Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Hey, ihr sechs! Gefallen euch nicht auch alle drei Fotos gut? Dieses könnte ich auch ohne Bearbeitung mit gutem Gewissen präsentieren! Die beiden anderen müsste ich wohl "kürzen". Was meint ihr? Lasst es mich bitte wissen, ja?
2 Bilder

Treffen der jungen Aktiven von MIX e.V. in der JuKuWe eXit

Auch wenn es in diesem Jahr keine "Cooltour" mehr in Xanten geben wird - diese Nachricht hat natürlich großes Bedauern bei vielen Verfechtern und Mitgestaltern dieses internationalen Musikstudentenaustausches ausgelöst -, arbeitet ein netter (!) Kreis junger "Mixer" ganz intensiv an einem "Nachfolgeprojekt" in "abgespeckter" Form. Das Motto der Veranstaltung steht mit den Worten "No guns - more roses" schon seit Wochen fest, ein Datum, es ist der 2. Juli, ist auch schon seit längerem...

  • Xanten
  • 15.05.16
  •  2
  •  11
Kultur
Eduardo Bignozzi und Francesco Consaga konzertieren im Kriemhildsaal des Nibelungenmuseums.

Feinster Jazz mit dem Duo "Hologramm"

Am Samstag, 7. Mai, konzertiert im Kriemhildsaal des Nibelungenmuseums das Duo „Hologramm“. Eduardo Bignozzi (klassische Gitarre) und Francesco Consaga (Sopransaxofon) spielen Musik zwischen Jazz, klassischer, zeitgenössischer und brasilianischer Musik. Xanten. Die international tätigen und erfahrenen Künstler sind in Xanten nicht unbekannt. Sie haben in zahlreichen Konzerten schon mehrfach ihr Können unter Beweis gestellt und sich ein begeistertes und treues Stammpublikum geschaffen....

  • Xanten
  • 04.05.16
Kultur
Die Frau wird die Massen nach Dinslaken locken!

Superstar Anastacia beim Fantastival im Dinslakener Burgtheater: Zusatztermin am 12. Juli

Nach nur einer Woche war das Konzert mit Anastacia am 16. Juli beim FANTASTIVAL ausverkauft. Nun ist es der Freilicht AG gelungen, den amerikanischen Superstar für einen zweiten Abend am 12. Juli ins Burgtheater zu holen. Nun gibt es eine neue Chance für alle, die beim ersten Konzert leer ausgingen: Ab morgen, Dienstag, 26. April, um 12 Uhr sind die Tickets auf unserer Website unter www.fantastival.de erhältlich. Der Verkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen beginnt am Freitag, 29....

  • Dinslaken
  • 27.04.16
  •  1
Kultur
Die jungen Xantener Musiker haben eifrig geprobt und stellen ihr Können bei einem Konzert unter Beweis.

Orchesterkonzert im Xantener Rathaus

Xanten. Am Samstag, 23. April, um 12 Uhr findet im Rathaussaal das Abschlusskonzert des 1. Xantener Orchesterprojektes statt. In diesem Orchester versammeln sich jugendliche Instrumentalisten aus Xanten und Umgebung, die schon einige Jahre Unterricht haben. Seit letztem November haben sie an vier Probenvormittagen unter der Leitung Ansgar Schönberners einige Stücke erarbeitet. Dabei wurden sie von Lehrern der Dom-Musikschule unterstützt, und man darf auf das Ergebnis dieser Premiere gespannt...

  • Xanten
  • 19.04.16
Kultur

Pressetext: Patricia Kelly kommt ins Xantener Schützenhaus

Ich lebe in Musik Patricia Kelly singt in Begleitung ihrer Band am 16.09.2016 im Schützenhaus Xanten: Tour 2016 und Präsentation des neuen Albums "Grace&Kelly" Xanten. Patricia Kelly sagt über ihr neues Album "Grace&Kelly" es sei das "superpersönlichste" was sie je geschrieben habe. Und so darf das Publikum auf die Präsentation ihrer Lieder am 16.09.2016 ab 20:00 Uhr im Schützenhaus Xanten gespannt sein. Songs wie "I don`t wanna fight anymore" ("Ich will nicht länger kämpfen") oder "Get up...

