Kontrollen

Beiträge zum Thema Kontrollen

Ratgeber
Auf Grund der Verschärfungen der Corona-Regeln auf Landes- und Kreisebene durch die kreisweite Überschreitung der Grenzwerte verstärkt die Stadt Kamen nun ihre Kontrollen.

Corona: Verstärkte Kontrollen in Kamen

Auf Grund der Verschärfungen der Corona-Regeln auf Landes- und Kreisebene durch die kreisweite Überschreitung der Grenzwerte verstärkt die Stadt Kamen nun ihre Kontrollen. So werden insbesondere vermehrt Kontrollgänge im öffentlichen Verkehrsraum durchgeführt, um die Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln zu kontrollieren. Mit zusätzliche Kontrollen werden auch die neue Sperrstunde in der Gastronomie und das Verkaufsverbot von Alkohol ab 23.00 Uhr an Kiosken und Tankstellen sowie die...

  • Kamen
  • 20.10.20
Ratgeber
Die Behörde prüft unter anderem die nötige Hygiene in Betrieben und nimmt Proben von Waren. Archivfoto: Labor Wahl/Märkischer Kreis

Verbraucherschutz: Gesunde Lebensmittel im Vertrieb
Kreis Unna: 2.700 Kontrollen in Betrieben

Die Bratwurst im Imbiss, die Eier vom Wochenmarkt oder der Honig für den Tee – dass Verbraucher solche Lebensmittel unbedenklich genießen können, verdanken sie auch der Kontrolle der Lebensmittelüberwachung beim Kreis Unna. Die Behörde prüft unter anderem die nötige Hygiene in Betrieben und nimmt Proben von Waren. In Fokus sind auch Bedarfsgegenstände und Kosmetik. 2019 sorgten drei europäische Schnellwarnmeldungen auf Veranlassung des Kreises Unna für Schlagzeilen: So mussten Betriebe vor...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.08.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
13 Bilder

Polizeikontrolle
Großer LKW-Kontrolleinsatz an der Autobahn 2

Am Mittwoch führte die Kreispolizeibehörde Unna einen umfangreichen LKW-Kontrolleinsatz an der A2 Fahrtrichtung Hannover auf dem Parkplatz Kolberg durch. Beteiligt waren mehr als 30 Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten sowie das Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten (LAFP). Schwerpunkte der Kontrollen waren die Überwachung der Lenkzeiten und der Ruhezeiten. Oft ist die Ursache schwerer Unfälle mit Beteiligung von LKW auf eine Übermüdung der Fahrer zurückzuführen,...

  • Kamen
  • 16.07.20
Blaulicht
Auf dem Verkehrsring in Unna kommt es immer wieder zu Geschwindigkeitsübertretungen. Foto: LK-Archiv

Kreis Unna: Bilanz der Bußgeldstelle für das Jahr 2019
Fahrverbote für fast 6.900 Raser

Im Jahr 2019 verhängte der Kreis Unna 6.879 Fahrverbote gegen Raser und Drängler – rund 30 Prozent mehr als im Vorjahr. Das macht die Straßenverkehrsbehörde des Kreises nicht ohne Grund: "Bei zwei Dritteln aller Unfälle werden Menschen verletzt, weil das Tempolimit nicht eingehalten wird. Und da setzen wir an", erklärt Sachgebietsleiter Christian Bornemann. Wir wollen mit unserer Überwachung das Geschwindigkeitsniveau senken und so präventiv Unfällen vorbeugen." Viel zu schnellDass täglich...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.06.20
LK-Gemeinschaft
70 km/h erlaubt: Gefährliche Stelle für Radler als auch für Fußgänger. Die Straße ist eng und es gibt weder Radweg noch einen Bürgersteig. Fotos (7): Anja Jungvogel
8 Bilder

Gefährliche Landstraße von Hemmerde nach Dreihausen
„Hier muss eine Geschwindigkeitsbegrenzung her!“

