Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur

Musikalischer Jahresausklang für den guten Zweck
Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray gibt Benefizkonzert

Am Samstag, den 26. Oktober lädt das Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray 1982 e.V. in das Julius-Leber-Haus in Essen-Kray zu einem Benefizkonzert ein. Der Erlös des Abends geht an „Jessica Dorndorf hilft“. Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und die Planungen für Weihnachten beschäftigen wohl jeden. Auch das FMK Essen-Kray hat sich nach einem erfolg- und ereignisreichen Jahr Gedanken gemacht und beschlossen, den Menschen etwas zurückzugeben. So war man sich schnell einig, dass man das...

  • Essen-Steele
  • 01.10.19
  •  1
  •  1
Kultur
Zum Geburtstagsständchen ist der Chorverein Ruhrsonanz morgen in der Matthäus-Kirche zu hören. 
Foto: Verein

Der Chorverein Ruhrsonanz wird fünf Jahre alt
"Himmlischer" Geburtstag

Ein "himmlischer" Geburtstag! In diesem Jahr wird der Chorverein Ruhrsonanz bereits fünf Jahre alt. Daher singt der Chor am morgigen Sonntag, 29. September, sein diesjähriges Programm "Himmlisch" in mehr als fünf verschiedenen Sprachen. Das Konzert beginnt um 16 Uhr in der Matthäus-Kirche, Bocholder Straße 39. Der 2014 gegründete Verein hat sich einem Repertoire internationaler Chormusik verschrieben. So erklingt Musik bekannter europäischer Chorkomponisten wie die achtstimmige Motette "Denn...

  • Essen-Borbeck
  • 28.09.19
Kultur
  2 Bilder

Ein Rebell wird 20
Interkulturelles Familienfest mit dem Markus Reinhardt Ensemble

Zum Ende der interkuklturellen Woche 2019 feiert der kreuzer am Samstag den 28.9 sein 20jähriges Bestehen mit Musik, Tanz, Spiel und internationalen Speisen. Um 14:00 Uhr laden die Glocken alle Nachbarn, Freunde und Interessierte auf das geschichtsträchtige Gelände an der Friedrich-Lange-Strasse. Stände von Diakoniewerk, JobCenter, der Agentur für Arbeit, den Vereinen am kreuzer, Familienraum informieren über ihre Arbeit, das Jugendamt stellt einen Wunschbaum auf, die Erzieherinnen der KiTa...

  • Essen-Borbeck
  • 25.09.19
Kultur
  28 Bilder

Konzert des Ehemaligenchores
„Kleine feine Abendmusik“ in der Stiftungskapelle

Der Ehemaligenchor des Essen-Steeler Kinderchores hatte diesmal zu seinem Konzert nicht in den Saal der FFC Stiftung eingeladen, sondern im Rahmen der 250Jahr Feier der Stiftung in die neu erstrahlte Kapelle. Unter der Leitung von Martin Krause und am Klavier begleitet von Christoph Weßkamp bot der Chor eine ganz besondere festliche Stimmung. Gleich zu Beginn wurde mit „Heilig, heilig, heilig“ von Franz Schubert die Akkustik der Kapelle voll ausgeschöpft. Nachdem Hans-Wilhelm Heidrich,...

  • Essen-Steele
  • 23.09.19
  •  1
Kultur
  2 Bilder

20 Jahre Kreuzer
Interkulturelles Fest mit dem Markus Reinhardt Ensemble

Die Glocken werden es einläuten: Das interkulturellen Familienfest am Samstag aus Anlass des 20 jährigen Jubiläums. Die evangelische Kirchengemeinde Essen Borbeck Vogelheim und das Jugendamt im Bezirk laden dazu ein. Mit dabei ist das RWE Fanprojekt mit einer Torwand, der BIGWAM Verein macht Waffeln, die Vereine und Initiativen am kreuzer sorgen für ein internationales Büfett. Das Bühnenprogramm mit Tanz, Musik und Gesang klingt ab 19:30 Uhr mit dem Markus Reinhardt Ensemble aus.

  • Essen-Borbeck
  • 23.09.19
Kultur
Wir haben für euch das Arche Noah-Fest 2019 besucht und ein Fotoalbum von unseren Eindrücken erstellt. Morgen - am Sonntag, 22. September - könnt ihr selbst noch auf dem Kennedyplatz mitfeiern. Herzliche willkommen!
  18 Bilder

ARCHE NOAH FEST 2019
Wie klingt, schmeckt, tanzt und feiert die Vielfalt der Religionen in Essen?

