Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
"Fragile Matt" musizieren zusammen mit "Shamrock" auf der Oberwasser-Bühne im Schiffshebewerk Henrichenburg.

Konzert am Schiffshebewerk in Waltrop
Irish Folk unter freiem Himmel

Im Zeichen irischer Folkmusik steht das Open-Air-Konzert mit den Irish-Folk-Bands "Fragile Matt" und "Shamrock“ am Samstag, 15. August, um 19 Uhr im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, zu dem der Landschaftsverband Westfalen-Lippe einlädt. "Fragile Matt" spielen traditionelle irische Folkmusik und sind schon früher im Schiffshebewerk aufgetreten: Im Februar haben sie noch kurz vor dem Corona-Lockdown ein ausverkauftes Konzert in der Maschinenhalle gegeben. Die Band wurde 2008...

  • Waltrop
  • 13.08.20
Kultur
Ricky Kunze, die Mitarbeiterin Ute Weichler und Otto Schomberg.

Ricky Kunze besucht Ida-Noll-Seniorenzentrum in Datteln
Konzert für Bewohner und Mitarbeiter auf Außengelände

Ricky Kunze bot unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln im Rahmen der Corona – Pandemie auf dem Außengelände des Ida-Noll-Seniorenzentrums in Datteln ein kleines Saxophon-Konzert.   Eigentlich ist Ricky Kunze einmal pro Monat im Haus und bietet die musikalische Unterhaltung zum Tanzcafé, zu dem immer gerne auch Gäste willkommen sind. Auch diese Veranstaltung muss aber derzeit entfallen. Jetzt konnte mit dem Konzert im Außenbereich eine kleine Alternative geboten werden. Bewohner...

  • Datteln
  • 30.05.20
Kultur
7 Bilder

Freiluftkonzert für Residenz Senioren in Recklinghausen
Umsonst und draußen

In der Senioren-Residenz am Festspielhaus in Recklinghausen fand ein Freiluftkonzert statt. Die Pandemie geht ihren eigenen Weg. Genau wie die Kultur. In diesem Falle kam die Kultur zu den Senioren der Residenz am Festspielhaus. Das Duo Annabell Bialas (Trompete) und Rainer Maria Klaas (Keybord) spielten Musik des Gefangenenchores "Nabuco", das neapolitanische Volklied "O sole mio" und "Dont Cry for me Argentina" aus dem Musical Evita. Die Senioren feirten das Duo aus den Zimmern in...

  • Recklinghausen
  • 24.04.20
Kultur
„Die Schmonzetten“ spielen im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg.

1920er-Jahre-Revue im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg
„Die Schmonzetten“ auf Reisen

Zu Salonmusik des frühen 20. Jahrhunderts lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Samstag, 21. März, um 19.30 Uhr in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg nach Waltrop ein. Das Kölner Trio „Die Schmonzetten“ nimmt das Publikum mit auf eine musikalische Reise in neue Welten. Neue Welten Ob Amerika, Persien, Russland oder Helgoland – mit den neuen Verkehrsmitteln wie Eisenbahn oder den ersten Kreuzfahrtschiffen öffneten sich Anfang des 20. Jahrhunderts neue...

  • Waltrop
  • 15.03.20
Kultur
VHS Waltrop lädt zur Exkursion zum Open-Air-Konzert am Wasserschloss Nordkirchen samt Wasserspiel und Feuerwerk.

VHS Waltrop lädt zur Exkursion zum Open-Air-Konzert am Wasserschloss Nordkirchen
Melodien am Märchenschloss

Die VHS bietet auch in diesem Jahr wieder eine Exkursion zum sommerlichen Open-Air-Konzert am Wasserschloss Nordkirchen an. Los geht es ab Haus der Bildung und Kultur am Freitag, 21. August, um 19.30 Uhr. Die Rückkehr in Waltrop ist gegen Mitternacht vorgesehen. Bis zum 30. März können Interessierte sich für diese Exkursion noch bei der VHS anmelden. Die Konzertreihe "Sommernachtsträume am Wasserschloss" steht diesmal unter dem Motto "Melodien am Märchenschloss". Wasserspiele und...

