Alles zum Thema Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Hoch hinaus ging's auf dem Trampolin.

Das Sommerfest der TU lockte mit sportlichen Herausforderungen
Party auf dem Campus

Sportliche Herausforderungen, nicht nur für Trampolin-Turner, Bands und Ensembles, viele Mitmachaktionen, kreatives Gestalten und viele Speisen und Getränke aus aller Welt gab es für die Besucher des TU Sommerfestes. Das Semesterabschlusskonzert des Studierendenorchesters und der Science Slam gehörten zu den Höhepunkten des Traditionsfestes. Fans des Wissenschaft-Slams können sich auf den nächsten Termin openair am 1. August an der Seebühne im Westfalenpark freuen.

  • Dortmund-City
  • 20.07.19
Kultur
Zum Nordstadt-Sommer laden Leyla Brust (l.) Ulrike Markowski vom Kinder- und Jugendbereich und Direktor Levent Arslan ins und ans Keuning-Haus ein.

Nordstadt-Sommer lädt Jung und Alt in den Ferien ins Keuning-Haus ein
Zirkus rund ums Zelt

 Jede Menge Zirkus, Sport, Spaß und Kreativ-Angebote bietet der Nordstadt-Sommer. Das bunte Sommerfest der Nordstadt lädt in der zweiten Sommerferienwoche rund ums Keuning-Haus zum Ferienprogramm für alle Generationen ein.  "Den Nordstadtsommer gibt es fast seit Eröffnung des Hauses, er ist für uns ein Höhepunkt im Jahr“, freut sich Keuning-Haus-Direktor Levent Arslan auf eine ereignisreiche Woche. Eröffnet wird der Nordstadtsommer am Sonntag, 21. Juli, um 11.30 Uhr mit einem...

  • Dortmund-City
  • 19.07.19
Kultur
P.A.C.O. legt Samstag elektronische Musik im Fredenbaumpark auf.
2 Bilder

Samstag wird openair im Grünen gefeiert
DJ-Picknick im Fredenbaumpark

Die Raupen sind abgesaugt, die Summersounds DJ-Picknicks können, wie geplant,  am Samstag, 20. Juli, von 14 bis 22 Uhr im Fredenbaumpark Station machen.  Mit einem ausgewählten DJ-Line-Up sorgt die beliebte "Umsonst & Draußen"-Reihe für sommerliches Festivalfeeling in der Nordstadt. Nachdem der Park in den letzten Wochen wegen des Befalls durch Eichenprozessionsspinner gesperrt war, wurden große Teile des Parks, darunter der Bereich um die Festwiese, in der letzten Woche wieder...

  • Dortmund-City
  • 15.07.19
Kultur
Eine großartige Show brachten die Sänger des Stadtgymnasiums auf die Bühne.
4 Bilder

Das Stadtgymnasium feierte das Ende des Schuljahres musikalisch
Sommerkonzert als großartige Show

Wenige Tage vor Schuljahresende lud das Stadtgymnasium zum traditionellen Sommerkonzert in die Aula am Ostwall unter dem Motto „The greatest Show“. Die dekorierte Bühne, ein fröhliches Publikum und eine launige Moderation von Naomi Ikhuoria umrahmten das vielfältige Konzert. Der Projektchor aus Eltern, Lehrern und Ehemaligen eröffnete das Programm mit dem Titellied „The greatest Show". Spätestens als alle Chormitglieder rhythmisch auf die Bühne stampften war klar, dass es lebendig...

  • Dortmund-City
  • 13.07.19
Kultur
Musik und Spaß zum Ferienstart bieten die DJ-Picknicks.

Auf der Wiese an der Westfalenhalle mitfeiern
Samstag mit DJs picknicken

 Acht Stunden wird am Samstag, 13. Juli, gepicknickt. Die DJ-Picknicks laden von 14 bis 22 Uhr auf die Wiese direkt neben der U-Bahn-Haltstelle Westfalenhallen zu Summersounds ein. Musikalisch stehen hier Raregroove, Discofunk, Rap und Urban Beats im Mittelpunkt. Als Special Guest reist Zwegatmann eigens für die "Umsonst & Draußen"-Reihe aus Hamburg an. Als DJ von Mc Fitti steht er regelmäßig mit einer der schillerndsten Gestalten der deutschen Rapszene auf der Bühne. Unterstützung...

