Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Termine Svenja Quentmeier, Schülerin der Musikschule des Hochsauerlandkreises, wird mit ihrer Gitarre ein Weihnachtsstück präsentieren.

Musikschule HSK bietet Streaming-Konzerte an
Konzerte kommen ins Wohnzimmer

Statt der zahlreichen Konzerte, Vorspiele, Gottesdienstgestaltungen durch Ensembles und Schüler der Musikschule, die in dieser Zeit an vielen Orten im Hochsauerland stattfinden würden, kommen die musikalischen Klänge nun nach Hause in das eigene Wohnzimmer. Das teilte die Pressestelle des HSK mit. Unter Einhaltung der Corona-Auflagen konnten jüngst im Musikalischen Bildungszentrum Südwestfalen ganz unterschiedliche Musikbeiträge von Schülerinnen und Schülern der Musikschule produziert werden....

  • Arnsberg
  • 18.12.20
Kultur
Das Konzert des Ensembles "Opus 4 - Posaunenquartett des Gewandhausorchesters Leipzig am 25. Oktober fällt aus.

Steigende Corona-Fallzahlen
Sauerland-Herbst: Konzerte in Meschede und Bredelar abgesagt

Aufgrund der steigenden Corona-Fallzahlenentwicklung fallen die Konzerte im Rahmen des Festivals Sauerland-Herbst am Freitag, 23. Oktober 2020, 19. 30 Uhr in der Abtei Königsmünster sowie in Bredelar am Sonntag, 25. Oktober, 11 Uhr, aus. Am Freitag sollte das Konzert "Posaune & Orgel - Hansjörg Fink und Elmar Lehnen" in der Abtei Königsmünster in Meschede stattfinden, am 25. Oktober das Konzert des Ensembles "Opus 4 - Posaunenquartett des Gewandhausorchesters Leipzig" im Kloster Bredelar in...

  • Arnsberg
  • 23.10.20
Kultur
Aufgrund der steigenden Fallzahlen in der Corona–Pandemie kann das Konzert von Barclay James Harvest am 23. Oktober 2020 in der Stadthalle Meschede nicht stattfinden.

„Barclay James Harvest“ in Meschede: Konzert endgültig abgesagt

Darauf haben sich schon viele Rock-Fans gefreut: „Barclay James Harvest“ sollte am 23.10.2020 in der Stadthalle Meschede auftreten. Wie Konzertveranstalter Gisbert Kemmerling mitteilen lässt, wird daraus leider nichts: Aufgrund der steigenden Fallzahlen in der Corona–Pandemie kann das Konzert leider zum geplanten Termin nicht durchgeführt werden. Die ganze Tournee der Englischen Band wurde gecancelt, da in Großbritannien die Covid-19 Erkrankungen besonders hoch sind. Das hätte für Les Holroyd...

  • Arnsberg
  • 18.10.20
  • 1
  • 1
Kultur
Prof. Matias de Oliveira Pinto und Risa Adachi geben ein Cellokonzert.

Vielsaitige Kultur
Zahlreiche Konzerte von Klassik bis Jazz gibt es im Oktober in Arnsberg

Druckfrisch: Der neue Flyer mit dem Kulturprogramm für Oktober im Sauerland-Theater und in der KulturSchmiede ist da. Poetisch, spaßig, wortakrobatisch und sehr musikalisch von Klassik und Jazz bis zu irischen Rhythmen. Das Kulturbüro der Stadt Arnsberg bringt - Corona.bedingt - statt eines halbjährlichen Programms einen aktuellen Flyer für den Monat Oktober heraus. Der Sauerland-Herbst kommt nach Arnsberg mit dem JugendJazzOrchester NRW und dem Olsberger Jazztrompeter Frederik Köster (16....

  • Arnsberg
  • 04.10.20
Kultur
Die Ralf-West-Band.

Konzert im Sauerland-Theater
Ralf-West-Band spielt Südstaaten-Musik

Ein Konzert mit der Ralf-West-Band gibt es am Freitag, 9. Oktober, live um 20 Uhr im Sauerland-Theater, Feauxweg in Arnsberg, und als DIGI_GIG-Live-Stream (Link auf arnsberg.de/kultur/theater). „Ich schreibe jetzt meine eigenen Hits“, dachte Ralf West aus Hamm vor drei Jahren. Gesagt, getan. Schon ging es nach Nashville/Tennessee ins Tonstudio. Dort wurden im März 2018 die ersten Songs für das 2019 erschienene Album „I long for Summer“ aufgenommen. Jetzt bringt der Songwriter und Musiker die...

