Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Helmut Senftenschneider präsentiert am 8. Februar im Hörder Hansa Theater die Nacht.Schnittchen.
2 Bilder

„Nacht.Schnittchen“ kommt als kultige Ruhrgebietsshow ins Hansa Theater

Die kultige Ruhrgebiets-Show „Nacht.Schnittchen“ führt im Revier mittlerweile schon seit über zehn Jahren zu regelmäßig ausverkauften Häusern. Am Dienstag, 8. Februar, um 19.30 Uhr, macht die Show Station im Hansa Theater in der Eckhardtstraße in Dortmund. Moderator und Entertainer Helmut Sanftenschneider empfängt sowohl die „Promis“ der Comedy-, Kabarett- und Kleinkunstszene als auch die Stars von morgen in einer einzigen Show. So kann das Publikum Künstler, erleben, die es immer schon...

  • Dortmund-Süd
  • 01.02.17
Ratgeber
Ein exklusives Konzert mit MoTrip können Schüler gewinnen.

Start für den Schulmeister: MoTrip-Konzert gewinnen

Der AOK-Schulmeister geht in seine sechste Runde. An diesem bundesweiten Wettbewerb können auch alle weiterführenden Schulen in Dortmund teilnehmen. Dieses Mal gibt es ein Exklusiv-Konzert von MoTrip, Namika und Kayef auf dem eigenen Schulhof zu gewinnen. Los geht es mit einem Online-Quiz. Auf AOK-Schulmeister können noch bis zum 14. Dezember Fragen aus den Bereichen Sport, Ernährung, Gesundheit und Fitness beantwortet werden. Schule zur Konzertbühne machen In der nächsten Stufe treten dann...

  • Dortmund-City
  • 13.10.16
Kultur
DJ Klick legt am 10. September im Keuninghaus auf.

Roma-Festival Djelem Djelem erlebt dritte Auflage

Im dritten Jahr heißt es in Dortmund „Djelem Djelem“: Das Roma-Kulturfestival, benannt nach der internationalen Hymne der Roma, wird vom 28. August bis 11. September an mehreren Standorten gefeiert. Veranstalter sind die Stadt Dortmund (u.a. Kulturdezernat, Jugendamt, Kulturbüro), der Unterbezirk der Arbeiterwohlfahrt Dortmund, das Theater im Depot, die Roma-Selbstorganisationen Carmen und Junge Roma Aktiv sowie zahlreichen weitere Mitstreiter. Theater, Film und Musik Alteingesessene wie...

  • Dortmund-City
  • 24.08.16
Kultur
Blomquist bringt Inide-Sounds mit.

Live-Musik Sonntag auf dem Nordmarkt

Das Dortmunder Kulturbüro und das Nordstadt-Quartiersmanagement laden zur dritten Veranstaltung einer Reihe von kleinen Open-Air Konzerten ein am Sonntag, 31. Juli, um 12 Uhr auf den Nordmarkt. Blomqist bringen einen gitarrenlastigen Indie-Sound mit, der die Melodie nicht zu kurz kommen lässt, der treibende Refrains ebenso mag wie Sprechgesang. Hannes Weylands gefühlvolle Lieder handeln von Fluchtwagen, Kreuzungen und dem betrunkenen Heimweg. Näheres über die sommerliche...

  • Dortmund-City
  • 28.07.16
Kultur
Auf Schläger wird verzichtet beim "Headis" im Fredenbaumpark.

DJ-Picknick mit Funsport im Fredenbaumpark

Die Picknickdecke können sich Ausflügler am morgigen Samstag (23.) einpacken, denn dann gibt es bei den Summersounds DJ-Picknicks im Fredenbaumpark von 14 bis 22 Uhr ein Showcase des Dortmunder Labels „Be An Ape“. Der Dortmunder „Disco-Bär“ und Labelgründer Ante Perry bringt dafür entspannte House-Grooves mit einer ordentlichen Portion Soul-Vibes auf die Plattenteller. Dazu gibt es luftige Deep-House-Tunes von Flo Mrzdk und sonnige Dubs von Mahan. Ein Höhepunkt für Sportbegeisterte ist der...

