Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kultur

domicil Open-Air-Reihe im Westfalenpark
Art of Jazz Duo: Nils Wülker & Arne Jansen bei den Park Sessions

Mit zwei Echo-Jazz-Preisträgern setzt das domicil seine Reihe bei den Park Sessions im Westfalenpark fort. Am Donnerstag 30.7. um 20 h gastieren die beiden Jazz-Stars Nils Wülker und Arne Jansen mit ihrem mit „The Art of the Duo“ betitelten Programm live auf der sommerlichen und sehr stimmungsvollen kleinen Open-Air-Bühne. Jazz und Arrangements mit Musik von Björk über Radiohead bis Beck Der Trompeter und der Gitarrist, beide Echo-Preisträger, kennen und schätzen sich seit mehr als einem...

  • Dortmund-City
  • 28.07.20
  •  1
  •  1
Kultur
  4 Bilder

domicil geht Open Air - auch mit Kinderkonzert
Jazz & World Music live im Westfalenpark

Endlich wieder live! Im Rahmen der Park Sessions im Dortmunder Westfalenpark veranstaltet das domicil eine Reihe von Konzerten rund um Jazz und Weltmusik. Auch Veranstaltungen für Familien mit Kindern im Grundschulalter stehen auf dem Programm. Open Air unter Einhaltung der Corona-Schutzbestimmungen Der überschaubar gehaltene Open-Air-Bereich mit clubbiger Bühne wurde Juicy-Beats-Team in enger Abstimmung mit den Behörden unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Schutzbestimmungen und...

  • Dortmund
  • 20.07.20
Kultur
Endlich wieder feiern, freuten sich die Dortmunder bei den 1. Juicy Beats Parksessions, bei denen Carsten Helmich openair und coronasicher auf der großen Wiese im Westfalenpark auflegte.
  3 Bilder

Festivalmacher erfinden coronasichere Juicy Beats Parksessions in Dortmund für DJs, Musiker und ihre Fans
Die Retter des Sommers

Die Juicy Beats-Veranstalter, im Bild Carsten Helmich, der im Westfalenpark zum Auftakt auflegte, machen's möglich: Dortmunder können wieder sicher draußen bei Livemusik zusammen feiern. Das kam und kommt gut an. Der Stadt-Anzeiger sprach mit dem Macher der Park Sessions, was das in Corona-Zeiten für Musiker, DJs, Clubs und alle, die gern ausgehen, bedeutet. Die Leute wollen raus, weiß Carsten Helmich, und auch er dachte "endlich mal wieder", als er im Westfalenpark am DJ-Pult stand und bei...

  • Dortmund-City
  • 11.07.20
Kultur
Musik in der Dortmunder Thier Galerie?  warum nicht, Platz genug gibt's abends im Parkhaus, um Coronaschutz-Regeln einzuhalten.

1. Parkhauskonzert am 13. Juli in der Thier Galerie in Dortmund
Veranstalter bespielen neue Bühne

Eine kleine Gruppe von Veranstaltern hat sich zusammengeschlossen und sich überlegt, wie Künstlern eine Bühne geboten und den Menschen Kultur trotz Corona zu ermöglicht werden kann. Dabei ist die Idee der Parkhauskonzerte entstanden, die nun durch Österreich und Deutschland touren werden, ein Halt ist dabei Graz. Ein Konzertsaal wird durch ein halboffenes Parkhaus ersetzt, und das Publikum auf exklusive Parklücken verteilt – so kann der Sicherheitsabstand gewahrt werden. Die...

  • Dortmund-City
  • 11.07.20
Kultur
Der Florian im Westfalenpark und auch die Messe und die Westfalenhallen leuchteten in der "Night of Lights" als durch die Corona-Krise gefährdete Orte rot auf.
  5 Bilder

"Night of Lights" als flammender Appell der Dortmunder Veranstalter in Existenznot
Leuchtender Hilferuf

 "Die nächsten 100 Tage übersteht die Veranstaltungswirtschaft nicht!", riefen nachts bundesweit 8365 Firmen um Hilfe. Denn innerhalb kürzester Zeit fühlen sich tausende Unternehmer durch die Auflagen im Zuge der Corona-Krise an den Abgrund gedrängt. Sie schlossen sich zusammen und beleuchteten in der "Night of Lights" bundesweit 9136 Gebäude rot, knapp 30 davon in Dortmund. Von der Partyband über den Club Oma Doris bis zur Messe Westfalenhallen, sie alle zählen zu einem riesigen...