  • Arnsberg
  • 03.10.20
Kultur
Am Samstagabend, 8. August, serviert das Kunstsommer-Team im Sauerland-Theater in Arnsberg einen erfrischenden Musik-Mix aus Blues, Rock & Latin mit der spanischen Vargas Blues Band und John Byron Jagger.

Kunstsommer 2020 in Arnsberg
Cool down mit heißer Musik im Sauerland-Theater: Vargas Blues Band feat. John Byron Jagger

Am Samstagabend, 8. August, serviert das Kunstsommer-Team im Sauerland-Theater einen erfrischenden Musik-Mix aus Blues, Rock & Latin mit der spanischen Vargas Blues Band und John Byron Jagger. Der Musikstil der Band erinnert an den großen Stevie Ray Vaughan, überrascht aber auch mit Latin Sounds und Elementen des Flamenco. Das Konzert beginnt um 19:30 Uhr. Das Sauerland-Theater erwartet die Besucher mit angenehm kühlen Temperaturen bei Frischluftzufuhr. Live-Stream Das Konzert wird auch als...

  • Arnsberg
  • 08.08.20
Kultur
Im Rahmen des diesjährigen Arnsberger Kunstsommers findet am Freitag, 31. Juli, um 20 Uhr ein Klarinettenkonzert im Sauerland-Theater statt. Prof. Nicola Jürgensen (Foto), Pascal Schweren, Gil Agababa Shaked und Martin Fuchs spielen Werke des Klarinetten-Repertoires

Klarinettenkonzert beim Kunstsommer in Arnsberg

Im Rahmen des diesjährigen Kunstsommers findet am Freitag, 31. Juli, um 20 Uhr ein Klarinettenkonzert im Sauerland-Theater statt. Prof. Nicola Jürgensen, Pascal Schweren, Gil Agababa Shaked und Martin Fuchs spielen Werke des Klarinetten-Repertoires. Besucher können sich unter anderem auf Stücke von Jean Fancaix, Carl Philipp Emanue Bach und  Bohuslav Martinu freuen. Die Veranstaltung wird nach den geltenden behördlichen Vorgaben durchgeführt, Besucher werden gebeten, die aktuellen...

  • Arnsberg
  • 30.07.20
Kultur
Noch ohne Publikum ging das erste Konzert mit der "Vanilla Boat Crew" im Sauerland -Theater in Arnsberg online über die Bühne. Das Kulturbüro der Stadt plant weitere Konzerte mit regionalen Bands.

Bands gesucht
Erste Veranstaltung "DIGI-GIG" im Sauerland-Theater ruft nach Wiederholung

Noch ohne Publikum ging das erste Konzert mit der "Vanilla Boat Crew" im Sauerland -Theater in Arnsberg online über die Bühne. Das Kulturbüro der Stadt plant weitere Konzerte mit regionalen Bands. Applaus ist zwar das Salz in der Suppe, trotzdem ist es für die Musiker ein gutes Gefühl, mal wieder auf der Bühne zu stehen. So gab es nach längerer Spielpause und abgesagten Konzerten auch emotionale Botschaften, die auf englisch und spanisch an Freunde und Bekannte über den Kanal gingen. Mit...

  • Arnsberg
  • 04.07.20
  • 1
Kultur
Der Kartenvorverkauf für das Brass-Festival "Sauerland-Herbst" startet am Dienstag, 5. Mai 2020, auf www.sauerland-herbst.de. Um auf die weitere Entwicklung der Corona-Epidemie kundenfreundlich und serviceorientiert reagieren zu können, bietet das Festival-Organisationsteam eine kostenfreie Kartenreservierung auf der Sauerland-Herbst-Internetseite an.

Sauerland-Herbst 2020: Vorverkauf gestartet

Der Kartenvorverkauf für das Brass-Festival "Sauerland-Herbst" hat begonnen auf www.sauerland-herbst.de. Um auf die weitere Entwicklung der Corona-Epidemie kundenfreundlich und serviceorientiert reagieren zu können, bietet das Festival-Organisationsteam eine kostenfreie Kartenreservierung auf der Sauerland-Herbst-Internetseite an, das heißt, es ist zunächst keine zahlungswirksame Buchung. Sobald im August feststeht, dass die 21. Auflage des Sauerland-Herbstes im geplanten Zeitraum vom 2....

