Konferenz

Beiträge zum Thema Konferenz

Ratgeber
Das Bild zeigt Steinmetz Rainer Kuehn bei der Sicherung der Beton-Reliefs des Tisa-Brunnens.

60 Teilnahmeplätze
Austausch zum Tisa-Brunnen am 3. Mai als Videokonferenz

Der bürgerschaftliche Austausch zur Zukunft des Tisa-Brunnens war für den 3. Mai 2021, 18 bis 20.15 Uhr angekündigt, verbunden mit der Hoffnung, dass der Termin als Präsenzveranstaltung erfolgen könnte. Das ist leider nicht der Fall, der Austausch findet nun in Form einer Videokonferenz statt. Alle bereits getätigten Anmeldungen behalten ihre Gültigkeit. Diese Personen erhalten nach Ostern ihren Zugangslink automatisch übersandt. Darüber hinaus stehen weitere 60 Teilnahmeplätze für die...

  • Dorsten
  • 01.04.21
  • 1
Wirtschaft
Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Alpen macht auf eine erneute Einladung des Handelsverbandes NRW Niederrhein aufmerksam. An drei Tagen steht den Einzelhändlern erneut ein Digitalcoach für individuelle Sprechstunden zur Verfügung.

Alpener Einzelhändlern steht ein Digitalcoach für individuelle Sprechstunden zur Verfügung / Termine: 29., 30. und 31. März
Wirtschaftsförderung der Gemeinde Alpen: Sprechstunden zu Digitalisierung für Einzelhändler

Die Wirtschaftsförderung der Gemeinde Alpen macht auf eine erneute Einladung des Handelsverbandes NRW Niederrhein aufmerksam. An drei Tagen (29., 30. und 31. März dieses Jahres) steht den Einzelhändlern erneut der Digitalcoach Markus Schaaf für individuelle Sprechstunden zur Verfügung. In der Zeit von 8 bis 17 Uhr können Gesprächstermine mit dem Digitalcoach vereinbart werden. Für die Beratungsgespräche stehen jeweils 45 Minuten zur Verfügung. Die Einzelhändler können zwischen einer...

  • Alpen
  • 19.03.21
Blaulicht
In diesem Jahr stellte Landrat Olaf Schade zusammen mit der Polizeiführung den Hauptverwaltungsbeamten der Kommunen die Sicherheitslage digital vor.

Landrat, Polizei und Kommunen im Austausch
Sicherheitskonferenz in diesem Jahr erstmals digital

Corona und Social Distancing führte in diesem Jahr erstmalig dazu, dass Landrat Olaf Schade zusammen mit der Polizeiführung den Hauptverwaltungsbeamten der Kommunen die Sicherheitslage digital vorstellte. Im Rahmen einer Videokonferenz wurde den Stadtspitzen die Verkehrsunfallzahlen und die Polizeiliche Kriminalstatistik des vergangenen Jahres vorgestellt. Während des jährlichen Erfahrungsaustausches zwischen den Hauptverwaltungsbeamten und der Polizeiführung war insbesondere auch die...

  • wap
  • 14.03.21
Blaulicht
Präventionsrat Gelsenkirchen.

Präventionsrat Gelsenkirchen sammelt Angaben bis Freitag, 19. März, per E-Mail
Digitales Treffen des Präventionsrates Feldmark in Gelsenkirchen

Der örtliche Präventionsrat Feldmark in Gelsenkirchen kann sich im März auf Grund der aktuellen Corona-Situation noch nicht wie gewohnt persönlich und vor Ort treffen. "Die Feldmarker sind aufgerufen, mögliche Themen per E-Mail zuzuschicken, die ihnen im Stadtteil “auf den Nägeln brennen”", so Dana Köllmann in der Ankündigung für den Präventionsrat Feldmark.   Das Themenspektrum reicht von Vorschlägen zu Verbesserung der Verkehrssituation, Sauberkeit, Sicherheit bis hin zum guten Zusammenleben....

  • Gelsenkirchen
  • 04.03.21
Sport
Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch trat mit einem Statement zur Bekanntgabe des IOC an die Öffentlichkeit.