Bereits der zweite schwere Verkehrsunfall in Unna-Dreihausen dieses Jahr, weil auf der schmalen Landstraße 70 km/h erlaubt sind. Diesmal wurde auf der Autobahnbrücke ein Spaziergänger angefahren und musste per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden (siehe Polizeibericht). Von Unna in Richtung Werl führt von der B1 rechts die Landstraße nach Dreihausen hinauf. Mittlerweile viel befahren, von Autos als auch von Radfahrern, die der malerischen „Ruhr Tour“ folgen. Klaus Tibbe,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.05.20
Politik
Schwerpunkt bei den Kontrollen waren nicht ordnungsgemäß angemeldete Handwerker. Archivfoto: Peter Gerber

Rückschau der Fallzahlen 2019 im Kreis Unna
Wieder mehr Schwarzarbeit

Kein Gewerbe angemeldet, ohne Sozialversicherung und die Steuer umgangen – Schwarzarbeit ist kein Kavaliersdelikt. Beim Blick auf die Zahlen zeigt sich, dass im Jahr 2019 ein Fall mehr bearbeitet werden musste als noch 2018. Dennoch sind das weniger Fälle als noch 2017. 2017 mussten die Mitarbeiter 26 Fälle bearbeiten, im Jahr 2018 waren es 11 und 2019 mit einem Fall mehr: 12. Die Summe der festgesetzten Bußgelder sank allerdings. Waren es 2018 noch 2.300 Euro festgesetzte Bußgelder, ist die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.05.20
  • 3
Ratgeber
Zur Zeit können in den Bussen beim Fahrer keine Fahrscheine gekauft werden. Trotzdem müssen Tickets gekauft werden und zwar vor der Fahrt. Foto: VKU

VKU führt ab sofort Stichproben durch
Fahrkartenkontrollen in den Bussen

Zurzeit können in den Bussen der VKU keine Tickets erworben werden, da der Fahrerbereich für Kunden gesperrt ist. Um es den Schwarzfahrern schwerer zu machen, werden ab sofort Kontrollen durchgeführt. Die Stichprobenkontrollen sollen zudem einer Bewertung der aktuellen Situation dienen, wie viele Kunden und welche Kundengruppen zur Zeit in den Bussen unterwegs sind.Das Personal, das mit entsprechender Schutzausrüstung im Einsatz ist, lässt sich deshalb von jedem Kunden das Ticket zeigen. Die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.05.20
Ratgeber
Gehweg blockiert: Häufig kommt es vor, dass Baustellen Wege für Fußgänger unpassierbar machen. Auf bessere Lösung legen die Straßenverkehrsbehörden im Kreis Unna verstärkt ihr Augenmerk. Foto: Michael Arnold – Kreis Unna

Austausch der Straßenverkehrsbehörden
Sicher durch die Baustelle

 Baustellen im Straßenverkehr: Die kosten nicht nur viele Autofahrer Nerven, sondern sind für die schwächsten Verkehrsteilnehmer mitunter richtig gefährlich. Denn Baustellen befinden sich oft auch auf dem Gehweg. Darauf, dass Fußgänger diese sicher passieren können, legen die Straßenverkehrsbehörden im Kreis Unna jetzt verstärkt ihr Augenmerk. "Fußgänger und Radfahrer werden bei der Planung und Ausführung von Arbeiten im Straßenraum schnell mal vergessen", erklärt Michael Arnold, der in...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.02.20
Blaulicht
Im Rahmen einer grenzüberschreitenden, integrativen Fahndungs- und Kontrollwoche wurden von der Kreispolizeibehörde Unna unterschiedliche Maßnahmen in ihrem Zuständigkeitsbereich durchgeführt: Symbolfoto: Archiv

Zahlreiche Fahrzeuge und Personen kontrolliert
Integrativer Fahndungs- und Kontrolltag der Kreispolizei

Die Kreispolizeibehörde Unna hat am vergangenen Donnerstag, 28. November, im Rahmen einer grenzüberschreitenden, integrativen Fahndungs- und Kontrollwoche unterschiedliche Maßnahmen in ihrem Zuständigkeitsbereich durchgeführt. Kreis Unna. Ziel des Einsatzes, der sich von 10 bis 20 Uhr erstreckt hat, war die Bekämpfung der Eigentums- und Straßenkriminalität und die Steigerung der Sicherheit im Straßenverkehr. Zudem wollte die Kreispolizeibehörde den Fahndungs- und Kontrolldruck auf...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.11.19
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 41. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 7. Oktober Bönen: Witheborgstraße, Bahnhofstraße, Kamener Straße Fröndenberg: Alleestraße, Auf dem Spitt, Hubert-Biernat-StraßeKamen: Schattweg, Weddinghofer Straße Dienstag, 8. Oktober Holzwickede: Berliner Allee, Opherdicker Straße, Goethestraße...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.10.19
Blaulicht
Unfall mit zwei Verletzten in Bergkamen. Foto: Archiv