  • Dortmund-City
  • 12.07.19
Reisen + Entdecken
Während des Abends der Begegnung beim Evangelischen Kirchentag können die Besucher Perlen zu den zwölf Regionen Westfalens sammeln und dabei viel über die Regionen erfahren. Das ganze Programm des Abends zu dem rund 200.000 Besucher erwartet werden, stellten die Organisatoren jetzt vor.

In der City werden elf Bühnen und 300 Stände aufgebaut
Kirchentag plant Abend der Begegnung

„Da machste wat mit“ lautet das Motto des Abends der Begegnung zum Auftakt des Kirchentages am Mittwoch, 19. Juni: ein großes Straßenfest in der City mit 299 Ständen, kulinarischen Köstlichkeiten, elf Bühnen mit Sängerinnen wie Anna Loos und über den Abend verteilt erwarteten 200.000 Besuchern. Vom Hauptbahnhof bis zum Stadtgarten , von der Kampstraße bis zum Ostwall zieht sich das Veranstaltungsgebiet.  „Dieser Abend ist für uns, die gastgebende westfälische Landeskirche, zu Beginn ein...

  • Dortmund-City
  • 13.06.19
Kultur
150 Chöre laden am Samstag in Dortmund zu openair-Konzerten in die City ein.
2 Bilder

5000 Sänger machen die Dortmunder City zur großen Bühne
Fest der Chöre erwartet 50.000 Besucher

Rund 5.000 Sänger und zehnmal so viele Zuhörer werden am Samstag, 15. Juni, zum Fest der Chöre in der City erwartet. Von 10 bis 22 Uhr machen über 150 Chöre und Ensembles Plätze, Kirchen und Geschäfte zur großen Bühne. 100 Ehrenamtliche helfen am beliebtesten Tag des Festivals Klangvokal, die Innenstadt mit der vielfältigen Vokalmusik in eine vibrierende Klangkulisse verwandeln. Mit dabei sind Chöre aller Genres und Altersgruppen: Kita- und Schulchöre singen wie Konzert- und Kirchenchöre....

  • Dortmund-City
  • 11.06.19
Kultur
Der peruanisch-österreichische Opernsänger  Juan Diego Flórez gilt als führender Vertreter des seltenen und schwierigen leichten Tenore di grazia der Gegenwart.

Juan Diego Flórez gestaltet Abend am 31. Januar 2020 im Konzerthaus
Opernstar singt in Dortmund

Opernstar Juan Diego Flórez kommt am 31. Januar 2020 nach Dortmund. Er hat sich mit ausdrucksvollem Gesang als einer der besten Opernsänger weltweit etabliert. Der peruanisch-österreichische Tenor singt Arien aus Rigoletto oder La Traviata.  Juan Diego Flórez kommt nach Dortmund für einen Abend im Konzerthaus.  Mit einer beachtenswerten Karriere, die bereits über 20 Jahre andauert, hat sich Juan Diego Flórez dank seines ausdrucksvollen Gesangs als einer der besten Opernsänger weltweit...

  • Dortmund-City
  • 03.06.19
Vereine + Ehrenamt
Das Ensemble ConAllegria setzt sich aus Laien, aber auch aus Profis zusammen.

ConAllegria sammelt Spenden für die Neven-Subotic-Stiftung
Konzert für guten Zweck

Einmal im Jahr gestaltet das Ensemble für alte Musik der Musikschule Dortmund ein Konzert zugunsten der Neven- Subotic- Stiftung in der Klavierbauwerkstatt von Uwe Hoffmann an der Dechenstr. 13 a. Es beginnt am Samstag, 18. Mai, um 16 Uhr. „Con Allegria“ nennt sich die mehr als zehn Instrumente starke Gruppe, die sich aus Laien- und Profimusikern zusammensetzt. Zu Gehör kommen Werke aus der Barockzeit und dem Frühbarock von Vivaldi, Telemann, Händel und Merula. Das Programm umfasst von der...

  • Dortmund-City
  • 16.05.19
Kultur
Zum Finale unterhalten am 15. Juni beim Fest der Chöre rund 160 Sangesgemeinschaften.

Klangvokal präsentiert auf Bühnen Vokalmusik aus 20 Ländern
Festival feiert große Stimmen

Unter dem Motto "Wir!" stellt das Klangvokal Musikfestival Gemeinschaft und Solidarität in den Fokus. Vom 16. Mai bis zum 16. Juni präsentieren Künstler aus über 20 Ländern Vokalmusik. Das Programm reicht von Oper über Chormusik bis hin zu Weltmusik. Den Auftakt bildet eine Operngala mit den Starsolisten Anna Pirozzi und Teodor Ilincai im Konzerthaus. Zu den Höhepunkten zählt das Konzertprojekt "Hommage an Syrien" von Jordi Savall am 19. Mai. Erstmals in Deutschland stellt der von der...