  • Waltrop
  • 07.03.20
Kultur
MÄNNI ist eine der sieben Bands, die im Yahoo auftreten.
3 Bilder

7 Bands Live in Concert im Waltroper Yahoo
"WAHNSINN! - Das Punk-Festival"

Nach der sehr erfolgreichen ersten Veranstaltung in 2019 mit über 120 Gästen im Altbau kommt es nun erneut zu einer Kooperation mit der Band "Worst Band in Town" aus Dortmund. Gemeinsam mit Paul Schwarz, dem Leader der Band, hat das Jugendbüro Waltrop dieses Mal ein ganz neues Format entwickelt. Entstanden ist dabei: "WAHNSINN! - Das Punk-Festival im Yahoo" mit sieben verschiedenen Bands. Auch logistisch eine richtige Herausforderung. Das Konzert findet am Samstag, 7. März, ab 16 Uhr (Einlass...

  • Waltrop
  • 05.03.20
  • 1
Kultur
Ensemble "Brettl-Diva" mit Andrea Rieche, Rainer Maria Klaas und Andrea Knefelkamp-West treten im Kulturforum Kapelle Waltrop auf.

"Brettl-Diva" präsentiert liederliche Chansons der 20er Jahre im Kulturforum Kapelle in Waltrop
„Herrlich, aber gefährlich…!“

„Herrlich, aber gefährlich...!“ – so lautet das hochamüsante Programm des Ensembles Brettl-Diva, das am Samstag, 22. Februar, ab 19.30 Uhr auf der Bühne des Kulturforums Kapelle Waltrop, Hochstraße 20 ,zu genießen ist. Der Eintritt beträgt 15 Euro, ermäßigt 10 Euro. Unsterblich, zeitlos und wie aus dem Leben gegriffen, mischen die liederlichen Chansons der 20er Jahre richtig auf.    Frontfrau Andrea Rieche Mit unerhört wandlungsfähigem Mezzosopran widmet sich „Frontfrau“ und Sängerin...

  • Waltrop
  • 20.02.20
Kultur
In der außergewöhnlichen Kombination von Harfe und Oboe wird das Duo Harbois am Sonntag, 9. Februar, um 19.30 Uhr im Kulturforum Kapelle Waltrop,  Hochstraße 20, Kammermusik präsentieren.
2 Bilder

Duo Harbois gibt Kammerkonzert im Kulturforum Kapelle in Waltrop
Kombination von Harfe und Oboe

In der außergewöhnlichen Kombination von Harfe und Oboe wird das Duo Harbois am Sonntag, 9. Februar, um 19.30 Uhr im KulturforumKapelle Waltrop,  Hochstraße 20, Kammermusik präsentieren. Die vielfach preisgekrönten Musikerinnen SandraSchumacher (Oboe) und Johanna Welsch (Harfe) haben sich im Jahre 2005 im Rahmen eines Förderprojektes zu diesem besonderen Duo zusammengefunden. Seither treten die beiden Musikerinnen häufig gemeinsam auf. Hauptberuflich im...

  • Waltrop
  • 07.02.20
Kultur
The Louis Armstrong Celebration Band treten im Dorfschultenhof in Datteln auf.

Louis Armstrong Celebration Band-Matinée im Dorfschultenhof in Datteln
"Musik vom Feinsten"

Zum sechsten Jazz-Konzert lädt die VHS der Stadt Datteln mit dem Bassisten und Organisator Nico Gastreich in den Dorfschultenhof, Genthiner Straße 7, ein. Die Matinée mit der Louis Armstrong Celebration Band beginnt am Sonntag, 2. Februar, um 11.30 Uhr. Die Band freut sich besonders auf die feine Akustik im intimen Dachsaal des Dorfschultenhofs: "Wir werden fast unverstärkt spielen; das ist heute eine absolute Rarität", sagt Nico Gastreich. Noch mehr würde sich die Band über ein volles Haus...