  • Dortmund-City
  • 25.06.20
Kultur
Da die Kinder der Chorakademie dieses Mal nicht wie gewohnt gemeinsam singen konnten, produzierte die größte Singschule Europas ein Video.
  Video

Dortmunder Chorakademie grüßt mit Video statt Festkonzerten
Freude schöner Götterfunken

Europa größte Singschule, die Chorakademie Dortmund präsentiert traditionell jedes Jahr am Pfingstwochenende die großen Festkonzerte mit allen Chören "Leider bleibt uns diese Möglichkeit in diesem Jahr leider verwehrt", bedauert Ilka Seuken vom Chormanagement Jugendkonzertchor.  "Normalerweise singen wir am Ende jedes Festkonzertes alle gemeinsam – Sängerinnen und Sänger und Publikum - Beethovens 'Freude schöner Götterfunken'. Darauf werden wir aber auch in diesem Jahr nicht verzichten",...

  • Dortmund-City
  • 07.06.20
Kultur
Konzert-Initiator Dirk Rutenhofer (l.), hier mit Oberbürgermeister Ullrich Sierau bei der Konzert-Eröffnung auf dem Dortmunder Friedensplatz, bedauert die Absage, des kompletten Konzertwochenendes im August.

Cityring sagt Openair-Konzerte im August in Dortmund ab
Gekaufte Karten werden erstattet

Die Cityring-Konzerte wurden jetzt aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung, die Großveranstaltungen wie Musikfeste und Festivals bis mindestens 31. August verbietet, von den Organisatoren des Open-Air-Events komplett abgesagt. „Mit vollstem Verständnis für die Maßnahmen zum Gesundheitsschutz verschieben wir die 5. Cityring-Konzerte in das nächste Jahr. Wir freuen uns schon jetzt, gemeinsam mit unseren Künstlern das kleine Jubiläum 2021 auf dem Friedensplatz zu feiern", erklärt...

  • Dortmund-City
  • 05.05.20
Kultur
Statt wie hier "Im weißen Rössel" auf der Opernbühne kommt Sängerin  Irina Simmes raus zu den Musikfans und singt morgen beim ersten Konzert für Senioren im Kreuzviertel.
  Video

Dortmunder Oper schickt zum 1. Mal Sänger auf Rädern los
Konzerte für Senioren starten im Kreuzviertel

Morgen startet das Theater Dortmund sein der Pandemie angepasstes Konzertformat "Musik auf Rädern". An verschiedenen Orten in Dortmund wird die Oper mit den Dortmunder Philharmonikern jeweils um 16 Uhr kleine Live-Konzerte von 20 Minuten geben. Auf die Abstandsregelungen wird geachtet. Mit dem Programm kommt das Theater vor allem zu den Menschen, die als Risikogruppe besonders in ihrem Bewegungsfreiraum eingeschränkt sind. Beim ersten Auftritt singt Sopranistin Irina Simmes vor dem...

  • Dortmund-City
  • 04.05.20
Kultur
Ein Openair-Konzert wünscht sich die Stadt Dortmund am 5. September, wie hier im Westfalenpark, aber Xavier Naidoo sei nicht willkommen. Mit dem Veranstalter werde über einen Ersatz verhandelt.

Stadt Dortmund prüft Absage von Xavier Naidoo-Konzert
OB: Wir wollen ihn nicht in unserer Stadt

Im Gespräch mit dem Veranstalter prüft die Stadt Dortmund das geplante Konzert des Musikers Xavier Naidoo im Westfalenpark am 5. September abzusagen. Es sei nicht vereinbar mit ihrem Charakter einer weltoffenen, vielfältigen und toleranten Stadt, so die Begründung. Denn Naidoo habe in der jüngeren Vergangenheit wiederholt öffentliche Äußerungen mit rassistischer und antidemokratischer Tendenz getätigt. Er äußere Verschwörungstheorien mit teils antisemitischen Bezügen und pflege in den...

