Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur
Am 11. Juni findet im Xantener Dom wieder ein Konzert statt.

18. Benefizkonzert am Samstag
Zur Erhaltung des Xantener Doms

Endlich wieder Konzerte im Dom! Nachdem man das  Benefizkonzert für die Erhaltung des Xantener Doms zwei Jahre hintereinander absagen mussten, freut sich der Verein zur Erhaltung des Xantener Domes e.V. umso mehr, dass am 11. Juni wieder zu einem Konzert eingeladen werden darf. „Meine Seele“ - Chormusik der Sehnsucht mit Werken von Mendelssohn, Mussorgsky, Distler, Lauridsen, Gjeilo, Whitacre und Pärt.  Es singt der Unichor der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Beginn ist um 19.30 Uhr,...

  • Xanten
  • 08.06.22
Kultur
"The Boneshakers" sorgen am Freitag im KuBa für Top-Stimmung.

"The Boneshakers"
Acoustic Rockabilly Musik im KuBa

Am Freitag, 3. Juni, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) spielen "THE BONESHAKERS" aus Köln live im KuBa, Hamminkeln. Mit Acoustic Rockabilly Musik erobert das Trio alle Herzen und sorgen für Top-Stimmung. Besonders ist auch die Besetzung : Sängerin Bonny Shake überzeugt mit markantem Gesang und gleichzeitigem Schlagzeugspiel im Stehen. Dazu kommen Kontrabass und Gitarre und die Sache ist rund. Tickets: Tickets  für zehn Euro gibt's online unter www.event-buddy.de/events/boneshakers und bei Moritz Jußmann...

  • Hamminkeln
  • 31.05.22
Kultur
The Backbeats bringen eine Mischung aus Rock- und Popmusik auf die Bühne. Foto: Veranstalter

Rockcover-Konzert "18 Jahre The Backbeats"
Gute Laune Musik in Wesel

Wer die Backbeats einmal live erlebt hat, weiß, wie diese Gruppe von sechs sympathischen und gut aussehenden Musikern ihr Publikum seit mittlerweile 18 Jahren in den Bann zieht und eine tolle, überaus fesselnde und abwechslungsreiche Rock'n'Roll-Show bietet. Und wer gute Laune und Top-Stimmung haben will, kommt am Samstag, 21. Mai, um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) zum Scala Kulturspielhaus, Wilhelmstraße 8-10 in Wesel. In erster Linie geht es den Jungs darum, bekannte Lieder mit guter Laune...

  • Wesel
  • 18.05.22
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Rockcover-Konzert im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
Am 21. Mai feiern wir “18 Jahre THE BACKBEATS“

Wer die Backbeats einmal live erlebt hat, weiß, wie diese Gruppe von 6 sympathischen und gut aussehenden Musikern ihr Publikum seit mittlerweile 18 Jahren in den Bann zieht und eine tolle, überaus fesselnde und abwechslungsreiche Rock'n'Roll-Show bietet. Wer gute Laune und Top-Stimmung haben will, der braucht THE BACKBEATS. Die mit Leidenschaft präsentierten Songs sind eine gute Mischung aus älteren und aktuellen Hymnen der Musikgeschichte. In erster Linie geht es den Jungs darum, bekannte...

  • Wesel
  • 17.05.22
Kultur
Alexander Krichel ist bekannt für sein Spiel mit den Klangfarben, für sein musikalisches Gespür, Klavierwerke leuchten zu lassen.

Fantastival in Dinslaken
Alexander Krichel - „Junge Sommernacht der Klassik“

Die Stadtwerke Dinslaken freuen sich auf das Fantastival-Konzert eines international gefeierten Star-Pianisten, der sein Publikum mit Virtuosität und Gefühl fesselt. Eine Sommernacht im Burgtheater und dazu Klavierklänge von Mozart und Chopin: Dieses Erlebnis für alle Sinne bietet die „Junge Sommernacht der Klassik“ am Freitag, 15. Juli, 20 Uhr im Burgtheater Dinslaken. Die Stadtwerke Dinslaken freuen sich, dass für ihr Fantastival-Konzert ein Pianist gewonnen werden konnte, der schon lange auf...

  • Dinslaken
  • 10.05.22
Kultur
Die Klasse 3b der GGS Am Weyer trainiert schon seit ein paar Wochen während der Schulzeit für den Auftritt in Dinslaken.