  • Arnsberg
  • 05.05.20
Kultur
7 Bilder

Überraschungskonzert vor dem Elisabethheim Oeventrop

Mit einem grandiosen Überraschungskonzert, sorgte Initiator Leon Jaekel vor dem Elisabethheim für ein wenig Ablenkung vom tristen Alltag wegen dem Besuchsverbot in der Corona-Krise. Bewohner, Schwestern und Mitarbeiter, die überwiegend aus Ihren Fenstern dem Konzert beiwohnten, wurden durch die Musik in eine positive Stimmung versetzt. Zur Einstimmung spielte er auf seinem Keyboard gut bekannte klassische Werke wie z.B. das berühmte "Rondo alla Turca" oder den ersten Satz der "Sonate in C" von...

  • Arnsberg
  • 17.04.20
  • 2
  • 3
Kultur
Die Band "Bonfire" spielt am 18. April ein Konzert in Arnsberg.

"Live und nah dran": Bonfire spielt in Arnsberg

„Live und nah dran“ in der Festhalle Arnsberg Fans des Genres ist der Name ein Begriff: Im Rahmen der bundesweiten Release-Tour für das neue Album „A Fistful Of Fire“ spielt die Band „Bonfire“ am 18. April um 20 Uhr in Arnsberg. Die deutsche Hardrock-Formation gehört seit vielen Jahrzehnten zu den fleißigsten Touringbands und ist regelmäßig auf den großen europäischen Heavy Metal- und Rockfestivals vertreten (z. B. Wacken). Bodenständiger Rock ist ihr Markenzeichen. Bonfire blicken seit ihrer...

  • Arnsberg
  • 23.02.20
Vereine + Ehrenamt
 Dr. Wilhelm Geldmacher (r.), Vorsitzender der Hospiz-Stiftung, und Hospiz-Leiter Gunnar Brandt freuen sich über die Spende.

Musikverein Herdringen übergibt Spende
Hospiz-Stiftung Arnsberg-Sundern freut sich über 4.500 Euro

Es war ein perfekter Hörgenuss, den die Big Band der Bundeswehr im Park des Jagdschlosses Herdringen bot. Auch wenn es bis zur Veranstaltung einige „kleinere“ Probleme gab. So fiel die "Generalprobe“ ins Wasser, und auch bei der Wiederholung lief es nicht nach Wunsch. Durch einen Unglücksfall wurde der Termin verschoben, aber das tat der Begeisterung keinen Abbruch. Denn als die Musiker auf der Bühne standen, war der Platz rund um das Schloss mehr als gut gefüllt. Von Peter Benedickt Der...

  • Arnsberg
  • 05.01.20
Kultur
Am 22. Dezember findet das traditionelle Weihnachtskonzert des „Ruhrtaler Doppelquartetts Arnsberg 1911“ statt.

Traditionelles Weihnachtskonzert
Ruhrtaler Doppelquartett lädt in die Arnsberger Stadtkapelle St. Georg ein

Im Anschluss an die Adventswanderung des „Vereins der Freunde der Altstadt 1991 e.V.“ findet am Sonntag, 22. Dezember, 17 Uhr wieder das beliebte traditionelle Weihnachtskonzert des „Ruhrtaler Doppelquartetts Arnsberg 1911e.V.“ in der Stadtkapelle St. Georg statt. Bereits seit Oktober bereiten sich die 12 Sänger unter ihrem Chorleiter Alfred Spindeldreher intensiv auf dieses besondere Ereignis vor. Das musikalische Repertoire des Konzerts umfasst sowohl alte, vielen aus der Kindheit bekannte...

  • Arnsberg
  • 15.12.19
Kultur
Beim Meisterchorwettbewerb des CV NRW in Olpe konnte die Chorgemeinschaft den Meisterchor-Titel im Mai erfolgreich verteidigen.

"Jubilate Deo": Chorgemeinschaft Höingen/Voßwinkel lädt zum Konzert

Am Sonntag, 8. Dezember (2. Advent), um 17 Uhr erklingt besinnliche und feierliche Musik in der Pfarrkirche in Voßwinkel. Die Chorgemeinschaft Höingen/Voßwinkel unter musikalischer Leitung von Stefan Risse lädt zu einem vorweihnachtlichen Konzert unter dem Motto "Jubilate Deo (Jubelt dem Herrn)" ein. Der erfolgreiche Chor (Finale im WDR-Wettbewerb „Der beste Chor im Westen“, erneute Auszeichnung „Meisterchor im CV NRW" im Mai) wird mit dem Chor „Amante della Musica“ aus Menden für feierliche...