  • Dortmund-City
  • 22.07.16
Kultur
Kinder treten Sonntag im Keuning-Haus auf.

Großer Musikschultag im Keuning-Park

„In der Nordstadt spielt die Musik“ heißt es am Sonntag (26.): Die Musikschule lädt zum Musikschultag ein. Rund 1500 Schüler sowie 200 Lehrer musizieren ab 11 Uhr zwischen Keuning-Haus, Agentur für Arbeit und Musikschule an der Steinstr. 35) Alle Angebote sind kostenlos. An vielen Standorten sind unterschiedliche Musikstilrichtungen zu erleben: Vom Flötenensemble bis zum Percussionensemble ist alles dabei. In den Sälen der Musikschule präsentieren sich Schüler, Vokal-, Klavier- und...

  • Dortmund-City
  • 24.06.16
Kultur

Bandbreite: Jetzt bewerben für Schülerbandfest im domicil

Bei „BANDBREITE – Schulbands on stage!“ am Do 7.7.2016 im domicil in Dortmund können sich Schulbands der Klassen 5 – 13 bewerben, um auf der professionellen Bühne des domicil ihr Können zu zeigen. Möglich sind jede Menge verschiedenen Musikstile, von Klassik bis Jazz, von Pop bis Rock und alle möglichen Crossover-Stile. Come Together für Schülerbands Zusammenkommen, Kennenlernen, sich gegenseitig zuhören und Netzwerken steht im Vordergrund, der Eintritt für Publikum ist frei. Zudem besteht...

  • Dortmund-City
  • 23.05.16
Kultur
Bringen den Friedensplatz zum Klingen: Sabine Gliniewicz von der Sparkasse  Cityring-Vorsitzender Dirk Rutenhofer, Sängerin Ashley Thouret, Generalmusikdirektor Gabriel Feltz und Frank Schulz, Geschäftsführer City-Marketing.
3 Bilder

City-Konzerte mit Stars auf dem Friedensplatz

Die musikalische Vielffalt der Stadt können Musikfreunde erstmals vom 26. bis 28. August openair auf dem Friedensplatz bei vier Cityring-Konzerten an an drei Tagen erleben. Für Opernliebhaber, Musicalfreunde, Clubgänger und Familien spielt das Orchester der Stadt, die Dortmunder Philharmoniker. mit Solisten der Oper und hochkarätigen Star-Gästen. Stadtmitte. Drei Sommernächte gehören im August der Musik der Dortmunder Philharmoniker; als Bühne dient der Friedensplatz. Dieser...

  • Dortmund-City
  • 13.04.16
  •  1
Kultur
Der Kammerchor probt für das große Jubiläumskonzert.

Kammerchor lädt zum Konzert

Am 23. April besteht der Dortmunder Kammerchor 70 Jahre und serviert unter dem Motto „Jubiläumshäppchen“ aus seinem reichhaltigen Repertoire Chorwerke, Lieder und Songs im DSW21-Werkssaal, Von-den-Berken-Straße 10. Das „Trainingslager“ in Hilchenbach im idyllischen Siegerland ließ keine Zeit für Wanderungen auf dem Rothaarsteig, alle Sänger übten konzentriert ihre musikalische Präsentation, Auftritte und Choreografien. Auch wenn einige langjährige Chormitglieder ebenfalls die magische „70“...

  • Dortmund-City
  • 13.04.16
Kultur
Sie rockten sich durch den Wettbewerb Dortmund Calling: Major Leagues aus Bochum belegten am Schluss den ersten Platz.