Olympiabewerbung Rhein-Ruhr-City
Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch zur Konferenz des IOC

Die Hoffnung, die Olympischen Spiele an Rhein und Ruhr zu holen, schwindet. Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hatte unlängst verkündet, mit Brisbane und der Region Queensland in nähere Verhandlungen treten zu wollen. Dazu äußerte sich heute auch Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch. „Die IOC-Entscheidung, exklusiv mit Brisbane Verhandlungen für die Vergabe der Olympischen Spiele aufzunehmen, hat uns alle - augenscheinlich auch den DOSB-Präsidenten Hörmann - überrascht. Die...

  • Bochum
  • 26.02.21
Wirtschaft
ISG-Vorsitzender Achim Reps Leistungen wurden vom Bürgermeister Fleischhauer ebenfalls hervorgehoben. Foto: Tim Tripp

Konferenz mit dem Einzelhandel
Moers soll für Überraschungen sorgen

22 Teilnehmer diskutierten mit Bürgermeister Christoph Fleischhauer über die Zukunft des Einzelhandels nach dem Ende der Pandemie. Das Stadtoberhaupt und seine Wirtschaftsförderung hatten die Händler am Montag, 22. Februar, zu einer Videokonferenz eingeladen. Moers. (pst) „Moers soll immer für eine Überraschung sorgen“, lautete der erste Wunsch, den Bürgermeister Christoph Fleischhauer sofort teilte: „Das ist ein gutes Ziel. Wir müssen Angebote machen, die über das ‚Normale‘ hinausgehen.“...

  • Wochen-Magazin Moers
  • 26.02.21
Vereine + Ehrenamt

Nächste Online-Runde am 1. Dezember
Bürgerinnen und Bürger als Dorfgestalter von Lembeck und Rhade

Da persönliche und kreative Treffen von vielen Menschen in Zeiten der Corona-Pandemie nicht möglich sind, findet auch die nächste Runde der Bürgerbeteiligung im Rahmen der Dorfentwicklungskonzepte für Lembeck und Rhade online statt. Vor dem Hintergrund des regen Interesses an der ersten digitalen Beteiligung im Oktober dieses Jahres sind Bürgermeister Tobias Stockhoff und die engagierten Akteure aus der Porte Lembeck sowie dem Bürgerforum Rhade optimistisch, dass die Bürgerinnen und Bürger aus...

  • Dorsten
  • 27.11.20
Politik

Porte, Schloss und Gewerbe
Video-Workshop zur Zukunft Lembecks

Nach dem Video-Workshop zur Zukunft Rhades, war am nun Lembeck an der Reihe. Da die Beteiligung von Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen des Dorfentwicklungsprozesses für die beiden nördlichsten Stadtteile Dorstens anders als ursprünglich geplant stattfinden muss, wurden anstatt von Bürgerwerkstätten in den lokalen Sporthallen Videokonferenzen durchgeführt. So kamen online 35 Personen zusammen, um sich über die Zukunft Lembecks auszutauschen. Neben zahlreichen engagierten Akteuren aus dem Dorf –...

  • Dorsten
  • 26.11.20
Vereine + Ehrenamt

Dorfentwicklung Rhade und Lembeck
Videokonferenz für Rhade am 19. und für Lembeck am 23. November

Die Einbindung der Bürgerschaft in die laufende Erarbeitung von Dorfentwicklungskonzepten für Rhade und Lembeck läuft wegen der Corona-Pandemie derzeit über Onlineverfahren. Beteiligt sind vor allem Bürgerinnen und Bürger, die schon seit längerem über Bürgerforum Rhade und Porte Lembeck, sowie über ihre Vereine oder Gruppen am öffentlichen Geschehen mitarbeiten. Die Stadt Dorsten möchte aber auch weiteren interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, an den Konferenzen...

  • Dorsten
  • 09.11.20
Politik
Konferenz der Hauptverwaltungsbeamten im Zeichen der Corona-Pandemie: Aus dem Schwelmer Kreishaus sprechen Landrat Olaf Schade, Kreisdirektorin Iris Pott (links) sowie Astrid Hinterthür (links hinten) und Michael Schäfer (rechts) als Leitungen des Krisenstabes telefonisch mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern in den Rathäusern. Ebenfalls auf dem Bild: Dirk Weisseberg (vorne).