Wie klingt, schmeckt, tanzt und feiert die Vielfalt der Religionen in Essen? Kaum irgendwo sonst entstehen ähnliche Bilder des gelebten Miteinanders, gehen Menschen in dieser Form aufeinander zu, informieren Religionsgemeinschaften gemeinsam über ihre Botschaft und das, was sie in unsere Gesellschaft einbringen, als beim Arche Noah-Fest. Ein Schiff bewegt die Menschen: Zukünftig wollen die Organisatoren, der Initiativkreis Religionen in Essen und das Kommunale Integrationszentrum der Stadt...

  • Essen-Nord
  • 21.09.19
Kultur
INVENTRIO gibt ein Konzert im Schloß Borbeck

„Lyrische Melodien“
Jazz-Trio gibt Konzert im Schloß Borbeck

Das junge, ‘inventive’ Klaviertrio, bestehend aus dem Bandleader, Komponisten und Pianisten Richard Brenner, dem Kontrabassisten Moritz Götzen, sowie dem Schlagzeuger Niklas Walter gibt am Freitag, den 27. September, um 19 Uhr ein Konzert im Residenzsaal des Schloß Borbeck. Der Eintritt beträgt  für Vollzahler 17 Euro, für Ermäßigte 14 Euro. Die Drei präsentieren hauptsächlich Eigenkompositionen: Jazz mit Entspannungsfaktor, getragen von einer gemeinsamen ästhetischen Vision, die von...

  • Essen-Borbeck
  • 16.09.19
Kultur
Konzert mit Essener Gitarrenduo findet in der Apostelkirche am Sonntag statt.

Essener Gitarrenduo
Gitarrenkonzert in der Apostelkirche

Seit mittlerweile 29 Jahren stehen Bernd Steinmann und Stefan Loos gemeinsam auf der Bühne. Seit 2007 führen sie offiziell den Namen Essener Gitarrenduo. Nun kommen die beiden Gitarristen in die Apostelkirche und werden neben ihrer Bearbeitung bekannter Melodien aus der Oper „Carmen“ auch eigene Kompositionen im spanischen Stil präsentieren. Das stimmungsvolle Gitarrenkonzert wird am Sonntag, 15. September, in der Apostelkirche um 17 Uhr vorgetragen. Bernd Steinmann absolvierte die...

  • Essen-West
  • 13.09.19
Kultur
Auf seiner Tour macht der kanadische Liedermacher Matt Epp am 26. Oktober Station in Essen.
  5 Bilder

Singer-Songwriter mit großer Leidenschaft
Matt Epp in Essen

Am 26. Oktober wird das Stephanus-Gemeindezentrum (Langenberger Str. 434a, Essen-Überruhr) um 20.00 Uhr zum Anlaufpunkt für Liebhaber der Folkmusik. Der Singer-Songwriter Matt Epp aus dem kanadischen Winnipeg kommt bereits zum 5. Mal nach Essen. In diesem Jahr stellt er sein brandneues Album „River auf Tears“ vor. Durch seine liebenswürdige Art und überzeugende Performance gelingt es ihm eine Atmosphäre zu schaffen, die zum Mitsingen oder Mitträumen einlädt. Veranstalter sind die Kultur...

  • Essen-Ruhr
  • 10.09.19
  •  2
Kultur
Die Beatles Tribute-Band "HELP!".
  3 Bilder

Tribute-Band „HELP!“ am 5. Oktober in der Dampfe
Die größten Hits der Beatles

Seit der Trennung der Beatles im April 1970 sind fast 50 Jahre vergangen, John Lennon und George Harrison sind lange tot, doch die Musik der „Fab Four“ aus Liverpool ist unsterblich. Mit mehr als 600 Millionen verkauften Tonträgern sind sie das erfolgreichste Quartett der Musikgeschichte. Die Tribute Band „HELP!“ erinnert am Samstag, 5. Oktober, ab 20 Uhr im Festsaal der Dampfe in Essen-Borbeck an die Beatles und spielt ihre größten Hits. „HELP!“, benannt nach dem 1965 erschienen fünften...

  • Essen-Borbeck
  • 05.09.19
  •  3
  •  3
LK-Gemeinschaft
Holger Walterscheid, Inhaber der Event Location "Seaside Beach Baldeney", sieht sich nicht in der Verantwortung - das sei der Konzert-Veranstalter.

28 Verletzte nach Konzert von Casper und Materia am Baldeneysee
Jetzt ermitteln Gutachter die Unfallursache - Hinweisportal freigeschaltet

"Wir standen relativ weit hinten und haben schon zehn bis 15 Minuten vorher die Blitze gesehen, aber keinen Donner gehört", erinnert sich Ann Katrin Kißler aus Frohnhausen an die Augenblicke vor dem Unglück. Während eines Hip Hop-Konzertes am Baldeneysee wurden am Samstag zahlreiche Besucher verletzt. von Charmaine Fischer  und Dirk Bütefür Gegen 21.20 Uhr fegte ein Unwetter über den Essener Süden hinweg. Ein Teil der Bühne, auf der Casper und Materia rappten, stürzte um. Dabei wurden...