Musik mit Artisten und Clowns
Kinderkonzert Circus Veneziani in der Kathrin-Türks-Halle

Im nächsten Kinderkonzert können Familien mit Grundschulkindern besondere musikalisch-artistische Kunststücke erleben! Das Konzert Circus Veneziani – Kinderkonzert rund um die Trompete findet am Samstag, 21. Mai um 11 Uhr in der Kathrin-Türks-Halle statt. In der musikalischen Manege liefern sich der Musik-Clown Antonello auf der Trompete und die Mitmachklassen der GGS Am Weyer einen artistischen Wettstreit. Die Kinder trainieren schon seit ein paar Wochen während der Schulzeit für den Auftritt...

  • Dinslaken
  • 10.05.22
Kultur
Die Weseler Band “CanRim” beschreibt ihre Musik als Independent Heavy Rock mit sowohl klassischen Rock- als auch Crossover-Einflüssen.

TV Voerde rockt im Mai
Endlich wieder Stromgitarren im Vereinsheim

Am Samstag, 14. Mai, gibt es in der „Arena“ des TV Voerde an der Röskenstraße wieder reichlich Stromgitarren auf die Ohren. Im Vereinsheim geht die Reihe “Rock im Vereinsheim” in ihre sechste Runde. Kräftig in die Saiten hauen werden heuer die Alternative - Rocker “CanRim”, die Metaler “Earwax”, und die Progmetal-Veteranen „Metropolis“. Das RiV eröffnen dieses Jahr wird die Weseler Band “CanRim” . CanRim beschreiben ihre Musik als Independent Heavy Rock mit sowohl klassischen Rock- als auch...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 10.05.22
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Funk im SCALA Kulturspielhaus - Eintritt frei!
Too Funky, die Band um Waldo Karpenkiel kommt am 12. Mai nach Wesel

Alte Platten können wieder ganz schön heiß werden. Vor allem, wenn sie alte Hasen zu neuen Taten inspirieren. Die Geschichte der Band TOO FUNKY begann als Vision in Vinyl. Schlagzeuglegende Waldo Karpenkiel beförderte bei einem Umzug rund ein Dutzend fast verschollener Plattenschätze ans Tageslicht – und war beim Wiederhören sofort wieder ebenso fasziniert wie früher. TOO FUNKY war geboren. Als Nachfolgeband der legendären Jazz-Rock-Bigband „SUPERSESSION“ verneigt sich die Band mit ihrem...

  • Wesel
  • 09.05.22
Kultur
Calum Graham spielt die Akustik-, Bariton- und Harfengitarre in seinem Live-Set. Foto: Calum Graham
2 Bilder

Calum Graham kommt nach Wesel
"Junger Wilder" gibt Konzert

Der Kanadier Calum Graham, Shootingstar der internationalen Gitarrenszene mit millionenfachen Klicks auf den Internet-Plattformen gastiert am Freitag, 6. Mai, um 19.30 Uhr im SCALA Kulturspielhaus, in Wesel. Calum hat mit 29 bereits erreicht, was die meisten Künstler, die doppelt so alt sind wie er, nur erhoffen konnten. 2014 wurde er vom Acoustic Guitar Magazine zu einem der 30 besten Gitarristen der Welt unter 30 ernannt. Sein charakteristischer Spielstil hat Millionen von Hörern auf YouTube...

  • Wesel
  • 04.05.22
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Fingerstyle Gitarrist
Der Kanadier Calum Graham kommt am 06. Mai nach Wesel

Calum Graham, DER Shootingstar der internationalen Gitarrenszene mit millionenfachen Klicks auf den Internet-Plattformen kommt nach Wesel. Mehr als vier Millionen Menschen haben alleine seine Songs „Waiting“ und „Phoenix Rising“ auf Youtube angesehen. Calum hat mit 29 bereits erreicht, was die meisten Künstler, die doppelt so alt sind wie er, nur erhoffen konnten. 2014 wurde Calum vom Acoustic Guitar Magazine zu einem der 30 besten Gitarristen der Welt unter 30 ernannt. Sein charakteristischer...

  • Wesel
  • 03.05.22
Kultur
Das Orchester bringt lateinamerikanischen Flair nach Dinslaken.