  • Dortmund-City
  • 16.05.19
Kultur
 Am Wochenende feiert Dortmund das Stadtfest "Dortbunt! Eine Stadt. Viele Gesichter.“ und zeigt, wie vielfältig und bunt Dortmund ist. Der „Verein für urbane Popkultur“ bespielt die Wiese am Rathaus und auch die Kirchen machen auf einer Bühne, wie im vergangen Jahr, Programm.

Dortbunt!- Stadtfest am 11. und 12. Mai bietet ein buntes, vielfältiges Programm
Dortmund feiert Vielfalt

Dortbunt!-Stadtfest lockt am Wochenende in die City Dortmund zeigt am Wochenende, 11./12. Mai zum vierten Mal seine bunten Facetten auf vielen Plätzen und Bühnen in der gesamten City. Es präsentieren sich Institutionen, Vereine, Verbände, Initiativen, Kirchen, Gewerkschaften, Künstler und viele mehr. Wer in die Innenstadt kommt, kann feiern und staunen, Dortmund erleben und hören. Rund um und in der Reinoldikirche gibt es Informationen aus dem Bereich Wissenschaft der TU und FH, Spiel- und...

  • Dortmund-City
  • 07.05.19
Kultur
21 Bilder

Westfalenhalle nur spärlich besucht
Fotos: Hall & Oates lassen in Dortmund den "Maneater" los

Harte End 70er/Anfang 80er-Schlagseite gab es in der Dortmunder Westfalenhalle, als das Soul-Pop-Schmuseduo Hall & Oates sich nach langer Zeit mal wieder in Deutschland blicken ließen. Daryl Hall und John Oates gelangen in den 1970er und 1980er Jahren mit Titeln wie Rich Girl, I Can’t Go for That (No Can Do), Maneater und Out of Touch zahlreiche Chart-Hits, dementsprechend war die Altersstruktur im Publikum. Musikalisch ließ das Duo mit seiner exzellenten Band nichts anbrennen, knallte...

  • Dortmund
  • 03.05.19
  •  1
Kultur
125 Stunden Programm mit über 100 Künstlern auf zehn Bühnen mit vielen Vereinen und Initiativen haben die Organisatoren des großen Stadtfestes für den 11. und 12. Mai vorbereitet.
3 Bilder

Am 11. und 12. Mai zeigt Dortmund seine bunte Palette auf Plätzen in der City
Bei Dortbunt feiern viele Vielfalt

Auf vielen Plätzen und Bühnen in der City präsentiert Dortmund am 11. und 12. Mai zum vierten Mal seine bunten Facetten mit Institutionen, Vereinen, Verbänden, Initiativen, Kirchen, Gewerkschaften, Kulturschaffenden, Behörden und vielen mehr. Wer an diesen Tagen in die Innenstadt kommt, kann feiern, staunen, lernen, Dortmund erleben und hören. Eine bunte Mischung aus Live Acts, Infoständen, Spiel & Sport und Leckerein aus aller Welt bilden den Mittelpunkt von DORTBUNT! Fast 125 Stunden...

  • Dortmund-City
  • 02.05.19
  •  1
Kultur
Inhaber des Kaffee- und Teekontors Willi Wigger (links) mit Godela Bozzetti und Friedemann Dipper

Konzert mit Godela Bozzetti und Friedemann Dipper im Kaffee- und Teekontor Wigger

Unter dem Motto "Auf dem Weg zu Beethoven - Sonaten für Violine und Klavier" findet am 03.05.19 um 16.00 Uhr im Kaffee- und Teekontor Wigger in der Kaiserstraße 100 ein Konzert mit Godela Bozzetti (Violine) und Friedemann Dipper (Klavier) statt. Von Georg Friedrich Händel, den Beethoven als "größten Komponisten" bezeichnete über Carl Philipp Emanuel Bach, dessen Kompositionen ihn derart faszinierten, dass sie "gewiss nicht allein zum hohen Genuss, sondern auch zum Studium dienen sollten" zu...

  • Dortmund-Ost
  • 25.04.19
Kultur
1987 wurden Daryl Hall und John Oates von der RIAA als meistverkauftes Duo in der Geschichte der Pop-Musik anerkannt. Ein Rekord den sie bis heute halten.