  • Datteln
  • 29.01.20
Kultur
Blechbläserquintett "Jahreszeiten".

Erste eigene Veranstaltung von Verein Pro Kapelle in 2020
Waltrop: Gut eingestimmt ins neue Jahr

Bei der ersten eigenen Veranstaltung von Verein Pro Kapelle in 2020 wird es im Kulturforum Kapelle am kommenden Samstag, 18. Januar, festlich. Mit Chor- und Bläserklängen wird in das neue Jahr eingestimmt. Unter der Leitung von Reinhard Schnarr präsentieren der Chor "Tonwerk" und das Blechbläserquintett "Jahreszeiten" klangreiche Musik, die zum Teil noch einmal an das Weihnachtsfest erinnert, den Besuchern gleichzeitig aber die richtige Stimmung für das neue Jahr vermitteln will. Termin ist...

  • Waltrop
  • 16.01.20
Kultur
Das Blechbläserensemble "Problech".

Musik bei Kerzenschein
Waltrop: "Problech" spielen in St. Peter Waltrop

Alle Jahre wieder veranstaltet der Förderkreis der Orgelmusik an St. Peter in Waltrop das traditionelle Neujahrskonzert "Musik bei Kerzenschein". Im Schein von mehreren hundert Kerzen erklingen am letzten Sonntag der Weihnachtszeit in St. Peter, Bissenkamp 16, Werke für Blechbläserensemble und Orgel aus mehreren Jahrhunderten. Am Sonntag, 12. Januar, um 17 Uhr ist es wieder soweit.  Als Garant für Blechbläsermusik auf hohem Niveau wird wieder das Ensemble "Problech" spielen. Mit vier...

  • Waltrop
  • 09.01.20
Kultur
Menachem Har-Zahav konzertiert in Waltrop.

Waltrop: Meisterpianist spielt "Liebestraum" - Menachem Har-Zahav im Kulturforum

Auf seiner aktuellen Tour mit neuer CD-Veröffentlichung gastiert Meisterpianist Menachem Har-Zahav auch bei uns in der Region. Der Ausnahmekünstler, der hier die Freunde virtuoser und ausdrucksstarker Klaviermusik bereits mehrfach begeistert hat, präsentiert am Samstag, 11. Januar, um 15 Uhr im Kulturforum Kapelle, Hochstraße 20, mit dem berühmten "Liebestraum" von Franz Liszt, den wunderschönen "Papillons" von Robert Schumann und weiteren Stücken von Domenico Scarlatti, Johannes Brahms,...

  • Waltrop
  • 27.12.19
Kultur
The Royal Squeeze Box.

Musikalische Zeitreise in die Queen-Ära
Datteln: The Royal Squeeze Box spielen in Datteln

Ein unvergesslicher Abend mit Lichtilluminierung in der Lutherkirche an der Pevelingstraße: Das in Datteln bestens bekannte Duo The Royal Squeeze Box präsentiert - unterstützt vom Rock- und Popchor Vocals der Musikschule - die Musik der Rockband Queen in puristischer Form am Donnerstag, 13. Februar, ab 20 Uhr. Zwei Stimmen und ein Akkordeon reichen für diese Zeitreise in die Queen-Ära aus. Seit der Premiere in Montreux beim "Freddie Mercury Memorial Day" wird das Duo um den klassisch...

  • Datteln
  • 26.12.19
Kultur
Stefan Mross.