Auswärtssieg für Bochumer Band

Die Bochumer Band "Major Leagues" hat sich im Finale des DEW21- Bandwettbewerbs "Dortmund Calling" vor rund 700 Zuschauern im domicil durchgesetzt. Gemeinsam mit den Bands "G-Fehler" aus Lünen, "Countercast" aus Iserlohn und den Dortmunder Bands "Blindsoul", "Third Party People" und "Angry White Elephant" stand "Major Leagues" am Samstagabend auf der Bühne des Jazzclubs domicil. Vor rund 700 Zuschauern haben alle sechs Bands gerockt, was die Bühne hält – und gegen ein Uhr nachts standen...

  • Dortmund-City
  • 01.03.16
Kultur

Lieder aus der Ukraine auf der Kleinen Bühne 103

Die A capella Vokalgruppe „Kaverton“ aus Obuchov/Kiev (Ukraine) unter der Leitung von Alexander Dmyshuk ist zu Gast auf der Kleinen Bühne 103. Das preisgekrönte Ensemble (auch unter dem Namen "Intermezzo" bekannt) singt Lieder von der Klassik über traditionelle ukrainische, russische und weissrussische Folklore oder Jazz-Adaptionen bis hin zur Moderne. Begleitet wird der Chor von der Komponistin, Sängerin und Pianistin Nadiya Kurinna. Fr., 26. Februar 2016, 19 Uhr Kleine Bühne 103,...

  • Dortmund-City
  • 23.02.16
Kultur
Das Duo Bohemico spielt am 31. Januar in der Auslandsgesellschaft.
5 Bilder

Internationale Woche bei der Auslandsgesellschaft

Bei den internationalen Wochen in der Auslandsgesellschaft, die vom 16.bis zum 31.Januar dauern, ist für jeden etwas dabei. Es gibt Konzerte und Literaturabende, Benefiz- und Festveranstaltungen, landeskundliche oder politische Vorträge. Die Veranstaltungen führen quer durch Europa bis nach Lateinamerika und in die USA über Tunesien, Afghanistan, China und Japan. „An 15 Abenden bieten die bilateralen Gesellschaften und Länderkreise der Auslandsgesellschaft NRW ein vielfältiges Programm...

  • Dortmund-City
  • 14.01.16
Kultur
Karibische Gefühle, made in Dortmund: Die Instrumente, auf denen Pankultur spielt, werden in der östlichen Innenstadt in Handarbeit hergestellt. Mitspielen in den Bands können schon Kinder ab etwa acht Jahren.

Heiße Rythmen mit Steeldrums

Bei der vierten Auflage des musikalischen Jahresbeginns wird Deutschlands größte Steelpan-Schule am 9. Januar ab 18 Uhr im Fritz Henßler Haus mit viel Musik ihre Aktivitäten vorstellen. So spielen an diesem Abend wieder alle Orchestergruppen des Vereins. Den Anfang machen dabei die Jüngsten: Die Paninis sind Kinder zwischen acht und elf Jahren, die teilweise auf eigens für die musikalische Früherziehung entwickelten Instrumenten spielen, teilweise bereits auf dem...

  • Dortmund-City
  • 05.01.16
  •  1
Kultur

Das Stadtgymnasium musiziert

Wenn das Stadtgymnasium musiziert, kommt eine große Gruppe zusammen: Schließlich verfügt die Schule nicht nur über einen Chor, sondern auch über ein eigenes Orchester aus Eltern, Lehrern und Schülern und über verschiedene musikalische AGs und Profilgruppen. Das weihnachtliche Konzert des Stadtgymnasiums in der Marienkirche wurde vom großen Orchester und von der Instrumental AG eröffnet.