Ennepe-Ruhr-Kreis und Städte fordern:
Schulen nur mit Augenmaß wieder öffnen

Telefonschalte statt persönliche Anwesenheit in einem Besprechungsraum - das gilt aktuell auch für die Gespräche zwischen den Hauptverwaltungsbeamten aus Kreishaus und Rathäusern. Die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der neun Städte des Ennepe-Ruhr-Kreises und die Verwaltungsspitze der Kreisverwaltung tauschen sich angesichts der Corona Pandemie aktuell einmal wöchentlich auf diese Weise aus. "Natürlich fließen zwischen den Verwaltungen jeden Tag viele Informationen hin und her. Neben...

  • Herdecke
  • 09.04.20
Sport
Pay-TV-Sender Sky sorgte am Mittwochmorgen für einen echten Hammer. Die Konferenz der kommenden beiden Spieltage der ersten und zweiten Bundesliga werden im Free-TV übertragen.

TV-Hammer
Sky zeigt die Bundesliga im Free-TV

Gute Nachrichten für alle Fußballfans: Sky überträgt die kommenden beiden Spieltage der Fußball-Bundesliga live im Free-TV. Über Sky Sport News HD kann die Konferenz der ersten und zweiten Bundesliga dann unverschlüsselt geschaut werden. Die Einzelspiele hält Sky auch weiterhin für seine Kunden exklusiv hinter der Bezahlschranke. Grund für diese überraschende Maßnahme ist das Coronavirus, wodurch der gesamte Bundesligaspieltag unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfindet. Am kommenden...

  • Oberhausen
  • 12.03.20
  • 7
Natur + Garten
Über ein volles Haus konnten sich die Veranstalter der ersten Klima- und Nachhaltigkeitskonferenz in der Zeche Carl freuen.
4 Bilder

Premiere der Klima- und Nachhaltigkeitskonferenz in der Zeche Carl
Startschuss für den Stadtwandel

Heinrich Strößenreuther aus Berlin zeichnet eine düstere Zukunft der Erde. - Wenn sich nicht schnell etwas ändert. Einen lokalen Startschuss dazu gab's auf der ersten Klima- und Nachhaltigkeitskonferenz “Gemeinsam für Stadtwandel”, die in der Zeche Carl über die Bühne ging. Das war eine echte Überraschung für die Initiatoren der Konferenz, Christiane Gregor (Parents for Future), Maria Lüttringhaus (Parents for Future) und Björn Ahaus (Initiative für Nachhaltigkeit e.V/Radentscheid Essen): die...

  • Essen-West
  • 17.02.20
  • 1
  • 1
Natur + Garten
 Auf grünen Pfaden: Auch im Rahmen der "Grüne Hauptstadt Europas - Essen 2017" fanden zahlreiche Umwelt-Aktionen statt. Unser Foto: ein Spaziergang "Heilpflanzen entdecken" durchs Siepental, der im ersten Gemeinschaftsgarten der Stadt endete. Bildmitte: Heilpraktikerin Jeannette Schulz.

Konferenz für Klima und Nachhaltigkeit in der Zeche Carl
Eine Stadt im Wandel

Sonntag: Konferenz für Klima und Nachhaltigkeit Eine Premiere findet am morgigen Sonntag, 16. Februar, in der Zeche Carl, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, statt: Erstmals geht dort von 11 bis 16 Uhr die Konferenz der Essener Plattform für Klima & Nachhaltigkeit unter dem Motto "Gemeinsam für Stadtwandel" über die Bühne. Die Idee zur Konferenz, in der erstmals die ganze Palette der Essener Initiativen rund um Klima und Nachhaltigkeit vertreten sein werden, entstand am Rande des "Markt for Future" im...

  • Essen-West
  • 13.02.20
  • 1
  • 1
Kultur

Änderung: MUMA - Musik und Maschine-Konferenz @ Warsteiner Music Hall, Dortmund-Hörde

MUMA – Musik und Maschine-Konferenz 2019 22. und 23.11.2019 Konferenz jeweils von 16:00 bis circa 21:00 Uhr in der Warsteiner Music Hall. Phönixplatz 4, 44263 Dortmund. Anbei das aktualisierte Konferenz-Programm: Folgendes wurde geändert: - Ralf Odermann (Planet Bochum) ist als Gast dazu gekommen zum Panel Von den 90ern bis heute – Geschichte der Nachtkultur im Ruhrgebiet - Der Abschluss des ersten Konferenz-Abends sieht nun wie folgt aus: 20:45 Impuls: Clubs als Experimentierorte für neue...