Stefan Mross mit großen Stars
Oer-Erkenschwick: „Immer wieder sonntags“ wird verlegt

Wegen einer großen TV Sendung von Stefan Mross muss das für den 10. Januar geplante Konzert auf Freitag, 24. Januar, verlegt werden. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit. Die Erfolgstournee geht weiter. Auch 2020 setzt Stefan Mross die beliebte Live-Tour „Immer wieder sonntags … unterwegs“ fort und begrüßt am 24. Januar hochkarätige Gäste auf der Bühne. Mit dabei sind diesmal Bernhard Brink, Die Zillertaler Haderlumpen, Anna-Carina Woitschack und der Sommerhitkönig Robin...

  • Oer-Erkenschwick
  • 15.12.19
Kultur
Olvido Ruiz Castellanos.

Waltrop: Musikalische Reise in das alte Kuba

Eine musikalische Reise durch das alte Kuba erleben die Besucher am Sonntag, 15. Dezember, um 17 Uhr in der Kirche St. Peter in Waltrop. Die charismatische Sängerin Olvido Ruiz Castellanos zählt zu den herausragenden weiblichen Stimmen aus Kuba. Das erkannten auch schon viele internationale Stars. So arbeitete sie unter anderem mit Bootsy Collins, den Fantastischen 4 oder den legendären Afrocuban All Stars zusammen. Gemeinsam mit der Spitzen-Pianistin Lázara "Cachao" López, der Tochter von...

  • Waltrop
  • 12.12.19
Kultur
Der Maxim Kowalew Don Kosaken-Chor singt in der Christus König-Kirche.

"Aus den Tiefen der russischen Seele"
Oer-Erkenschwick: Konzert der Maxim Kowalew Don Kosaken

Der Maxim Kowalew Don Kosaken-Chor lädt zum festlichen Adventskonzert am Samstag, 21. Dezember, um 19 Uhr in die Christus König-Kirche, Klein-Erkenschwicker-Straße 122, ein.  Der Chor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge, ukrainische und deutsche Adventslieder sowie einige Volksweisen und Balladen zu Gehör bringen. Anknüpfend an die Tradition der großen alten Kosaken-Chöre, zeichnet sich der Chor durch seine Disziplin aus, die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat....

  • Oer-Erkenschwick
  • 07.12.19
Kultur
Timo Bolien.

Datteln: Wohnzimmerkonzert mit Timo Bolien

Die kleine Wohnzimmerkonzert-Reihe im Jugend-Café Tigg-Tagg, Hohe Straße 1, in Datteln geht weiter: Am Freitag, 22. November, ist Timo Bolien aus Herne zu Gast, der 2018 Kandidat bei „Deutschland sucht den Superstar“ war. Seine Stücke begleitet der 22-jährige Timo Bolien mit Gitarre oder Klavier beziehungsweise Keybord. Er hat eine musikalische Ausbildung in den Bereichen Gesang, Rock, Pop und Soul absolviert. Nachdem er sich in den vergangenen Monaten als Event- und Hochzeitssänger einen...

  • Datteln
  • 17.11.19
Kultur
Wolf Codera.
4 Bilder

Wolf Codera’s „Session Possible“
Waltrop: „Stars behind the Stars“ kommen nach Waltrop

Am Donnerstag, 7. November, b­ringt das Kulturbüro in Kooperation mit der Waltrop Akademie für Bildung & Beruf e.V. eine weitere Neuauflage von Wolf Codera’s „Session Possible“ nach Waltrop. Die Abende mit den renommiertesten Live-Musikern aus Rock und Pop zählen zu den beliebtesten Events in Waltrop.  Einlass ist um 18 Uhr, Beginn um 19 Uhr. Tickets kosten im Vorverkauf 18 Euro (Abendkasse 22 Euro). Als der Saxophonist und Studiomusiker Wolf Codera vor einigen Jahren die Idee hatte,...

  • Waltrop
  • 06.11.19
Kultur
Heinz Rudolf Kunze präsentiert sein Programm „Wie der Name schon sagt“.

