalten füllen und einander im Bestfall sogar ergänzen. Der Lokalkompass will als Nachrichtenportal und...

  • Düsseldorf
  • 21.05.14
  • 3
  • 10
Politik
Professor Dr. Karl-Rudolf Korte zählt zu den bekanntesten Wahlexperten der Republik. Der an der Universität Duisburg-Essen tätige Politikwissenschaftler analysiert Wahlergebnisse regelmäßig für Zeitungen, Funk und TV. Er ist außerdem Direktor der NRW School of Governance und Dekan der Fakultät für Gesellschaftswissenschaften. Foto: Vitte
2 Bilder

"Etablierten Parteien fehlt der Mut" - Wahlexperte Korte im Interview (mit Video)

Kurz vor der Kommunalwahl bescheinigt der renommierte Politikwissenschaftler Professor Dr. Karl-Rudolf Korte im Interview mit unserem Verlag den etablierten Parteien deutliche Defizite. Die Mängel der Mitte-Parteien erhöhten die Chancen für unabhängige Wählerbündnisse und Rechtspopulisten. Herr Professor Korte, normalerweise spielen Bundes- und Landesthemen bei Kommunalwahlen ja eine eher untergeordnete Rolle. In NRW sind aber einige rot-grüne Projekte wie „Kommunalsoli“, Inklusion und...

  • Duisburg
  • 20.05.14
  • 22
  • 8
Politik
Gemischtes Bild: auch zur Kommunalwahl ergibt unsere Umfrage sehr bunte Ergebnisse, erhebt jedoch keinen Anspruch auf Repräsentativität.

Kommunalwahl 2014: erstes Wahlergebnis der Lokalkompass-Community

Im Vergleich zur Bundestagswahl 2013 ist die Beteiligung an unserer Wahlumfrage zur Kommunalwahl bisher noch erstaunlich gering, die Ergebnisse also nur bedingt aussagekräftig, geschweige denn repräsentativ. Hier der erste Zwischenstand unserer spielerischen Community-Umfrage im Detail. Wir sind wie immer sehr gespannt auf Eure Meinungen und Einschätzungen. Rund 300 Menschen haben bei unserem Voting zu den Kommunalwahlen bisher mitgemacht und ihre Stimme abgegeben (Stand: 12.5.2014, 15 Uhr)....

  • Düsseldorf
  • 12.05.14
  • 22
  • 9
Politik
Unterschriftenliste, Plakatkleber, Sonntagsreden - welche Bilder vom Kommunalwahlkampf könnt Ihr besteuern?
17 Bilder

Foto der Woche 19: Die Kommunalwahl 2014 und ihre Kulissen

Bei unserem Foto-Wettbewerb geht es diese Woche um Politik: In knapp vier Wochen sind in NRW Kommunalwahlen, in vielen Städten werden die Bürgermeister neu gewählt, der Wahlkampf läuft auf vollen Touren. Habt Ihr Fotos davon? In den vergangenen Wochen haben wir Community-Regeln für den Wahlkampf erstellt. Wir haben Empfehlungen für Kommunalpolitiker recherchiert, wie sie soziale Medien als Dialogmedien angehen. Aus gutem Grund, denn dass der Lokalkompass eine attraktive Plattform für...

  • Essen-Süd
  • 12.05.14
  • 25
  • 6
Politik
Am 25. Mai sind Kommunalwahlen - wisst Ihr schon, für wen und welche Partei Ihr Euer Kreuz machen werdet?

Umfrage zu den Kommunalwahlen in NRW 2014

Was bringen die Kommunalwahlen am 25. Mai? Welche Parteien könnten Koalitionen bilden, wer wird Bürgermeister, und welche Konsequenzen hätte das für uns Bürger? In diesem Beitrag wollen wir Euch zur Diskussion einladen. Außerdem beginnen wir unser eigenes Wahlbarometer: Wie würde die Lokalkompass-Community wählen? Natürlich werden wir gerade in den kommenden Wochen zahlreiche redaktionelle Beiträge den Kommunalwahlen widmen und sind gespannt auf Eure Kommentare oder eigenen Beiträge zum Thema....

  • Düsseldorf
  • 05.05.14
  • 126
  • 41
Politik

Briefwahl und Wahltaxi

Am 25. Mai 2014 findet neben der Europawahl auch die Kommunalwahl statt, hier wird nicht nur der Oberbürgermeister, sondern auch der Rat der Stadt und die Bezirksvertretung gewählt. Damit jeder die Möglichkeit hat zu wählen und niemand ausgegrenzt ist, bieten die Horster Sozialdemokraten den Wählerinnen und Wählern am Wahlsonntag 25. Mai an. Sebstverständlich bleibt das Wahlgeheimnis garantiert: Wichtiger Hinweis: Da es sich bei dem Wahltaxi um einen Privaten Pkw handelt. können...

