Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Gospelpearls aus Köln
3 Bilder

Christmas Concert im PeRo
Gospelpearls aus Köln geben ihr erstes Konzert in Hemer

Die „Gospelpearls“, das stimmgewaltige Trio aus Köln, singen sich seit mehr als 14 Jahren bei ihren zahllosen Auftritten im ganzen Land in die Herzen ihres Publikums. Mit ihrer natürlichen Ausstrahlung und ihrer leidenschaftlichen Musikalität sind sie zu einer festen Größe der hiesigen Gospelszene geworden. Ob in der Kirche oder im Konzertsaal, der Funke springt sofort über. Sie begeistern mit Liedern aus den Sparten Gospel, Spiritual, Soul und Pop. Für ihr Weihnachtsprogramm haben die drei...

  • Hemer
  • 12.11.19
Kultur
Alex Diehl kehrt zurück ins Alte Casino. Foto: Julian Buttschardt_Klickfinger

"Zurück auf die Bretter meiner Welt"
Singer-Songwriter Alex Diehl gastiert am 19. Oktober im Alten Casino am Sauerlandpark Hemer

Nach über einem Jahr Bühnenpause kann es Alex Diehl kaum mehr erwarten. Er wird endlich wieder die Bretter seiner Welt betreten und macht auf seiner Tour - quer durch die Republik - auch Halt im Sauerlandpark Hemer. "Vorpremiere" von vier neuen Titeln Am Samstag, 19. Oktober, wird Alex Diehls charakteristische Stimme ab 20.00 Uhr (Einlass: 19.00 Uhr) im Alten Casino zu hören sein. Tickets gibt es noch im Vorverkauf zum Preis ab 22,50 Euro im Ticketshop des Sauerlandparks, bei eventim.de...

  • Hemer
  • 15.10.19
Kultur
PUR gastiert bereits zum 3. Mal im Sauerlandpark. Foto: Carsten Klick
2 Bilder

Revolverheld & PUR live im Sauerlandpark

Fans in die Startlöcher: Tickets im Vorverkauf sichern. Der Sauerlandpark Hemer freut sich auf den Konzertsommer 2019. Einmal mehr ist es gelungen, zwei ganz besondere Highlight-Tage für die Musikfans der Region zu realisieren. Am Freitag, 6. September 2019, wird Revolverheld auf der Open-Air-Bühne des Sauerlandparks stehen, tags drauf kommt mit den Jungs von Pur noch eine der erfolgreichsten deutschen Bands nach Südwestfalen. Hemer. Revolverheld: Mit ihrem aktuellen Album ´Zimmer mit Blick`...

  • Hemer
  • 23.11.18
Kultur
Zusammen mit Adax Dörsam und David Kandert gibt Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger (re.) ein Konzert in der Ebbergkirche. Foto: Veranstalter

Clemens Bittlinger "Aus der Nähe"

Pfarrer und Liedermacher in der Ebbergkirche Hemer. Besucher von Ev. Kirchentagen oder Katholikentagen könnten diesen Musiker kennen, denn dort ist der Pfarrer und Liedermacher Clemens Bittlinger regelmäßiger Gast. Am Freitag, 14. September, kommt er mit den Musikern Adax Dörsam (Saiteninstrumente) und David Kandert (Percussion) in die Ebbergkirche in Hemer. Um 20 Uhr werden die drei dort unter der Überschrift „Aus der Nähe“ Songs der CD „Unerhört“ und anderer von Bittlingers zahlreichen...

  • Hemer
  • 08.09.18
Kultur
Jugend-Konzertchor und Jugend-Sinfonieorchester beim Benefizkonzert 2017   Foto: André Wälscher
4 Bilder

Mehr als 420 Jugendliche laden zum Benefizkonzert ein

Stimmgewaltig geht es am Samstag, 16. Juni 2018, ab 19.30 Uhr in der König-Pilsener-Arena Oberhausen zu. Dann laden mehr als 420 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und des Jugend-Sinfonieorchesters zum großen Benefizkonzert ein, das im Rahmen des Jugendtages 2018 stattfindet. Um die 300 Jugendliche des Jugend-Konzertchores und um die 120 Jugendliche des Jugend-Sinfonieorchesters laden wie jedes Jahr zu einem Benefizkonzert in die König-Pilsener Arena in Oberhausen ein. Drei Dirigenten leiten...

