Konvoi

Beiträge zum Thema Konvoi

Vereine + Ehrenamt
39 Bilder

Mehr als 500 Biker waren nach Bedburg-Hau gekommen
Biker mit großem Herz

Bedburg-Hau. Alles begann vor einigen Tagen mit dieser einfachen Nachricht: "Ich bin Karin 39 Jahre alt und die Tochter eines 63 Jahre alten, schwer kranken Vaters. Aber sein Wunsch wäre es noch einmal ganz viele Motorräder zu sehen," schrieb Karin Maas-Tiedemann in den sozialen Medien. Gesagt getan, dachte sich auch Marion Eickelkamp von den Motorradfreunden aus Grieth. "Wir haben die Informationen an einige befreundete Clubs weitergegeben," so Eickelkamp. Was dann am heutigen Samstag geschah,...

  • Bedburg-Hau
  • 13.06.20
  • 4
  • 6
Politik

Tobias Stockhoff unterstützt den Wunsch der Landwirte
Bürgermeister kann Sorgen der Landwirte nachvollziehen (mit Video)

Bürgermeister Tobias Stockhoff unterstützt den Wunsch der Landwirte, mit der Bundesregierung über das Agrarpaket in Dialog zu treten. Die Bauernproteste in den vergangenen Wochen hat der Bürgermeister aufmerksam verfolgt. Hintergrund: Viele Landwirte sehen langfristig durch das kürzlich vom Bundeskabinett auf den Weg gebrachte Agrarpaket ihre Existenz bedroht. Mehr als 8000 in der Landwirtschaft beschäftigte Frauen und Männer, darunter auch viele Dorstener, sind zu Wochenbeginn mit ihrem...

  • Dorsten
  • 29.11.19
Politik
Sie rollen an
17 Bilder

Solidarität , der Konvoi und die Landwirte
Wir Freisenbrucher stehen zu unseren Bauern

Wow..was für ein Tag. Landwirte aus ganz Deutschland tun sich zusammen und fahren nach Berlin. Morgen werden sich in Berlin Landwirte aus ganz Deutschland treffen, um gegen die Existenzgefährdenden neuen Gesetze der EU zu protestieren! Man rechnet mit bis zu 1000 Traktoren. Über die genauen Massnahmen und Regelungen werden Manfred Jug und ich bald hier berichten! Wir wollen Freisenbrucher und Essener Landwirte interviewen um Euch näherzubringen um was es in Deutschland geht und wie schlimm das...

  • Essen-Steele
  • 25.11.19
  • 46
  • 8
Politik
10 Bilder

Landwirte setzen Warnsignal an die Politik
Trekker-Konvoi durch Essen

Landwirte aus ganz Deutschland machten sich am Montag auf den Weg nach Berlin – sei es per Schlepper, Bus oder Sonderzug. Wie der Rheinische Landwirtschafts-Verband (RLV) in einer Pressemitteilung erklärte, wurden sie dabei begleitet von diversen Aktionen und Kundgebungen. Dass sich ein ganzer Berufsstand so mobilisiert, müsse für die Politik laut RLV ein deutliches Warnsignal sein. „Die Landwirte demonstrieren nicht gegen Umwelt- und Naturschutz, im Gegenteil. Sie demonstrieren dafür, in...

  • Essen-Kettwig
  • 25.11.19
  • 2
  • 1
Blaulicht
5 Bilder

250 Traktoren auf den Straßen von Bochum unterwegs
Landwirtschaftlicher Konvoi durch Bochum

Das hat es bislang "Tief im Westen", sprich in Bochum, noch nicht gegeben. Im Rahmen der bundesweiten landwirtschaftlichen Proteste rollten am heutigen 25. November knapp 250 Traktoren über unsere Straßen. Gegen 16.30 Uhr erreichte der Konvoi, von Essen kommend, die Wattenscheider Stadtgrenze und fuhr über den Wattenscheider Hellweg und die Essener Straße weiter in Richtung Innenstadt. Im Herzen von Bochum ging es über den West- und Nordring zum Schwanenmarkt. Hier bogen die aus Nah und Fern...