  • Arnsberg
  • 08.12.19
Kultur
Das Kammerorchester Arnsberg lädt am 1. Dezember zum Konzert in die St. Martinus Kirche in Hellefeld ein.

Konzert zum 1. Advent
Von imposanter Feuerwerksmusik bis zu zarten Harfenklängen in Hellefeld

Das Kammerorchester Arnsberg, verstärkt durch den Holzbläserspielkreis und Blechbläser der Musikschule Hochsauerlandkreis sowie der Chorgemeinschaft St. Martinus Hellefeld, lädt am ersten Adventswochenende zum adventlichen Konzert ein. Am Samstag, 30. November, geben die Musiker in der Pfarrkirche Liebfrauen (Hellefelderstr. 15) im Rahmen einer Adventsandacht eine Kostprobe ihres Könnens. Am Sonntag, 1. Dezember, laden sie um 17 Uhr zum Konzert in der St. Martinus-Kirche (Liboriusweg 1) ein. Es...

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.11.19
  • 1
Kultur
Am Sonntag, 6. Oktober, ab 18.30 Uhr veranstalten die Arnsberger Kirchenchöre der Propsteipfarrei St. Laurentius Arnsberg (Liebfrauen, Heilig-Kreuz und St. Laurentius) in der Arnsberger Liebfrauenkirche an der Hellefelder Straße ein Konzert mit geistlichen Werken von Antonio Vivaldi. Zu den Mitwirkenden gehört Manja Stephan (Sopran).
2 Bilder

Konzert der Arnsberger Kirchenchöre und Solisten in der Liebfrauenkirche

Am Sonntag, 6. Oktober, ab 18.30 Uhr veranstalten die Arnsberger Kirchenchöre der Propsteipfarrei St. Laurentius Arnsberg (Liebfrauen, Heilig-Kreuz und St. Laurentius) in der Arnsberger Liebfrauenkirche an der Hellefelder Straße ein Konzert mit geistlichen Werken von Antonio Vivaldi. Auf dem Programm stehen neben dem Gloria in D auch das Credo (RV 591) sowie der Psalm Laudate pueri Dominum (RV 600) und das Stabat Mater (RV 621). Im Mittelpunkt des Konzerts steht das bekannte Gloria in D....

  • Arnsberg
  • 05.10.19
Kultur
Das deutsch-polnische Musikerpaar Aleksandra und Alexander Grychtolik gibt am 6. Oktober ein Konzert in der ehemaligen Klosterkirche St. Nikolaus Rumbeck.

Konzert in Klosterkirche Rumbeck
Zwei Cembali erklingen in barocker Kirche

Seit 2008 begeistert das deutsch-polnische Musikerpaar Grychtolik das internationale Publikum mit Werken alter Meister und barocken Live-Improvisationen. Virtuos und unverkrampft machen Aleksandra und Alexander Grychtolik die Improvisationskunst der Barockzeit wieder lebendig. In der ehemaligen Klosterkirche St. Nikolaus Rumbeck wird diese Kunst am Sonntag, 6. Oktober, um 17 Uhr erlebbar. Im Rumbecker Konzert erklingen Werke von Bernordo Pasquini, Philipp Emanuel Bach sowie als...

  • Arnsberg
  • 04.10.19
Kultur
Der diesjährige Sauerland-Herbst beginnt am Donnerstag, 3. Oktober, um 16 Uhr in der Abtei Königsmünster. Foto: HSK

20. Sauerlandherbst startet mit Geschenk
Festgottesdienst mit 200 Posaunenchorbläsern und Jazz-Trompeter Frederik Köster in Meschede

Es ist ein Geschenk bei freiem Eintritt an alle Fans des Sauerland-Herbst: Am Donnerstag, 3. Oktober, 16 Uhr findet in der Abtei Königsmünster in Meschede unter dem Motto "Zwischen Himmel und Erde" ein ökumenischer Festgottesdienst statt, musikalisch gestaltet von rund 200 Posaunenchorbläsern und solistisch ergänzt von einem der besten und erfolgreichsten Jazz-Trompeter Deutschlands: Frederik Köster, gebürtiger Hochsauerländer. Mit dabei ist außerdem der heimische Organist Gerd Weimar aus...

  • Arnsberg
  • 01.10.19
Kultur
Die heimische Band "Codek´s" spielt am Samstag beim Festival im Seufzertal.