Auftritt am 3. Mai in der Westfalenhalle
Daryl Hall & John Oates geben Konzert in Dortmund

Wer kennt sie nicht? Diese Lieder, die einem nie aus den Kopf gehen und man nicht anders kann, als sie mitzusingen…Daryl Hall & John Oates haben viele Ohrwürmer gespielt wie zum Beispiel "Kiss on My List", "Maneater" und "Out of Touch". Im Mai kommt das Duo für zwei exklusive Konzerte nach Deutschland und gibt am 3. Mai in der Westfalenhalle ein Konzert. Nach einem Touring-Jahr, zu dem legendäre Veranstaltungsorte wie Madison Square Garden und The Forum gehörten, werden Daryl Hall und...

  • Dortmund-City
  • 23.04.19
  •  1
Kultur
Das Programms stellten jetzt vor (v.l.): Oberbürgermeister Ullrich Sierau, Jens Ahrens vom Motor Center Heinen, Ensemblemitglied Anna Sohn, Dirk Schaufelberger, von der Sparkasse, Initiator Dirk Rutenhofer, Daria Schmitz vom Juwelier Wempe, Opern-Intendant Heribert Germeshausen, Orchestermanager Alfred Korn, Veranstalter Frank Schulzvon der CMG sowie  Ensembelmitglied Mandla Mndebele.

Cityring präsentiert drei Konzerte rund um Oper, Musical und Leinwandhelden
Friedensplatz wird zur Konzertbühne

Vorhang auf, Spot an und Musik openair in voller Vielfalt genießen: Vom 6. bis 8. September verwandeln die Cityring-Konzerte den Friedensplatz in einen großen Konzertsaal unter freiem Himmel. Eröffnet wird der Konzertreigen mit der klangvollen Operngala „Un bel di vedremo – der Abend der großen Stimmen“. Bei der Musicalgala „A night full of Stars – Broadway meets Pop“ teilt sich Publikumsliebling Patricia Meeden die Bühne mit gleich zwei stimmgewaltigen Sängern. An ihrer Seite stehen am Samstag...

  • Dortmund-City
  • 10.04.19
Kultur
Bot einen Vorgeschmack auf das volle Kulturprogramm mit 27 Kunstausstellungen und noch mehr Theaterstücken: Das Transorient Orchestra in der BIG-gallery am U, die beim Kirchentag zum Parkett für Tänzer wird.
2 Bilder

600 Veranstaltungen vom 19. bis 23. Juni in Dortmund
Kirchentag lockt mit Kultur

Damit der Kirchentag zum Mitmachfestival wird, planen die Organisatoren so viele interaktive und partizipative Aktionen wie noch nie. Über 5.500 Mitwirkende, davon alleine 400 Chöre und dazu ein Musical, bei dem die Sänger der Star sind. "Am liebsten würde ich mich zehn mal klonen, um zu vielen Veranstaltungen zu gehen", macht Dr. Julia Helmke als Kirchtags-Vorstand Lust auf das Vielfältige Kulturprogramm. Culcha Candela, Adel Tawil und Anna Loos treten beim Deutschen Evangelischen Kirchentag...

  • Dortmund-City
  • 05.04.19
  •  1
  •  1
Kultur

Musik zum Lachen und Tanzen, zum Träumen und sich Verlieben
Søren Thies im Akkordeon Café Dortmund am 1.4.2019

Liebe Akkordeonfreunde! Kommenden Montag dürfen wir einen neuen Gast bei uns begrüßen; Søren Thies spielt aus den Bereichen Klezmer, Musette und Chansons. Mit “Sous le ciel de Paris” spannt Søren Thies den Bogen von den 20er und 30er Jahren bis hin zur nostalgisch geprägten Musik unserer Tage. Chansons von Brassens, Moustaki, Trenet, Piaf und anderen werden zu einem Programm verbunden, das vor allem die Liebe zum Thema hat. Musik zum Lachen und Tanzen, zum Träumen und sich...

  • Dortmund-City
  • 28.03.19
Kultur
Star-Geigerin Midori ist die Solistin des 7. Philharmonischen Konzerts der Dortmunder Philharmoniker am 19.+20.03.2019.

Dortmunder Philharmoniker - 7. Philharmonisches Konzert
Star-Geigerin Midori im Gespräch

Am 19.+20.03.2019 tritt die Star-Geigerin Midori zusammeen mit den Dortmunder Philharmonikern im Konzerthaus auf. Vor ihrem großen Auftritt hat sie uns einige Fragen beantwortet... Liebe Midori, was macht das Violinkonzert von Johannes Brahms für Sie aus? Welche Bedeutung hat diese Musik für Sie? Das Brahms-Konzert ist eines der beliebtesten Werke aller Zeiten. Diese Energie, die technischen Herausforderungen und die emotionale Größe – all das macht diese Musik einzigartig und sehr...

