Kontrollen

Beiträge zum Thema Kontrollen

Ratgeber
Die Behörde prüft unter anderem die nötige Hygiene in Betrieben und nimmt Proben von Waren. Archivfoto: Labor Wahl/Märkischer Kreis

Verbraucherschutz: Gesunde Lebensmittel im Vertrieb
Kreis Unna: 2.700 Kontrollen in Betrieben

Die Bratwurst im Imbiss, die Eier vom Wochenmarkt oder der Honig für den Tee – dass Verbraucher solche Lebensmittel unbedenklich genießen können, verdanken sie auch der Kontrolle der Lebensmittelüberwachung beim Kreis Unna. Die Behörde prüft unter anderem die nötige Hygiene in Betrieben und nimmt Proben von Waren. In Fokus sind auch Bedarfsgegenstände und Kosmetik. 2019 sorgten drei europäische Schnellwarnmeldungen auf Veranlassung des Kreises Unna für Schlagzeilen: So mussten Betriebe vor...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.08.20
  • 1
  • 1
Blaulicht

Schwerpunkteinsatz der Polizei Unna
Kriminalitätsbekämpfung und Steigerung der Verkehrssicherheit

Die Polizei hat am Dienstag, 28. Juli, in Unna einen Schwerpunkteinsatz durchgeführt. Sowohl uniformierte als auch zivile Kräfte kontrollierten an verschiedenen Punkten im Stadtgebiet LKW-, PKW- und Radfahrer. Während der Kontrollaktion, die Bestandteil eines polizeilichen Maßnahmenpakets der Wache Unna zur Kriminalitätsbekämpfung und zur Steigerung der Verkehrssicherheit war, erfassten die Beamten insgesamt acht Ordnungswidrigkeitenanzeigen (u.a. Handynutzung am Steuer), sechs...

  • Unna
  • 29.07.20
Blaulicht
Auf dem Verkehrsring in Unna kommt es immer wieder zu Geschwindigkeitsübertretungen. Foto: LK-Archiv

Kreis Unna: Bilanz der Bußgeldstelle für das Jahr 2019
Fahrverbote für fast 6.900 Raser

Im Jahr 2019 verhängte der Kreis Unna 6.879 Fahrverbote gegen Raser und Drängler – rund 30 Prozent mehr als im Vorjahr. Das macht die Straßenverkehrsbehörde des Kreises nicht ohne Grund: "Bei zwei Dritteln aller Unfälle werden Menschen verletzt, weil das Tempolimit nicht eingehalten wird. Und da setzen wir an", erklärt Sachgebietsleiter Christian Bornemann. Wir wollen mit unserer Überwachung das Geschwindigkeitsniveau senken und so präventiv Unfällen vorbeugen." Viel zu schnellDass täglich...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 09.06.20
LK-Gemeinschaft
70 km/h erlaubt: Gefährliche Stelle für Radler als auch für Fußgänger. Die Straße ist eng und es gibt weder Radweg noch einen Bürgersteig. Fotos (7): Anja Jungvogel
8 Bilder

Gefährliche Landstraße von Hemmerde nach Dreihausen
„Hier muss eine Geschwindigkeitsbegrenzung her!“

Bereits der zweite schwere Verkehrsunfall in Unna-Dreihausen dieses Jahr, weil auf der schmalen Landstraße 70 km/h erlaubt sind. Diesmal wurde auf der Autobahnbrücke ein Spaziergänger angefahren und musste per Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden (siehe Polizeibericht). Von Unna in Richtung Werl führt von der B1 rechts die Landstraße nach Dreihausen hinauf. Mittlerweile viel befahren, von Autos als auch von Radfahrern, die der malerischen „Ruhr Tour“ folgen. Klaus Tibbe,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 16.05.20
Politik
Schwerpunkt bei den Kontrollen waren nicht ordnungsgemäß angemeldete Handwerker. Archivfoto: Peter Gerber

Rückschau der Fallzahlen 2019 im Kreis Unna
Wieder mehr Schwarzarbeit

Kein Gewerbe angemeldet, ohne Sozialversicherung und die Steuer umgangen – Schwarzarbeit ist kein Kavaliersdelikt. Beim Blick auf die Zahlen zeigt sich, dass im Jahr 2019 ein Fall mehr bearbeitet werden musste als noch 2018. Dennoch sind das weniger Fälle als noch 2017. 2017 mussten die Mitarbeiter 26 Fälle bearbeiten, im Jahr 2018 waren es 11 und 2019 mit einem Fall mehr: 12. Die Summe der festgesetzten Bußgelder sank allerdings. Waren es 2018 noch 2.300 Euro festgesetzte Bußgelder, ist die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.05.20
  • 3
Ratgeber
Zur Zeit können in den Bussen beim Fahrer keine Fahrscheine gekauft werden. Trotzdem müssen Tickets gekauft werden und zwar vor der Fahrt. Foto: VKU