  • Dortmund-City
  • 19.11.19
  • 1
  • 1
Kultur
5 Bilder

MUMA – Musik und Maschine-Konferenz 2019

22. und 23.11.2019 Konferenz jeweils von 16:00 bis circa 21:00 Uhr in der Warsteiner Music Hall, Clubnacht jeweils ab 23:00 Uhr im Tresor.West Phönixplatz 4, 44263 Dortmund. Wie steht es um elektronische Musik und Nachtkultur im Ruhrgebiet? Bekannt für eine vielfältige Szene ist die Region zurzeit nicht gerade – dabei gibt es hier durchaus Clubs, Labels und öffentliche Kulturinstitutionen, die experimentelle Formate umsetzen, sowie international erfolgreiche DJs, deren Lebensmittelpunkte nach...

  • Dortmund-Süd
  • 04.11.19
Politik
Mit blau-goldenem Schal unterstützt Sebastian Kehl vom BVB im Stadion den Wahlaufruf genauso wie Comedian  Atze Schröder und Moderator Cherno Jobatey.
5 Bilder

Aufruf zur Europawahl

Vor einer ungewöhnlich blau -goldenen Wand rührte Sebastian Kehl mit BVB-Fan Atze Schröder, Europaministern vor 300 Gästen, darunter viele Schüler, unter dem Motto "Europa wird in der Kabine entschieden" die Werbetrommel für die Wahl am 26. Mai. Zur Europaministerkonferenz waren gestern Vertretern aller 16 Bundesländer ins Stadion von Borussia Dortmund zum großen gemeinsamen, überparteilichen Wahlaufruf zwei Monate vor der Europawahl gekommen. Bei dem Event im Stadion, das auf Initiative des...

  • Dortmund-City
  • 28.03.19
Vereine + Ehrenamt

15.03.19: Demokratiekonferenz/Ausstellungseröffnung
Hattingen hat keinen Platz für Rassismus - Ausstellungseröffnung im Hattinger Rathaus

Hattingen/Ruhr. Seit Mai 2017 beteiligt sich die Stadt Hattingen mit rund 300 Kommunen bundesweit an dem Bundesförderprogramm „Demokratie leben!“, im Bereich Partnerschaf-ten für Demokratie. Mit diesem Programm soll der Wert der Demokratie und der gesell-schaftlichen Vielfalt verstärkt in den Vordergrund gerückt und die Stadtgemeinschaft und der Zusammenhalt vor Ort gestärkt werden. Für entsprechende Maßnahmen und Projekte stehen den Hattingerinnen und Hattinger jährlich 50.000 € zur Verfügung....

  • Hattingen
  • 13.03.19
Politik

Integrationskonferenz im RuhrCongress
Berufliche Integration ist der Schlüssel fürs soziale Zusammenleben

Spricht man über Migranten, fällt schnell das Stichwort Integration. Aber was verstehen wir unter Integration? Anpassung? Aufeinanderzugehen? Friedlich nebeneinander leben? Diesen Fragen stellten sich kürzlich bei der Integrationskonferenz im RuhrCongress Bochum rund 200 Teilnehmer aus Verwaltung, Verbänden, Bildungseinrichtungen, Handwerkskammer, IHK, Agentur für Arbeit und Politik. „Deutschland ist schon längst eine Migrationsgesellschaft und dass nicht erst mit dem vermehrten Zuzug...

  • Bochum
  • 28.11.18
Ratgeber
Die 7. Hagener Bildungskonferenz war ein voller Erfolg.

Voller Erfolg
Volles Haus bei der 7. Hagener Bildungskonferenz

Die 7. Hagener Bildungskonferenz fand am vergangenen Dienstag (20. November) im Käthe-Kollwitz-Berufskolleg, Liebigstraße 20-22, statt. Veranstaltet wurde die Konferenz vom Regionalen Bildungsbüro Hagen (RBB) und dem Lenkungskreis des Bildungsnetzwerks Hagen. Die jährliche Bildungskonferenz hat zum Ziel, zentrale Bildungsthemen voranzubringen, Akteure und Interessierte einzubinden sowie Anschlussaktivitäten zu initiieren. Unter dem Titel "Ich - Du - Wir! Bildung gemeinsam verantworten" haben...