  • 11.06.18
  •  3
LK-Gemeinschaft
Bringt den Marius-Sound in die Turbinenhalle: Der Sänger Mariuzz. Foto: P&P Moritz

EventReporter gesucht: Mariuzz singt Westernhagen-Klassiker

Westernhagen-Sound vom Feinsten? Den gibt es am Freitag, 2. März, um 20 Uhr in der Oberhausener Turbinenhalle zu hören. Dann ist Mariuzz zu Gast Im Lipperfeld 23. Wir suchen einen EventReporter, der Lust auf diesen Konzertabend hat.  Die wohl beste Marius-Tribute-Show in Deutschland möchte die Zuschauer wieder begeistern. Dem Sänger gelingt es auch diesmal wieder, die original Bandmitglieder von Marius Müller-Westernhagen für seine Shows zu gewinnen. Ein unverwechselbarer Live-Sound dürfte...

  • Oberhausen
  • 25.01.18
  •  15
  •  15
LK-Gemeinschaft
4. Dezember 2017: Heute verlosen wir 3x2 Tickets für De Höhner in Duisburg.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender: Konzert der Höhner in Duisburg

"De Höhner" können auch Weihnachten! Das stellt die Kölner Band bei ihrem Konzert am 21. Dezember im Theater am Marientor in Duisburg unter Beweis, wenn es heißt "Höhner Weihnacht 2017". Wir verlosen 3x2 Tickets. Türchen Nummer 4 Mit kölschem Temperament, guter Laune, aber auch mit Besinnlichkeit und Gefühl wollen Henning Krautmacher, John Parsons, Hannes Schöner, Jens Streifling, Micky Schläger und Wolf Simon die Zuhörer auf das bevorstehende Fest einstimmen. Neben eigenen Songs...

  • Duisburg
  • 04.12.17
  •  5
  •  24
LK-Gemeinschaft
3. Dezember 2017: Heute gibt es Freikarten für das Konzert von Mickie Krause in Oberhausen.
2 Bilder

Lokalkompass-Adventskalender 2017: Mickie Krause auf Engel-Einhorn-Tour in Oberhausen

Mickie Krause tauscht Mallorca gegen Oberhausen: Im Rahmen seiner Engel-Einhorn-Tour 2017 gastiert der Schlagersänger am Donnerstag, 14. Dezember, in der Turbinenhalle Oberhausen. Wir verlosen 2 x 2 Eintrittskarten.  Türchen 3 Mickie Krause, der Großmeister der Partyszene, geht mit einem kleinen, aber feinen Trio auf Live-Gastspielreise durch die Bundesrepublik.Als Solokünstler „Ein Mann – ein Mikro!“ ist Mickie Krause seit fast 20 Jahren nicht mehr wegzudenken aus der Party- und...

  • Oberhausen
  • 03.12.17
  •  2
  •  18
Kultur

Konzert anlässlich des 500. Jahrestages der Reformation

Am Sonntag, 12. November, um 17 Uhr wird in der Stephanus-Kirche in Deilinghofen  an die Nachwirkungen Martin Luthers für den christlichen Glauben erinnert. Der CVJM Posaunenchor Deilinghofen und das A-Capella-Ensemble 4tress präsentieren Musik des Reformators, sowie Lieder, die mit den Schwerpunkten seiner Lehren zusammenhängen. Pfarrer Manuel Janz wird in einigen begleitenden Worten zwischen der Musik die Bezüge zum Reformator herstellen und über die Bedeutung seines musikalischen Schaffens...

