konsumgesellschaft

Beiträge zum Thema konsumgesellschaft

LK-Gemeinschaft

Geht's noch?
Black Friday Week - die ganze Woche Freitag in Schwarz?

Das ist wieder einmal so ein künstlich lancierter Trend, der angeblich unaufhaltsam aus U.S.A. zu uns zu schwappt. Ursprünglich geht es dort um den vierten Freitag im November, an dem die anscheinend mehrheitlich weihnachts-verrückten US-Bürger anfangen, für das Fest wie wild einzukaufen. Genau das wird uns vom Handel jetzt hier verordnet; ja, der Begriff trifft zu. Und weil man hierzulande gerne noch einen drauf setzt, wurde gleich eine ganze Woche daraus gemacht, eine Woche voller Freitage....

  • Alpen
  • 28.11.19
  •  1
Ratgeber

Übrigens
Skandal? Skandal!

In einer Studie der Universität Bamberg lese ich jetzt konkrete Zahlen über den „Wegwerfskandal“ einer reichen Wohlstandgesellschaft. Es geht um Bestellungen im Internet und das anschließende Wegwerfen der Retouren. Es ist ja so einfach und unkompliziert, etwas im Internet zu stellen. Das Paar Schuhe oder die Jacke werden in zwei Größen bestellt, eine davon wird dann halt zurückgeschickt. Die Studie zeigt auf, was dann passiert. 2018 wurden 7,5 Millionen zurückgeschickte Artikel grundlos...

  • Duisburg
  • 23.10.19
  •  1
Politik
  4 Bilder

Der Recklinghäuser Koloss

In diesem Jahr sollen die Recklinghäuser „Arcaden“ fertig gestellt und eröffnet werden. Es ist die in ökologischer, wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht größte Fehlplanung der Stadt. Begrüßt von offizieller Seite und der stets erbötigen Presse, begleitet von Bedenken und Existenzangst des heimischen Einzelhandels, abgelehnt und scharf kritisiert von großen Teilen der Bürgerschaft – kurz: umstritten von Anfang an ist dieser Koloss, der die Altstadt erdrückt. Ein Fremdkörper. Zu der in...

  • Recklinghausen
  • 15.01.14
Politik

Konsum-Lust

Deutschland im Jahr 2013 - nie hatten soviele Menschen in unserem Land einen Zweitjob. Laut Bundesagentur für Arbeit hat fast jeder zehnte Bürger in Deutschland neben seiner beruflichen Haupttätigkeit einen Minijob als zweiten Job. Interpretationen dieses Zustandes, die besagen, dass diese Zweitjobber das aus finanzieller Notwendigkeit heraus machen, um ihren Lebensunterhalt bestreiten zu können, kontert eine Sprecherin des Arbeitsministeriums, Frau von der Leyens Haus, mit der Aussage,...

  • Wesel
  • 12.08.13
  •  3
LK-Gemeinschaft
Paul Richer, Hysterischer Anfall, Kreidezeichnung um 1880

Weihnachten steht vor der Tür: SO LANGSAM KOMMEN WIR IN STIMMUNG - ODER NICHT ?????

Die Stimmung steigt so langsam. Überall erscheinen Geschichten zum kommenden Fest der Liebe. In jedem Winkel dieser Republik werden wir in jeder Sekunde aufgefordert, an Weihnachten zu denken. Wirklich nur an Weihnachten? Schaun wir mal, ob´s denn schon weihnachtlich ist. Also: Der Winter steht vor der Tür, Stiefel sind angesagt.Ist doch ein schönes Geschenk für unsere Lieben. Oder auch nur ein notwendiges Utensil für unser Wohlgefühl! Wohlgefühl? Wieso entzünden sich denn meine...

  • Goch
  • 08.12.11
  •  6
Ratgeber
Praktisch mit Abdeckkappe. So trocknet nichts aus bis zum wirklichen "Rauswurf"
  2 Bilder

DER SPARFUCHS

In der Rubrik "Was man (nicht) weiss, was man (aber) wissen sollte" kommen immer wieder Ideen zum Vorschein, die einem den Weg über die kleine Sparkurve ermöglichen und somit auch helfen, nicht nur unsere Müllberge ein wenig zu verringern, sondern auch die Geldbörse weniger schnell schwindsüchten zu lassen. Ein Bekannter fragte mich einmal mehr aus Jux, ob mir bekannt wäre, wieviel Creme ich beim Wegwerfen einer Tube ungenutzt wegwerfen würde. "Hört sich komisch an, ist aber so",...

  • Goch
  • 15.10.11
  •  47
Überregionales
Corinna, 12 Jahre alt vom Gymnasium Broich, testete den "Promille Run".

"Rauchen ist doch total uncool!"

„Rauchen finde ich echt daneben. Einer meiner Freunde hat schon mit 11 Jahren damit angefangen“, so das erschreckende aber dennoch ehrliche Statement des 13-jährigen Mario, Schüler des Gymnasiums Broich. Er und rund 1000 weitere Schüler, überwiegend aus Mülheim, nahmen an der bundesweiten Aktion „JugendFilmTage Nikotin und Alkohol- Alltagsdrogen im Visier“ im CineMotion im Forum teil. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) startete am Donnerstag, 12. Mai, mit Unterstützung...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.