  • Essen-Borbeck
  • 03.09.19
  •  1
Blaulicht

Eingestürzt
Heftige Gewitter: Mehrere Verletzte bei Konzert am Baldeneysee

An diesem Wochenende zogen heftige Gewitter über Essen. Ein Hip-Hop-Konzert musste abgebrochen werden. Es gab zahlreiche Verletzte.  Am Samstagabend, 31. August, wurden während eines Hip-Hop-Konzertes am Baldeneysee zahlreiche Konzert-Besucher verletzt. Während eines Unwetters ist gegen 21.20 Uhr eine LED-Leinwand eingestürzt. Dabei wurden insgesamt 28 Menschen verletzt. Insgesamt wurden circa 150 Personen durch die Rettungskräfte medizinisch betreut. Diese konnten allerdings selbstständig...

  • Essen-Süd
  • 03.09.19
Kultur
Am 14. September machen die fünf leidenschaftlichen Mitglieder des Ensembles ExtraBlech in Heisingen den Brexit musikalisch zum Thema!

EVANGELISCHE KIRCHE IN ESSEN
Heisingen: Blechbläser machen Brexit zum Thema

Giuli Topuridze, neue Kirchenmusikerin an der Pauluskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Heisingen, startet mit einer neuen Konzertreihe. Zum Auftakt steht am Samstag, 14. September, um 17 Uhr eine musikalische Teatime der ganz besonderen Art auf dem Programm: Das Blechbläserquintett ExtraBlech präsentiert seine musikalische Antwort auf den geplanten Brexit; in der Pause gibt es Tea & Cookies made in England. „Bye bye Brexit – Blech goes Britannnia“ heißt das Programm, aus aktuellem...

  • Essen-Ruhr
  • 28.08.19
  •  1
  •  1
Kultur
Das Plakat zur Revue im Bürgertreff Ruhrhalbinsel.
  2 Bilder

Déjà Revue im Bürgertreff Ruhrhalbinsel
Das Ruhrpottpourie Ensemble verwandelt den Bürgertreff Ruhrhalbinsel in ein Cabaret

Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung haben die jungen Darstellerinnen und Darsteller des Ruhrpottpourie Ensembles vor fünf Jahren damit begonnen ihren Cocktail „Royal“ zu mischen: Eine kleine, feine, frivole Köstlichkeit – gerührt, nicht geschüttelt. Etwas Cabaret verfeinert mit Ausschnitten aus Chicago, einer Messer-spitze Jazz, ein paar Spritzern Burlesque und einer Prise Travestie. Der Cocktail war perfekt: Live Gesang, Ballett, etwas Sex und Glamour gepaart mit nicht...

  • Essen-Ruhr
  • 23.08.19
Kultur

Konzert im Haus Fuhr in Werden
Gesprächskonzert mit ungehörten Aspekten aus Mozarts Zauberflöte

Der Förderverein Evangelische Kirche Werden lädt ein zum 5. Gesprächskonzert im Mendelssohn Bartholdy-Saal (Haus Fuhr in Werden) am Samstag, dem 21.9.2019, 19:00 Uhr mit Joachim Galemann (Moderation), Solisten der Folkwang Universität der Künste dem Collegium Musicale Essen unter Leitung von Joachim Galemann. Mit den Gesprächskonzerten richtet sich der Förderverein an eine breite Zuhörerschaft aus Jung und Alt, Kennern und Laien, die anhand zahlreicher Hörbeispiele wenig bekannte...

  • Essen-Werden
  • 16.08.19
Kultur
Stochelo Rosenberg, die Ikone des Gypsy Jazz gastiert im Schloß Borbeck.

Gypsy Jazz Today
Stochelo Rosenberg & Jermaine Landsberger Quartett gastieren im Schloß Borbeck

Am Freitag, 13. September, um 19 Uhr steht mit „Gypsy Jazz Today“ ein Jazzabend der Sonderklasse im Schloß Borbeck, Schlossstraße 101, 45355 Essen, auf dem Programm. Zu Gast kommt das Stochelo Rosenberg & Jermaine Landsberger Quartett. Stochelo Rosenberg gilt als der führende Vertreter des Gypsy Jazz, ja sein Name ist gleichbedeutend mit Gypsy Jazz. Erst im Alter von zehn Jahren fing er an Gitarre zu lernen; bereits mit 12 Jahren gewann er den ersten Preis des Holländischen...

