Kommunalwahl

Beiträge zum Thema Kommunalwahl

Politik
Der unterlegene Stichwahl-Kandidat Frank Mielke (2.v.l.) gratuliert Bürgermeister Dirk Glaser (r.).
2 Bilder

Bürgermeister-Stichwahl in Hattingen
Dirk Glaser siegt mit deutlichem Vorsprung

Dirk Glaser bleibt Bürgermeister in Hattingen. Der parteilose Amtsinhaber, der von CDU und FDP unterstützt wurde, gewann die Stichwahl mit mehr als 16 Prozent Vorsprung vor seinem Herausforderer Frank Mielke (SPD). Bereits 20 Minuten nach Schließung der Wahllokale zeichnete sich ein Sieg für Glaser ab. Nach Auszählung aller 49 Wahlbezirke hatte der 62-Jährige 58,29 Prozent, auf Stadtkämmerer Mielke entfielen 41,71 Prozent. Der Unterlegene gratulierte dem Sieger humorvoll: „Wir mussten im...

  • Hattingen
  • 27.09.20
Politik
Herausforderer Frank Mielke sitzt Amtsinhaber Dirk Glaser im Nacken
3 Bilder

Bürgermeister-Stichwahl in Hattingen am 27. September
Glaser oder Mielke?

Bei der Bürgermeister-Wahl in Hattingen hat der parteilose Amtsinhaber Dirk Glaser, der von CDU und FDP unterstützt wird, den ersten Durchgang mit 39,56 Prozent der Stimmen für sich entschieden, doch sein Herausforderer Frank Mielke sitzt ihm im Nacken. 30,17 Prozent holte der SPD-Kandidat. Nun kommt es am Sonntag, 27. September, zur Stichwahl: Der amtierende Bürgermeister im Duell mit seinem Kämmerer. Interessant wird sein, wohin die 30 Prozent der Stimmen wandern, die die drei anderen...

  • Hattingen
  • 25.09.20
  • 1
Politik
In der Turnhalle am Parkplatz Roonstraße ist das Hattinger Briefwahlbüro.

Bürgermeister-Stichwahl in Hattingen am 27. September
Briefwahlbüro bis 25. September geöffnet

Die Kommunalwahlen 2020 gehen in Hattingen in die Verlängerung. Am Sonntag, 27. September, steht die Bürgermeister-Stichwahl an. Amtsinhaber Dirk Glaser und Stadtkämmerer Frank Mielke bewerben sich.    Die Wahlbenachrichtigungen behalten ihre Gültigkeit, aber auch ohne diese können Wahlberechtigte wählen, wenn sie einen Personalausweis vorzeigen. Die Wahllokale, in denen gewählt wird, sind dieselben wie im „ersten Wahlgang“.Alle, die einen Antrag auf Zusendung der Briefwahlunterlagen zur...

  • Hattingen
  • 22.09.20
Politik
Am 27. September kommt es in Hattingen zur Stichwahl.

Stichwahl in Hattingen
Wahlbenachrichtigungen behalten ihre Gültigkeit

Die Kommunalwahlen 2020 gehen in Hattingen in die Verlängerung. Am Sonntag, 27. September, steht die Stichwahl zur Wahl des Bürgermeisters an. Die Wahlbenachrichtigungen behalten ihre Gültigkeit, aber auch ohne diese können Wahlberechtigte wählen, wenn sie einen gültigen Personalausweis vorzeigen. Die Wahllokale, in denen gewählt wird, sind dieselben wie im ersten Wahlgang. Alle, die einen Antrag auf Zusendung der Briefwahlunterlagen zur Hauptwahl am 13. September gestellt hatten, erhalten...

  • Hattingen
  • 15.09.20
Politik
Bürgermeister Dirk Glaser (parteilos) holte mit 39,39 Prozent die meisten Stimmen, muss aber gegen Frank Mielke (SPD) in die Stichwahl.
2 Bilder

Kommunalwahl in Hattingen
Dirk Glaser liegt vorn, muss aber in die Stichwahl

Amtsinhaber Dirk Glaser (parteilos) könnte auch in den kommenden fünf Jahren Bürgermeister von Hattingen bleiben. Bei der gestrigen Kommunalwahl (13. September) holte Glaser mit 39,39 Prozent als vorläufigem Endergebnis die meisten Stimmen. Allerdings kommt es am Sonntag, 27. September, zunächst zur Stichwahl gegen Frank Mielke (SPD), der 30,24 Prozent der Stimmen auf sich vereinigte. Frank Staacken, der Bürgermeisterkandidat der Grünen, erhielt 19,26 Prozent der Stimmen bei der...