„Mandolina Latina“
Konzert des Mandolinenvereins Dinslaken am 1. Mai

Der Mandolinenverein "Harmonie" 1931, Dinslaken-Barmingholten" lädt für Sonntag, 1. Mai, 16 Uhr (Einlass 15.30 Uhr) zum ersten Konzert im Jahr 2022 in die Kathrin-Türks-Halle. Unter dem Motto „Mandolina Latina“ möchte das Orchester lateinamerikanischen Flair nach Dinslaken bringen. Die Harmonie freut sich besonders, die Mariachi-Gruppe „Viva Mexico“ als Gast begrüßen zu dürfen. Michael Jakob, musikalische Gesamtleitung, hat ein unterhaltsames und anspruchsvolles Programm zusammengestellt....

  • Dinslaken
  • 28.04.22
Kultur
Thin Crow

Konzert am 1. Mai in Flüren
"Thin Crow" rocken die Christus-Kirche

Am Sonntag, 1. Mai,, um 19.30 Uhr findet in der evangelischen. Christuskirche in Wesel-Flüren eine musikalische Reise in das Swinging London der Sechziger Jahre statt. Die Gruppe Thin Crow spielt ausschließlich Ohrwürmer der Beatles, Rolling Stones, The Who, The Kings, The Small Faces, Jimi Hendrix, The Doors, Cream, Blind Faith, Free, Led Zeppelin, Uriah Heep, Pink Floyd, David Bowie, Peter Gabriel, Fleetwood Mac und von vielen anderen. Als Swinging Sixties bezeichnet man allgemein sowohl...

  • Wesel
  • 26.04.22
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Am kommenden Donnerstag im SCALA Kulturspielhaus
Die OFFENE BÜHNE in Wesel glänzt mit Vielfältigkeit - Eintritt frei!

Am 28. April lädt der SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V. wieder ein, und die OFFENE BÜHNE zeigt sich mal wieder von ihrer buntesten Seite. Mit dabei sind: PHILOMENAS TAILOR alias Jan Plausteiner ist ein Singer-Songwriter und Straßenmusiker, der mit seiner Band durch emotionalen Indie-Folk begeistert, der unter die Haut geht. Seit Jan, der sympathische Frontmann der Band solo auftritt, sind die Songs noch tiefgründiger und intimer. Ein Rohdiamant, der gehört werden muss. Auf unserer...

  • Wesel
  • 22.04.22
Kultur
Anna Malikova

Musikverein lädt ein für den 28. April
Exquisites Konzert mit Anna Malikova, Juri Gilbo und der Russischen Kammerphilharmonie

Der städtische Musikverein Wesel trumpft nächste Woche mit einem echten Highlight auf: Am Donnerstag, 28. April, 20 Uhr gastiert die Russische Kammerphilharmonie unter dem Dirigat von Juri Gilbo und der exquisiten Solistin Anna Mlikova am Piano. Die Konzertbesucher dürfen sich auf Mozarts Ouvertüre zu "Figaros Hochzeit", Chopins Klavierkonzert Nr. 2 f-Moll Maestoso Larghetto Allegro vivace und Bruckners Sinfonie Nr. 2 c-Moll, WAB 102 Moderato freuen.  Die Russische Kammerphilharmonie St....

  • Wesel
  • 20.04.22
  • 1
Kultur
Er kommt zum Solo-Konzert in die Stadtkirche Dinslaken: Renaud García-Fons.
2 Bilder

25 Jahre Jazz in Dinslaken
Das besondere Doppelkonzert zum Jubiläum im Mai

25 Jahre Jazz Initiative Dinslaken - Anlass genug für einige ganz besondere Konzerte in der Jubiläumsspielzeit. Eines davon ist das Konzert des Weltklasse-Kontrabassisten Renaud García-Fons, der hier schon mehrfach sein Publikum begeistern konnte. Die Jazz Initiative Dinslaken freut sich sehr, dass es gelungen ist, das besondere Filmmusik-Projekt Prinz Achmed nach Dinslaken zu holen und Renaud García-Fons darüber hinaus für ein Solokonzert in der Stadtkirche gewinnen zu können. Stadtkirche...