  • Bochum
  • 25.11.19
  • 4
  • 1
Blaulicht
13 Bilder

Lange Staus
Traktor Konvoi-Pendler brauchten heute Morgen starke Nerven

Wesel: Traktor Konvoi Richtung Düsseldorf. Bereits ab 6 Uhr heute Morgen, waren die ersten Schlepper unterwegs, nach Wesel zur Niederrheinhalle. Hier trafen sich ein paar hundert Bauern, bevor sie sich auf den Weg nach Düsseldorf machten. Kurz nach 7 Uhr, sperrte die Polizei die B8 Richtung Dinslaken und geleitete die Fahrzeuge aus Wesel raus. Damit der Konvoi zusammen bleiben konnte, sperrte die Polizei auch sämtliche Nebenstraßen. Der Verkehr kam in kürzester Zeit, komplett zum Erliegen und...

  • Hamminkeln
  • 25.11.19
Blaulicht
2 Bilder

Trecker auf Staffelfahrt auch auf Bochumer Stadtgebiet
Polizei rechnet mit Verkehrsbehinderungen durch Traktorkonvois

Am Montag, 25. November wird der vom Polizeipräsidium Bielefeld genannte Traktorkonvoi auch Bochumer Stadtgebiet passieren. Ab circa 14 Uhr bis in die Abendstunden wird diese Staffelfahrt vom Essener Stadtgebiet aus (Bochumer Landstraße) folgende Strecke befahren: → Wattenscheider Hellweg in Fahrtrichtung Bochum Innenstadt → Essener Straße → Alleestraße → Westring nach links in Richtung Nordring → Nordring/Schwanenmarkt nach links auf die Castroper Straße → Castroper Straße in Richtung Harpener...

  • Bochum
  • 24.11.19
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
Traktorkonvois am kommenden Montag, 25. November, sorgen für vermehrte Verkehrsbehinderungen. Archiv-Foto: U. Bangert

Mögliche Verkehrsbehinderungen
Künftige Traktorkonvois sorgen für Beeinträchtigungen im Verkehr

Am Montag, 25. November werden in ganz NRW Versammlungen mit landwirtschaftlichem Hintergrund für erhebliche Verkehrsstörungen sorgen. In verschiedenen Städten werden Staffelfahrten durch Traktorkonvois stattfinden, die im Zusammenhang mit der am Dienstag, 26. November, stattfindende Großkundgebung zur aktuellen Agrarpolitik in Berlin, stehen. Betroffen ist dabei auch der Kreis Unna.  Kreis Unna. Zwar sind im Bereich des Kreises Unna keine Kundgebungen angemeldet, dennoch werden aber die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.11.19
Politik
Auf der gesamten Strecke ist - auch bei der Rückkehr der Traktoren - mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, insbesondere mit einsetzendem Berufsverkehr am heutigen Nachmittag. Foto: Ulrich Bangert

Nach Protest in Bonn - Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen
Traktor-Konvois der Landwirte auf dem Weg zurück

Heute Morgen hatte ein Traktor-Korso für Aufsehen auf den Straßen und Autobahnen im Revier gesorgt. Viele Landwirte - auch aus dem Kreis Unna - hatten sich zum Protest auf den Weg nach Bonn gemacht. Heute Nachmittag werden die Konvois zurück erwartet. Daher ist mit Beeinträchtigungen im Berufsverkehr zu rechnen. Mehrere tausend Landwirte hatten sich heute Vormittag zu einer Kundgebung in der Bonner Innenstadt versammelt. Der Protest erfolgte unter dem Titel "Agrarpaket / Land schafft...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 22.10.19
Politik
36 Bilder

Rheinische Landwirte demonstrieren heute gegen zu viele behördliche Auflagen
Demo-Konvoi von Wesel nach Rees: über 200 Traktoren knattern über die Landstraßen

Schon gegen 6 Uhr trudelten die ersten Landwirte auf dem Parkplatz zwischen der Rundsporthalle und der Niederrheinhalle in Wesel ein. In den nachfolgenden zwei Stunden versammelten sich dort über 300 Mitglieder der Rheinischen Bauernschaft. Sinn und Zweck der Aktion: Die Bauern wollen Zeichen setzen gegen aktuelle Strömungen in Politik und Gesellschaft. Die Auflagen des geplanten Agrarpaketes der Bundesregierung, die neue Düngeverordnung, das Mercosur-Handelsabkommen (Billigimporte): die...