  • Dortmund-City
  • 23.04.20
  •  23
Kultur
Auch das geplante MicroFestival in der Dortmunder City fällt dem Schutz vor der Ausbreitung des Coronavirus zum Opfer.
  2 Bilder

Keine Festivals und Konzerte: Lockdown legt Dortmunder Kulturleben lahm
Micro-Festival und Opernair-Konzerte abgesagt

Von den Auswirkungen des derzeitigen Lockdown in Dortmund auf das kulturelle Leben der Stadt beschrieb Kulturdezernent Jörg Stüdemann im Dortmunder Verwaltungsvorstand. So werde die eigentlich für Anfang Juni geplante Eröffnung des Naturmuseums – ehemals Naturkundemuseum – auf September diesen Jahres verlegt: "Aus gegebenem Anlass verzichten wir auf ein großes Eröffnungsfest, das Ganze findet in einem überschaubaren Rahmen statt", bedauerte Stüdemann. Ganz abgesagt sind dagegen das...

  • Dortmund-City
  • 22.04.20
Kultur
Der Konzertsaal ist leer: Wer eine Karte für eine Vorstellung hat, die abgesagt werden muss, kann sich derzeit nur per Mail oder telefonisch im Dortmunder Konzerthaus melden.

Der Kampf gegen die Corona-Pandemie trifft auch die Dortmunder Konzerthaus-Pläne bis zum 31. Mai
Keine Konzerte bis Pfingsten

Bis zum 31. Mai gibt es im Dortmunder Konzerthaus keine Eigenveranstaltungen, für einige Konzerte konnten neue Termine gefunden werden, viele müssen ausfallen. Die Stadt Dortmund hat alle städtischen Veranstaltungen bis Ende Mai untersagt. Aus diesem Grund finden vorerst bis zu diesem Zeitpunkt auch keine öffentlichen Veranstaltungen im Konzerthaus statt. Alle Kunden, die von Vorstellungsausfällen betroffen sind, werden informiert und erhalten ab dem 16. April einen Gutschein über die Höhe...

  • Dortmund-City
  • 25.03.20
Kultur
Roland Kaiser hat bereits einen Ersatztermin für das in Dortmund zum Schutz vor dem Coronavirus verschobene Konzert gefunden: 10. Mai.

Roland Kaiser verschiebt Tournee
Coronavirus-Schutz trifft auch Konzert in der Westfalenhalle

Seine 'Alles oder Dich' - Frühjahrs-Tournee verschiebt Roland Kaiser von März auf Mai 2020. Aufgrund der aktuellen Auflagen in Bundesländern, deren Behörden Veranstaltungen über 1.000 Besucher aussetzen, werden die für vom 13. März bis 5. April geplanten Konzerttermine der Tournee auf einen späteren Zeitraum verschoben. Der Ersatztermin für Dortmund steht bereits fest:10. Mai 2020, Dortmund , verlegt vom 5. April.  Tickets behalten für den Ersatztermin ihre Gültigkeit. Alle Sommer-Open Air...

  • Dortmund-City
  • 11.03.20
  •  1
Kultur
Ob Bros, Blackout oder Bass, in Dortmund feierten Tausende Fans mit RIN seine Nimmerland-Live-Show in der Warsteiner Music Hall.
  15 Bilder

RIN Fans erlebten Mega-Live Show in der Dortmunder Warsteiner Music Hall
Rapper auf Nimmerland Tour: gestern Dortmund, heute Schweiz, Freitag Bietigheim-Bissingen

Ausnahmezustand in der ausverkauften Dortmunder Warsteiner  Music Hall. Schweißgebadet pogen Tausende Musikfans, als RIN den besten Moment des Abends ankündigte und "Dior 2001" anstimmte. "Moshpit, Moshpit...." forderte der Bietigheimer Rapper seine feiernden Fans auf und als der Beat droppte, ging's richtig los. Das Anstehen an der hunderte Meter langen Schlange, die sich über den Phoenixplatz zur Halle zog, hatte sich für die jungen Fans gelohnt. "Nimmerland" live zu erleben, hieß das neue...