  • Dortmund-City
  • 12.03.19
KulturAnzeige
Matthias Kasche Kartner
4 Bilder

Matthias Kartner & Friends live im FHH

Matthias Kartner & Friends live, am 16.03.2019 im Dortmunder Fritz-Henßler-Haus! Konzert mit den Musikerfreunden: CHRISTOPH NITZ (mit Band Gringos Fate), MARK RICHTER und MARKUS NOWAK! Auch in diesem Jahr hat das Fritz-Henßler-Haus die Veranstaltung Matthias Kartner & Friends für sich gewinnen können. Kartner kehrt besonders gerne zur Stätte seiner musikalischen Wurzeln zurück. Dort, wo er 1986 das erste Mal, seinerzeit unter dem Motto „Liederabend“ gastierte und bis heute seinen...

  • Dortmund-City
  • 07.03.19
  •  1
Kultur
3 Bilder

Haus-zu-Haus-Service zur Wiener Klassik
Noch drei Wochen anmelden für den Fahrdienst zum Konzert

Auch in der Spielzeit 2018/19 wird von den Theater- und Konzertfreunden Dortmund der Haus-zu-Haus-Service zu den Konzerten „Wiener Klassik“ der Dortmunder Philharmoniker angeboten. Bis zum 18.02. können sich Interessierte, wenn Sie im Besitz einer Eintrittskarte für das 2. Konzert Wiener Klassik am 25.02.2019 sind, bei der Taxizentrale Dortmund unter der Service-Nummer 0231 ⁄ 90 600 für den Fahrdienst anmelden. Für Menschen, die zwar gerne klassische Musik hören, für die allein die...

  • Dortmund-City
  • 25.01.19
Kultur

Aloha 103: Jahresschau

Ein interkulturelles Festival mit Ausstellung, Theater, Modenschau, Konzerten und Jam Session in der Dortmunder Nordstadt Fr, 21. Dezember 2018, ab 16 Uhr DO-BO Villa, Kirchderner Str. 41, 44145 Dortmund (im Hoeschpark) „Aloha“ ist ein Willkommensgruß vom anderen Ende der Welt. Gastgeber*innen des interkulturellen Programms im Chancen-Café 103 sind neue Nachbar*innen, die aus allen Teilen der Erde zugewandert sind. Zur Jahresschau geben sie ein Gastspiel auf der großen Bühne der DO-BO...

  • Dortmund-Nord
  • 18.12.18
Kultur
Freuen sich Samstag auf viele Musikfans: die Wohnzimmerband, Band Herr Meier, Eddie Arndt, Woodpecker, Christopher vom "Mit Schmackes", Anika vom "Lokales im Kreuzviertel".
5 Bilder

Eintritt frei zu Konzerten am Samstag
Kreuz4tel Live

Live präsentiert sich das Kreuzviertel am Wochenende: "Kreuz4tel-Live" lädt Samstag, 17. November, zum Zug durch acht Lokale und Kneipen ein. Überall gibt's ab 20 Uhr Livemusik bei freiem Eintritt. Oldies, Rock, Blues, Latin, Pop und mehr wird gespielt. Im Allegro unterhält Rocker "Rocco Wiersch" solo mit Akustikrock. Im Hotel Drees spielt die Band „Woodpecker“ Coversongs aus den 70er Jahren bis heute. Die Ruhrrock-Gipsy-Pop-Band "Herr Meier" ist im Bürgermeister Lindemann zu Gast. Das erste...

  • Dortmund-City
  • 14.11.18
  •  1
Kultur

„Wiener Klassik“ auch 2018/19 wieder mit Haus-zu-Haus-Service

Auch in der Spielzeit 2018/19 freuen sich die Dortmunder Philharmoniker, dass zu den drei Konzerten “Wiener Klassik” wieder der Haus-zu-Haus-Service angeboten wird. Der Service für Ältere ist Ergebnis einer Kooperation zwischen der Taxi-Genossenschaft Dortmund und den Theater- und Konzertfreunden Dortmund. Sehr beliebt ist seit Jahren die Konzert-Reihe "Wiener Klassik". Hier stehen Haydn, Mozart und Beethoven im Mittelpunkt des Programms! Die drei Konzerte (03.12.2018 – 25.02.2019 –...

  • Dortmund-City
  • 29.10.18