  • Wesel
  • 22.10.19
  • 2
Ratgeber
Die 1. Kavalleriedivision hat sich im Lauf ihrer Geschichte aus einer berittenen Einheit zu einer Panzerdivision entwickelt, und ist einer der ältesten Großverbände des US-Miltärs. Sie verfügt über eine große Anzahl gepanzerter Gefechtsfahrzeuge. Solche Radpanzer wie der hier gezeigte "Stryker" rollen dann auch durch das Ruhrgebiet.

US-Militär verlegt Truppen über die Autobahn 2
A2 Fahrtrichtung Ost: Amerikanische Konvois rollen in der Nacht durch das Ruhrgebiet

Gepanzerte Ungetüme auf dem Weg nach Polen: Im Rahmen einer NATO-Operation werden ab Montag, 14. Oktober, rund 570 Militärfahrzeuge über die Autobahn 2 rollen. Die Konvois fahren zwar nachts, dennoch sind Verkehrsbehinderungen möglich. Hintergrund ist die Operation "Atlantic Resolve", mit der seit 2014 osteuropäische Staaten durch die Präsenz von amerikanischen Streitkräften gestärkt werden sollen. Turnusmäßig wird daher die 2. Brigade "Black Jack" der 1. Kavalleriedivision aus den USA nach...

  • Gladbeck
  • 14.10.19
  • 2
Blaulicht
Symbolbild Schepers / Quelle Polizei Wesel

Strafverfahren wegen Schussabgaben
Hochzeitskonvoi löst mal wieder Polizeieinsatz aus

Moers: Am Samstag gegen 17.35 Uhr rückten mehrere Polizistinnen und Polizisten zur Römerstraße im Ortsteil Asberg aus. Anwohner hatten sich über Schussabgaben beschwert, die von einem Hochzeitskonvoi abgefeuert worden waren. Die Beamten leiteten die ca. 15 - 20 Autos auf die Friemersheimer Straße ab und kontrollierten dort die Fahrzeuge. Während sie eintrafen, gab ein 21-Jähriger zwei Schüsse aus einer Schreckschusswaffe aus einem Auto ab. Die Polizistinnen und Polizisten stellten die Waffe...

  • Hamminkeln
  • 20.08.19
Vereine + Ehrenamt
108 Bilder

Wunderland Kalkar on Wheels
Truckers Run 2019 - Der komplette Konvoi auf der Rheinpromenade

Fester Bestandteil des jährlichen Benefiz-Events "Wunderland Kalkar on Wheels" ist die große LKW-Ausfahrt. 100 Trucks und Busse mit kranken und behinderten Kindern als begeisterte Beifahrer an Bord starteten am 25. Mai auf dem Gelände des Wunderlandes zu ihrer rund dreistündigen Rundfahrt über 65 Kilometer quer durch die deutsch-niederländische Grenzlandschaft. Nach den Stationen Wissel und Grieth erreichte der Konvoi gegen 11 Uhr die Emmericher Rheinpromenade. Rund 40 Minuten benötigten die...

  • Emmerich am Rhein
  • 26.05.19
  • 1
  • 1
Kultur
Begleitet von vielen Besuchern schlängeln sich die Brummis über die Emmericher Rheinpromenade.
2 Bilder

Wenn die Brummis mit den Kindern über die Rheinpromenade fahren
Gänsehaut-Atmosphäre am Samstag

Bereits Monate im Voraus strahlten die Organisatoren des Charity-Events „Wunderland Kalkar on Wheels (WKOW)“ übers ganze Gesicht. Grund: Alle 100 LKW-Plätze inklusive Begleitfahrzeuge für die Ausfahrt mit kranken und behinderten Kids am Samstag, den 25. Mai waren nach unglaublichen sechs Minuten vergeben. Unter anderem kommen die Fahrzeuge auch wieder nach Emmerich und fahren über die Rheinpromenade. „Es ist unbeschreiblich… wenn man mal überlegt, dass wir in den ersten zwei Jahren die...