  • Dortmund-City
  • 22.12.15
  •  1
Kultur
Die Band Gringos Fate tritt beim Cross Over Festival im Fritz-Henßler-Haus auf.
4 Bilder

Benefiz-Musik-Festival im Henßler-Haus

"Cross Border Music Festival" nennt der Verein Pro Dortmund eine Benefizveranstaltung für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge am Freitag, 30. Oktober, im Fritz-Henßler-Haus. Der Verein, der sich für Vielfalt, Toleranz und Demokratie einsetzt plant das Festival in Kooperation mit dem Fritz-Henßler-Haus in Trägerschaft des Jugendamtes und der AWO. Dortmunder Musiker spielen Mehrere Musikgruppen aus der Dortmunder Folk,-Rock-, Punk-, Jazz-, und Kabarett Szene werden auftreten, darunter...

  • Dortmund-City
  • 15.10.15
  •  1
Kultur
Am Sonntag wird bei der Nachtfrequenz im FZW mit viel Musik von 17 bis 24 Uhr weiter gefeiert.
2 Bilder

Bei der Nachtfrequenz macht Dortmunds Jugend durch

In 61 Städten in NRW machen die Jugendlichen heute durch. Denn „Nachtfrequenz 15“ – die lange Nacht der Jugendkultur lockt mit vielen Aktionen. Und natürlich ist Dortmund mit dabei: Ein vielfältiges Programm zum Mitmachen und Miterleben lädt alle Jugendlichen ab 15 Jahren ein, sich aufzumachen, eine oder mehrere Stationen Samstag (26.) Nacht zu besuchen. Zum Teil sind die Veranstaltungen auch von Jugendlichen für Jugendliche organisiert worden. Dabei fängt diese Nacht, großzügig ausgelegt,...

  • Dortmund-City
  • 25.09.15
  •  2
Kultur
25 Bilder

Wirtz rockt das FZW

Ein Heimspiel hatte Rocker (Daniel) Wirtz. Der Musiker spielte am Montagabend das erste von zwei ausverkauften Konzerten im FZW. Wirtz, der eine Zeitlang in Dortmund lebte, wurde durch die VOX-Sendung "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" einem breiteren Publikum bekannt, was sich in der Mischung des Publikums durchaus bemerkbar machte. Und so sorgte dann auch ein Lied der deutschen Band PUR, musikalisch eher das genaue Gegenteil des Wahlfrankfurters, für einen besonderen Moment. Der Star...

  • Dortmund-Nord
  • 01.09.15
  •  1
Kultur
Nippy Noya spielt bei World Music Evolution.

Ruhrstadt-Festival: Weltmusik bei Herrn Walter

Das Ruhrstadt-Festival präsentiert unter dem Motto “World Music Evolution” Konzerte, Workshops und einen Fachkongress zum Thema Weltmusik mit Special Guests aus mehreren Ländern. Für die Sommerkonzerte haben die Veranstalter besondere und phantastische Locations wie beispielsweise „Herr Walter“ an der Speicherstraße im Hafen ausgewählt. Der Fachkongress und die Workshops der Akademie der Kulturen NRW werden im BOLA in Bochum gegeben und sind zugänglich für alle Interessenten, Profis aller...

  • Dortmund-City
  • 25.08.15
Kultur
Lässt am Samstagabend im Subrosa etwas von sich hören: Hannes Weyland.
2 Bilder

Dortmunder Bands live beim S1-Festival am Hafen

Das S1-Festival bringt am Wochenende die Dortmunder Musiker des gleichnamigen Samplers live auf die Hafenbühnen. Von Freitag (28.) bis Samstag (29.) zeigt die Dortmunder Musik-Szene was in ihr steckt. 14 Künstler und Bands präsentieren im Hafen-Quartier Rock-, Folk-, Hip Hop- und alternative Pop-Sounds, verteilt auf vier Locations. Der Rekorder, die Hafenschänke Subrosa und der Gitarrenladen Rockaway-Beat öffnen ab 19 Uhr ihre Türen auf der Gneisenaustraße. Das Sissi King Kong auf der...