VKU führt ab sofort Stichproben durch
Fahrkartenkontrollen in den Bussen

Zurzeit können in den Bussen der VKU keine Tickets erworben werden, da der Fahrerbereich für Kunden gesperrt ist. Um es den Schwarzfahrern schwerer zu machen, werden ab sofort Kontrollen durchgeführt. Die Stichprobenkontrollen sollen zudem einer Bewertung der aktuellen Situation dienen, wie viele Kunden und welche Kundengruppen zur Zeit in den Bussen unterwegs sind.Das Personal, das mit entsprechender Schutzausrüstung im Einsatz ist, lässt sich deshalb von jedem Kunden das Ticket zeigen. Die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.05.20
Ratgeber
Gehweg blockiert: Häufig kommt es vor, dass Baustellen Wege für Fußgänger unpassierbar machen. Auf bessere Lösung legen die Straßenverkehrsbehörden im Kreis Unna verstärkt ihr Augenmerk. Foto: Michael Arnold – Kreis Unna

Austausch der Straßenverkehrsbehörden
Sicher durch die Baustelle

 Baustellen im Straßenverkehr: Die kosten nicht nur viele Autofahrer Nerven, sondern sind für die schwächsten Verkehrsteilnehmer mitunter richtig gefährlich. Denn Baustellen befinden sich oft auch auf dem Gehweg. Darauf, dass Fußgänger diese sicher passieren können, legen die Straßenverkehrsbehörden im Kreis Unna jetzt verstärkt ihr Augenmerk. "Fußgänger und Radfahrer werden bei der Planung und Ausführung von Arbeiten im Straßenraum schnell mal vergessen", erklärt Michael Arnold, der in...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 05.02.20
Blaulicht
Im Rahmen einer grenzüberschreitenden, integrativen Fahndungs- und Kontrollwoche wurden von der Kreispolizeibehörde Unna unterschiedliche Maßnahmen in ihrem Zuständigkeitsbereich durchgeführt: Symbolfoto: Archiv

Zahlreiche Fahrzeuge und Personen kontrolliert
Integrativer Fahndungs- und Kontrolltag der Kreispolizei

Die Kreispolizeibehörde Unna hat am vergangenen Donnerstag, 28. November, im Rahmen einer grenzüberschreitenden, integrativen Fahndungs- und Kontrollwoche unterschiedliche Maßnahmen in ihrem Zuständigkeitsbereich durchgeführt. Kreis Unna. Ziel des Einsatzes, der sich von 10 bis 20 Uhr erstreckt hat, war die Bekämpfung der Eigentums- und Straßenkriminalität und die Steigerung der Sicherheit im Straßenverkehr. Zudem wollte die Kreispolizeibehörde den Fahndungs- und Kontrolldruck auf...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 29.11.19
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 41. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 7. Oktober Bönen: Witheborgstraße, Bahnhofstraße, Kamener Straße Fröndenberg: Alleestraße, Auf dem Spitt, Hubert-Biernat-StraßeKamen: Schattweg, Weddinghofer Straße Dienstag, 8. Oktober Holzwickede: Berliner Allee, Opherdicker Straße, Goethestraße...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.10.19
Blaulicht
Am Mittwoch, 8. Mai, fand landesweit der Kontrolltag  zum Thema "Ablenkung im Straßenverkehr" statt. Symbolfoto: Archiv

"Ablenkung im Straßenverkehr"
Ergebnisse des landesweiten Kontrolltages im Kreis Unna

Am Mittwoch, 8. Mai, fand landesweit der Kontrolltag  zum Thema "Ablenkung im Straßenverkehr" statt, mit dem Ziel die Verkehrsunfallzahlen, die durch den missbräuchlichen Gebrauch elektronischer Geräte durch aktive Verkehrsteilnehmer verursacht werden, zu senken.  Kreis Unna. In der Zeit zwischen 9 Uhr und 17 Uhr hat sich auch die Kreispolizeibehörde Unna in verschiedenen Kommunen diesem Thema gewidmet und entsprechende Kontrollstellen aufgebaut. Insgesamt wurden in dieser Zeit 256 Fahrzeuge...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.05.19
Blaulicht
Im Kreis Unna sind in der kommenden Woche einige Geschwindigkeitskontrollen geplant. Symbolfoto: Polizei

Blitzalarm
Geplante Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Unna

Zu aller Sicherheit planen die Polizei im Kreis Unna in der kommenden Woche bis Sonntag, 24. März, folgende Geschwindigkeitskontrollen: Dienstag, 19. März Unna: Obere-Husemann-Straße, Morgenstraße sowie Salzweg Holzwickede: Stehfenstraße sowie Kleistraße Werne: Goetheweg, Ostring sowie Lünener Straße Mittwoch, 20. März Kamen: Dortmunder Allee, Ängelholmer Straße sowie Wasserkurler Straße Schwerte: Alter Dortmunder Weg, Bahnhostraße sowie Grünstraße Selm: Sandforter Weg sowie...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 19.03.19
Überregionales
Die Polizei kontrollierte eine LKW-Ladung mit Fleischwaren. Archivfoto: LK