  • Emmerich am Rhein
  • 22.05.19
Kultur

Prof. Dr. Toprak von der Fachhochschule Dortmund als Studiogast
Heute bei Stern TV: Kritik an gefährlichen Hochzeitskorsos

Die Polizei in NRW muss seit Wochen vermehrt bei Hochzeitsfeiern einschreiten, die auf Straßen und vor allem auf Autobahnen aus dem Ruder laufen. Damit beschäftigt sich heute, am 15. Mai, die Sendung „stern TV“, die ab 22.15 Uhr live bei RTL zu sehen ist. Studiogäste sind NRW-Innenminister Herbert Reul und Prof. Dr. Ahmet Toprak, Erziehungswissenschaftler an der Fachhochschule Dortmund. Wenn Feiernde Hochzeitskorsos bilden und andere Verkehrsteilnehmer ausbremsen, bisweilen sogar in die Luft...

  • Dortmund-City
  • 15.05.19
Vereine + Ehrenamt
Für arme Kinder in Osteuropa sammelten die Kollegschüler Geschenke und bringen sie auf den Weg.
4 Bilder

Anna-Zilken-Kolleg-Schüler packen für den Weihnachts-Konvoi
Kinder helfen Kindern

Die Aktion Weihanchtspäckchen-Konvoi ist im Anna-Zilken-Berufskolleg in vollem Gange : Vor ein paar Wochen animierten die Schüler-Vertreter unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ die Studierenden an der Dortmunder  Schule dazu, Geschenke für bedürftige Kinder in Osteuropa zu sammeln. In ganz Deutschland packen Kinder und Jugendliche Päckchen für andere Kinder und Jugendliche. Die gespendeten Päckchen werden zu Kindergärten, Schulen, Waisenhäusern, Krankenhäusern und Behinderteneinrichtungen in...

  • Dortmund-City
  • 22.11.18
  • 1
Überregionales
8 Bilder

Harley Davidson Club Deutschland erfüllt letzten Wunsch

Am letzten Sonntag erfüllte Lysmin Jankowsky ihrem schwer erkranktem Onkel den Wunsch , einmal in einem Beiwagen in einem Harley Davidson Konvoi mitzufahren ! Dank der tatkräftigen Hilfe des Harley Davidson Club Deutschland und Herrn Peter Assman ( Fahrschule Assmann in Hemer ) wurde sein Wunsch wahr und der Konvoi setzte sich mit etlichen Motorradfahrern durch die Iserlohn City in Bewegung. Schön das es noch hilfsbereite Menschen gibt !

  • Iserlohn
  • 14.11.16
  • 3
Überregionales

Nikolaus Drive in Iserlohn: Besondere Karawane für guten Zweck

Zum zweiten Mal findet in diesem Jahr der "STW Nikolaus Drive" statt. Dabei zieht eine Karawane von Fahrzeugen durch die Stadt. Das Besondere: Die Fahrer tragen Nikolauskostüme und fahren ortsansässige Firmen an, um Spenden zu sammeln. Diese kommen der Aktion "Lichtblicke" zugute. Alle Besitzer eines Motorrades, Side-by-Side-Fahrzeuges, ATVs oder Quads sind eingeladen, mitzumachen. Alle Teilnehmer sollten am Samstag, 5. November, um spätestens 10.45 Uhr im Nikolaus-Kostüm (an Helmpflicht...

  • Iserlohn
  • 16.10.16
Überregionales
Warten auf den Start des Truck-Konvoi der sich etwas verzögerte wegen des schlechten Wetters.
8 Bilder

Der Gänsehaut-Effekt blieb nicht aus bei „Wunderland Kalkar on Wheels“

Es war ein Event für einen sehr guten Zweck, Die Uedemer Firmen MaksMacht und Horlemann machten mit bei einem Event für einen sehr guten Zweck. Und da startet man auch im Regen. Der war nur äußerlich, denn die Sonne hatten jedenfalls die krebskranken Kinder, denen der Erlös dieser Veranstaltung zugute kommt, in ihrem Herzen. Denn auf den Riesen Truck-Konvoi von weit über 100 LKW’s hatten sie sich schon lange gefreut. Und das war gut so, denn an so einem Tag bleiben Sorgen, Ängste und Nöte außen...