  • Hemer
  • 10.11.17
LK-Gemeinschaft
Kommen nach Oberhausen: Fantasy. Foto: Ariola

EventReporter gesucht: Fantasy auf Jubiläumstournee

Seit 20 Jahren treten Freddy und Martin als Fantasy gemeinsam auf. Und auch heute sind sie kein bisschen leise. Auf ihrer Jubiläumstournee "Das Beste von Fantasy" machen sie am Samstag, 11. November, um 19.30 Uhr Halt in Oberhausen. Wir suchen einen EventReporter, der über das Konzert berichten möchte.  20 Jahre Fantasy, das steht für eine lange Zeit der Ochsentour und der Entbehrung, für einen kometenhaften Aufstieg und ganz aktuell für den absoluten Höhepunkt einer besonderen Karriere....

  • Velbert
  • 31.10.17
  •  13
  •  10
LK-Gemeinschaft
Howard Carpendale gastiert am 7. November in Oberhausen. Foto: Veranstalter

EventReporter gesucht: Howard Carpendale live

"Wenn nicht wir" heißt das neue Album von Howard Carpendale, das am 6. Oktober erschienen ist. Seine neuen Songs stellt der Künstler aktuell in einer Konzertreihe vor, am Dienstag, 7. November, gastiert er in der König-Pilsener-Arena in Oberhausen. Wir stellen einem EventReporter zwei Tickets zur Verfügung. Howard Carpendale ist seit 50 (!) Jahren im Geschäft. Mehr als 50 Millionen verkaufte Tonträger, 17 Top-Ten-Alben und etliche Auszeichnungen sprechen eine eindeutige Sprache. „Ich freue...

  • Velbert
  • 26.10.17
  •  44
  •  14
LK-Gemeinschaft
Schriftstellerin Donna Leon und Alpenkrimi-Autor Jörg Maurer lesen bei der Lit.Ruhr. EventReporter können die Veranstaltungen kostenlos besuchen und darüber berichten. Fotos: Archiv privat (Maurer) und Regine Mosimann / Diogenes Verlag

„EventReporter“ gesucht: Wer will zur Lit.Ruhr?

Konzerte, Lesungen, Messen und andere Veranstaltungen gratis besuchen? Klingt gut? Ist es auch! Das bietet unsere NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de ab sofort neugierigen BürgerReportern an.  Im Gegenzug bekommen wir von den "EventReportern" Text und Fotos. Der Deal: Wir besorgen in Kooperation mit unseren Partnern Freikarten für spannende Events in Nordrhein-Westfalen. Das können Konzerte oder Shows sein, Messen, Theater, Lesungen oder Führungen - eben alles, was unter den Begriff...

  • Essen-Süd
  • 28.09.17
  •  35
  •  22
Kultur
62 Bilder

Mega-Stimmung bei Fanta4-Konzert

Der Wettergott hatte ein Einsehen. Nachdem es am Nachmittag wie aus Kübeln gegossen hatte, brach rechtzeitig zum Konzert von Fanta4 am Freitagabend der Himmel über dem Sauerlandpark in Hemer auf. Von der ersten Sekunde an sorgten die Fantastischen Vier für Mega-Stimmung bei den rund 9.000 Fans. Zwei Stunden lang präsentierten Michi Beck, Smudo, Thomas D. und Keyboarder and.Ypsilon Hits aus 28 Jahren Bandgeschichte. Und gaben mit "Endzeitstimung" schonmal einen Vorgeschmack auf das neue...

  • Iserlohn
  • 04.09.17
Kultur
Der Frauenchor Evingsen und der Männergesangverein Eintracht Lössel gestalten gemeinsam ein Konzert. Foto: Privat

Klassik trifft Moderne: MGV „Eintracht“ Lössel lädt zum Konzert

Unter dem Motto „Klänge der Freude“ wird der Männergesangverein „Eintracht“ Lössel – verstärkt durch einige Gäste – am Sonntag, 25. Juni, um 17 Uhr ein festliches Konzert zu seinem 130-jährigen Vereinsjubiläum in der Herz-Jesu-Kirche Grüne ausrichten. Die Konzertbeiträge der „Eintracht“ umfassen mit Kompositionen von Marc-Antoine Charpentier, Luigi Cherubini, Wolfgang Amadeus Mozart, Charles Gounod und Edward Elgar mehrere Epochen der Musikgeschichte, widmen sich jedoch auch der jüngeren...