Bergkamen: Beim Abbiegen Kontrolle über das Fahrzeug verloren
Unfall mit zwei Verletzten

Am gestrigen Dienstag (16.07.2019) fuhr gegen 17.45 Uhr ein 22-Jähriger aus Stollberg auf der Werner Straße aus Richtung Kamen kommend. Als sein Navigationsgerät ihm vorgab, dass er rechts abbiegen müsse, lenkte er abrupt in die Obere-Erlentiefenstraße und verlor dabei die Kontrolle über seinen Wagen. Er überfuhr eine Mittelinsel samt Verkehrszeichen und kam vor einer Garagenmauer zum Stehen. Er und seine 16 jährige Beifahrerin verletzten sich leicht und wurden zur Behandlung in ein...

  • Kamen
  • 17.07.19
Blaulicht
Am Mittwoch, 8. Mai, fand landesweit der Kontrolltag  zum Thema "Ablenkung im Straßenverkehr" statt. Symbolfoto: Archiv

"Ablenkung im Straßenverkehr"
Ergebnisse des landesweiten Kontrolltages im Kreis Unna

Am Mittwoch, 8. Mai, fand landesweit der Kontrolltag  zum Thema "Ablenkung im Straßenverkehr" statt, mit dem Ziel die Verkehrsunfallzahlen, die durch den missbräuchlichen Gebrauch elektronischer Geräte durch aktive Verkehrsteilnehmer verursacht werden, zu senken.  Kreis Unna. In der Zeit zwischen 9 Uhr und 17 Uhr hat sich auch die Kreispolizeibehörde Unna in verschiedenen Kommunen diesem Thema gewidmet und entsprechende Kontrollstellen aufgebaut. Insgesamt wurden in dieser Zeit 256 Fahrzeuge...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.05.19
Blaulicht
Im Kreis Unna sind in der kommenden Woche einige Geschwindigkeitskontrollen geplant. Symbolfoto: Polizei

Blitzalarm
Geplante Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Unna

Zu aller Sicherheit planen die Polizei im Kreis Unna in der kommenden Woche bis Sonntag, 24. März, folgende Geschwindigkeitskontrollen: Dienstag, 19. März Unna: Obere-Husemann-Straße, Morgenstraße sowie Salzweg Holzwickede: Stehfenstraße sowie Kleistraße Werne: Goetheweg, Ostring sowie Lünener Straße Mittwoch, 20. März Kamen: Dortmunder Allee, Ängelholmer Straße sowie Wasserkurler Straße Schwerte: Alter Dortmunder Weg, Bahnhostraße sowie Grünstraße Selm: Sandforter Weg sowie...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.03.19
Überregionales
Die Polizei kontrollierte eine LKW-Ladung mit Fleischwaren. Archivfoto: LK

LKW-Ladung kontrolliert: Döner-Spieße nach Stichprobe mussten komplett vernichtet werden

Die Autobahnpolizei kontrollierte am Sonntag auf der A44 die Lenkzeiten eines LKW-Fahrers und nahm zudem die Ladung in Augenschein. Die gefrorenen und für den Export durch einen im Kreis Unna ansässigen Großhändler bestimmten Dönerspieße wurden daraufhin durch die Veterinärbehörde sicher gestellt. Alle 24 Paletten wurden auf Anweisung der Veterinärbehörde stichprobenartig beprobt und mikrobiologisch untersucht. Jetzt liegen die Ergebnisse vor. Nicht zum Verzehr geeignet Die Werte entsprachen...