  • Xanten
  • 15.04.16
  •  2
  •  9
Kultur

Eindrucksvolles Konzert erinnerte an Udo Jürgens

Der Projektchor der Chorgemeinschaft Lüttingen,begleitet von fünf Instrumentalsolisten präsentierte am Abend des 5. März 2016 das Projekt "Aber bitte mit Sahne". Unter der musikalischen Leitung von Paul Rammler gelang es, mit Freude an den großen Komponisten, Sänger und Entertainer zu erinnern. Der Projektsänger Heiko Eyll informierte die Zuhörer in seiner Moderation über Hintergründe des Lebens und Schaffens dieses großen Künstlers. Die Konzertbesucher waren begeistert, sangen mit und...

  • Xanten
  • 08.03.16
  •  1
  •  2
Kultur
Der Alpener Gospelchor Confidence beteiligt sich am  bundesweiten Chor-Aktionstag und singt auf dem Xantener Markt.

Der Gospelchor Confidence singt gegen den Hunger

Am Samstag, 19. September, findet um 12 Uhr auf der Bühne am Xantener Markt ein ganz besonderes Konzert statt. Der Menzelener Gospelchor „Confidence“ beteiligt sich am bundesweiten Chor-Aktionstag „Gospelday - Gospel für eine gerechtere Welt“. Xanten. An diesem Tag werden mehrere tausend Sänger gemeinsam an über 200 Orten in Deutschland dasselbe Lied: „We are changing the world“ singen. Die Chöre wollen mit dem Lied auf Hunger, Armut und Sklaverei aufmerksam machen. Die...

  • Xanten
  • 16.09.15
  •  1
Kultur
Raughi Ebert und Leo Henrichs bilden das Duo „Tierra Negra“. Kenner versprechen ein Gitarrenerlebnis der besonderen Art.

Gitarrenduo„Tierra Negra“ bietet Traumkino für die Ohren

Die GitarrenInitiativeNiederrhein (GIN) präsentiert am Freitag, den 4. September, im Xantener Drei Giebel Haus das Duo „Tierra Negra“. Jürgen Slojewski von Gin: "Wer Raughi Ebert und Leo Henrichs einmal live im Konzert erlebt hat, weiß, was auf das Publikum zukommt: ein Gitarrenerlebnis der Superlative, das man so schnell nicht vergessen wird." Xanten. Denn, dass Musik ihre größte Leidenschaft ist, spürt und hört man, wenn die beiden Virtuosen im Duo zusammen loslegen und in ihren...

  • Xanten
  • 02.09.15
  •  1
Kultur
Sayaka Schmuck musiziert mit Maya Pawlke und Sebastian Pigorsch. Sayaka Schmuck ist bereits im Dezember 2014 in Xanten im Rahmen des Weihnachtskonzertes aufgetreten und hat damals einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen.

Das Wuppertrio bietet feinste musikalische Kost

Auf die Freunde klassischer Musik wartet am Freitag, 4. September, um 19 Uhr im Xantener Ratssaal ein weiterer Leckerbissen. „Von Klassik bis Jazz“ bietet das Wuppertrio an diesem Abend seinen Zuhörern feinste musikalische Kost. Xanten. Das Klarinettentrio mit Sayaka Schmuck, Maja Pawelke und Sebastian Pigorsch findet in der außergewöhnlichen Kombination Klarinette/Bassetthorn/Baß-Klarinette/Es-Klarinette besondere Beliebtheit. „Aufgrund der virtuosen Beherrschung ihrer Instrumente,...

  • Xanten
  • 02.09.15
  •  1
LK-Gemeinschaft
Dr. Rattle und Mr. Jive verzaubern den Hafen Xanten mit ihren Boogie-Woogie und Swing-Melodien.