  • Dortmund-City
  • 22.02.20
Kultur
Die Dortmunder Musikschule und der Regionalausschuss Jugend musiziert gratulierten den stolzen "Jugend musiziert"-Teilnehmern und ihren Lehrern.

Dortmunder „Jugend musiziert“-Preisträger begeisterten im Orchesterzentrum
Viel Beifall für Konzert im vollbesetzten Saal

Das Orchesterzentrum platzte aus allen Nähten: Die Dortmunder Preisträger des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ präsentierten sich auf der großen Bühne. 47 Erstplatzierte von 7 bis 19 Jahren zeigten ihr Können mit einem kurzweiligen, bunten, hochkarätigen Querschnitt des Wettbewerbs, der das Publikum begeisterte. Neben Urkunden und Preisen der Sparkasse Dortmund, die von Bürgermeister Manfred Sauer und Peter Orth, Vorstandsmitglied der Sparkasse Dortmund, überreicht wurden, gab es...

  • Dortmund-City
  • 21.02.20
Kultur
Die Band Deichkind sind bekannt für ihre atemberaubenden Live-Shows. Am 4. März sind die Musiker in der Westfalenhalle zu erleben.

Deichkind geben Konzert in der Dortmunder Westfalenhalle
Hamburger HipHop-Formation will es am 4. März krachen lassen

Neue Platte, neue Videos, neue Tour: Remmidemmi ist am Mittwoch, 4. März, um 20 Uhr in der Westfalenhalle angesagt, denn Deichkind kündigt sich an. Und die Hamburger HipHop- und Electro-Punk-Formation lässt es bei ihren Live-Shows krachen. Die Gruppe um Kryptik Joe, DJ Phono und Porky hat mit „Richtig gutes Zeug“ ihre erste Single seit mehr als drei Jahren veröffentlicht. Deichkind feiert mit den Süchten, kommerzt die Kunst, liebt die kollektive Macht, reimt die Zeit und bringt fettes...

  • Dortmund-City
  • 06.02.20
Kultur
Bastiaan Ragas singt im Keuning-Haus in Dortmund solo am Klavier.

„Caught in the Act“-Band-Star gibt Konzert im Dortmunder Keuning-Haus
Ex-Popstar Bastiaan Ragas solo am Klavier

Viele kennen Bastiaan Ragas noch von seiner Band „Caught in the Act“in den 1990er-Jahren. Jetzt kommt er zu einem Auftritt in Dortmund.  Seit dem großen Erfolg mit der Band ist der inzwischen vierfache Vater vor allem in seiner Heimat Niederlande als Musical-Darsteller, Moderator, Schauspieler, Buchautor und Theaterproduzent aktiv. Nachdem das Multi-Talent bereits vor zwei Jahren im ausverkauften Saal des Dietrich-Keuning-Hauses mit seiner Buchshow „Kinderkacke“ zu Gast war, kommt er am...

  • Dortmund-City
  • 04.02.20
Kultur
  3 Bilder

Return of Rock Events startet ins neue Jahr
Rockiger Saisonstart im Nordpol

Schwelm – Ein paar Wochen musikalische Pause müssen reichen um die Batterien wieder aufzuladen und in eine neue Saison zu starten. Am ersten Samstagabend im Februar werden drei Bands verschiedene Stilrichtungen des Rocks im Nordpol präsentieren. Die Tres Marias aus Hagen wollen mit furztrockenen Desert-Punkrock punkten. Im Gepäck haben sie ihr viertes Album „Nice to Meat“, von dem sie auch das eine oder andere Stück spielen werden. Geplant ist ein Potpourri aus alten und neuen Songs. Man...

  • Schwelm
  • 20.01.20
Kultur
Never change a winning team: Auch im Sommer werden  Patricia Meeden, David Jakobs (l.) und Morgan Moody am Samstag, 15. August, mit einem Querschnitt der beliebtesten und bekanntesten Musicalhits ihr Publikum unterhalten.

Friedensplatz in Dortmund wird zur Freilichtbühne für vier Cityring-Konzerte
Wenn Batman den Gladiator trifft...

