Kommunalwahl 2020

Beiträge zum Thema Kommunalwahl 2020

Politik
Die Wahlplakate, wie hier in Gevelsberg, können abgehangen werden. Die Kommunalwahl 2020 ist vorbei. Lediglich in Schwelm steht noch die Stichwahl bei den Bürgermeisterkandidaten aus.

Chaotischer Wahltag im EN-Kreis
so haben die Bürgermeisterkandidaten den Wahltag erlebt

Auch bei den Kommunalwahlen 2020 hatte die Corona-Pandemie ihre Finger im Spiel. Ein normaler Wahlkampf - kaum möglich. Trotzdem kämpften Parteien und Politpersonal um die Gunst der Wähler. Zum Abschluss des ungewöhnlichen Wahlkampfs gab es dann auch noch einen ungewöhnlichen Wahltag im EN-Kreis: Das Rechenzentrum in Hagen konnte über Stunden keine Ergebnisse liefern. Auch für die Bürgermeisterkandidaten der Region kein einfacher Tag. von Nina Sikora An diesen Tag werden sich alle...

  • wap
  • 16.09.20
Politik
Der alte und neue Bürgermeister von Gevelsberg: Claus Jacobi.

Bürgermeisterwahl 2020 in Gevelsberg
Erdrutschsieg für Claus Jacobi

Seit 2004 ist Claus Jacobi Bürgermeister der Stadt Gevelsberg und wird es nach der Wahl am gestrigen Sonntag, 13. September, auch noch bis 2025 bleiben. Mit fast 90 Prozent der Stimmen entschied der SPD-Politiker Claus Jacobi die Wahl sehr klar für sich. Am Ende erhielt er 87 Prozent, während sein Kontrahent Felix Keßler (parteilos lediglich 12,6 Prozent der Stimmen für sich gewinnen konnte. Per Annonce gesucht Auch Kandidat Keßler, der vom Oppositionsbündnis per Annonce gesucht wurde,...

  • wap
  • 14.09.20
  • 1
Politik
2 Bilder

Ergebnisse der Kommunalwahl 2020
Olaf Schade bleibt Landrat im EN-Kreis

Die Wahl für das Amt des Landrates im Ennepe-Ruhr-Kreis hat Olaf Schade (SPD) für sich entschieden. Auf ihn entfielen 61,5 Prozent der abgegebenen Stimmen. Damit setzte sich der Amtsinhaber, der als Kandidat von SPD und Bündnis 90/Die Grünen ins Rennen gegangen war, gegen Mitbewerber Oliver Flüshöh (CDU), Kandidat von CDU und FDP, durch. Er erreichte 38,5 Prozent. Bei der Wahl für den Kreistag des Ennepe-Ruhr-Kreises erzielten die Parteien folgende Ergebnisse, in Klammern die...

  • wap
  • 14.09.20
Politik
Amtsinhaber Olaf Schade (SPD) tritt erneut an und wird auch von den Gründen unterstützt. Foto: Pielorz
2 Bilder

Die EN-Landratskandidaten Olaf Schade und Oliver Flüshöh
"Der Landrat ist der Kreisbürgermeister"

Der amtierende Landrat Olaf Schade aus Hattingen und der Rechtsanwalt Oliver Flüshöh aus Schwelm treten bei der Kommunalwahl 2020 am Sonntag, 13. September, als Bewerber um den Posten des Landrats gegeneinander an. Der Landrat ist Chef der Kreispolizei, repräsentiert den Ennepe-Ruhr-Kreis mit seinen neun Städten und über 300.000 Einwohnern und ist Chef einer Kreisverwaltung, die – neben eigenen Akzenten – auch die Aufgaben durchsetzen muss, die von Land und Bund übertragen wurden. In den...

  • wap
  • 04.09.20
Politik
Conny Born-Maijer ist Bürgermeisterkandidatin für Ennepetal.

Drei Fragen an... Ennepetals Bürgermeisterkandidatin Conny Born-Maijer
Ich stehe für Bürgernähe

Die Kommunalwahlen finden in Nordrhein-Westfalen am 13. September statt. Conny Born-Maijer (parteilos) kandidiert für das Amt der Bürgermeisterin in Ennepetal. 1. Was war Ihre Motivation, sich für das Amt der Bürgermeisterin zu bewerben? Da ich bereits kommunalpolitische Erfahrungen habe, war meine Motivation meinen Mitmenschen in Ennepetal die Möglichkeit zu geben, eine wirklich unabhängige und parteilose Bürgermeisterin wählen zu können. Es ist zeitgemäß die Parteienvielfalt mit ihren...

  • wap
  • 12.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.