Swingender Abend mit Dr. Rattle und Mr. Jive

Am Samstag, 15. August, begrüßt das Team des Plaza del Mar im Xantener Hafen, die beiden Musiker „Dr. Rattle und Mr. Jive“. Ab 19 Uhr bieten die beiden Blues-, Boogie- Woogie- und Swing-Melodien mit Mundharmonika, Saxophon und Klavier, - denn mehr braucht es nicht, um eine Musik zu spielen, die tief in der Tradition des Rhythm & Blues wurzelt. Xanten. Martin Spoerel alias Dr. Rattle am Klavier, Ansgar Niemöller alias Mr. Jive, Saxophon, Mundharmonika und Gesang. Spielfreude, mitreißende...

  • Xanten
  • 11.08.15
  •  3
Kultur
Roberto Legnani und Ariana Burstein versprechen ein Konzertlerbnis der besonderen Art. Das Duo gastiert am Sonntag, 16. August, im Xantener SiegfriedMuseum.

Klassik und Weltmusik für Cello und Gitarre

Am Sonntag, 16. August, sind Ariana Burstein (Cello) & Roberto Legnani (Gitarre) in Xanten im SiegfriedMuseum, Kurfürstenstraße 9, zu Gast. Das Duo präsentiert mit seinem neuen Konzertprogramm eine faszinierende Vielfalt aus Klassik und Weltmusik. Xanten. Leidenschaftliche Melodien, pulsierende Tänze und Rhythmen aus Spanien sowie keltisch geprägte Eigenkompositionen. Alte Stilelemente erklingen in einem neuen kunstvollen Gewand: Musik aus dem maurischen Mittelalter, hinführend ins 21....

  • Xanten
  • 08.08.15
  •  1
Kultur
8 Bilder

Bob Geldof bei der Sommermusik

Prominenter Besuch in Xanten Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Eines der Highlights der Sommermusik Xanten war Bob Geldof, der am Mittwoch, 15. Juli mit seiner langjährigen Band im Rahmen seiner World Tour 2015 auf dem Festivalgelände der Römer- und Domstadt sein einziges Open Air Konzert in NRW gab. Songs aus der Zeit der legendären Boomtown Rats, wie „I don´t like Mondays“ und „Banana Republic“; aber auch neuere rissen die ca. 700 Zuschauer zu Beifallsstürmen hin, zumal Geldof zu...

  • Xanten
  • 20.07.15
  •  2
Überregionales
55 Bilder

Der WDR 2 holt Marlon Roudette und Andreas Bourani nach Kleve

Es war unglaublich! Noch um 20:00 Uhr hatten die recht spät kommenden KonzertbesucherInnen die Möglichkeit, das Festivalgelände ohne Einschränkungen zu betreten. Bis um ca. 22:30 Uhr erlebten sie die Weltstars Marlon Roudette und Andreas Bourani mit ihren Bands in so beeindruckender Weise, dass diese persönliche Begegnung nicht nur von deren Konzerteinlagen her unvergesslich bleiben wird. Die Stimmen der beiden Stars und vor allem die "messages", die sie in Kleve zurückließen, waren...

  • Kleve
  • 21.06.15
  •  7
  •  10
Kultur
EselRock: 12.6./13.6.2015 - das umsonst & draußen Festival in Wesel.
4 Bilder

EselRock 2015 – Die Bands VII: Münchner & Hürther mit dabei

Die Münchner von Blackout Problems gelten als das große Ding der Zukunft. Sie sind beim EselRock 2015 auf der Sparkassen Hauptbühne mit dabei. Godswill aus Hürth werden auf der BYK-Seebühne direkt vor ihnen spielen. Werfen wir einen Blick auf diese beiden Bands. In riesen Schritten voran: Blackout Problems Was in den letzten 18 Monaten bei Blackout Problems los war kann sich sehen lassen. Ausverkaufte Support-Tourneen mit Emil Bulls und Heisskalt, EP- Veröffentlichung, unzählige Konzerte...

  • Wesel
  • 28.05.15
Kultur
Jürgen Slojewski (Gitarre/Kontrabass) und Anke Schüppel-Slojewsik (Harfe) bilden das Duo „Lunacorde.