  • Iserlohn
  • 09.06.17
Kultur
Ein "Finsterniskonzert" mit Günter Müller findet am 25. März in der Dechenhöhle statt.

Traditionelles Finsterniskonzert in der Dechenhöhle

Am Samstag, 25. März, findet in der Iserlohner Dechenhöhle direkt nach den "Höhlenlichtern" um 20 Uhr das beliebte traditionelle Finsterniskonzert statt. Bei dem Konzert "in Finsternis" gibt es keine Kerzen, keine Grundbeleuchtung: Besucher lauschen den Klängen von australischem Didgeridoo, jap. Zenflöte, Gongs, Fujara (slowakische Hirtenflöte), Kalimba, und anderen selten Instrumenten aus aller Welt - in völliger Finsternis. "Einzigartiges Erlebnis" "Während die Augen nicht einmal die...

  • Iserlohn
  • 24.03.17
Kultur
Paul Heller (l.), Adam Nussbaum.

Jazz-Campus mit Paul Heller und Adam Nussbaum

Für sein diesjähriges „Special Edition“-Projekt hat der WDR Big Band Saxophonist Paul Heller den amerikanischen Ausnahme-Schlagzeuger Adam Nussbaum eingeladen. Beide Künstler treten gemeinsam mit Martin Sasse – Piano und Henning Gailing – Bass beim Jazz-Campus am 10. März in der Fachhochschule Südwestfalen in Iserlohn auf. Neben seiner Tätigkeit bei der mehrfach mit dem Grammy ausgezeichneten WDR Big Band ist Paul Heller bekannt für seine zahlreichen internationalen Projekte in...

  • Iserlohn
  • 08.03.17
Überregionales
Besprachen die Einzelheiten des Partnerschaftsjubiläums: (von links) Andreas Pöschl, Lars Weber, Michelle Wolzenburg, Thomas Prager, Thomas Grote und Dieter Jagode.

25-jähriges Partnerschaftsjubiläum vorbereitet

Der Landkreis Elbe-Elster in Brandenburg und der Märkische Kreis feiern in diesem Jahr ihr 25-jähriges Partnerschaftsjubiläum mit Festakten und Konzerten des Märkischen Jugendsinfonieorchesters. Besuch aus dem Partnerschaftskreis, dem Landkreis Elbe-Elster in Brandenburg, hatte jetzt der Märkische Kreis. Kulturamtsleiter Andreas Pöschl, Partnerschaftsbeauftragter Dieter Jagode, Kreismusikschulleiter Thomas Prager und der Dozent für Schlaginstrumente Lars Weber waren zu einem Arbeitstreffen...

  • Iserlohn
  • 25.01.17
Kultur
Die Echo-Preisträgerin Dorothee Oberlinger spielt mit dem "Ensemble 1700". Foto: Verantalter
2 Bilder

Königin der Blockföte in Iserlohn

Starke Kontraste bietet das 16. Rotary-Benefiz-Konzert am Montag, 23. Januar, in der Erlöserkirche. Die "Königin der Blockflöte" Dorothee Oberlinger spielt mit ihrem "Ensemble 1700" Musik von Johann Sebastian Bach, Georg Philipp Telemann und Georg Friedrich Händel. Die Veranstalter versprechen ein absolutes Weltklasse-Konzert mit traumhaft schöner und höchst virtuoser Musik des Barock. Der Erlös geht erneut an das Projekt "Sprache verbindet". Wie bei Rotary-Konzerten üblich, sorgen die...