  • Kamen
  • 06.09.18
Überregionales
Ein Streifenteam der Autobahnpolizeiwache Kamen kontrollierte einen Fiat Punto und stellte gleich einen ganzen Katalog an Verdachtsmomenten fest. Foto: Jochen Tack

"Quer durch den 'Strafrechtsgarten'": Verkehrskontrollen der Autobahnpolizeiwache Kamen

Verkehrskontrolle mit einem bunten Strauß von Straftaten. Ein Streifenteam der Autobahnpolizeiwache Kamen kontrollierte am Freitag, 15. Juni, um 00.23 Uhr, den Fahrer eines Fiat Punto auf der Dortmunder Allee in Kamen und stellte gleich einen ganzen Katalog an Verdachtsmomenten fest. Kamen. Der Fiat Punto war der Streife kurz zuvor auf der Unnaer Straße, in Höhe der Autobahnpolizeiwache, aufgefallen. Als Fahrzeugführer ein 32-jähriger aus Kamen, nebst Beifahrerin und Hund. Auf...

  • Kamen
  • 15.06.18
Überregionales
Bis zum 18. Juni plant die Polizei Geschwindigkeitkontrollen im Kreis Unna. Symbolfoto: Polizei

Achtung, Radarfalle: Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Unna

Zu aller Sicherheit plant die Polizei in dieser Woche vom 11. bis zum 18. Juni folgende Geschwindigkeitskontrollen: Montag, 11. Juni Fröndenberg, Wickeder Straße Kamen, Derner Straße Dienstag, 12. Juni Werne, Münsterstraße Schwerte, Rote -Haus-Straße Mittwoch, 13. Juni Bönen, Lenningser Straße Bergkamen, B 233 Donnerstag, 14. Juni Werne, Lünener Straße Schwerte, Ostberger Straße Freitag, 15. Juni Selm, Kreisstraße Werne, Stockumer Straße Samstag, 16....

  • Kamen
  • 11.06.18
Überregionales
Durch die Beamten wurden eine Strafanzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz und eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen eines Verkehrsverstoßes gefertigt. Foto: Magalski

Europaweite Kontrollen: Bekämpfung des Metall- und Kupferdiebstahls auch im Kreis Unna

Am Mittwoch, 30. Mai, erfolgten europaweit polizeiliche Kontrollen zur Bekämpfung des Metall- und Kupferdiebstahls. Kreis Unna. An der durch die italienischen Behörden geleiteten Aktion beteiligten sich auch 17 Behörden aus NRW. Solche Delikte waren zurückliegend auch in der Kreispolizeibehörde Unna festzustellen, jedoch ist ihre Anzahl nicht auffällig hoch. Dennoch beteiligte sich die Polizei Unna an den Maßnahmen. Polizeibeamte bestreiften gezielt Industriegebiete und zuletzt bekannte...

  • Kamen
  • 01.06.18
Überregionales

Strengere Kontrollen auf Kamener Wertstoffhöfen

Berechtigungskarte vorzeigen Kamen. Wer an den GWA-Wertstoffhöfen in Heeren-Werve und an der Werkstraße Abfälle abgeben möchte, sollte seine ausgefüllte Berechtigungskarte dabei haben. Die GWA berichtet, dass immer häufiger Bürger aus umliegenden Kommunen unberechtigt ihre Abfälle an den Kamener Wertstoffhöfen abgeben wollen. „Das Betriebspersonal ist in Absprache mit der Stadt Kamen dazu befugt Bürger abzuweisen, die sich nicht als Kamener ausweisen können“, sagt Betriebsstellenleiter...

  • Kamen
  • 19.04.18
Überregionales
Die Polizei plant bis zum 9. April Geschwindigkeitkontrollen im Kreis Unna. Symbolfoto: Polizei

Vorsicht, Blitzer: Aktuelle Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Unna

Zu aller Sicherheit plant die Polizei noch in dieser Woche vom 3. bis zum 9. April folgende Geschwindigkeitskontrollen: Dienstag, 3. April Kamen, Derner Straße Unna, Hammer Straße Mittwoch, 4. April Bergkamen, Landwehrstraße – Hansastraße Bönen, Bahnhofstraße Donnerstag, 5. April Kamen, Westicker Straße Fröndenberg, Wickeder Straße Freitag, 6. April Werne, Lünener Straße Schwerte, Ostberger Straße Samstag, 7. April Selm, Kreisstraße Werne, Stockumer...