Konzert zwischen den Musikwelten

Am Freitag, 29. Mai, um 20 Uhr ist das Duo „Lunacorde“ Harfe und Gitarre mit seinem neuen Programm „Zwischen den Welten“ im Rahmen der Xantener DreigiebelHaus-Konzerte zu hören. Im ersten Teil gibt es Musik aus Südamerika - Habanera, Milonga und eine Merengue Rojo werden von Harfe und Gitarre/Kontrabass auf erfrischende Weise interpretiert. Eine Uraufführung Die Uraufführung einer Hommage an Augustin Barrios, dem großen Gitarristen und Komponisten aus Paraguay ergänzt das Programm. Der...

  • Xanten
  • 26.05.15
  •  2
Kultur
2 Bilder

Today, on Saturday, the 16th of May, ...

... the famous match between one group of English football players and one of German players took place on the "TuS-Bolzplatz" on the "Fürstenberg". I don't know what team won, sry, but my daughter Christina who organized the match with René Ullenboom will tell me soon. From 15:30 to 16:30 o'clock, there was a fine concert in the "St. Josef-Hospital". Annika and I were very fond of seeing "Princeton Blue" from the "New College Nottingham" once more. We love the music you play, dear...

  • Xanten
  • 16.05.15
  •  4
Vereine + Ehrenamt
MusiKids
3 Bilder

Mai-Konzert mit großem Familientag am 1. Mai

Alpen. In diesem Jahr richtet der Musikverein Menzelen 1959 e.V. das Mai-Konzert am Freitag, 1. Mai auf dem Schulhof der Wilhelm-Koppers Gemeinschaftsgrundschule in Menzelen aus. Auf dem bunten Familientag möchten sich nicht nur die Musik- und Tanzgruppen aus Menzelen präsentieren, sondern auch die Eschbacher Oldies vom befreundeten Musikverein Eschbach e.V. Der Vorsitzende Malte Kolodzy war überaus erfreut, dass sich das traditionelle Mai-Konzert, welches bisher von den Jagdhornbläsern...

  • Alpen
  • 26.04.15
Kultur
Cellistin Ariana Burstein und Gitarrist Roberto Legnani gastierten am Donnerstag, 30. April, im Xantener SiegfriedMuseum.

Ariana Burstein und Roberto Legnani zaubern Klangwelten

Mit Musik geht es (fast) in den Mai: Am 30. April um 20 Uhr tritt das Duo Burstein & Legnani im Xantener SiegfriedMuseum auf. Die beiden Musiker, Ariana Burstein und Roberto Legnani, zaubern Klangwelten mit ihren Instrumenten Cello und Gitarre. Das Duo trägt Eigenkompositionen und Arrangements mit Elan, Intensität, Temperament und Perfektion vor. Die beiden Musiker spielen auf preisgekrönten Instrumenten renommierter Instrumentenbauer. Im Bereich der Kammermusik haben sie für ihre...

  • Xanten
  • 23.03.15
  •  1
Überregionales
Die Rummelplatzsaison hat bereits begonnen und findet im Sommer ihre Höhepunkte in Crange (Foto Ortwin Horn) und Düsseldorf. Das Motiv vom Hamburger Schlagermove stammt von Carolin Thiersch. Jens-Uwe Wachter-Storm fing die Polonaise-Party-People ein und Stephan Schütze den argentinischen Tango. Fotos: Lokalkompass.de
95 Bilder

Foto der Woche 12: Eventfotografie - Kirmes, Konzerte, Partypeople...

Raus aus den grauen und nass-kalten Tagen: Steigt bei Euch allen auch mit jedem Sonnenstrahl wieder die Laune und damit die Lust auf Spaß und Action? Dann passt ja der Vorschlag zum Foto der Woche von Christoph Niersmann aus Hilden: "Eventfotografie" lautet das aktuelle Thema. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf...

  • 23.03.15
  •  12
  •  16
Kultur
Das Kölner Barockensemble „Nel Dolce“ widmet sich der Musik des 17. und 18. Jahrhunderts.