Allein mit seiner Gitarre
Waltrop: "Wie der Name schon sagt" - Heinz Rudolf Kunze kommt mit neuem Solo-Programm

Der deutsche Rock-Poet Heinz Rudolf Kunze ist am Freitag, 15. November, in der Waltroper Stadthalle zu Gast. Am Raiffeisenplatz präsentiert er sein Programm "Wie der Name schon sagt". Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr. Heinz Rudolf Kunze hat seit 1981 36 Studio-Alben veröffentlicht. Insgesamt hat er mehr als 1700 Texte verfasst und 475 Lieder geschrieben - für sich und für andere. Der Wahl-Hannoveraner zählt zu den erfolgreichsten und renommiertesten deutschen Songschreibern aller Zeiten...

  • Waltrop
  • 28.10.19
  • 1
  • 1
Kultur
The Bohemians performen Queen.

Konzert in der Dattelner Stadthalle
Datteln: "A Night of Queen" - The Bohemians

Am Donnerstag, 17. Oktober, um 20 Uhr machen The Bohemians mit "A Night of Queen" Station in der Stadthalle. Mit Rob Comber haben The Bohemians einen Frontmann, der eine authentische und hochkarätige Hommage an Freddie Mercury abliefert, sowohl stimmlich als auch optisch. Vom markanten Schnauzer bis zu den elektrisierenden, energiegeladenen Bewegungen kommt er seinem Vorbild so nahe wie möglich. "We are the Champions", "We will rock you" oder "Bohemian Rhapsody" - Queen haben Rockgeschichte...

  • Datteln
  • 16.10.19
Kultur
Pianistin, Sängerin und Schauspielerin Helen Schneider.

Konzert in der Stadthalle
Waltrop: Sensibel und feinfühlig - Helen Schneider präsentiert ihr aktuelles Album in Waltrop

Am Freitag, 11. Oktober, tritt Helen Schneider um 20 Uhr in der Waltroper Stadthalle auf und präsentiert ihr aktuelles Album "Movin' On". Die US-amerikanische Pianistin, Sängerin und Schauspielerin war die erste westliche Künstlerin, die in Ost-Berlin aufgetreten ist, war 1980 zusammen mit Udo Lindenberg auf Tour und wurde zwei Mal von der deutschen Phono-Akademie zur Sängerin des Jahres gekürt. Seit 2007 ist Deutschland ihre Wahl-Heimat. Die Songs in ihrem aktuellen Studio-Album "Movin' On"...

  • Waltrop
  • 10.10.19
Kultur
Konzert mit Pablo Cardozo.

Waltrop: Tango und Folklore aus Argentinien - Konzert mit Pablo Cardozo

In Kooperation mit dem Städtepartnerschaftsverein "Solidaridad" Waltrop-San Miguelito/Nicaragua und der Volkshochschule findet am Mittwoch, 9. Oktober, ab 20 Uhr im Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14, ein Konzert mit Pablo Cardozo statt. Der Gitarrist Pablo Cardozo führt seit 15 Jahren internationale Tourneen durch und gastierte an verschiedenen Orten sowie auf Gitarren- und Musikfestivals weltweit. Seine Konzerte zeichnen sich dadurch aus, dass sie die argentinische...

  • Waltrop
  • 07.10.19
Kultur
Die Sopranistin Jean-Kyung Shin-Mußhoff.

Waltrop: Ave Maria - Gesang und Orgel in St. Peter

Die Anzahl von „Ave Maria“-Vertonungen ist kaum zu zählen. Einige von ihnen werden jetzt in Waltrop zu hören sein. Der Förderkreis für Orgelmusik an St. Peter in Waltrop veranstaltet am Samstag, 5. Oktober, unter dem Titel „Ave Maria“ ein Konzert. Die Waltroper Sopranistin Jean-Kyung Shin-Mußhoff und der Bonner Organist Christoph Hamm präsentieren unter diesem Titel Werke von Komponisten aus Deutschland, Italien, Frankreich und Argentinien – vom bekannten „Ave Maria“ von Bach-Gounod bis zu...

  • Waltrop
  • 02.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.