  • Dinslaken
  • 19.04.22
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Rock & Punk im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
NIGHT OF THE BANDS

Am 26. März startet das SCALA Kulturspielhaus in Wesel seine erste NIGHT OF THE BANDS, bei der drei junge Bands aus Wesel und Umgebung das SCALA rocken werden. Mit dabei sind: BLACK ORCHID, eine Band aus Xanten, die mit Herz und Seele einen bunten Mix aus Alternative Rock, Classic Rock und Punk kreiert. RAILMEN, geboren im Krachgarten Wesel verbinden wir Grunge, Punk, Classic Rock und Metal für eine vielseitige und ehrliche Musik-Mische. KOTZEKATZE ist eine (ebenfalls im Krachgarten gegründete)...

  • Wesel
  • 18.03.22
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
8 Bilder

Solidaritätsveranstaltung im SCALA Kulturspielhaus
Mittwoch 02. März: BENEFIZKONZERT für die Ukraine

Die aktuellen Ereignisse stimmen uns fassungslos und wir möchten etwas tun! Zusammen mit einem tollen Musikeraufgebot und der Unterstützung des SCALA Kultur- und Förderverein Wesel e.V. laden wir euch kurzfristig am Mittwoch, den 02. März zu einem BENEFIZKONZERT ein. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten und hier zählt jeder Cent, zugunsten des HUMEDICA e.V. Wir freuen uns auf euren Besuch! Einlass ist am Mittwoch (02.März) ab 18:00 Uhr. Es gilt 2G+ (Bitte Impfnachweis, Booster oder...

  • Wesel
  • 27.02.22
  • 1
  • 2
Kultur
Milow

Belgischer Songwriter im Burgtheater
Milow kommt am 13. Juli zum Fantastival

Die Planungen für das FANTASTIVAL Dinslaken 2022 sind gestartet. Das Programm wird größtenteils aus 2020 nachgeholt und die ehrenamtlichen Veranstalter sind optimistisch, dass im Sommer wieder die übliche Atmosphäre im Burgtheater möglich ist. Nun gibt die Freilicht AG noch einen weiteren internationalen Star bekannt, der nicht zum ersten Mal auf der FANTASTIVAL-Bühne steht: Der belgische Singer-Songwriter Milow kommt am 13. Juli 2022 ins Burgtheater. Der VVK startet ab sofort. Der belgische...

  • Dinslaken
  • 22.02.22
Kultur
Wo Matthias Kirschnereit auftritt, fesselt er die Hörer mit seiner Gabe, den Empfindungsreichtum, den Ausdruck und damit die menschlichen Züge in der Musik aufzuspüren und zu vermitteln. Foto: Neda Navaee
2 Bilder

Konzert im Städtischen Bühnenhaus Wesel
"Engel und Dämonen"

Am Freitag, 18. Februar, findet um 20 Uhr unter dem Titel "Engel und Dämonen" ein Konzert mit Pavel Baleff (Dirigent) und Matthias Kirschnereit (Piano) im Städtischen Bühnenhaus Wesel statt. Aus dem Inhalt: Manfred, der leidenschaftliche, ruhelose Held Lord Byrons, wird von dämonischen Geistern heimgesucht – ein Stoff nach Schumanns Geschmack. Ein irdischer Engel stand wohl Pate bei Mendelssohns 1. Klavierkonzert: nämlich eine junge Pianistin, in die er verliebt war. Mit Matthias Kirschnereit...

  • Wesel
  • 15.02.22
Ratgeber
Nach Absage des Konzerts von Extrabreit gingen die Karten per Einschreiben an Eventim zurück.
Fotos (2): Marc Keiterling
2 Bilder

Eventim trotzt Landgerichtsurteil
Vorsicht, „Abzocke“!

Seit mittlerweile fast einem Jahr laufen viele Beschwerden über den Tickethändler Eventim bei den Verbraucherzentralen auf. Der börsennotierte Dienstleister der Unterhaltungsbranche, 1989 unter dem Namen Computer Ticket Service (CTS) gegründet, behält aktuell offensichtlich einen Teil von Ticketpreisen – die in diesen enthaltenen Vorverkaufsgebühren - ein, wenn Veranstaltungen wegen Corona ausfallen. Dies tut das Unternehmen, obwohl das Landgericht München I am 9. Juni 2021 (Az. 37 O 5667/20,...