Mit den Stars aus Oper und Musical wollen die Dortmunder Philharmoniker vom 14. bis 16. August zum fünften Mal in Folge auf der Freiluftbühne des Friedensplatzes spektakuläre Open-Air-Konzerte veranstalten. Das Dortmunder Konzertwochenende startet am Freitag mit der Operngala unter dem Motto „Toréador, en garde!“. Der melodische Schlachtruf aus Bizets „Carmen“ lässt erahnen, dass die Ensemble-Mitglieder des  Opernhauses gemeinsam mit dem Orchester unter der Leitung von Generalmusikdirektor...

  • Dortmund-City
  • 17.01.20
Kultur
Cosmo Klein kehrt zum Jazzfestival nach Dortmund zurück.

Cosmo Klein präsentiert "Tribute to Prince"
Uni lädt zum Jazzfestival ins Henßler-Haus ein

Auf vier Bühnen präsentieren die TU Dortmund und das Fritz-Henßler-Haus beim gemeinsamen Jazz-Festival am Samstag, 18. Januar, um 19 Uhr, an der Geschwister-Scholl-Straße sieben Bands.  Dortmunder Nachwuchskünstler der TU Dortmund und der Big Band der Glen Buschmann Jazz Akademie gestalten mit erfahrenen Musikern das Programm. Headliner ist der Dortmunder Musiker Cosmo Klein & Phunkguerilla. Aufgrund des großen Erfolges im vergangenen Jahr mit seinem Marvin Gaye Programm, präsentiert er...

  • Dortmund-City
  • 15.01.20
Kultur
Auf Ruhrpott Ska Explosion folgt die Mania am 18. Januar 2020 in Dortmund.
  3 Bilder

Dortmunder Nordstadt
Zweiter WeihnachtSKAmarkt sehr gut besucht - Ruhrpott Ska Mania fällt aus

Die Dortmunder Nordstadt hatte sich eigentlich zur internationalen Bühne für Ska & Reggaekonzerte entwickelt, auf der sich weltbekannte Topacts die Klinke oder besser gesagt die Mikrophone in die Hand geben. Der zweite WeihnachtSKAmarkt am 21. Dezember 2019 im Blücherpark direkt neben der Hafenschenke Subrosa und dem Rekorder war der durchaus gelungene Ska & Reggae Jahresabschluss in der Dortmunder Nordstadt. Rund 500 begeisterte Freundinnen und Freunde des gepflegten Ska,...

  • Dortmund-Nord
  • 09.01.20
Kultur
Einen neuen Service für Fans klassischer Konzerte und Ballett bietet jetzt die Bibliothek.

Zusatzangebot der Bibliothek
Neu: Mitschnitte von Konzerten streamen

Filmaufzeichnungen von klassischen Konzerten, Opern und Ballettaufführungen oder Masterclasses aus den großen Häusern der Welt – das bekommen Nutzer der Bibliothek nun frei Haus. Mit dem Streamingdienst medici.tv können sie Filmaufnahmen daheim oder unterwegs ansehen. Zur Auswahl stehen über 3.500 musikalische Werke sowie mehr als 2.000 Videos von Konzerten, Dokumentationen, Künstlerportraits und Master Classes. Jedes Jahr wird die Datenbank um 200 Videos erweitert. Die Live-Konzerte sind...

  • Dortmund-City
  • 08.01.20
Kultur
 Let's Dance als LIve-Show können Fans am 26. November in der Westfalenhalle erleben, wenn die Jury Jorge Gonzalez Motsi Mabuse und Joachim Llambi zum Tanzen einlädt.
  7 Bilder

Westfalenhallen starten mit vielen Events ins Neue Jahr
Stars und Shows in den Westfalenhallen

Mit waghalsigen Rennen und Sprüngen, weltbekannter Musik und Tanz auf dem Eis starten die Westfalenhallen ins Neue Jahr. Am Wochenende treffen sich Biker mit Benzin im Blut in der Halle 1 beim ADAC Supercross. Von Freitag- bis Sonntagabend sorgen die Motorsportler für Spannung auf den Zuschauerrängen.  "All You Need Is Love!" heißt es, wenn das Beatles Musical am 16. Januar in Halle 2 gastiert. Live erleben die Zuschauer am 17. bis 19. Januar Sarah Lombardi bei der Supernova Holiday on...