  • Hattingen
  • 14.09.20
  • 1
Ratgeber
Das Briefwahlbüro in der Turnhalle am Parkplatz Roonstraße.

Kommunalwahl in Hattingen
6.100 Wahlscheine wurden bereits ausgestellt

Zweieinhalb Wochen vor den Kommunalwahlen 2020 wird von der Möglichkeit der Briefwahl in Hattingen ordentlich Gebrauch gemacht. Von den 45.220 Wahlberechtigten in Hattingen haben bereits 6.100 Briefwahl beantragt. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von gerundet 13,49 Prozent. „Die Briefwahl läuft wie erwartet sehr gut an“, sagt Wahlleiterin Barbara Vogelwiesche. Im Vergleich zu den vergangenen Kommunalwahlen zeichnet sich bislang eine sehr hohe Briefwahlbeteiligung ab. Zum Vergleich: Bei...

  • Hattingen
  • 26.08.20
  • 1
Politik
Die Bürgermeisterkandidaten Thomas Bausch, Dirk Glaser, Frank Mielke, Frank Staacken und Christian Siever zwischen den Moderatorinnen Katja Leistenschneider und Johanna Finkeldey.
10 Bilder

Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl in Hattingen
"Wer kann Bürgermeister?"

Gleich fünf Kandidaten bewerben sich in Hattingen  bei der Kommunalwahl am 13. September für das Amt des Bürgermeisters. Am Donnerstagabend trafen Amtsinhaber Dirk Glaser sowie seine Herausforderer Thomas Bausch, Frank Mielke, Christian Siever und Frank Staacken bei einer Podiumsdiskussion in der Gebläsehalle der Henrichshütte aufeinander. Es war ein sachlich-fairer Schlagabtausch vor 90 Zuhörern. Die Veranstaltung konnte allerdings auch im Internet verfolgt werden.

  • Hattingen
  • 15.08.20
  • 3
Politik
In der Turnhalle am Parkplatz Roonstraße ist ab 17. August das Hattinger Briefwahlbüro.

Hattinger wählen erstmals in der Turnhalle an der Roonstraße
Briefwahlbüros sind eingerichtet

Am Montag, 17. August, öffnet das Hattinger Briefwahlbüro für die Kommunalwahl am 13. September. Es befindet sich erstmals nicht im Rathaus, sondern nebenan in der Turnhalle Bismarckstraße am Parkplatz Roonstraße. Grund für den Umzug sind die Corona bedingten Hygiene- und Sicherheitsvorschriften, die in der Turnhalle umgesetzt werden können. „Wir mussten das Briefwahlbüro vor allem aus logistischen Gründen und Platzproblemen verlagern. Da wir ein Einbahnstraßensystem und genügend...

  • Hattingen
  • 14.08.20
Politik
Am 13. August kommen die fünf Bürgermeister-Kandidaten in der Gebläsehalle zusammen.
2 Bilder

Kandidatenliste für die Kommunalwahl steht
Fünf Bürgermeister-Bewerber in Hattingen

Für die Wahl zum Hattinger Bürgermeister sind bei der Wahlleiterin für Hattingen Unterlagen für Dirk Glaser, Frank Mielke, Frank Staacken, Christian Siever und Thomas Bausch eingereicht worden. Frank Mielke kandiert auf Wahlvorschlag der SPD, Frank Staacken für die Grünen. Amtsinhaber Dirk Glaser, Thomas Bausch und Christian Siever sind Einzelbewerber. Wahlvorschläge für den Stadtrat für alle 23 Stimmbezirke liegen von SPD, CDU, Grünen und FDP vor. Darüber hinaus liegen Wahlvorschläge für...