LKW-Ladung kontrolliert: Döner-Spieße nach Stichprobe mussten komplett vernichtet werden

Die Autobahnpolizei kontrollierte am Sonntag auf der A44 die Lenkzeiten eines LKW-Fahrers und nahm zudem die Ladung in Augenschein. Die gefrorenen und für den Export durch einen im Kreis Unna ansässigen Großhändler bestimmten Dönerspieße wurden daraufhin durch die Veterinärbehörde sicher gestellt. Alle 24 Paletten wurden auf Anweisung der Veterinärbehörde stichprobenartig beprobt und mikrobiologisch untersucht. Jetzt liegen die Ergebnisse vor. Nicht zum Verzehr geeignet Die Werte entsprachen...

  • Kamen
  • 06.09.18
Überregionales

Strengere Kontrollen auf Kamener Wertstoffhöfen

Berechtigungskarte vorzeigen Kamen. Wer an den GWA-Wertstoffhöfen in Heeren-Werve und an der Werkstraße Abfälle abgeben möchte, sollte seine ausgefüllte Berechtigungskarte dabei haben. Die GWA berichtet, dass immer häufiger Bürger aus umliegenden Kommunen unberechtigt ihre Abfälle an den Kamener Wertstoffhöfen abgeben wollen. „Das Betriebspersonal ist in Absprache mit der Stadt Kamen dazu befugt Bürger abzuweisen, die sich nicht als Kamener ausweisen können“, sagt Betriebsstellenleiter...

  • Kamen
  • 19.04.18
Überregionales
Polizisten beobachten den Verkehr in Lünen, Verdächtige werden gestoppt.
20 Bilder

Festnahmen bei Großkontrolle der Polizei

Großkontrollen der Polizei laufen am Mittwoch in der Region. Im Visier der Ermittler sind Kriminelle, die auf ihren "Reisen" durch die Städte Einbrüche und Diebstähle begehen. Festnahmen und Schmuggel-Zigaretten gehören zur Bilanz der des Einsatzes. Die Polizisten sind seit dem frühen Morgen im gesamten Kreis Unna im Einsatz, um Kriminellen das Handwerk zu legen. "Die Täter fliegen kurz in die Orte ein und verschwinden nach der Tat sofort wieder", schildert Amanda Vorderderfler von der...

  • Lünen
  • 22.01.14
  • 1
  • 5
Überregionales

Kontrollen zum Schulstart: Über acht Prozent fuhren zu schnell!

Zum Beginn des Schuljahres haben Polizei und Kreis Unna Geschwindigkeitskontrollen im Bereich der Schulwege durchgeführt. Ziel ist die Verkehrssicherheit insbesondere der jüngsten Verkehrsteilnehmer. Das Geschwindigkeitsniveau soll besonders dort verringert werden, wo Fußgänger und Radfahrer gefährdet sind. Die Geschwindigkeit entscheidet bei Unfällen über Leben und Tod. In den ersten anderthalb Wochen nach Schulbeginn wurden insgesamt 20579 Fahrzeugführer gemessen, davon waren 1697 (8,25...

  • Kamen
  • 17.09.13
Ratgeber
83 Raser und 16 Fahrräder gingen den Beamten im Kreis Unna ins Netz

+ Zwischenergebnis zum Blitzmarathon III im Kreis Unna - Raser noch immer unterwegs +

Kreis Unna - Heute Morgen um sechs Uhr startete der vierte landesweite Blitzmarathon der Polizei, an dem sich erstmalig auch die Bundesländer Niedersachsen und Bayern beteiligen. Blitzmarathon Wie bereits im Vorfeld mehrfach angekündigt, widmet sich auch die Kreispolizeibehörde Unna im Zuge ihrer Verkehrssicherheitsarbeit dem Schutz schwacher Verkehrsteilnehmer, hier insbesondere auch Radfahrer. Nach dem Vormittag veröffentlicht die Polizei das folgende Zwischenergebnis: Gemessene...

  • Unna
  • 04.06.13
Ratgeber

Achtung! Hier blitzt die Polizei

Kreis Unna. An diesen Stellen plant die Kreispolizei Geschwindigkeitskontrollen: Montag, 26.11.2012 Werne, Selmer Landstraße; Bergkamen, Werner Straße Dienstag, 27.11.2012 Schwerte, Ruhrtalstraße; Werne, Münsterstraße Mittwoch, 28.11.2012 Fröndenberg, Wickeder Straße; Bergkamen, Ostenhellweg Donnerstag, 29.11.2012 Unna, B1; Kamen, Lenningser Straße Freitag, 30.11.2012 Schwerte, Iserlohner Straße; Selm, Olfener Straße Samstag, 01.12.2012 Holzwickede, Hauptstraße; Kamen,...