  • Gelsenkirchen
  • 01.05.14
  • 1
  • 1
Politik
6 Bilder

Parteivorsitzende Katja Kipping sprach in Gelsenkirchen

Wahlkampfunterstützung aus Berlin: Am Freitag, den 25.04. konnte die Gelsenkirchener LINKE die Parteivorsitzende Katja Kipping in Gelsenkirchen begrüßen. Die ausgewiesene Sozialexpertin war zur Unterstützung der hiesigen Genossinnen und Genossen im Kommunal- und Europawahlkampf angereist. Im Rahmen einer öffentlichen Bürger*innen-Sprechstunde erläuterte sie auf dem Preuteplatz mehr als eineinhalb Stunden lang die Positionen der LINKEN zu Themen wie Hartz IV, Mindestlohn und grassierende...

  • Gelsenkirchen
  • 28.04.14
  • 2
Politik

Wahlkampfimpressionen: Was will die SPD-Gelsenkirchen mit dem kommunalen gesetzlichen Mindestlohn?

Die Frage klingt komisch, nicht wahr? Sie stellte sich mir jedoch, als ich mir das SPD-Kommunalwahlprogramm im Internet aufrief. Einleitend sei folgender Absatz erwähnt: „Wir werden den Menschen in unserer Stadt weiterhin Perspektiven eröffnen und Gelsenkirchen zukunftsfest gestalten. Wir stellen uns den Herausforderungen, die mit dem Strukturwandel einhergehen. Dabei sind wir mit allen relevanten gesellschaftlichen Gruppen und Organisationen im Gespräch. Deshalb: Heimat schreiben wir...

  • Gelsenkirchen
  • 25.04.14
  • 2
  • 1
Politik
Geht ihr wählen oder macht ihr's per Post?

Frage der Woche: Wie geht Briefwahl?

Manch einer mag es schon gehört haben: am Sonntag, 25. Mai, sind Kommunalwahlen in NRW. Aber nicht jeder überzeugte Demokrat mag sonntags mit der ganzen Baggage ins Wahllokal laufen, nur dort um ein paar Kreuzchen zu machen. Irgendwie geht das doch auch per Post, nicht wahr? Was muss man bei der Briefwahl beachten? Gibt es da gesetzliche Regeln und Fristen? Braucht man spezielle Umschläge oder Partei-Briefmarken? Welche Fehler sollte man beim Ausfüllen der Unterlagen vermeiden? Und wen kann...

  • Essen-Süd
  • 25.04.14
  • 8
  • 3
Politik
Katja Kipping bietet am Freitag Gelegenheit zum Gespräch auf Augenhöhe

Bürger*innen fragen – Katja Kipping antwortet

Viele Menschen sind politikverdrossen, weil bürgerliche Politiker sie mit unverbindlichen Reden abspeisen und tatsächlich Politik über ihre Köpfe hinweg machen – gegen die Interessen der kleinen Leute. DIE LINKE ist anders. Sie steht nicht nur inhaltlich für eine wirklich soziale Politik, sie bietet auch tatsächlich die Gelegenheit zum Gespräch auf Augenhöhe. Am Freitag, 25.04.2014 kommt die Parteivorsitzende der LINKEN, Katja Kipping, nach Gelsenkirchen und spricht ab ca. 16.30 Uhr am...

  • Gelsenkirchen
  • 24.04.14
  • 1
  • 5
Politik

Wahlkampfimpressionen – heute: Das Bürgerbündnis Gelsenkirchen

Nun sind mir schon zwei Merkwürdigkeiten im Gelsenkirchener Kommunalwahlkampf aufgefallen, dass ich überlegt habe, mal ein paar Eindrücke bis zur Wahl zu veröffentlichen. Nicht um sonst engagiere ich mich bei der Bürgerinitative „Stellen anzeigen“. Heute hatte ich ein Erlebnis mit dem Bürgerbündnis Gelsenkirchen. Ich war unterwegs und sah, wie ein Junge, etwa 10 Jahre alt, Wahlflyer dieses Bündnisses in Briefkästen einwarf. Es kam mir recht merkwürdig vor, dass so kleine Kinder mit in den...

  • Gelsenkirchen
  • 22.04.14
  • 1
Politik
Frank Baranowski erhielt Minuten langer Beifall der Delegierten.
9 Bilder

Frank Baranowski macht Weg frei für gemeinsamen Wahltermin 2014

Mit langanhaltendem Beifall nahmen die SPD-Delegierten am Donnerstagabend auf dem Parteitag in der Gesamtschule Berger Feld die Ankündigung von Oberbürgermeister Frank Baranowski auf, gemeinsam mit den Kandidatinnen und Kandidaten am 25. Mai 2014 zur Kommunalwahl antreten zu wollen. „Wir wollen den Menschen in Gelsenkirchen ihre Wahlentscheidung so deutlich wie möglich machen. Die Wahl des neuen Stadtrates und die des Oberbürgermeisters gehören zusammen. Von dieser...

  • Gelsenkirchen
  • 22.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.