  • Hattingen
  • 28.07.20
Politik
Von links nach recht: Marvin Bruckmann (Listenplatz 18), Anne Hofmeister (Listenplatz 9) und Jan Fierke (Listenplatz 30).
2 Bilder

Kommunalwahl 2020: Listenaufstellung der EN-Grünen

Bei der vergangenen Mitgliederversammlung haben die Ennepe-Ruhr-Grünen, unter Beachtung der Hygienevorschriften, ihre Aufstellung für die kommende Wahl zum Kreistag beschlossen. Im Haus Ennepetal wurde sowohl die quotierte Liste, als auch die Kandidat*innen für die 30 Wahlbezirke gewählt. Angeführt wird die Liste vom Spitzenduo Karen Haltaufderheide und Paul Frederik Höller. Zudem sind aus allen Städten im Kreis Kandidaten*innen vertreten. Hattingen ist mit gleich drei Kandidat*innen auf...

  • Hattingen
  • 09.06.20
  • 1
Politik
Will in die zweite Amtszeit: Bürgermeister Dirk Glaser. Die CDU wird ihn dabei unterstützen. Foto: Pielorz

Christdemokraten unterstützen den parteilosen Amtsinhaber
Hattinger CDU stimmt für Dirk Glaser

Auf der Aufstellungsversammlung der CDU wurde es offiziell: Bei 46 stimmberechtigten Delegierten erging ein einstimmiges Votum zur Unterstützung an den Amtsinhaber, Bürgermeister Dirk Glaser. Erste Sondierungsgespräche mit potentiellen Kandidaten für das Amt der Stadtspitze gab es nach Aussagen von Stadtverbands- und Fraktionsvorsitzenden Gerhard Nörenberg bereits im September vergangenen Jahres. Es habe mehrere Kandidaten gegeben. Schließlich hatte man sich Anfang 2020 im Stadtverband für...

  • Hattingen
  • 27.01.20
  • 1
Politik
Im Krieg und in der Liebe ist alles möglich - aber im Wahlkampf gibt es Regeln.

Kommunalpolitik: Die fünf wichtigsten Community-Regeln für die politische Kommunikation

Nicht nur zu Wahlkampfzeiten entdecken immer mehr Parteien, Ortsverbände und Lokalpolitiker den Lokalkompass als Plattform, um die Bürger ihrer Stadt noch besser zu erreichen. Das ist zwar erfreulich, aber es gibt in unserer Community einige Regeln zu beachten. Dieser Beitrag zeigt die Möglichkeiten und Grenzen, damit die Kommunikation mit Bürgern und Wählern zur Zufriedenheit aller Beteiligten verläuft. Grundsätzlich bitten wir alle Nutzer, die sich auf lokalkompass.de registrieren, unsere...

  • Essen-Süd
  • 09.08.15
  • 46
  • 63
Politik
Wer sein Kreuz macht, wählt einen Interessenvertreter. Aber wessen Interessen vertritt der eigentlich?

Frage der Woche: wessen Interessen sollte ein Kommunalpolitiker vertreten?

Diese Woche haben mir eine politische Frage in petto, und zwar geht es um Kernfragen der Politik, um Kommunalwahlen, Stadträte und Interessenvertretung: wessen Interessen sollte ein Kommunalpolitiker vertreten? Die einfache Wort liegt gemäß Allgemeinbildung auf der Hand: ein Politiker vertritt die Interessen des Volkes. Genau genommen: die Interessen seiner Wähler. Auch wenn die vielleicht gegensätzliche Interessen haben. Und dann wären da noch die Partei, mit dessen Hilfe Politiker zum...

  • 30.07.15
  • 47
  • 12
Politik
Lokalkompass-Nutzer wählten relativ bunt. Die Wahlbeteiligung war allerdings gering, weshalb das Ergebnis nicht die ganze Community repräsentiert.
3 Bilder

Kommunalwahl 2014: Wahlergebnisse im Vergleich

Im Vergleich zur realen Kommunalwahl nahmen an unserer Community-Umfrage nur relativ wenige Menschen teil, die Ergebnisse sind also nur bedingt aussagekräftig, geschweige denn repräsentativ. Aber lasst uns die Ergebnisse unseres spielerischen Community-Votings dennoch im Detail ansehen und ein paar Gedanken zum Voting-Verfahren austauschen. Wir sind wie immer sehr gespannt auf Eure Meinungen und Einschätzungen! Seit Ende April, also in rund vier Wochen, haben knapp 400 Menschen bei unserem...