  • Dortmund-City
  • 24.08.15
  •  1
Kultur
Viele Kinder und Familien kämpfen in Nepal nach dem beben ums Überleben. Spenden aus einem Benefiz-Konzert sollen helfen.
6 Bilder

Benefiz-Konzert für Nepal in der Pauluskirche

Unter dem Motto Musik verbindet Kulturen und Kontinente lädt die Pauluskirche am Samstag, 20. Juni, ab 19 Uhr zu einem Konzert an die Schützenstraße 35 ein. Der freiwillige Eintritt ab 5 Euro kommt als Erlös mit Spenden Hilfsprojekten im Erdbebengebiet Nepalkids und Shanti Leprahilfe zugute. Denn seit dem 25. April ist in Nepal nichts mehr wie es mal war. Ein Erdbeben erschüttert das arme Land im Himalaya. Knapp 9000 Menschen haben das Erdbeben nicht überlebt, viele andere kämpfen seitdem...

  • Dortmund-City
  • 15.06.15
Kultur

Joachim Carr beim Klavier-Festival Ruhr

Spontan hatte sich der Norweger Joachim Carr beim Klavier-Festival Ruhr im letzten Jahr bereit erklärt, für den erkrankten Pianisten Christian Budu einzuspringen und so dessen Konzert aus der Reihe „Die Besten der Besten“ zu retten. Damals hatte er im schweizerischen Vevey bereits in der Vorrunde den Coup de coeur Preis der Jungen Kritiker erhalten. Nun kehrt Joachim Carr als Sieger des Internationalen Edvard Grieg Wettbewerbs zum Klavier-Festival Ruhr zurück. Seinen Klavierabend am...

  • Dortmund-City
  • 29.05.15
Kultur
Gemeinsam mit den Profi-Musikern im Orchestergraben des Opernhauses zu sitzen, ist für die Schüler der 19 weiterführenden Schulen, die am Projekt der Rotarier in Dortmund teilnehmen,  immer wieder aufregend.
2 Bilder

Schüler auf der großen Bühne

Was den Umgang mit der Prominenz betrifft, da sind sie schon alte Hasen: Die Schüler des Stadtgymnasiums haben schon öfter mit den Dortmunder Philharmonikern gespielt. „Es ist für uns eine große Ehre, mit dem großen Philharmonischen Orchester Musik zu machen“, das wissen die Fünftklässler des Stadtgymnasiums, die zu einer großen Generalprobe ins Konzerthaus gekommen sind, schon aus Erfahrung. Im Konzerthaus haben sie schon mehrfach gespielt, auch mit den Philharmonikern, und am Vorabend...

  • Dortmund-City
  • 19.05.15
Kultur
Sven Väth
8 Bilder

„PollerWiesen Festival 2015“ im Revierpark Wischlingen in Dortmund

Das PollerWiesen Festival kehrt zurück in den atemberaubenden Revierpark Wischlingen und macht Dortmund am Pfingstsonntag zum Epizentrum der elektronischen Feiergemeinde. Auf insgesamt vier Bühnen und reichlich Rasen-, Sand- und Seefäche wird das PollerWiesen Festival mit seinen internationalen DJs und Live-Acts zum Marathon der guten Laune für die feierwütigen Tänzer. Auf der Main Stage kommt es zum Clash of the Titans. Sven Väth, die DJ-Ikone schlechthin, wird ein extended drei Stunden Set...

  • Dortmund-City
  • 17.05.15
Kultur

Armenischer Pianist zu Gast

Tigran Hamasyan, armenischer Jazzpianist mit Weltruf, eröffnet am 29. Mai mit seiner ganz persönlichen musikalischen Aufarbeitung dieser Geschichte das diesjährige Klangvokal Musikfestival. Für Tigran, einen der gefeiertesten jungen Jazzpianisten unserer Tage, durchdringt die Liebe zu seiner Heimat Armenien jede einzelne seiner Noten. So ist es keine Überraschung, dass der Gewinner des Montreux Jazz Festival Klavierpreises sein aktuelles Programm dem 100. Jahrestag des...

  • Dortmund-City
  • 06.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.