  • Unna
  • 23.11.12
Überregionales

Polizei zieht erfolgreiche Bilanz

Innenminister Ralf Jäger zog eine positive Bilanz des ersten länderübergreifenden Blitz-Marathons. „Die allermeisten Autofahrer sind verantwortungsbewusster gefahren und haben sich an die Geschwindig-keitsregeln gehalten. Viele haben erkannt, dass sie auch ohne zu rasen zügig an ihr Ziel kommen. Diese Erkenntnis muss sich in den Köpfen der Autofahrer festsetzen.“ Mehr als jeder dritte Verkehrstote ist Opfer zu hoher Geschwindigkeit. „Zu schnelles Fahren ist Killer Nummer 1 auf unseren Straßen“,...

  • Unna
  • 25.10.12
Überregionales

Blitz-Marathon mit neuer Dimension

Der dritte 24-Stunden-Blitz-Marathon am kommenden Mittwoch (24. Oktober) geht über Grenzen hinaus. Zum ersten Mal wird gemeinsam in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und den Niederlanden geblitzt. „Wir erreichen mit unseren Geschwindigkeitskontrollen nun deutlich mehr Autofahrer und eine höhere Aufmerksamkeit. Rasen hört nicht an Ländergrenzen auf. Überall ist zu hohe Geschwindigkeit der Killer Nummer eins“, sagte Innenminister Ralf Jäger. Sein niedersächsischer Amtskollege Uwe Schünemann...

  • Unna
  • 22.10.12
Ratgeber

Achtung, Blitzer! (Woche vom 30. Juli bis 6. August)

Zu Ihrer Sicherheit plant die Polizei Geschwindigkeitskontrollen: Montag, 30.07.2012 Unna, B 1 Kamen, Lenningser Straße Dienstag, 31.07.2012 Bönen, Lenningser Straße Freitag, 03.08.2012 Unna, Bundesstraße 1 Bergkamen, Lünener Straße Samstag, 04.08.2012 Kamen, Derner Straße Unna, Zufahrtstraßen zum Verkehrsring Sonntag, 05.08.2012 Kamen, Dortmunder Allee Unna, Kamener Straße Darüber hinaus müssen Sie im gesamten Kreis-/Stadtgebiet mit kurzfristigen Kontrollen...

  • Unna
  • 30.07.12
Ratgeber

Hier lauern die Blitzer der Polizei in der Woche vom 24. bis 29. April

Kreis Unna. Die Polizei möchte Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu Ihrer Sicherheit gibt es Geschwindigkeitskontrollen: Dienstag (24. April) Bergkamen, Landwehrstraße Kamen, Hochstraße Donnerstag (26. April) Unna, B1 Bönen, Schulstraße Samstag (28. April) Bergkamen, Erich-Ollenhauer-Straße Unna, Hammer Straße Sonntag (29. April) Unna, Verkehrsring Holzwickede, Hauptstraße Darüber hinaus müssen Sie im gesamten Kreis-/Stadtgebiet mit...

  • Unna
  • 16.04.12
Ratgeber

Hier lauern die Blitzer der Polizei in der Woche vom 2. bis 9. April

Hier sollten Sie den Fuß vom Gas nehmen: Mittwoch, 4. April 2012 Unna, B1 - Abfahrt Feldstraße Unna, L821 - Höhe Ölpfad Freitag, 6. April 2012 Kamen, Hochstraße Kamen, Münsterstraße Sonntag, 8. April 2012 Bönen, Hammer Straße Samstag, 7. April 2012 Unna, Kamener Straße Kamen, Dortmunder Allee Montag, 9. April 2012 Bergkamen, Landwehrstraße - Hansastraße Bergkamen, Werner Straße Darüber hinaus müssen Sie im gesamten Kreis-/Stadtgebiet mit kurzfristigen...

  • Unna
  • 20.03.12
Überregionales

Glosse

Der Tacho geht richtig Von Jörg Stengl Eine Offensive gegen notorische Schnellfahrer hatte die Unnaer Polizei zu Beginn des Jahres angekündigt. Für den Leiter der Wache, Hubert Buschjäger, war das ein besonderes Anliegen, denn vor allem die Raserszene am Verkehrsring machte ihm immer wieder Sorgen. „Die Kontrollen haben nachhaltig gewirkt“, urteilte er jetzt in einer Pressekonferenz. Wie effektiv die­se Kontrollen sind, hat er selbst zu spüren bekommen. In einer 50er Zone sei er mit 61...

  • Unna
  • 14.12.11
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.