  • Uedem
  • 03.06.16
Kultur
18 Bilder

Schiffsparade KulturKanal 2016

Zur Eröffnung des KulturKanals 2016 und der Fahrgastschiffsaison fand am vergangenen Sonntag auf dem Rhein-Herne-Kanal die mittlerweile dritte KulturKanal-Schiffsparade auf dem Rhein-Herne-Kanal statt. Begleitet von Sport- und Einsatzbooten der Rudergemeinschaft Bottrop e.V., dem Ruderverein Oberhausen e.V., dem Wasser- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich, dem Hafen Oberhausen e.V., dem DLRG Bezirk Oberhausen e.V., der Marine-Kameradschaft Bottrop e.V., der Wasserschutzpolizei Essen, der...

  • Oberhausen
  • 25.04.16
  • 5
  • 19
Kultur
35 Bilder

Keep Them Rolling - Konvoi alter Militärfahrzeuge durch Kleve anlässlich 70 Jahre Rheinüberquerung der Alliierten

Am Freitag in der Tageszeitung gelesen, stand für uns bald fest - da wollen wir zuschauen. Gelebte Geschichte gegen das Vergessen, organisiert von unseren Nachbarn aus den Niederlanden. Und - das wussten wir schon von diversen Museumsbesuchen im Nachbarland - diese Reisen in die Vergangenheit sind immer ansehenswert. Hin und her überlegt - wo wir uns am besten hinstellen. Schließlich fiel die Entscheidung, wir fahren Richtung Reichswalde, wo der Konvoi nach der Gedenkfeier auf dem Ehrenfriedhof...

  • Kleve
  • 29.03.15
  • 11
  • 25
Politik
20 Bilder

Oldtimerfreunde Lembeck kutschieren Bürgermeister Tobias Stockhoff

"Wenn du Bürgermeister wirst, werden wir dich am ersten Amtstag im Konvoi fahren," so lautete das Versprechen der Oldtimerfreunde Lembeck an Tobias Stockhoff. Dass Tobias Stockhoff die Wahl deutlich gewonnen hat, muss hier nicht erwähnt werden. Und dass die Lembecker ihre Versprechen einhalten, ebenfalls nicht. Mit 15 Schleppern machten sich die Oldtimerfreunde am Montag auf den Weg aus dem Dorstener Norden über Wulfen Richtung Dorsten. Hier holten die wackeren Treckerfahrer den neuen...

  • Dorsten
  • 23.06.14
  • 2
Überregionales
21 Bilder

Rollen für den guten Zweck

Strahlende Augen, winkende Hände, hupende Fanfaren und blinkende Lichter: Am Sonnabendvormittag rollten rund 100 Trucks des Charity-Messe-Events "Wunderland Kalkar on Wheels" für 2 1/2 Stunden durch das deutsch-niederländische Grenzgebiet. In den LKW´s mit an Bord: jeweils ein schwerkrankes Kind, denn sämtliche Einnahmen des durch den Kreis Kleve, der Stadt Kalkar, der Polizei und zahlreichen weiteren Sponsoren unterstützte Trucker-Event gehen zugunsten der Einrichtung "Kinderkrebshilfe e.V."...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.06.14
  • 6
  • 8
Überregionales

Konvoi der Hilfe

Am Samstag ist erneut die Rumänienhilfe der St. Clemens Hospitale Richtung Ciacova/Rumänien gestartet. Bei diesem Konvoi sind allerdings deutlich weniger Fahrzeuge unterwegs als bisher, was an den stark gestiegenen Kosten für Diesel-Treibstoff liegt. Der aktuelle Konvoi umfasst sechs 40-t-Lkw, einen 7,5-t-Lkw und einen Kleinbus. Rund 100 t Hilfsgüter werden mit diesen Fahrzeugen transportiert, im Wesentlichen handelt es sich dabei um dringend benötigte Lebensmittel, um Kleidung und auch um...

  • Oberhausen
  • 23.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.