  • Düsseldorf
  • 27.05.14
  • 20
  • 1
Politik
Die Piratenpartei Dortmund schreibt viel über Bewohner, Versprechen, Wissen und Einsatz.
9 Bilder

Kommunalwahl 2014: Wahlprogramme grafisch dargestellt

Wenn man die Wahlprogramme einzelner Parteien Wort für Wort auswertet, ergibt sich eine rein quantitative Zusammenstellung, welche Wörter besonders häufig in den jeweiligen Texten enthalten sind. Grafisch umgesetzt ergeben sich daraus bunte Textwolken (neudeutsch: tag clouds). Aber was meint Ihr: sagt diese Art der Auswertung tatsächlich etwas über die Inhalte der Wahlprogramme aus? Als kleines Experiement habe ich Euch hier exemplarisch neun Wahlprogramme von unterschiedlichen Parteien aus...

  • Düsseldorf
  • 22.05.14
  • 5
  • 6
Politik
Am Sonntag, 25.Mai, sind Kommunalwahlen.

Kommunalwahl 2014: spannende Beiträge, leidenschaftliche Diskussionen

Die Kommunalwahlen sind derzeit ein Top-Thema. Das macht sich auch im Lokalkompass bemerkbar, denn in jüngster Zeit erschienen in unserem Portal deutlich mehr politische Beiträge als im vergangenen Jahr zur Bundestagswahl. Die hier zusammengestellten Berichte verdeutlichen erneut, welch Vielfalt sich ergeben kann, wenn Redaktionen und Bürger-Reporter ein Portal gemeinsam mit Inhalten füllen und einander im Bestfall sogar ergänzen. Der Lokalkompass will als Nachrichtenportal und...

  • Düsseldorf
  • 21.05.14
  • 3
  • 10
Politik
Die Forderungen in Kurzform.

Den Jungen eine Stimme geben: Die JU fordert zukunftsgerichtetere Politik.

Politik genießt keinen guten Ruf und viele Menschen, insbesondere die Jugend, verlieren immer mehr das Interesse daran. Die Junge Union Hattingen will das grundsätzlich ändern und hat daher eigene Forderungen für die Stadtpolitik aufgestellt, denen sie nun mit ihren eigenen Ratskandidaten als Ergänzung zum Wahlprogramm der CDU und darüber hinaus in der Öffentlichkeit Gehör verschaffen will. Sie fordert auf: Jugendliche, junge Erwachsene und Familien interessiert euch für Politik, damit die...

  • Hattingen
  • 20.05.14
  • 1
Politik
Gemischtes Bild: auch zur Kommunalwahl ergibt unsere Umfrage sehr bunte Ergebnisse, erhebt jedoch keinen Anspruch auf Repräsentativität.

Kommunalwahl 2014: erstes Wahlergebnis der Lokalkompass-Community

Im Vergleich zur Bundestagswahl 2013 ist die Beteiligung an unserer Wahlumfrage zur Kommunalwahl bisher noch erstaunlich gering, die Ergebnisse also nur bedingt aussagekräftig, geschweige denn repräsentativ. Hier der erste Zwischenstand unserer spielerischen Community-Umfrage im Detail. Wir sind wie immer sehr gespannt auf Eure Meinungen und Einschätzungen. Rund 300 Menschen haben bei unserem Voting zu den Kommunalwahlen bisher mitgemacht und ihre Stimme abgegeben (Stand: 12.5.2014, 15 Uhr)....

  • Düsseldorf
  • 12.05.14
  • 22
  • 9
Politik
Unterschriftenliste, Plakatkleber, Sonntagsreden - welche Bilder vom Kommunalwahlkampf könnt Ihr besteuern?
17 Bilder

Foto der Woche 19: Die Kommunalwahl 2014 und ihre Kulissen

Bei unserem Foto-Wettbewerb geht es diese Woche um Politik: In knapp vier Wochen sind in NRW Kommunalwahlen, in vielen Städten werden die Bürgermeister neu gewählt, der Wahlkampf läuft auf vollen Touren. Habt Ihr Fotos davon? In den vergangenen Wochen haben wir Community-Regeln für den Wahlkampf erstellt. Wir haben Empfehlungen für Kommunalpolitiker recherchiert, wie sie soziale Medien als Dialogmedien angehen. Aus gutem Grund, denn dass der Lokalkompass eine attraktive Plattform für...