  • Dortmund-City
  • 08.01.20
Kultur
Donnerstag kommt der Honigdieb.

Honigdieb am 26. Dezember im FZW
Kult-Konzert zu Weihnachten

Am 26. Dezember, bittet traditionell der Honigdieb zum legendären Weihnachts-Konzert im FZW. Als Weihnachts-Gäste werden ab 20 Uhr die beiden Bands Tigerjunge und Pastör mit von der Partie sein. Und weil viele an Weihnachten nicht genug bekommen, wird es im Anschluss noch eine Aftershowparty in der Bar geben, auf der DJ Maggi & Pedro auflegen werden.

  • Dortmund-City
  • 23.12.19
  •  1
  •  1
Kultur

Krippenspiel, Gottesdienste, Christvesper und Der Prozess zu Weihnachten in der Dortmunder Innenstadt
Heiligabend in die Kirche

Mal ganz anders wird Weihnachten Heiligabend (24.12.) um 14.30 Uhr in der Pauluskirche an der Schützenstraße 35 gefeiert. Der Gottesdienst ist ein einmaliges Weihnachtsschauspiel. Unter dem Titel: "Der Prozess - Angeklagt: Joseph K., Schreiner" geht es in die Tiefe einer Gesellschaft, die zunehmend verroht. Im Prozess geht es um Gewalt in der Nachbarschaft, um eine schnelle Anklage, aber auch das beeindruckende Plädoyer der jungen Obdachlosen Maria, die ein Kind zur Welt gebracht hat, auf...

  • Dortmund-City
  • 21.12.19
  • 21. August 2020 um 19:00
  • Ev. Stadtkirche St. Petri Dortmund
  • Dortmund

Konzert – Afrika, Australien & Asien

Konzert – Afrika, Australien & Asien mit Marc Iwaszkiewicz und Swen Tammen Freitag | 21. August 20 | 19:00 - 20:30 h Petri Kirche Dortmund Westenhellweg (Nähe Hbf, Petrikirchhof, 44137 Dortmund An diesem Abend können Sie tief eintauchen in die Welt der meditativen, energiereichen und experimentellen Musik und Klänge aus verschiedenen Kontinenten. Erleben Sie den Dialog von Gongs, Klangschalen, Didgeridoo, Gongtrommel, Tanpura, Shruti Box, Obertongesang mit der Ngoni...

  2 Bilder
  • 12. September 2020 um 20:00
  • Ophardt Maritim
  • Duisburg

Rudi Gall - >>Sulkisch

Rudi Gall | >>Sulkisch<< im Ophardt Auditorium "Wer es schafft, ein komplettes Leben ohne Hetze in viereinhalb Minuten zu bebildern, der kann wahrlich mit Sprache umgehen. Nachzuhören im wundervollen Lied 'Ich bin ein altes Zimmer'. Der Duisburger Rudi Gall hat sich ... mit Stephan Sulkes Oeuvre auseinandergesetzt und sich ... mit den anrührenden Geschichten über Leben, Liebe und Leid auseinandergesetzt." Frank Ipach / hooked on music Auf zwei CDs hat sich Rudi Gall mit dem...

Lucas und Arthur Jussen (c) Marco Borggreve
  • 17. September 2020 um 20:00
  • Kaiser-Friedrich-Halle
  • Mönchengladbach

5. Meisterkonzert - ABGESAGT!

ABGESAGT! Aufgrund der aktuellen Situation muss das 5. Meisterkonzert der laufenden Saison leider abgesagt werden. Kunden, die Karten im Vorverkauf erworben haben, bekommen den Kaufpreis erstattet. Die Karten müssen bei der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, bei der sie gekauft wurden. Wer online gebucht hat, wird von ADticket über den Ablauf der Rückabwicklung informiert. Nähere Informationen erteilt die MGMG unter Tel. 25 52421. Lucas und Arthur Jussen, Klavier Der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.