"Open Arnsberg" startet am 30. August

Vom 30. August bis 1. September findet die Veranstaltung "Open Arnsberg" im Seufzertal statt. Los geht´s am Freitag mit der Sauerländer Partynacht mit DJ Marc Kiss, der die Hits der vergangenen Jahrzehnte präsentieren wird. Einlass ist ab 19 Uhr. Am Samstag, 31. August, gibt´s beim Festival im Seufzertal Live-Musik mit Malte-Johannes Blumen, Crash Tape, Portneveo, Cris, Codek´s, Alex Fischer, Alex im Westerland (Toten Hosen/Ärzte Cover) und Still Counting (Volbeat Tribute). Einlass ist ab 16...

  • Arnsberg
  • 23.08.19
  • 1
Kultur
 Johannes Wedeking, Meschede.

Konzert in der Klosterkirche Oelinghausen

Eine Kooperation der Musica Sacra Oelinghausen mit "RESONANZ – Musik am Neheimer Dom" macht’s möglich: Das junge Orpheus Consort – ein Zusammenschluss von sechs professionellen MusikerInnen - singt und musiziert am Sonntag, 7. Juli, 19.00 Uhr in der Klosterkirche Oelinghausen. Das Ensemble "The Orpheus Consort" hat sich im Herbst 2018 formiert. Die MusikerInnen beschäftigen sich dabei in historisch informierter Aufführungspraxis mit den Werken und erreichen durch farbenreiche Instrumentation...

  • Arnsberg
  • 06.07.19
Kultur
Am 28. August soll das Open Air Konzert der Bundeswehr in Herdringen nachgeholt werden.

Ersatztermin für Open Air Konzert der Bundeswehr-Big Band am 28. August in Herdringen

In der vergangenen Woche war das Konzert der Big Band der Bundeswehr im Jagdschloss Herdringen kurzfristig abgesagt worden. Dies erfolgte auf Entscheidung des Bundesverteidigungsministeriums aufgrund der tragischen Eurofighter Abstürze in Mecklenburg-Vorpommern. Jetzt gibt es einen Ersatztermin: Am 28. August soll das Open Air Konzert nachgeholt werden. Die Absage war mitten in den Aufbauarbeiten der großen Showbühne sowie der Infrastruktur vor Ort gekommen. Die rund 120 aktivierten,...

  • Arnsberg
  • 03.07.19
Kultur
Das Ensemble Odyssee spielt am 8. Juni mit der heimischen Blockflötistin Anna Stegmann in der Klosterkirche Oelinghausen.

"Musica Sacra" in Oelinghausen
Pfingsten: Konzerte in der Klosterkirche

Im Rahmen der Reihe "Musica Sacra - Oelinghausen" finden am Pfingstwochenende zwei Konzerte in der Klosterkirche in Oelinghausen statt. Am Samstag, 8. Juni um 19 Uhr spielt das Ensemble Odyssee aus Amsterdam mit der heimischen Blockflötistin Anna Stegmann aus Holzen unter dem Titel "In Freundschaft" alternative Versionen von Klassikern des 18. Jahrhunderts". Am Pfingstsonntag, 9. Juni, spielt der Lippstädter Konzertorganist Daniel Tappe auf der historischen Orgel in Oelinghausen unter dem Titel...

  • Arnsberg
  • 08.06.19
Kultur
Am 9. Juni laden die evangelische und katholische Kirchengemeinde in Hüsten unter dem Motto „Zwischen Himmel, Röhr und Ruhr“  zur 4. Ökumenischen Nacht der offenen Kirche ein.

Musik, Lesungen, Meditationen
Pfingstsonntag: 4. Ökumenische Nacht der offenen Kirche in Hüsten

Musikalisch-heiter und zugleich besinnlich geht es am Abend des Pfingstsonntag, 9. Juni, in der Kreuzkirche auf dem Hüstener Mühlenberg zu. Dann laden die evangelische und katholische Kirchengemeinde in Hüsten ein zur 4. Ökumenischen Nacht der offenen Kirche. Unter dem Motto „Zwischen Himmel, Röhr und Ruhr“ werden Musik, Lieder und Texte zu hören sein. Der Kirchenraum wir mit einer Lichtinstallation ausgeleuchtet. „Es wird ein Abend zum Verweilen, Zuhören, Mitsingen und Genießen werden“,...

  • Arnsberg
  • 02.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.