  • Essen-Borbeck
  • 15.08.19
Kultur
Young People Chor & Band im Planetarium Bochum
  3 Bilder

In allen Atmosphären musikalisch unterwegs
Young People Chor und Band

Wo lässt sich die Verbindung zwischen Himmel und Erde musikalisch besser präsentieren, als in der halbkugelförmigen Kuppel des Planetariums Bochum? Bereits zum dritten Mal erklangen Anfang des Jahres sanfter und gleichermaßen mitreißender Pop, exakt vom erfahrenen 30stimmigen Chor Young People und seiner Band aus Essen. Drei Konzerte, die bis auf den letzten Platz ausverkauft waren, wurden unter diesen besonderen Bedingungen präsentiert. Tages- und Nachtzeiten musikalisch untermalt Ganz und...

  • Essen-West
  • 14.08.19
Kultur
  9 Bilder

Essener Madrigalchor
Madrigalchor singt am Baldeneysee

Einen außergewöhnlichen Auftrittsort hat sich der Essener Madrigalchor ausgesucht: Am Sonntag, 11. August, singt der Chor um 15 Uhr unter der Leitung von Volker Buchloh an verschiedenen Stellen am Baldeneysee-Ufer, Start ist am Regattaturm und weiter geht es in der näheren Umgebung. Passend zum Ort stehen Wasser-, Tier-, Natur- und andere Lieder auf dem Programm. Internetseiten des Chores

  • Essen-Süd
  • 08.08.19
  •  1
  •  1
Kultur

„Summer in Spain“
Konzert mit Essener Gitarrenduo in der Apostelkirche

Am Sonntag, 15. September,  heißt es in der Apostelkirche „Summer in Spain“ - Carmen und die spanische Gitarre, denn das Essener Gitarrenduo ist dort ab 17 Uhr zu Gast. Die Karten (Eintritt 12 Euro) sind im Vorverkauf im Café Forum der Apostelkirche und beim BorBäcker Siebers am Frohnhauser Markt erhältlich. Seit mittlerweile 29 Jahren stehen Bernd Steinmann und Stefan Loos gemeinsam auf der Bühne. Seit 2007 führen sie offiziell den Namen Essener Gitarrenduo. Nun kommen die beiden...

  • Essen-West
  • 04.08.19
Kultur

Musik in der Apostelkirche
Bläserkonzert der Evangelisch Lutherischen Gebetsgemeinschaft

In der Apostelkirche in Frohnhausen wird es am Sonntag, 18. August, wieder musikalisch. Dann wird es dort ein Bläserkonzert der Evangelisch Lutherischen Gebetsgemeinschaft geben. Um 18 Uhr geht es los. Auch in diesem Jahr wollen die Mitwirkenden wieder ein besonderes musikalisches Angebot bieten: Wie jedes Jahr erklingt Bläsermusik verschiedener Epochen und Stilrichtungen, sicherlich wieder mit Bläserstücken, die in der Apostelkirche bisher noch nicht erklungen sind und damit echte...

  • Essen-West
  • 03.08.19
Kultur
Margaux Kier tritt am 30. August mit ihrer Band in Essen-Überruhr auf.
  4 Bilder

Margaux und die BANDiten in Überruhr
Ode an die Vielfalt

Am 30. August sind die aus Polen stammende Sängerin und Schauspielerin Margaux Kier und ihre BANDiten um 20.00 Uhr im Stephanus-Gemeindezentrum (Langenberger Str. 434a, Essen-Überruhr) zu Gast. Margaux und die BANDiten sind Grenzgänger zwischen Weltmusik, Chanson und Jazz, Theater und Literatur. Die Band ist in internationaler Besetzung seit 18 Jahren auf deutschen und polnischen Bühnen zuhause. In Überruhr präsentieren die Musiker ihre jüngste CD „Euphoria“ – eine Ode an Europa und die...

  • Essen-Ruhr
  • 29.07.19
  •  1
  •  1
Kultur
Die Connemara Stone Company spielte bereits vor zwei Jahren am Reuenberg. Foto: Band

KGV Reuenberg veranstaltet zum dritten Mal das Open-Air-Festival
„Der Apfel tanzt nicht weit vom Stamm“

Am kommenden Samstag, 20. Juli, steigt bereits zum dritten Male das Open-Air-Festival der Kleingartenvereins Reuenberg am Steenkamp Hof. Nach dem großen Erfolgen von 2015 und 2017 haben die Verantwortlichen aufgrund unzähliger Anfragen das diesjährige Festival mit dem hübschen Namen "Der Apfel tanzt nicht weit vom Stamm" weiter ausgebaut und als Headliner wieder die "Connemara Stone Company" gewinnen können. Seit nunmehr über 25 Jahren existiert die Rockband Connemara Stone Company. In...

  • Essen-Borbeck
  • 18.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.