  • Iserlohn
  • 09.01.17
Kultur

Soundgarten: Gollys Popfeuerwerk nicht open air, sondern im Alten Casino am Sauerlandpark

Aufgrund der Wettervorhersage für den morgigen Donnerstag, 27. August, die Dauerregen prognostiziert, haben sich die Verantwortlichen des Sauerlandparks Hemers kurzfristig dazu entschlossen, den Soundgarten von der Kaja-Bühne in das benachbarte Alte Casino zu verlegen. Dort heißt es dann ab 19.30 Uhr: Fette Bässe, eingängige Melodien und knackige Arrangements - Gollys Sound ist funky, aber keine angestaubte Hommage an die Siebziger. Das Debüt-Album ´Nur Einmal` versprüht mit treibenden Beats,...

  • Hemer
  • 26.08.15
  •  1
Kultur
Zum großen Orchesterkonzert der Musikschule Iserlohn mit der Kinder- und Jugendkantorei auf der Alexanderhöhe wird am morgigen Sonntag um 16 Uhr eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Großes Orchesterkonzert der Musikschule mit Kinder- und Jugendkantorei im Parktheater

Im Parktheater Iserlohn auf der Alexanderhöhe beginnt morgen, 10. Mai, um 16 Uhr das große Orchesterkonzert der Musikschule. Die jüngsten Streicherschüler spielen im  Vororchester unter Leitung von Judith Nalbach und das Cello-Ensemble interpretiert klangvolle Werke der Romantik (Leitung: Inga Berheide). Das Mittelstufenorchester hat für dieses Konzert eine besondere Herausforderung zu meistern: Die Zusammenarbeit mit den MINIS und MAXIS der Kinder- und Jugendkantorei Iserlohn werden unter...

  • Hemer
  • 08.05.15
Überregionales
Die Rummelplatzsaison hat bereits begonnen und findet im Sommer ihre Höhepunkte in Crange (Foto Ortwin Horn) und Düsseldorf. Das Motiv vom Hamburger Schlagermove stammt von Carolin Thiersch. Jens-Uwe Wachter-Storm fing die Polonaise-Party-People ein und Stephan Schütze den argentinischen Tango. Fotos: Lokalkompass.de
95 Bilder

Foto der Woche 12: Eventfotografie - Kirmes, Konzerte, Partypeople...

Raus aus den grauen und nass-kalten Tagen: Steigt bei Euch allen auch mit jedem Sonnenstrahl wieder die Laune und damit die Lust auf Spaß und Action? Dann passt ja der Vorschlag zum Foto der Woche von Christoph Niersmann aus Hilden: "Eventfotografie" lautet das aktuelle Thema. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf...

  • 23.03.15
  •  12
  •  16
Kultur

Selfish rocken in der Felsenmeerstadt

Sie selbst beschreiben sich als „sechs kreative Köpfe, die nach Jahren der Suche am Ziel angekommen sind“. Und wer sie trifft, die Musiker der Hemeraner Rockband Selfish, merkt schnell, dass sie zusammen mehr sind als nur eine Band (wir berichteten). „Wir spielen überall, wo es eine Bühne und Steckdosen gibt“, sagen die Musiker der Hemeraner Band über sich selber. Endlich nun, nach zahlreichen Auftritten „außerhalb“, treten sie in der Felsenmeerstadt auf: am Samstag, 28. Februar, nach der...

  • Hemer
  • 20.02.15
  •  1
Kultur
114 Bilder

Santiano sorgte für steife Brise auf dem Himmelsspiegel

Am Sonntagabend war der Sauerlandpark fest in Seefahrerhand. Die fünf Jungs aus dem hohen Norden hatten die 5.000 Gäste auf dem Himmelsspiegel von der ersten Sekunde voll im Griff und sorgten für ein weiteres echtes Open Air-Highlight in der Felsenmeerstadt. Mit ausgeklügelter Bühnenbeleuchtung und ihrer so eigenen Mischung aus modernen Versionen bekannter Seemannslieder wie "Whiskey in the Jar" oder "Blow boys blow" und eigenen Songs wie "Gott muss ein Seemann sein" sorgten sie über zwei...

  • Hemer
  • 01.09.14
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.