  • Hagen
  • 27.11.18
Ratgeber
Nicht nur das Verabreichen von Medikamenten ist eine wichtige Aufgabe in der Pflege. Der menschliche Umgang und die Achtung der Würde haben hohe Priorität. Foto: Archiv Terhorst

Mülheimer Fachtagung soll konkrete Ergebnisse erarbeiten
Den Pflege-Fachkräftemangel in den Griff bekommen

Das Wort Pflegenotstand ist in aller Munde, und das bereits seit längerem. Es herrscht fast bundesweit akuter Fachkräftemangel, und das trifft auch auf Mülheim zu. Die Dialog-Offensive Mülheim will jetzt mit einer Fachtagung entscheidende Schritte zur Verbesserung der Lage einleiten. In Kooperation mit der Selbsthilfeorganisation „wir pflegen NRW“ sollen dann „Mülheimer Perspektiven“, so auch der Titel der Tagung, auf den Weg gebracht werden. Die Vorbereitungen und die inhaltliche Gestaltung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.11.18
Sport
Starker Support von der Seitenlinie: Kann der Oberhausener Underdog den Pott diesmal in die Vitrine packen? Archivfoto: Gohl

Pokalfinale RWO gegen RWE ab 17 Uhr in der Konferenz

Zum inzwischen vierten Mal in Folge steht Rot-Weiss Essen im Endspiel des Nieder-rheinpokals. Zweimal ging der Pott an die Hafenstraße, gegen den höherklassigen MSV Duisburg hatten die Roten letztes Jahr mit 0:2 das Nachsehen. Die Revierrivalen RWE und Rot-Weiß Oberhausen trafen dabei zuletzt in der Saison 2014/2015 aufeinander. Damals ging die Begegnung an der Hafenstraße ins Elfmeterschießen und Essen sicherte sich den Pokal mit 5:6-Toren. In der Regionalliga-West mussten die beiden...

  • Essen-Borbeck
  • 21.05.18
Kultur

Demokratiekonferenz 2018 der „Partnerschaft für Demokratie“ – Hattingen

Am 27. April 2018 findet ab 17 Uhr die zweite Demokratiekonferenz der „Partnerschaft für Demokratie“ im Hattinger Rathaus statt. Ziel ist es, sich über die soziale Gestaltung der Stadt auszutauschen und gemeinsame Projektideen zu entwickeln. Hattingen/Ruhr. Seit Sommer letzten Jahres ist in Hattingen, unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister, Dirk Glaser die „Partnerschaft für Demokratie“ aktiv, die im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ zivilgesellschaftliche Projekte vor Ort...

  • Hattingen
  • 16.04.18
  • 2
Politik
Die Teilnehmer der Berliner Kommunalkonferenz mit Stadtkämmerer Christoph Gerbersmann (hinten Mitte).

Stadt Hagen auf der Berliner Kommunalkonferenz

Das Aktionsbündnis "Für die Würde unserer Städte", dem auch Hagen angehört, hat im Rahmen ihrer Berliner Kommunalkonferenz einstimmig eine Resolution beschlossen, die den Appell trägt "Die Gleichwertigkeit muss auch in meiner Stadt die Chance zur Zukunft sichern". Stellvertretend für die Stadt Hagen war Stadtkämmerer Christoph Gerbersmann in Berlin mit dabei. Die Resolution fordert die nachhaltige Lösung der Gemeindefinanzprobleme und die Wiederherstellung der im Grundgesetz festgeschriebenen...

  • Hagen
  • 11.07.17
Überregionales

Kreisseniorenkonferenz besucht LWL-Klinik in Dortmund-Aplerbeck

Die Klinik des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Dortmund-Aplerbeck war das Ziel der Kreisseniorenkonferenz Unna. Frau Dr. Petra Dlogusch, Chefärztin der gerontopsychiatrischen Abteilung, hatte eingeladen. In dieser Klinik werden psychische Erkrankungen von älteren Menschen behandelt. „Die Wahrscheinlichkeit, im Alter unter eine psychiatrischen Erkrankung zu leiden, steigt wegen der demografischen Entwicklung, vor allem ältere Frauen sind betroffen“ war eine wesentliche Aussage von Dr....

  • Unna
  • 13.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.