Musizierfreude: Das Barockensemble "Nel Dolce" gastiert in Alpen

Zu einem Barockkonzert lädt der Musik- und Literaturkreis Alpen am Sonntag, 22. März, um 17 Uhr in die evangelische Kirche Alpen, ein. Als Kennzeichen des Kölner Barockensembles „Nel Dolce“ gelten die erfrischende Virtuosität und ansteckende Musizierfreude. Den Musikern ist es ein besonderes Anliegen, die Musik des 17. und 18. Jahrhunderts in der heutigen Zeit lebendig werden zu lassen. Wesentlich geprägt wurde das Ensemble seit 2006 durch das gemeinsame Kammermusikstudium bei Ketil Haugsand...

  • Alpen
  • 17.03.15
Kultur

"Aber bitte mit Sahne........"

Lüttinger Sänger erinnern an Udo Jürgens Konzert 2016 - Chorgemeinschaft Lüttingen und Projektchor Udo Jürgens, ein Unterhaltungskünstler von Format, hat die Bühne verlassen. Sein Liedwerk aber begeistert weiterhin die Menschen aller Altersklassen, da er auf unterhaltsam-ironische Weise gesellschaftliche Themen ins Fadenkreuz genommen hat. In Würdigung seines Schaffens nimmt die Chorgemeinschaft Lüttingen in diesem Jahr einige Lieder in ihr Repertoire auf und will damit zeigen, dass...

  • Xanten
  • 27.02.15
Kultur
Das Campanella-Gitarrenquartett eröffnet die Konzertreihe der Gitarren-Initivative Niederrhein in diesem Jahr.

Konzert mit dem Campanella Gitarrenquartett

Die Gitarreninitiative Niederrhein (GIN) startet Ihre neue Frühjahrsreihe im DreiGiebel Haus in Xanten. Wer am Freitag, den 13.2.2015 eine Alternative zum Karneval sucht, ist eingeladen, sich die Darbietungen des Gitarrenquartetts Campanella anzuhören.„Opera“ heisst ihr neues Programm und die Sopranistin Helga Wachter vom Aalto Theater Essen ist als Solistin mit dabei. Xanten. Das Campanella Gitarrenquartett sind: Jutta Hetges, Ulrike Eisel, Margot Dellmann-Storm und Ralf auf der Heiden...

  • Xanten
  • 09.02.15
  •  2
Kultur
www.eselrock.de

Wer spielt 2015 auf dem EselRock Festival? (Online-Voting)

Auch in diesem Jahr findet am 12. und 13. Juni das EselRock Festival im Weseler Heubergpark statt. Seit dem letzten Jahr haben die Organisatoren den GoldEsel Bandcontest ins Leben gerufen. Bei diesem Bandwettbewerb sollen gerade die kleineren, regionalen Bands die Chance bekommen, einen Auftritt auf dem EselRock Festival zu gewinnen. Aus rund 250 Bewerbungen wurden 10 Bands ausgewählt die sich nun ein spannendes Rennen im Internet liefern. Bis zum 13. Februar kann man seine Favoritenband mit...

  • Wesel
  • 03.02.15
  •  2
  •  3
Kultur
Die aus Birten stammende Sängerin Dorothe Ingenfeld tritt am Sonntag in der evangelischen Kirche auf.

Das "Stabat mater" im galanten Stil

In der evangelischen Kirche am Xantener Markt erklingt am Sonntag 1. Februar, um 15 Uhr das Stück „Stabat Mater“ des Komponisten Giovanni Pergolesi. Es gibt nur wenige Stücke, die bei vielleicht allen Musikern gleichermaßen Begeisterung auslösen und Spielfreude wecken. Das Stabat Mater von Pergolesi gehört dazu. Xanten. Der Text ist ein mittelalterliches lateinisches Gedicht, das die Mutter Jesu im Schmerz um den Gekreuzigten besingt. Über 50 Komponisten haben sich in über 500 Jahren an...

  • Xanten
  • 28.01.15
  •  1
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.