  • Essen-Süd
  • 12.05.14
  • 25
  • 6
Politik
Am 25. Mai sind Kommunalwahlen - wisst Ihr schon, für wen und welche Partei Ihr Euer Kreuz machen werdet?

Umfrage zu den Kommunalwahlen in NRW 2014

Was bringen die Kommunalwahlen am 25. Mai? Welche Parteien könnten Koalitionen bilden, wer wird Bürgermeister, und welche Konsequenzen hätte das für uns Bürger? In diesem Beitrag wollen wir Euch zur Diskussion einladen. Außerdem beginnen wir unser eigenes Wahlbarometer: Wie würde die Lokalkompass-Community wählen? Natürlich werden wir gerade in den kommenden Wochen zahlreiche redaktionelle Beiträge den Kommunalwahlen widmen und sind gespannt auf Eure Kommentare oder eigenen Beiträge zum Thema....

  • Düsseldorf
  • 05.05.14
  • 126
  • 41
Politik
Geht ihr wählen oder macht ihr's per Post?

Frage der Woche: Wie geht Briefwahl?

Manch einer mag es schon gehört haben: am Sonntag, 25. Mai, sind Kommunalwahlen in NRW. Aber nicht jeder überzeugte Demokrat mag sonntags mit der ganzen Baggage ins Wahllokal laufen, nur dort um ein paar Kreuzchen zu machen. Irgendwie geht das doch auch per Post, nicht wahr? Was muss man bei der Briefwahl beachten? Gibt es da gesetzliche Regeln und Fristen? Braucht man spezielle Umschläge oder Partei-Briefmarken? Welche Fehler sollte man beim Ausfüllen der Unterlagen vermeiden? Und wen kann...

  • Essen-Süd
  • 25.04.14
  • 8
  • 3
Politik
Dozent, Blogger und Politikberater: Martin Fuchs.
3 Bilder

Experte zum Kommunalwahlkampf: "Man sollte soziale Medien als Dialogmedien begreifen“

Worauf sollten Parteien achten, wenn sie im Internet Kommunalwahlkampf betreiben? Martin Fuchs arbeitete als Politik- und Strategieberater in Berlin und Brüssel und ist heute Lehrbeauftragter für Public Affairs in Passau. Außerdem berät er politische Akteure und öffentliche Institutionen in digitaler Kommunikation. Im Gespräch verrät er uns, was man in sozialen Medien und Communities wie dem Lokalkompass bedenken und beachten sollte. Herr Fuchs, kann man heutzutage noch Wahlkampf betreiben,...

  • Düsseldorf
  • 04.04.14
  • 25
  • 6
Politik

Hattinger Bürger/innen für die LINKE

HATTINGEN BRAUCHT MEHR HERZ > UNSER HERZ SCHLÄGT LINKS- FRIEDEN - FREUNDSCHAFT - INTERNATIONALE SOLIDARITÄT - SOZIALE GERECHTIGKEIT FÜR JUNG UND ALT,FRAU UND MANN - GEMEINSAM SIND WIR STÄRKER ( links im Bild der Gevelsberger Kickboxweltmeister Necarti Türkdönmez ,rechts im Bild EN-Kreistagsabgeordneter Karlheinz Berger-Frerich ) Am 25.5.2014 bei der Kommunalwahl und Europawahl DIE LINKE wählen !!!

  • Hattingen
  • 24.03.14
  • 3
Politik
2 Bilder

EN-Piraten bestimmen Kandidaten und Programm

Die Piratenpartei Ennepe-Ruhr trat vergangenen Sonntag in Witten zusammen, und hat 30 Direkt- und zehn Listenkandidaten für die Wahl des Kreistags am 25. Mai 2014 nominiert. Auf die aussichtsreichen Listenplätze eins bis drei wählten die Piraten Chris J. Demmer (24, Student aus Gevelsberg), Jörg Müller (47, Softwareentwickler aus Sprockhövel) und Roland Löpke (58, Industriekaufmann aus Witten). Spitzenkandidat Chris J. Demmer: “Die Informations- und Wissensgesellschaft muss auch in die...

  • Hattingen
  • 18.03.14
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.