  • Kamen
  • 03.04.18
Überregionales
Die Polizei plant bis zum 26. März Geschwindigkeitkontrollen im Kreis Unna. Symbolfoto: Polizei

Kreis Unna: Aktuelle Geschwindigkeitskontrollen

Zu aller Sicherheit plant die Polizei noch in dieser Woche vom 19. bis zum 26. März folgende Geschwindigkeitskontrollen: Montag, 19. März Unna, Afferder Weg Schwerte, Hörder Straße Dienstag,20. März Selm, Neue Werner Straße Bergkamen, Jahnstraße Mittwoch, 21. März Selm, Olfener Straße Werne, B 54 Donnerstag, 22. März Schwerte, Ruhrtalstraße Werne, Münsterstraße Freitag, 23. März Fröndenberg, Wickeder Straße Bergkamen, Erich-Ollenhauer Str. Samstag,...

  • Kamen
  • 19.03.18
Überregionales
Bei insgesamt 221 geprüften Objekten wurden 126 Unregelmäßigkeiten festgestellt. Foto: Hauptzollamt Dortmund

Taxigewerbe vom Zoll überprüft

Im Rahmen einer bundesweit zeitgleich durchgeführten Schwerpunktprüfung nahmen 139 Dortmunder Zollbeamte am 2. März das Taxigewerbe bezüglich Schwarzarbeit und illegaler Beschäftigung unter die Lupe. Im gesamten Bezirk des Hauptzollamts Dortmund, welcher von Recklinghausen bis hin zum Kreis Siegen-Wittgenstein reicht, wurde kontrolliert. Bei insgesamt 221 geprüften Objekten wurden 126 Unregelmäßigkeiten festgestellt. Im Einzelnen handelt es sich um: 46 Fälle des Verdachts des Verstoßes gegen...

  • Kamen
  • 11.03.18
  • 1
Überregionales
Polizisten beobachten den Verkehr in Lünen, Verdächtige werden gestoppt.
20 Bilder

Festnahmen bei Großkontrolle der Polizei

Großkontrollen der Polizei laufen am Mittwoch in der Region. Im Visier der Ermittler sind Kriminelle, die auf ihren "Reisen" durch die Städte Einbrüche und Diebstähle begehen. Festnahmen und Schmuggel-Zigaretten gehören zur Bilanz der des Einsatzes. Die Polizisten sind seit dem frühen Morgen im gesamten Kreis Unna im Einsatz, um Kriminellen das Handwerk zu legen. "Die Täter fliegen kurz in die Orte ein und verschwinden nach der Tat sofort wieder", schildert Amanda Vorderderfler von der...

  • Lünen
  • 22.01.14
  • 1
  • 5
Überregionales

Kontrollen zum Schulstart: Über acht Prozent fuhren zu schnell!

Zum Beginn des Schuljahres haben Polizei und Kreis Unna Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Schulwege durchgeführt. Ziel ist die Verkehrssicherheit insbesondere der jüngsten Verkehrsteilnehmer. Das Geschwindigkeitsniveau soll besonders dort verringert werden, wo Fußgänger und Radfahrer gefährdet sind. Die Geschwindigkeit entscheidet bei Unfällen über Leben und Tod. In den ersten anderthalb Wochen nach Schulbeginn wurden insgesamt 20579 Fahrzeugführer gemessen, davon waren 1697 (8,25...

  • Kamen
  • 17.09.13
Ratgeber
83 Raser und 16 Fahrräder gingen den Beamten im Kreis Unna ins Netz

+ Zwischenergebnis zum Blitzmarathon III im Kreis Unna - Raser noch immer unterwegs +

Kreis Unna - Heute Morgen um sechs Uhr startete der vierte landesweite Blitzmarathon der Polizei, an dem sich erstmalig auch die Bundesländer Niedersachsen und Bayern beteiligen. Blitzmarathon Wie bereits im Vorfeld mehrfach angekündigt, widmet sich auch die Kreispolizeibehörde Unna im Zuge ihrer Verkehrssicherheitsarbeit dem Schutz schwacher Verkehrsteilnehmer, hier insbesondere auch Radfahrer. Nach dem Vormittag veröffentlicht die Polizei das folgende Zwischenergebnis: Gemessene...

  • Unna
  • 04.06.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.