  • Essen
  • 24.01.22
  • 2
  • 5
Kultur
Trio Schmuck
4 Bilder

Konzert im Bühnenhaus am 29. Januar
"Für Augen und Ohren": Musikverein Wesel präsentiert das Trio Schmuck und Gerald Friese

Der Musikverein und die Stadt Wesel starten ins Progamm ihres neuen Jahres - und zwar am Samstag, 29. Januar, 20 Uhr, im Städtischen Bühnenhaus. Dann heißt es dort „Musik für Augen und Ohren mit Gerald Friese und dem Trio Schmuck“. Das junge Ensemble mit Sayaka Schmuck (Klarinette), Friederike Jahn (Violine) und der Pianistin Kasia Wieczorek bietet feinste Kammermusik auf höchstem Niveau. Die drei preisgekrönten jungen Musiker verbindet eine langjährige Bühnenerfahrung,...

  • Wesel
  • 16.01.22
Kultur
Aus dem Nispa-Neujahrskonzert im Willibrordi-Dom wird nun ein Frühjahrskonzert.

Neuer Termin für Nispa-Neujahrskonzert
Veranstaltung im Willibrordi-Dom wird im Mai nachgeholt

Aufgrund der Corona-Beschränkungen musste die Niederrheinische Sparkasse RheinLippe (Nispa) ihr für Anfang Januar 2022 geplantes Neujahrskonzert verschieben. Nun steht der Ausweich-Termin fest: Die Veranstaltung soll am 12. Mai um 19 Uhr stattfinden. Stargeiger József Lendvay im Willibrordi-Dom Wie auch bereits für Januar geplant, dürfen sich die Konzertbesucher auf einen musikalischen Abend mit der festival:philharmonie westfalen – dem temporären Orchester der musik:landschaft westfalen – im...

  • Wesel
  • 10.01.22
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Rockiges Weihnachten garantiert!
Am 26. Dezember lädt das SCALA Kulturspielhaus herzlich zum alljährlichen “Lametta Rock“ ein!

Ab dem vierten Konzert in Folge kann man es jetzt wohl eine Tradition nennen. Diesmal unter dem Motto DUO HAWEI MEETS ZWAKKELMANN, was bedeutet, dass wir uns auf ein buntes Potpourri aus 4 Jahrzehnten unterschiedlichster Bandgeschichten freuen können. Das Duo HaWei, bestehend aus Volker Hachenberg und Peter Weigang, wird nicht nur tief in die Rockcover-Kiste greifen, sondern auch ein paar altbekannte Songs ihrer Band "T_epco doesn`t answer" akustisch vertonen. Zwakkelmann, alias Reinhard...

  • Wesel
  • 20.12.21
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Eintritt frei und 2G-Bestimmungen!
Am 21. Dezember wird es musikalisch: Phil Vetter im SCALA Kulturspielhaus!

Sich selbst bezeichnet der Künstler gerne als Urban Folk Pop Singer, Kenner der Szene rücken ihn auch in die Nähe von Element Of Crime und nennen ihn bisweilen wegen seiner unprätentiösen Art einen Großstadt-Philosophen. Das junge Format des Bayerischen Rundfunks „Puls“ (damals noch „On3“), ließ sich sogar zum Titel „So etwas wie der neue Hildegard Knef“ hinreißen. Erfahrungen hat der 1971 geborene Künstler bei seinen zahlreichen Projekten ausreichend gesammelt: bereits als Neunjähriger...

  • Wesel
  • 20.12.21
  • 1
  • 1

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 9. Juli 2022 um 18:00
  • Martini-Kirche
  • Wesel

ExtraBlech auf musikalischer Verfolgungsjagd

Im Advent waren sie schon einmal in St. Martini, und wer sie erlebt hat, erinnert sich gerne an ihre schwungvolle und festliche Musik. Am 9. Juli spielt das Bläserquintett „Extrablech“ wieder in St. Martini. Um 18:00 Uhr gestaltet es die Eucharistiefeier musikalisch mit. Danach laden die Musiker:innen zu einem Platzkonzert vor der Kirche ein. 30 Minuten lang wird es eine kunterbunte musikalische Verfolgungsjagd geben, von Johann Sebastian Bach über James Bond zu Astor Piazzolla und Wilhelm...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.